Mit einer Marktkapitalisierung von knapp 4,5 Milliarden Euro zählt Litecoin zu den Top 20 Kryptowährungen weltweit. Wer in die spannenden Coins investieren möchte, benötigt ein Litecoin Wallet zur sicheren Aufbewahrung des eigenen Vermögens. Jedoch gibt es am Markt viele Anbieter, die mit unterschiedlichen Versprechen und Funktionen locken.

Welches ist das beste Litecoin Wallet? Was ist der Unterschied zwischen einem Hot Wallet und einem Hard Wallet? Und kann man eine digitale Brieftasche auch mobil per App verwalten? All diese Fragen beantworten wir in unserem ausführlichen Litecoin Wallet Vergleich, der eine Übersicht der besten Anbieter bereithält.

Sofort in Litecoin investieren? Bei unserem Testsieger eToro kein Problem! Dort erwartet Investoren ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis, ein zuverlässiger Support und eine spannende Auswahl an handelbaren Assets.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist ein Litecoin Wallet?

Bevor sich Anfänger nach der Definition eines Litecoin Wallets umsehen, lohnt es sich, einen Blick auf die Fakten zur beliebten Kryptowährung zu werfen:

Bei Litecoin (LTC) handelt es sich um eine Kryptowährung nach Proof of Work, die man als kleinen Bruder des Bitcoin (BTC) bezeichnen könnte. Die Entwickler von Litecoin haben sich die Vorteile der Blockchain-Technologie zunutze gemacht, um eine noch effizientere Cyberwährung zu kreieren. Die Verarbeitung von Transaktionen ist im Litecoin Netzwerk nicht nur um einiges schneller, sondern gleichzeitig auch kostengünstiger.

Litecoin Wallet

Ein Litecoin Wallet ist also eine digitale Geldbörse, die zur Aufbewahrung, aber auch zum Versenden oder Empfangen von LTC genutzt werden kann. Besonders wichtig ist die sichere Verwahrung des Private Keys, denn dieser schützt das eigene Wallet vor fremden Zugriffen. Der Public Key hingegen ist die öffentliche Adresse, die zum Senden und Empfangen von LTC notwendig ist.

Je nach Anbieter kann man in einem Krypto Wallet aber nicht nur Litecoin, sondern auch weitere kompatible Kryptowährungen aufbewahren.

Beste Litecoin Wallets im Vergleich

In unserem großen Litecoin Wallet Vergleich haben wir nicht nur die verschiedenen Arten digitaler Geldbörsen untersucht, sondern auch nach den besten Anbietern am Markt gesucht. Welches ist das beste Litecoin Wallet für die Bedürfnisse von neuen und erfahrenen Anlegern? Im folgenden Abschnitt finden wir es heraus!

Online Wallets

Litecoin Online Wallets sind digitale Geldbörsen, die man – wie es der Name schon sagt – über das Internet verwalten kann. Der Zugriff erfolgt hier über die Webversion von Krypto Börsen oder eigens entwickelte Litecoin Wallet Apps, die meist kostenlos im App Store erhältlich sind. Hier gibt es zwei Anbieter, die in unserem Litecoin Wallet Vergleich mit besonders attraktiven Pluspunkten überzeugen konnten:

eToro Wallet für Litecoin

Das eToro Wallet für Litecoin konnte sich in unserem Vergleich der besten Anbieter den Titel als Testsieger sichern. Es ist nicht nur ein LTC Wallet auf Deutsch, sondern gleichzeitig auch noch mit mehr als 90 weiteren Kryptowährungen kompatibel. Wenn man möchte, kann man sein Vermögen sogar von unterwegs aus verwalten, denn mit der eToro Money App kann man auch bequem per Smartphone auf das eigene Vermögen zugreifen.

etoro Litecoin Wallet

Im Gesamtpaket von eToro sind aber noch weitere Features enthalten, die den Titel als Testsieger rechtfertigen: Krypto-Fans können nicht nur Copy Trading kostenlos nutzen, sondern auch zwei Kryptowährungen staken und von attraktiven Prämien profitieren. Hohe Sicherheitsstandards, eine eToro Akademie und ein Demokonto runden das Angebot unseres Testsiegers ab.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

OKX Wallet für Litecoin

Mit OKX können sich Krypto-Fans einen direkten Zugang zu einer leistungsstarken Börse sichern, die beim Handel von Litecoin & Co. beste Konditionen garantiert. Neue Investoren können aber auch alle wichtigen Informationen zu Kryptowährungen in exklusiven Marktrecherchen oder Reviews abrufen und somit eine noch stärke Tradingstrategie entwickeln.

OKX Wallet Litecoin

Kunden der Plattform können entweder das eigene OKX Wallet für Litecoin nutzen oder gar ein dezentrales Wallet wie MetaMask verknüpfen. Zu den weiteren Features von OKX gehören unter anderem das Krypto Staking, Krypto Lending und ein Angebot an unzähligen DApps.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Software Wallets

Unter einem Software Wallet versteht man ein innovatives Programm, das man bei ausgewählten Anbietern herunterladen und auf dem eigenen PC installieren kann. Auch hier ist das Litecoin Wallet online mit einer Krypto Börse verbunden, die den regelmäßigen Handel mit Litecoin & Co. ermöglicht. Folgende Anbieter konnten in unserem Litecoin Wallet Vergleich überzeugen:

Electrum Wallet für Litecoin

Man kann im Electrum Wallet Litecoin besonders sicher aufbewahren, denn über eine innovative Offline-Verwahrung wird das Vermögen ohne Internetzugriff – also „cold“ – gelagert. Die Software ist für macOS, Windows, Linux und Python verfügbar und somit eine perfekte Alternative zum Litecoin Core Wallet. Auch wer explizit nach einem Litecoin Wallet für Mining sucht, kann sich auf das Electrum Wallet verlassen und die digitale Brieftasche direkt mit einer Mining-Software verbinden.

Electrum Wallet Litecoin

Wer ein solches Litecoin Wallet erstellen möchte, muss lediglich die Software beim offiziellen Anbieter herunterladen. Insgesamt ist dieses Wallet aber eher für Anleger mit einem langfristigen Anlagehorizont empfehlenswert, denn der zwischenzeitliche Handel von LTC ist hier nur unter erschwerten Umständen möglich.

Exodus Wallet für Litecoin

Das Exodus Desktop Wallet ist nicht nur für LTC-Investoren empfehlenswert, sondern wird bereits von vielen Anlegern für die Aufbewahrung von weiteren bekannten Kryptos wie Bitcoin oder Ethereum genutzt. Gerade deshalb kann das Exodus Wallet auch unkompliziert als Litecoin Cash Wallet Alternative genutzt werden. Wem die Desktop-Variante nicht genügt, kann ebenso auf eine Exodus Wallet App für iOS und Android zugreifen.

Exodus Wallet Litecoin

Das Exodus Wallet besitzt außerdem eine direkte Anbindung zu einer Krypto Börse, die den Kauf von LTC möglich macht. Anleger sollten allerdings die erhöhten Handelsgebühren und Spreads beachten, die beim Handel von Litecoin entstehen können. Insgesamt wird das Angebot des Anbieters durch spannende Krypto News, einen zuverlässigen Support und die mögliche Anbindung an ein Hardware Wallet von Trezor ergänzt.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Hardware Wallets

Ein Litecoin Hardware Wallet gilt unter Experten als besonders sicher, denn die Speicherung von neuen Transaktionsschlüsseln erfolgt ohne den Zugriff aufs Internet. Auch hier gibt es zwei Anbieter, die nicht nur für die Aufbewahrung von LTC von der Krypto-Community geschätzt werden:

Ledger Nano für Litecoin

Beim Ledger Nano handelt es sich um ein Litecoin Hardware Wallet, das auf innovative Sicherungsprotokolle und eine einfache Handhabung Wert legt. Investoren können aber nicht nur LTC, sondern auch mehr als 5.500 weitere Kryptowährungen sicher speichern. Allerdings ist ein Hardware Wallet immer mit einmaligen Anschaffungskosten verbunden: Der Ledger Nano S ist beispielsweise bereits ab 79 Euro im offiziellen Ledger-Shop erhältlich.

Ledger Wallet Litecoin

Wer sein Litecoin Wallet importieren und auf einem neuen Gerät aufsetzen möchte, sollte sich zu Beginn die Seed Phrase notieren und für den Notfall sicher aufbewahren.

Trezor Wallet für Litecoin

Auch Trezor zählt zu den beliebtesten Anbietern, wenn es um sichere Hardware Wallets geht. Mit dem Trezor Model One können sowohl Krypto-Neulinge als auch erfahrene Experten von einem praktischen Design mit einer smarten Handhabung profitieren. Investoren können LTC und fast 1.300 weitere Kryptowährungen aufbewahren.

Trezor Wallet Litecoin

Das Trezor Model One ist ab knapp 70 Euro im offiziellen Trezor-Shop erhältlich. Eine 2-Faktor-Authentifizierung, ein Standard-Seed-Backup und neueste Sicherheitstechnologien sorgen für ein vertrauensvolles Gefühl beim Kryptohandel.

Paper Wallet

Bei einem Litecoin Paper Wallet handelt es sich um ein papierhaftes Dokument, auf dem alle notwendigen Schlüssel zur digitalen Brieftasche festgehalten werden. Ein Paper Wallet kann man laminieren, im eigenen Tresor aufbewahren oder auch zur Verwahrung bei einem Notar hinterlegen.

Wer nach einem Litecoin kaufen Wallet sucht, ist allerdings mit einem Paper Wallet schlecht beraten. Wenn man seine gelagerten Litecoins handeln möchte, muss man diese zunächst auf ein Litecoin Hot Wallet transferieren, denn über ein Litecoin Paper Wallet besteht niemals eine direkte Anbindung an eine Krypto Börse. Außerdem birgt solch eine digitale Brieftasche weitere Risiken, denn wer sein Dokument mit den notierten Schlüsseln nicht mehr findet oder aus Versehen vernichtet, kann nie mehr auf sein Vermögen zugreifen.

Hot, Cold & Hard Litecoin Wallets

Ganz klar, jede Art von Litecoin Wallet bringt unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich. Zunächst definiert sich eine digitale Geldbörse dadurch, wie die Coins tatsächlich gespeichert und verwahrt werden – Hot Wallet vs. Cold Wallet:

  • Ein Hot Wallet ist stetig mit dem Internet verbunden und lässt den direkten Handel von LTC & weiteren Coins zu.
  • Ein Cold Wallet speichert alle Transaktionen offline, also ohne den Einsatz von Netzwerkverbindungen.

Investoren haben nun die Qual der Wahl, denn während ein Hot Wallet besonders für den regelmäßigen Handel mit Kryptos die erste Wahl ist, kann ein Cold Wallet ein echter Sicherheitsanker im Hinblick auf potenzielle Hackerangriffe sein. Einsteiger müssen aber auf keinen der Vorteile verzichten, denn ein Mix aus beiden Varianten ist durchaus empfehlenswert.

Krypto-Fans parken am besten den Großteil ihrer Coins auf einem sicheren Hardware Wallet und transferieren nur die nötigste Summe auf ein Hot Wallet, das für den schnellen Handel mit Litecoin & Co. perfekt geeignet ist. Mit dem Litecoin Wallet von eToro können Anfänger schnell, sicher und kostengünstig in Kryptowährungen investieren und ihre digitale Brieftasche auch per App auf dem Smartphone abrufen.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Wie Litecoin Wallet erstellen?

Wer ein Litecoin Wallet erstellen möchte, kann sich auf einen unkomplizierten Prozess freuen – auch Anfänger können diesen einfach und sicher bewältigen. Bei unserem Testsieger eToro ist ein Litecoin Wallet nicht nur kostenlos, sondern auch in einer eigenen Mobile App verfügbar. Wie die Registrierung beim beliebten Krypto-Broker funktioniert, erklären wir in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger:

1. Bei eToro anmelden

Um ein Wallet für Litecoin bei eToro erstellen zu können, benötigt man zunächst ein eigenes Kundenkonto. Über das Anmeldeformular können neue Benutzer ganz klassisch ihre persönlichen Daten eingeben oder ein bestehendes Google- oder Facebookkonto zur Registrierung benutzen.

eToro Konto anmelden

Nun müssen neue Benutzer die AGB von eToro akzeptieren und anschließend auf „Konto registrieren“ klicken. Im Anschluss erhält man eine persönliche E-Mail mit einem Aktivierungslink, den man öffnen muss – nun ist das Litecoin Online Konto bei eToro funktionsbereit.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Als Neukunde verifizieren

Nach regulatorischen Vorgaben ist eToro dazu verpflichtet, neue Kunden vollständig zu identifizieren. Wer also im ersten Schritt ein neues Litecoin Wallet Konto eröffnet hat, kümmert sich am besten sofort um die Einreichung von erforderlichen Dokumenten.

Konto Verifizieren bei eToro

Der Prozess zur Online-Identifizierung ist bei eToro äußerst einfach: User der Plattform machen im besten Fall ein Foto von ihrem Personalausweis und einem Nachweis zum Wohnsitz – das kann etwa ein Bankkontoauszug oder eine aktuelle Strom- oder Telefonrechnung sein. Anschließend loggt man sich mit seinen Zugangsdaten bei eToro ein und lädt in den persönlichen Einstellungen beide Nachweise als Bilddatei hoch.

Nach der Überprüfung des Supportteams wird das Kundenkonto meist innerhalb von 48 Stunden freigegeben.

3. Geld einzahlen

Für die erste Einzahlung haben eToro-Kunden die Wahl zwischen vielen attraktiven Zahlungsmethoden. Während eine Transaktion per Paypal oder Sofortüberweisung in der Regel sofort verarbeitet wird, müssen Nutzer der klassischen Banküberweisung mehrere Werktage bis zur Gutschrift des Guthabens warten.

Einzahlen bei eToro Krypto wallet

In den persönlichen Einstellungen wählt man dazu einfach die Schaltfläche „Geld einzahlen“ aus und gibt den gewünschten Betrag ein. Anfänger können bei eToro bereits ab 50 Euro in Litecoin und weitere Token investieren.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

4. Litecoin (LTC) kaufen

Jetzt können neue Benutzer über die Suchleiste nach Litecoin, aber auch weiteren Kryptowährungen suchen. Man kann entweder Litecoin-CFDs traden oder aber in die echten Coins investieren. Anleger, die ihre Coins wirklich auf einem Litecoin Wallet lagern möchten, müssen aber zwingend den Kauf von echten Litecoins ohne Hebel auswählen.

Etoro Litecoin Kaufen

Nach der Auswahl der gewünschten Stückzahl und weiteren Details, etwa einer Limit-Order, können eToro-Kunden den Kauf ausführen und sich im eigenen Portfolio den aktuellen Wert der Coins anzeigen lassen. Das war es aber noch nicht ganz, denn für den Transfer der LTC auf das eToro Wallet ist noch ein weiterer Schritt notwendig.

[Jetzt LTC bei eToro zu besten Konditionen kaufen]

5. Litecoin auf das eToro Wallet transferieren

Bislang werden die neu erworbenen Coins auf dem eToro Trading-Konto verwahrt. Wer diese an das hauseigene eToro Wallet übertragen möchte, muss dazu in den persönlichen Einstellungen die Anweisung auf einen Übertrag stellen. Dazu muss man lediglich die Litecoin Adresse des eToro Wallets und die Stückzahl, die übertragen werden soll, erfassen. Der Transfer von LTC auf das eToro Wallet kann einige Werktage in Anspruch nehmen.

Litecoin auf eToro Wallet transferieren

Wer die Kontrolle über sein LTC Wallet auch von unterwegs aus behalten möchte, kann sich die kostenlose Wallet App „eToro Money“ herunterladen und einfach auf dem Handy installieren.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Litecoin Wallet Apps & für Desktop

Wer Litecoin kaufen möchte, greift in der Regel auf sein Telefon und spannende Trading-Apps mit vielen Funktionen zu. Wir haben das Angebot verschiedener Wallet Anbieter untersucht und die besten LTC Wallets für Smartphones und Computersysteme wie Windows oder macOS ausfindig gemacht.

Litecoin Wallet iPhone

Wer nach dem perfekten Litecoin Wallet für iPhone sucht, sollte einen Blick auf unseren Testsieger eToro werfen. Dort erhalten Apple-User nicht nur eine innovative Trading-App für alle gängigen iOS-Modelle, sondern können sogar eine eigene Litecoin Wallet App namens „eToro Money“ zur Verwaltung der digitalen Geldbörse installieren.

Das eToro Litecoin Wallet für iOS erhält im hauseigenen App Store eine Bewertung von 3,9 von insgesamt 5 Sternen. Positiv bewertet wird der Kundenservice, die einfache Handhabung und die große Auswahl an handelbaren Assets. Kritisiert werden hingegen auftretende Störungen und Abstürze, die aber in der Regel durch schnelle Updates von eToro behoben werden.

Litecoin Wallet Android

Auch Smartphone-Nutzer von Samsung, Huawei oder Xiaomi suchen immer häufiger nach Möglichkeiten, um LTC sicher aufzubewahren. Ein passendes Litecoin Wallet für Android stellt unser Testsieger eToro zur Verfügung. Hier können Anleger auf die günstigsten Gebühren, eine einfache Bedienung und einen exzellenten Service erwarten.

Etoro wallet APP Iphone & Android

Auch im Google Play Store erhält die Litecoin Wallet App von eToro ein Ranking von 3,7 von insgesamt 5 Sternen. Während sich einige User eine bessere Darstellung des Portfolios wünschen, loben andere Trader insbesondere die einfache Handhabung und die schnelle Ausführung von Transaktionen.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Litecoin Wallet Windows

Wer auf seinem eigenen PC traden und ein Litecoin Wallet für Windows einrichten möchte, kann entweder auf ein Desktop Wallet oder die Web-Version einer Handelsplattform für Kryptowährungen zugreifen. Wir empfehlen hier das Litecoin Hot Wallet von eToro, denn der Anbieter kann mit den besten Konditionen und einer einfachen Bedienung für Anfänger überzeugen.

Hier können Anleger ihr Litecoin Wallet online abrufen und von einer direkten Anbindung an die Krypto Börse von eToro profitieren – ganz ohne die Installation einer speziellen Software.

Litecoin Wallet Mac

Obwohl seit der Coronapandemie deutlich weniger Laptops verkauft werden, konnte der MacBook-Hersteller Apple im dritten Quartal 2022 mehr als 10 Millionen der innovativen Geräte verkaufen – das entspricht einer Umsatzsteigerung um mehr als 40% gegenüber dem Vorjahr. Wer als macOS-User nach dem besten Litecoin Wallet sucht, sollte einen Blick auf unseren Testsieger eToro werfen.

Anleger haben hier die Möglichkeit, nicht nur Litecoin (LTC), sondern auch mehr als 90 weitere Kryptowährungen zu besten Konditionen zu kaufen. Es ist keine spezielle Software nötig, denn der Zugriff auf das beste Litecoin Wallet im Vergleich erfolgt ganz unkompliziert über den Browser Safari.

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Litecoin Wallet Linux

Anleger, die nach einem guten Litecoin Wallet für Linux suchen, müssen keine Kompromisse eingehen. Nutzer der gefragten Computersoftware können das eToro Litecoin Wallet nutzen, ohne eine spezielle Software herunterladen und installieren zu müssen.

Dort können Anfänger nicht nur auf eine äußerst einfache Handhabung vertrauen, sondern sich auch mit der hauseigenen eToro Akademie vertraut machen und in bis zu 90 weitere Coins investieren.

Sicherheit von Litecoin Wallets

Krypto-Fans, die in Litecoin investieren möchten, sollten bei der Auswahl einer digitalen Geldbörse vorrangig auf die vorhandenen Sicherheitsmerkmale achten. Immer wieder hört man von Hackern, die Coins im Wert von mehreren Millionen Euro erbeuten und Anlegern damit ein leeres Wallet hinterlassen. Was aber kann man tun, um sich zu schützen? Welches Litecoin Wallet ist besonders sicher?

Für Anleger mit einem besonders ausgeprägten Sicherheitsgefühl kann es sinnvoll sein, auf ein Litecoin Hardware Wallet oder ein Litecoin Paper Wallet zu setzen. Hier kann das Risiko auf ein Minimum begrenzt werden, denn es besteht bei keinem Vorgang eine direkte Verbindung zu einem Netzwerk. Allerdings bieten auch diese Varianten keine hundertprozentige Sicherheit, denn wer beispielsweise sein Litecoin Paper Wallet verliert oder verlegt, kann nicht mehr auf sein Vermögen zugreifen.

Sicherheit Litecoin Wallet

Ein Litecoin Hot Wallet ist hingegen zwar mit höheren Risiken im Hinblick auf Hackerangriffe behaftet, ist aber insbesondere besser für den regelmäßigen Handel mit Litecoin & Co. geeignet. In der Regel setzen aber auch Krypto Börsen auf einen ausreichenden Schutz durch innovative Technologie, eine Prüfung durch externe Sicherheitsfirmen und einen zusätzlichen Schutz durch Versicherungspolicen für Kundengelder.

Was sollte man aber tun, wenn man wirklich gehackt und das gesamte Krypto-Vermögen gestohlen wurde? Hier sollten Anleger in erster Linie Beweise sichern und alle vorhandenen Kontoauszüge oder Abrechnungen, die für das eigene Krypto Wallet von Bedeutung sind, parat halten. Auch eine polizeiliche Anzeige ist hier unabdingbar, denn nur so können unter Umständen die Täter ausfindig gemacht werden.

Um im Notfall ein Litecoin Wallet wiederherstellen zu können, ist es ebenso wichtig, die Seed Phrase zu Beginn der Einrichtung des Wallets festzuhalten. Die Seed Phrase ist ein individueller Code, der aus 12 bis 24 Wörtern besteht. Wer beispielsweise sein Litecoin Hardware Wallet verliert, kann sich einfach ein neues Gerät bestellen und mit der Seed Phrase das Litecoin Wallet wiederherstellen.

Fazit

Unser großer Litecoin Wallet Vergleich zeigt nicht nur, dass es unterschiedlichste Arten digitaler Geldbörsen gibt, sondern auch, dass sie sich alle hinsichtlich ihrer Funktionen, Sicherheitsmerkmale und Gebühren unterscheiden. Während Litecoin Online Wallets eine hervorragende Wahl für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen sind, können Litecoin Hard Wallets insbesondere mit einem maximalen Maß an Sicherheit punkten. Auch ein Mix aus beiden Varianten kann sinnvoll sein, denn so sichert man sich alle Vorteile und bleibt jederzeit flexibel.

Als bestes Litecoin Wallet empfehlen wir die digitale Geldbörse des Online-Brokers eToro. Krypto-Enthusiasten können dort nicht nur Litecoin, sondern auch mehr als 90 weitere Coins zu engen Spreads und günstigen Gebühren kaufen. Die Aufbewahrung ist im kostenlosen eToro Wallet möglich, das man sogar per eigener Mobile App abrufen und verwalten kann. Weitere Features wie Copy Trading, Krypto Staking oder ein Demokonto für Einsteiger runden das Angebot des Anbieters perfekt ab.

Litecoin Wallet Fazit

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Was ist ein Litecoin Wallet?

Welches Wallet für Litecoin?

Was ist das beste Litecoin Online Wallet?

Welches Hardware Wallet für Litecoin?

Wo sollte man Litecoin kaufen?