Auto Trading Software – auch als algorithmischer Handel, automatisierter Handel oder automatisches Handeln bezeichnet – ermöglichen es Händlern, spezifische Regeln für Handelseingänge sowie Handelsausgänge festzulegen, die, sobald sie programmiert sind, automatisch über einen Computer ausgeführt werden können.

Einer der größten Vorteile von Auto Trading Software besteht darin, dass sie dem Handel einen Teil der Emotionen nehmen kann, da Trades automatisch platziert werden, sobald bestimmte Kriterien erfüllt sind. Automatisierte Handelssysteme erfordern normalerweise die Verwendung von Software, die mit einem Broker verbunden ist. In diesem Auto Trading Software Vergleich stellen wir die besten Auto Trading Software Anbieter 2023 vor und unterwerfen sie einem strengen Auto Trading Software Test.

Beste Auto Trading Software Anbieter aus unserem Test

  1. eToro CopyTrading – Die beste Alternative zu Trading Robots
  2. Learn2Trade – Immer bestens auf den Handel vorbereitet
  3. Cryptosignals.org – Jederzeit da mit einem guten Handelsrat
  4. BitiCodes – Die genauste Handelssoftware der Kryptoindustrie
  5. Bitcode Prime – Ein Trading Robot, der den Handel angenehm macht
  6. Bitcoin 360 AI – Eigene Handelserfahrungen verbessern und automatisch handeln
  7. Bitcoin Bank Breaker – Automatischer Handel so einfach gemacht
  8. Öl Profit – Eine moderne Art mit Rohstoffen zu handeln
  9. BitAlpha AI – Ein Handelsroboter, der profitable Handelsentscheidungen ermöglicht
  10. Bitcoin Prime – Ausgezeichneter automatischer Handel mit Bitcoin

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Software für automatisches Handeln im Vergleich

Platz 1: eToro CopyTrading – Die beste Alternative zu Trading Robots

eToroDer Name eToro darf gerne fallen, wenn wir über einen weltweit bekannten und vertrauenswürdigen Online-Broker sprechen, der seine Finanzdienstleistungen seit 2007 anbietet.

Die Handelsplattform hat ihren Hauptsitz in Zentral Israel und hat mehrere Niederlassungen, die sich in Zypern, Vereinigten Königreich, Vereinigten Staaten und Australien befinden. Anfang des Jahres 2022 wurde das Unternehmen mit 8,8 Milliarden US-Dollar bewertet.

Der Online-Broker eToro bietet seinen Nutzern Zugang zu zahlreichen handelbaren Vermögenswerten wie Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffen, Indizes, Devisen und noch einigen mehr. Abgesehen von transparenten Handelsbedingungen und niedrigen Handelsgebühren glänzt eToro mit einer weiteren wichtigen Eigenschaft, und zwar dem sog. „CopyTrading“. Hierbei handelt es sich um eine ideale Alternative zu den verschiedenen automatischen Handelsrobotern, denn das CopyTrading ermöglicht das Kopieren von Handelsentscheidungen und Transaktionen von verschiedenen bekannten und erfahrenen Tradern. Somit lohnt sich das CopyTrading für jeden Trader, der sich etwas von einem erfahrenen Trader abschauen möchte. Anfänger im Trading Bereich lieben diese Funktion, denn sie ist ideal dazu geeignet, um erstmal einen Überblick auf dem unüberschaubaren Markt zu bekommen und eine erfolgversprechende Strategie von einem erfahrenen Trader zu verfolgen.

Somit müssen sich unerfahrene Trader nicht mit schwierigen Strategien herumschlagen, sondern können sich zurücklehnen und einfach Handelsstrategien von anderen Tradern kopieren.

Vorteile:

  • Langjährige Erfahrung
  • Seriös und vertrauenswürdig
  • Transparente Handelsbedingungen
  • Reguliert von der CySEC
  • Breites Portfolio an Vermögenswerten
  • Kostenloses Demokonto
  • CopyTrading und einige weitere Funktionen
  • Kompetenter und reaktionsschneller Kundensupport

Nachteile:

  • Leider gibt es keinen Live-Chat
  • Umrechnungsgebühren für den Tausch von Devisen
  • Auszahlungsgebühren vorhanden

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Platz 2: Learn2Trade – Immer bestens auf den Handel vorbereitet

Learn2Trade LogoHinter dem Forex- und Krypto-Handelssignalanbieter Learn2Trade steht das britische Unternehmen Gadget Geek Online Limited, welches seinen Hauptsitz in England hat und im Jahr 2019 gegründet wurde.

Folglich bietet Learn2Trade seit über 3 Jahren seine Dienstleistungen im Bereich Handelssignale und genießt das Vorhandensein von vielen treuen Nutzern, und zwar um genau zu sein über 500.000 aktive Nutzer. Mittlerweile gibt es zwei Kontotypen, nämlich ein kostenloses Konto und ein Premiumkonto, welches gegen Bezahlung aktiviert werden kann.

Im Grunde genommen handelt es sich bei Learn2Trade um keinen Online-Broker, sondern um eine Art Partner, der dem Trader stets mit Rat zur Seite steht und dafür sorgt, dass möglicherweise rationale und profitable Handelsentscheidungen getroffen werden können. Zwar ersetzt ein Forex- und Krypto-Handelssignalanbieter nicht eine vollautomatische Trading Plattform, doch dieser kann erhebliche Hilfe für das Trading leisten, denn dieser Anbieter liefert seinen Nutzern Handelssignale, die den Handel deutlich verbessern können. Auf diese Weise sind Anleger immer bestens auf den Handel vorbereitet und wissen, wann und wie sie eine Handelsentscheidung abgeben sollen.

Außerdem finden Trader auf der Webseite von Learn2Trade viele nützliche Tipps und Tricks, die sich rund um das Online-Trading drehen.

Vorteile:

  • Bestens für Anfänger und Profis geeignet Bildet den Trader weiter
  • Kostenloses Konto vorhanden
  • Handelssignale für Forex und Krypto
  • Benachrichtigungen sind über den Messenger „Telegram“ möglich
  • Genauigkeitsgrad von stolzen 80 %

Nachteile:

  • Der Trader muss schnell nach Erhalt der Signale handeln und das klappt nicht immer
  • Die Webseite ist nur in englischer Sprache verfügbar
  • Zusätzliche Registrierung bei einem Online-Broker notwendig

Platz 3: Cryptosignals.org – Jederzeit da mit einem guten Handelsrat

Cryptosignals.org logoBei dem Anbieter Cryptosignals.org handelt es sich um eine der bekanntesten Telegram-Gruppen, die sich mit der Analyse von Kryptowährungen um dem Handelsverlauf beschäftigt.

Hinter dem Unternehmen steht ein Team aus erfahrenen und bekannten Tradern, die sich im Jahr 2014 zusammengetan und entschlossen haben, dass sie umfassende Prognosen und Analysen anderen Tradern zur Verfügung stellen wollen. Im Vordergrund steht das Lernen, und zwar den unerfahrenen Tradern näherzubringen, wie das „richtige Traden“ funktioniert.

Darüber hinaus erhalten Nutzer von Cryptosignals.org nicht nur einen einfachen Verweis auf eine mögliche Kauf-Option. Es steckt schon mehr dahinter, denn zu jedem Krypto-Handelssignal erhalten Nutzer eine umfassende technische Analyse. Dieser Analyse können Nutzer entnehmen, warum sich der Kauf von einer bestimmten Kryptowährung lohnen könnte und es wird auch das Risiko-Nutzen-Verhältnis aufgeführt.

Auf diese Weise werden zu gleich die Gewinnchancen des Traders deutlich erhöht und der Trader minimiert die Möglichkeit, viel Geld beim Trading zu verlieren. Des Weiteren profitieren Nutzer von Cryptosignals.org von einem weiteren Aspekt, nämlich einem kostenlosen Einstieg in die Gruppe. Die kostenlose Telegram-Gruppe bietet allen Anlegern dreimal pro Woche kostenlose VIP-Signale an. Diese beinhalten auch die technische Analyse.

Auf diese Weise lässt sich ein erster Eindruck von der Plattform verschaffen, ohne, dass man hierfür Geld ausgeben muss. Es gibt aber auch eine VIP-Version, die viel mehr für fortgeschrittene Trader geeignet ist. Diese schlägt mit einem Kostenpunkt von 42 Euro pro Monat auf den Geldbeutel. Im Gegenzug erhalten Nutzer ein Versprechen, dass die Erfolgsquote auf 82 % angehoben wird und noch mehr relevante Daten zur Verfügung gestellt werden (Take Profit, Einstieg, Stop Loss usw.).

Vorteile:

  • Bestens für Einsteiger und Profis geeignet
  • Handelssignale und technische Analyse in der Telegram-Gruppe
    Kostenloser Einstieg möglich
  • VIP-Version erhältlich mit noch mehr Analysen und Auswertungen
  • Erfolgsquote von 82 % möglich

Nachteile:

  • Handelssignale nur für Kryptowährungen
  • Eine Registrierung beim Online-Broker ist zusätzlich erforderlich
  • Webseite nicht in deutscher Sprache erhältlich

Platz 4: BitiCodes – Die genauste Handelssoftware der Kryptoindustrie

BitiCodes logoBitiCodes stellt eine moderne Trading Plattform dar, die sich auf den Handel mit Kryptowährungen spezialisiert hat. Das heißt, Anleger können hier ausschließlich virtuelle Währungen handeln. Alle weiteren Vermögenswerte wie Aktien, Rohstoffe, Indizes oder Devisen werden hier nicht angeboten.

Darüber hinaus profitieren Anleger bei BitiCodes von der Möglichkeit, den automatischen Handel zu aktivieren und einfach nur zu genießen, wie die Handelsplattform im Namen des Anlegers Handelsaufträge abgibt. Diese Trading Software funktioniert mithilfe von einem mathematischen Algorithmus, der im Zusammenspiel mit der künstlichen Intelligenz arbeitet und dafür sorgt, dass viele Handelsentscheidung für den Anleger positiv ausfallen.

Für den Anleger gibt es die Möglichkeit, verschiedene Handelsparameter einzustellen, damit diese beim Handel berücksichtigt werden können. Sollte der Anleger selbst tätig werden, kann der automatische Modus deaktiviert werden und mithilfe des manuellen Modus kann der Anleger seine Handelsentscheidungen selbst treffen.

Vorteile:

  • Automatisch mit Bitcoin und einigen anderen Kryptowährungen handeln
  • Die Gewinnquote soll deutlich höher als bei der Konkurrenz sein
  • Schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Kostenloses Demokonto vorhanden

Nachteile:

  • Das Demokonto ist erst nach der Einzahlung von 250 Euro nutzbar

Platz 5: Bitcode Prime – Ein Trading Robot, der den Handel angenehm macht

Bitcode Prime logoDer Krypto-Handelsroboter Bitcode Prime wurde aus einem einfachen Grund entwickelt: Er soll den Nutzern helfen, den bestmöglichen Nutzen aus dem Kryptomarkt zu ziehen.

Doch wie funktioniert das Ganze? Das ist eine Frage, die von vielen Tradern gestellt wird. Bitcode Prime verwendet einen komplexen mathematischen Algorithmus, der seit vielen Jahren auf den Kryptomarkt trainiert wurde. Dieser ist in der Lage, Kryptowährungen zu analysieren, auszuwerten und anschließend die Daten an den Trader weiterzuleiten.

Darüber hinaus ist die Trading Plattform mit einer künstlichen Intelligenz, kurz KI, ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass sehr häufig profitable Handelsentscheidungen getroffen werden können. Insgesamt bietet dieser Tradingbot viele namhafte Kryptowährungen an, die alle gehandelt werden können, und zwar, ohne das Zutun vom Anleger.

Der Anleger kann zwar selbst aktiv werden, denn hierfür gibt es einen manuellen Modus, doch dieser ist ausschließlich für erfahrene Nutzer geeignet. Anfänger sollten sich lieber dem vollautomatischen Modus zuwenden, der höchstwahrscheinlich bessere Tradingziele erreichen wird.

Vorteile:

  • Handel mit Bitcoin und 7 weiteren Kryptowährungen möglich
  • Ein rund um die Uhr Handel ist möglich
  • Es gibt keine Handelsgebühren und keine Provisionen
  • Kostenloses Demokonto verfügbar
  • Innerhalb 24 Stunden werden Auszahlungen verarbeitet

Nachteile:

  • Es gibt keine native Bitcode Prime App
  • Der Trading Bot ist nicht in allen Ländern verfügbar

Platz 6: Bitcoin 360 AI – Eigene Handelserfahrungen verbessern und automatisch handeln

Bitcoin 360 AI LogoBitcoin 360 AI ist ein starker Partner an der Seite eines Anlegers, wenn es darum geht, mit virtuellen Währungen zu handeln. Allerdings handelt es sich nicht um irgendeinen gewöhnlichen 0815-Online-Broker, sondern wir sprechen hier von einer vollautomatischen Handelsplattform.

Das heißt, der Handel wird automatisch für den Anleger unter Berücksichtigung seiner Interessen ausgeführt. Als Anleger hat man nicht viel zu tun, außer man möchte selbst in den Handel einsteigen und den manuellen Handelsmodus einschalten. Ansonsten reicht es aus, wenn der Anleger gewisse Handelsparameter einstellt und die Trading Software für sich arbeiten lässt.

Auf Bitcoin 360 AI können Trader mit solchen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash und noch einigen anderen Altcoins handeln. Dieser Handelsroboter funktioniert mithilfe von einem komplexen mathematischen Algorithmus und der künstlichen Intelligenz, die im Hintergrund ihre Arbeit gemeinsam machen und dafür sorgen, dass eine Erfolgsquote von stolzen 85 % erzielt werden kann.

Vorteile:

  • Handel mit vielen Kryptowährung, unter anderem Bitcoin
  • Handel zu jeder Tages- und Nachtzeit
  • Benutzeroberfläche ist strukturiert und übersichtlich
  • Zahlreiche Ein- und Auszahlungsmethoden verfügbar
  • Kompetenter und reaktionsschneller Kundensupport
  • Kostenloses Demokonto
  • Gleichermaßen für Profis und Einsteiger geeignet

Nachteile:

  • Keine native Bitcoin 360 AI App verfügbar
  • Nicht in allen Ländern für den Handel erhältlich

Platz 7: Bitcoin Bank Breaker – Automatischer Handel so einfach gemacht

Bitcoin Bank Breaker logoBitcoin Bank Breaker ist eine Online-Handelsplattform, die den Handel mit virtuellen Währungen, darunter Bitcoin und noch 12 anderen anbietet. Jedoch handelt es sich bei Bitcoin Bank Breaker nicht um einen gewöhnlichen Online-Broker, sondern um einen Handelsroboter, der einen vollautomatischen Handel ermöglicht.

Das heißt, Anleger müssen nicht ihre Zeit in die komplizierte technische Analyse investieren und schwer zu begreifende Charts auswerten. Das alles wird für den Anleger von der Trading Software übernommen, und zwar dank des speziell entwickelten mathematischen Algorithmus, der in Zusammenhang mit der künstlichen Intelligenz arbeitet. Dieses Zusammenspiel trägt dazu bei, dass ein vollautomatischer Handel gewährleistet wird.

Jedoch kann der Anleger zu jeder Zeit auf Wunsch, auf den manuellen Handelsmodus umschalten und den Handel in die eigenen Hände übernehmen. Außerdem versprechen die Entwickler von Bitcoin Bank Breaker, dass die Handelserfahrungen des Anlegers verbessert werden können und es gibt sogar die Möglichkeit, ein kostenloses Demokonto zu nutzen, um verschiedene Handelsstrategien zu üben und die Handelsplattform Bitcoin Bank Breaker besser kennenzulernen.

Vorteile:

  • Die Benutzeroberfläche ist übersichtlich und strukturiert aufgebaut
  • Von CySEC lizenziert und reguliert
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung für die bessere Sicherheit der Nutzer
  • Mobile Web-App verfügbar
  • Bitcoin und 12 weitere handelbare Kryptowährungen
  • Für Profis und Einsteiger geeignet

Nachteile:

  • Zur Verifizierung ist ein Telefonanruf erforderlich
  • Viel aggressive Werbung vorhanden

Platz 8: Öl Profit – Eine moderne Art mit Rohstoffen zu handeln

Öl Profit LogoÖl zählt zu dem meistgehandelten Rohstoff auf der ganzen Welt. Aus diesem Grund ist es wichtig, wenn man als Anleger einen guten Handelspartner an seiner Seite hat. Dieser könnte Öl Profit sein. Hierbei handelt es sich um eine vollautomatische Handelsplattform, die ihren Nutzern ermöglicht, den Handel mit Rohstoffen (Öl) auszuüben.

Der automatisierte Handelsroboter bietet in seinem Portfolio solche Ölsorten wie Brent Crude Oil und WTI Crude an. Der Handelsroboter Öl Profit funktioniert dank eines speziellen mathematischen Algorithmus, der auf den Ölmarkt trainiert wurde und den Markt genau erkennen, analysieren und auswerten kann. Darüber hinaus ist der mathematische Algorithmus an die künstliche Intelligenz gekoppelt und das sorgt dafür, dass ein Zutun vom Anleger nicht erforderlich ist.

Natürlich kann der Anleger auf Wunsch jederzeit eingreifen und selbstständig manuell handeln. Hierfür gibt es die Möglichkeit, zwischen dem automatischen und dem manuellen Handelsmodus zu wählen. Die vollautomatische Handelsplattform Öl Profit ist nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz verfügbar.

Vorteile:

  • Gewinnpotenzial ist hoch
  • Es gibt eine persönliche Kundenberatung
  • Schnelle Anmeldung und einfache Handhabung
  • Keine Erfahrung für den Handel notwendig
  • Chance auf passives Einkommen

Nachteile:

  • Nicht viele Informationen sind auf der Homepage verfügbar
  • Hohes Verlustrisiko beim Handel auf dem Ölmarkt

Platz 9: BitAlpha AI – Ein Handelsroboter, der profitable Handelsentscheidungen ermöglicht

BitAlpha AI logoWer möchte als Anleger sich nicht einfach hinsetzen und möglicherweise Gewinne erzielen, ohne besonders viel dafür tun zu müssen? Wahrscheinlich jeder!

BitAlpha AI ist genau so eine Plattform, die den Anlegern einen automatischen Handel anbietet. Das heißt, es müssen lediglich einige Handelsparameter eingestellt werden, die von der Trading Software dazu genutzt werden, um sich an eine Richtung angegebene halten zu können.

Die automatische Handelsplattform wird niemals mehr Geld ausgeben als von dem Anleger gewünscht und handelt stets im Interesse des Traders. Darüber hinaus können Trader viele bekannte und zum Teil unbekannte Kryptowährungen handeln. Sollten Sie zu den Anlegern angehören, die auch mit anderen Vermögenswerten handeln, dann sind Sie bei BitAlpha AI nicht richtig. Diese Plattform bietet nur einen Handel mit virtuellen Währungen an.

Des Weiteren handelt es sich bei der Funktionsweise von BitAlpha AI um eine künstliche Intelligenz, die zusammen mit einem komplexen mathematischen Algorithmus arbeitet. Nur auf diese Weise wird ein automatischer Handel gewährleistet und es können profitable Handelsentscheidung von der Trading Plattform getroffen werden.

Vorteile:

  • Sehr intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche
  • Ein kostenloses Demokonto ist verfügbar
  • Anleger können rund um die Uhr handeln
  • Kompetenter und reaktionsschneller Kundensupport
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung vorhanden
  • Mindesteinzahlung in Höhe von 250 Euro

Nachteile:

  • Die Gründer von BitAlpha AI sind unbekannt
  • Keine native App vorhanden
  • Nicht in allen Ländern verfügbar

Platz 10: Bitcoin Prime – Ausgezeichneter automatischer Handel mit Bitcoin

Bitcoin Prime LogoDer Handel mit Bitcoin muss nicht immer kompliziert sein und schon gar nicht, wenn man als Anleger die Plattform Bitcoin Prime nutzt. Hierbei handelt es sich um einen hochmodernen Anbieter für den vollautomatischen Handel mit Bitcoin.

An dieser Stelle ist zu erwähnen, dass Anleger bei Bitcoin Prime ausschließlich mit der Kryptowährung Bitcoin handeln können. Doch das ist nicht weiter schlimm, denn für Anleger, die ständig nur in Bitcoin investieren öffnet sich eine neue Möglichkeit des Handels mit Bitcoin. Schließlich wird kein Zutun von Anlegern verlangt.

Der Trader muss lediglich einige Handelsparameter einstellen und schon handelt diese Plattform im Namen des Traders. Zu jeder Zeit hat man die Möglichkeit, auf den manuellen Handel umzustellen und den Handel in die eigenen Hände zu nehmen. Damit jedoch der automatische Handel reibungslos funktioniert, arbeitet Bitcoin Prime mit einer künstlichen Intelligenz sowie einem extra auf den Kryptomarkt trainierten mathematischen Algorithmus zusammen.

Das alles sorgt dafür, dass ein automatischer und reibungsloser Handel gewährleistet wird, der für Profis und Anfänger sehr gut geeignet ist.

Vorteile:

  • Arbeitet mit mehreren Brokern zusammen
  • Kostenloses Demokonto vorhanden
  • Übersichtliche und gut strukturierte Benutzeroberfläche
  • Sehr guter Kundensupport
  • 24/7 Handel möglich
  • Für Anfänger und Profis geeignet

Nachteile:

  • Nur CFD-Handel möglich
  • Keine eigene native App vorhanden

Vorteile & Nachteile von automatisiertem Handel

Vorteile und Nachteile IconEs gibt eine lange Liste von Vorteilen beim automatisierten Handel, aber auch wenn Automatisierte Handelssysteme viele Vorteile bieten, so gibt es einige Nachteile und Faktoren, derer sich Händler bewusst sein sollten.

Aus diesem Grund ist es entscheidend, alle Vor- und Nachteile von Auto Trading Software zu kennen und sorgfältig abzuwägen, bevor man sie nutzt.

Vorteile von Auto Trading Software

Nachteile von Auto Trading Software

Minimierung von Emotionen. Automatisierte Handelssysteme minimieren Emotionen während des gesamten Handelsprozesses. Wenn Anleger ihre Emotionen minimieren, fällt es ihnen normalerweise leichter, sich an ihren Investmentplan zu halten. Da Handelsaufträge automatisch ausgeführt werden, sobald die Handelsregeln erfüllt sind, können Händler nicht zögern oder Entscheidungen infrage stellen. Der automatisierte Handel hilft nicht nur Händlern, die Angst haben, Vermögenswerte zu kaufen, sondern kann diejenigen helfen, die dazu neigen, zu viel zu handeln. Mechanische Fehler. Die Theorie hinter dem automatisierten Handel lässt es einfach erscheinen: Auto Trading Software einrichten und Geld verdienen. In Wirklichkeit ist der automatisierte Handel eine ausgeklügelte Handelsmethode, die jedoch nicht unfehlbar ist. Die meisten Händler sollten bei der Verwendung von Auto Trading Software mit einer Lernkurve rechnen, und es ist im Allgemeinen eine gute Idee, mit kleinen Handelsgrößen zu beginnen, während der Prozess verfeinert wird.
Backtesting wendet Handelsregeln auf historische Marktdaten an, um die Realisierbarkeit einer Idee zu bestimmen. Beim Entwerfen eines Systems für den automatisierten Handel müssen alle Regeln absolut sein, ohne Raum für Interpretationen. Der Computer kann keine Vermutungen anstellen und ihm muss genau gesagt werden, was zu tun ist. Händler können diese genauen Regelwerke nehmen und sie anhand historischer Daten testen, bevor sie im Live-Handel Geld riskieren. Sorgfältiges Backtesting ermöglicht es Händlern, eine Handelsidee zu bewerten und zu verfeinern und die Erwartung des Systems zu bestimmen. Regelmäßige Überwachung ist dennoch notwendig. Obwohl es großartig wäre, den Computer einzuschalten und die Auto Trading Software alles andere erledigen zu lassen, so müssen automatisierte Handelssysteme dennoch überwacht werden. Dies liegt an der Möglichkeit von Technologiefehlern wie Verbindungsproblemen, Stromausfällen oder Computerabstürzen sowie an Systemfehlern.
Da Handelsregeln am Anfang festgelegt werden und die Auto Trading Software danach den Rest erledigt, bleibt die Disziplin auch in volatilen Märkten gewahrt. Die Disziplin geht bei Anlegern oft aufgrund emotionaler Faktoren wie der Angst vor Verlusten oder dem Wunsch, etwas mehr Gewinn aus einem Trade zu ziehen, verloren. Der automatisierte Handel trägt dazu bei, die Disziplin aufrechtzuerhalten, da der Handelsplan genau befolgt wird. Überoptimierung. Händler gehen manchmal fälschlicherweise davon aus, dass ein Handelsplan zu fast 100 % profitable Trades haben oder niemals einen Drawdown erfahren sollte, um ein tragfähiger Plan zu sein. Daher können Parameter angepasst werden, um einen „nahezu perfekten“ Plan zu erstellen – der völlig fehlschlägt, sobald er auf einen Live-Markt angewendet wird.
Verbesserung der Auftragseingangsgeschwindigkeit. Da Computer sofort auf sich ändernde Marktbedingungen reagieren, können automatisierte Trading Systeme Aufträge sofort ausführen, sobald Handelskriterien erfüllt sind. Ein paar Sekunden früher in einen Trade ein- oder auszusteigen, kann einen großen Unterschied im Ergebnis des Trades machen. Sobald eine Position eingegeben wird, werden alle anderen Orders automatisch generiert, einschließlich schützender Stop-Losses und Gewinnziele. Es gibt viele Betrügereien. Anleger sollten bei der Suche nach der bevorzugten Auto Trading Software daran denken, dass, wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich auch. Es gibt viele Auto Trading Software Betrügereien. Einige Systeme versprechen hohe Gewinne für einen niedrigen Preis.
Trading diversifizieren. Auto Trading Software ermöglicht es, verschiedene Strategien und Vermögenswerte gleichzeitig zu handeln. Dies hat das Potenzial, das Risiko auf verschiedene Instrumente zu verteilen und gleichzeitig eine Absicherung gegen den Verlust von Positionen zu schaffen. Was für einen Menschen eine unglaubliche Herausforderung wäre, wird von einem Computer in Millisekunden effizient ausgeführt.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Auto Trading Plattformen: wie wird gehandelt?

Online Broker - IconDer Begriff Auto Trading Plattform ist nicht streng definiert. Der Grund dafür ist, dass er sich auf verschiedene Arten von automatisierten Handelssoftwares beziehen kann.

Die optimale Auto Trading Plattform, die Anleger für den automatisierten Handel verwenden sollten, hängt von den eigenen Handelspräferenzen und Anlagezielen ab. In der Regel stehen folgende automatisierte Handelsoptionen zur Verfügung.

Vollautomatische Auto Trading AppTrading RobotsAutomatischer SignalhandelAutotrader Software MT4

Vollautomatische Auto Trading App

Eine automatisierte Handelsplattform in ihrer reinsten Form ermöglicht Anlegern, zu investieren, ohne einen Finger zu rühren oder sogar eine Auftragseingabe auszuführen. Alle Kauf- und Verkaufspositionen werden automatisch ausgeführt. So zum Beispiel beim Copy Trading. Copy Trading ist eine voll automatisierte Handelsstrategie, die es Anlegern ermöglicht, die Handelsstrategien von erfolgreichen Händlern zu kopieren. Die Idee hinter Copy Trading besteht darin, dass dadurch ein Anfänger theoretisch genauso viel Gewinn erzielen kann wie ein Experte. Es ist eine Anlageoption mit weniger Spielraum für Fehler.

Bei Anbietern wie zum Beispiel eToro ist das Copy Trading kinderleicht möglich. Hier ist es nicht erforderlich, einen geeigneten Handelsalgorithmus an anderer Stelle zu finden, wie es zum Beispiel nötig ist, wenn Anleger die beliebte Auto Trading Plattform MT4 nutzen.

Trading Robots

Handelsroboter sind automatisierte Softwareprogramme, die Handelsgeschäfte im Auftrag eines Händlers ausführen. Das Programm ist normalerweise mit künstlicher Intelligenz ausgestattet, um sicherzustellen, dass alle Faktoren berücksichtigt werden, die für die Auswahl des besten Handelsgeschäfts auf dem Markt erforderlich sind.

Ein Auto Trading Bot scannt den Markt nach Handelsmöglichkeiten und durchläuft mehrere historische Daten und vergleicht sie mit aktuellen Preismustern, bevor er den Handel platziert. Ein Handelsroboter erwägt anhand der gesammelten Daten auch den besten Austrittspunkt. Meistens müssen Händler nicht aktiv am Handelsprozess beteiligt sein.

Automatischer Signalhandel

Ein Handelssignal ist ein Auslöser zum Kauf oder Verkauf eines Vermögenswerts auf der Grundlage einer konkreten Analyse. Die Analyse kann zuvor von Menschen erstellt werden, indem technische Indikatoren oder mathematische Algorithmen verwendet werden, die auf Marktaktionen in Kombination mit Wirtschaftsindikatoren basieren.

Handelssignale erfordern eine Vielzahl von Eingaben. Typischerweise stellt eine technische Analyse die Hauptkomponente dar, aber auch fundamentale und quantitative Analysen können zu berücksichtigende Faktoren sein. Stimmungen und Signale von anderen Signalsystemen können ebenfalls einen Handelssignal-Erzeugungsprozess beeinflussen. Das Ziel von Handelssignalen ist es, einem Anleger eine emotionsfreie Methode zum Kauf oder Verkauf eines Vermögenswerts an die Hand zu geben.

Ein solches Handels Signal könnte wie folgt aussehen:

Vermögenswert: EUR/USD
Auftrag: Kaufen
Einstiegspreis: 1,0073
Take-Profit: 1,0100
Stop-Loss: 1,0041

Autotrader Software MT4

Eine weitere Option ist die Verwendung von MT4. Diese Handelsplattform wird von Hunderten von Online-Brokern unterstützt und ermöglicht Benutzern die Installation automatisierter Roboterdateien. Sobald die Dateien in MT4 installiert sind, werden Finanzinstrumente automatisch gekauft, verkauft und gehandelt.

Alles ist vollständig automatisiert, da die Datei nur mit vorgefertigten Algorithmen beauftragt wird, die in der Softwaredatei installiert sind. Das Hauptproblem hier ist, dass es keine Möglichkeit gibt zu wissen, ob die Strategie das Zeug dazu hat, beständige Gewinne und profitable Trades zu erzielen. Es gibt Tausende von Anbietern, die ihre sogenannten „Experten“-Dateien verkaufen – aber selten haben sie die Kapazität, den Markt zu übertreffen. Daher sollten diese Experten – Dateien mindestens einen Monat lang im Demokontomodus getestet werden, bevor man echtes Kapital riskiert.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Ist automatischer Handel erlaubt?

Regeln - Gesetze - IconPrinzipiell ist der algorithmische Handel legal. Obwohl es keine Regeln oder Gesetze gibt, die Einzelhändler davon abhalten, Handelsalgorithmen zu verwenden, sind Automatische Handelssysteme möglicherweise nicht bei allen Brokern erlaubt. Es ist wichtig, sich zu vergewissern, dass der genutzte Broker Auto Trading Software zulässt und dass die erzielten Gewinne ohne Probleme ausgezahlt werden.

Neue Kunden sollten daher die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ihres Brokers prüfen, um eine reibungslose und gewinnbringende Erfahrung zu gewährleisten. Im besten Fall erlaubt ein Broker in den allgemeinen Geschäftsbedingungen ausdrücklich den automatisierten Handel, das Scalping und den Arbitrage-Handel. Anleger, die Automatisierte Trading Software nutzen möchten, sollten am besten einen der von uns vorgestellten Anbieter wählen, um sicherzugehen, das der automatische Handel erlaubt ist.

Auto Trading Robot vs. Copytrading

Order Icon, Auftrag IconCopy Trading und Trading Bots sind bei Anlegern gleichermaßen beliebt. Dank beider Varianten können Anleger selbst mit minimalem Geschick und Aufwand Geld verdienen. Alles, was man braucht, ist ausreichend Kapital und einen vertrauenswürdigen Robot oder eine vertrauenswürdige Plattform.

Beim Copy Trading reicht es, ein Konto auf einer Copy Trading Handelsplattform zu erstellen und einen Trader auszuwählen, dem man folgen möchte. Die Copy Trading Plattformen bietet in der Regel umfassende Informationen zu jedem Trader und seiner Strategie. Ist der Trader ausgewählt, kopiert man automatisch alle Aktivitäten. Der eigene Tradingerfolg ist daher vom ausgewählten Händler abhängig.

Auto Trading Robot sind dagegen Werkzeuge für den automatisierten Handel. Man nutzt oder kauft einen Auto Trading Bot und überweist ihm eine bestimmte Summe an Kapital. Die Bots sind unterschiedlich optimiert und benötigen in der Regel einige Regeln und Anweisungen, die man im Voraus festlegen kann (gewünschtes Risiko, Vermögenswerte, etc.). Danach beginnt der Auto Trading Robot Bot damit, Vermögenswert an der Börse zu kaufen und zu verkaufen.

Was haben Auto Trading Bots und Copy Trading gemeinsam?

  • Anleger müssen nicht rund um die Uhr an ihrem Computer sitzen.
  • Anleger können trotz geringer Fähigkeiten und Erfahrung Geld beim investieren verdienen.
  • Anleger sollten allerdings bei beiden Methoden bereit sein, gelegentlich Geld zu verlieren.

Selbst die besten Trader und die optimiertesten Auto Trading Robots machen manchmal Fehler. Natürlich werden sie versuchen, die Verluste auszugleichen. Dennoch wäre es ratsam, nur einen Teil der eigenen Ersparnisse zu nutzen.

Was unterscheidet Auto Trading Bots und Copy Trading?

Unterschied Copy Trading Auto Trading Robot
Benutzerfreundlichkeit Sehr einfach Nicht zu einfach. Anleger müssen wissen, wie sie die Einstellungen anpassen
Preise Bei vielen Brokern kostenlos Gute Trading Robots sind kostenpflichtig
Sicherheit So sicher wie die genutzte Handelsplattform Es ist notwendig, dass eigene Geld einem Algorithmus anzuvertrauen
Benutzerfreundlichkeit Sehr einfach Nicht zu einfach. Anleger müssen wissen, wie sie die Einstellungen anpassen
Lernmöglichkeiten Es ist möglich, die Aktivitäten des Traders, dem man folgt, zu analysieren und Erfahrungen zu sammeln Auto Trading Robots sind komplex und schwer zu folgen

Wir empfehlen, dass Anfänger sich besser für das Copy Trading entscheiden sollten. Es ist in der Regel einfacher und sicherer, da man die einzige Person ist, die auf das eigene Vermögen zugreifen kann. Außerdem sind viele Copy Trading Broker kostenlos, während Trading Bots in der Regel kostenpflichtig sind.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Ist Auto Trading Software seriös oder Betrug?

Hinweis IconDie meisten automatisierten Handelsplattformen und Auto Trading Softwares im Online-Bereich haben eines gemeinsam – sie machen sehr übertriebene Behauptungen darüber, wie viel Geld Anleger verdienen können. Aber selten werden diese Behauptungen verwirklicht. Daher ist es von grundlegender Bedeutung, dass Anleger überprüfen, ob die Auto Trading Handelsplattform legitim und glaubwürdig ist oder nicht.

Wie zuvor erwähnt, gibt es viele Auto Trading Software Betrügereien. Das bedeutet allerdings nicht, dass alle Auto Trading Software Betrüger sind. Es gibt auch viele seriöse Auto Trading Handelsplattformen. Aber wie können Anleger feststellen, ob eine Auto Trading Software legitim und seriös ist? Hier sind ein paar grundlegende Tipps:

  • Vorsicht vor Auto Trading Robots und Software, die man bezahlen muss, bevor man sie testen kann. Viele Betrugsseiten bieten keine Testversion an.
  • Nach Bewertungen im Internet recherchieren und herausfinden, ob es Erfahrungsberichte zu der Auto Trading Software gibt.
  • Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen.
  • Klingt es zu gut, um wahr zu sein? Dann ist es das wahrscheinlich auch.

Mit welchen Assets automatisch handeln?

Trading Tools - IconDie Anlagelandschaft ist äußerst dynamisch und entwickelt sich ständig weiter. Ständig kommen neue Anlageklassen und Assets hinzu. Die meisten von ihnen lassen sich automatisch Handeln. Allerdings eigenen sich einige Vermögenswerte besser zum automatisierten Handel als andere. Das liegt auch daran, dass es verschiedene Gründe gibt, warum Anleger mit Auto Trading Software handeln.

Beispielsweise verwendet ein sehr erfahrener Trader normalerweise Auto Trading Software, um sein Einkommen zu diversifizieren. Hier sind möglichst viele verschiedene Vermögenswerte häufig entscheidend. Anfänger hingegen verwenden Auto Trading Software, da sie keine Handelserfahrung haben und möglichst sicher und ohne Aufwand erste Erfolge erzielen möchten. Hierfür eigenen sich oft stabilere Anlageklassen wie zum Beispiel ETFs.

Hier also eine Übersicht der verschiedenen Vermögenswerte, die man mit automatisierter Trading Software handeln kann.

Kryptowährungen automatisch HandelnForex automatisch HandelnAktien automatisch HandelnETFs automatisch Handeln

Krypto Auto Trading Software

Kryptowährungen sind in letzter Zeit zu einem der wichtigsten Vermögenswerte der Welt geworden. Kryptowährungen sind für Day-Trader in der Regel aufgrund ihrer Volatilität und der Tatsache, dass sie täglich gehandelt werden, sehr attraktiv. Dies ist anders als bei Aktien, wo der Markt normalerweise am Wochenende geschlossen ist.

Digitale Münzen werden von verschiedenen Arten von Brokern angeboten, darunter Kryptowährungsbörsen wie Binance und Coinbase und dezentrale wie Uniswap. Sie werden häufig auch von Forex- und CFD-Brokern angeboten. In den letzten Jahren haben viele Entwickler ihre Kenntnisse in der Softwareprogrammierung genutzt, um Kryptowährungs Auto Trading Software und Krypto Bots zu entwickeln, die Trades öffnen und schließen können. Aus diesem Grund gibt es viele Kryptowährungs Roboter wie Immediate Profit, die Krypto automatisch handeln oder spezialisierte Bitcoin Trader, wie Bitcoin Profit, die Bitcoin automatisch handeln.

Forex Auto Trading Software

Forex ist ein weiterer Vermögenswert, den man sehr gut mit einer automatisierten Software handeln kann. Die in Forex verwendeten Bots ähneln denen, die in anderen Sektoren wie Kryptowährungen und Aktien verwendet werden.

Der meiste Devisenhandel findet in MT4- und MT5-Ökosystemen statt. Glücklicherweise haben die Entwickler der Plattform einen Marktplatz geschaffen, auf dem Menschen ganz einfach Forex Bots aller Art kaufen und bewerten können. Nachdem man eine Forex Auto Trading Software gekauft hat, muss man sie nur auf der gewünschten Plattform installieren, sie durch einen Strategie Tester laufen lassen und sie dann im Live-Konto starten – mehr braucht es nicht, um Forex automatisch handeln zu können.

Aktien Auto Trading Software

Es ist auch möglich, Aktien mit automatisierter Software zu handeln. Tatsächlich gibt es viele bekannte Hedgefonds, die sich auf diese Strategie konzentrieren. Der bekannteste ist der Medallion Fund, der Rennaisance Technologies gehört. Der Fonds besteht seit Jahren und hat den breiteren Markt stets übertroffen. Dennoch ist es normalerweise etwas schwierig, Robots bei beliebten Aktien Brokern zu verwenden. Um Aktien automatisch Handeln zu können, empfiehlt es sich daher eher, Copy Trading zu nutzen.

ETF Auto Trading Software

Exchange Traded Funds erfreuen sich seit ihrer Einführung Mitte der 1990er-Jahre großer Beliebtheit. ETFs ähneln Investmentfonds, werden aber den ganzen Tag an einer Börse gehandelt. Auf diese Weise spiegeln sie das Kauf- und Verkaufsverhalten von Aktien wider. ETFs können einen zugrunde liegenden Index wie den S&P 500 oder jeden anderen Aktienkorb abbilden.

Sogenannte Robo-Advisor bauen automatisch ein diversifiziertes Portfolio aus ETFs auf. Diese Technologie erstellt und verwaltet ein Portfolio basierend auf individuellen Anlagezielen. Solche Robo Advisor sind insbesondere für Anfänger sehr empfehlenswert.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Geld verdienen mit automatischer Trading Software

Fonds - IconDer algorithmische Handel wird von vielen großen Handelsunternehmen verwendet und wird auch bei immer mehr Einzelhändlern beliebt. Da das Internet jedoch mit Trading Bots überflutet ist, die mehr Schaden als Nutzen anrichten, ist es sicherlich relevant zu fragen, ob Geld verdienen mit automatischer Trading Software wirklich möglich ist?

Die Antwort darauf ist Ja! Algorithmischer Handel und automatische Trading Software kann profitabel sein, vorausgesetzt, man ist sich den Limitierungen bewusst. Wenn Anleger mit automatischer Trading Software Geld verdienen möchten, müssen sie einige Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehören angemessenes Backtesting und die Nutzung verschiedener Validierungsmethoden sowie korrekte Risikomanagementtechniken. Anleger sollten sich außerdem niemals zu 100 % auf automatische Trading Software verlassen.

Das Wort „Automatisierung“ mag den Anschein haben, als würde diese Trading Software das Geld anlegen vereinfachen, aber es gibt definitiv ein paar Dinge, die Anleger beachten müssen, bevor sie mit der Verwendung von automatischer Trading Software beginnen. Eine einfachere Möglichkeit ist die Verwendung von einem Copy Trading Broker. Hier ist der Anfang deutlich einfacher – und wenn man einen lizenzierten Anbieter wählt, kann auch ein Betrug ausgeschlossen werden.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Unsere Empfehlung zu Auto Trading Software

Mit automatisierten Handelssystemen können Anleger Fehler reduzieren und selbst als Anfänger positive Renditen erzielen. Obwohl Auto Trading Software aus vielen verschiedenen Gründen attraktiv ist, sollte sie nicht als Ersatz für sorgfältig ausgeführten Handel angesehen werden. Aus diesem Grund empfiehlt sich die Automatisierung von Trades in Form von Copy Trading.

Copy Trading ermöglicht das automatische Handeln, indem Anleger von den menschlichen Fähigkeiten erfahrener Trader mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz und Risikotoleranz profitieren. So können insbesondere Anfänger von Experten lernen, um später eigene Anlageentscheidungen zu treffen.

eToto Copy Trading
eToro Copy ist die insgesamt beste automatisierte Handelsplattform. Die Plattform bietet Anlegern die kostenlose Möglichkeit, Kryptowährung, Aktien, Rohstoffe und viel mehr automatisch zu Handeln. Wer an einer Auto Trading Software interessiert ist, sollte sich daher unser eToro Erfahrungsbericht einmal ansehen.

81,40% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Auto Trading Software FAQs

Was ist Auto Trading Software?

Was ist die derzeit beste Auto Trading Software?

Welche Trading Software funktioniert für Aktien, Krypto, Forex oder Rohstoffe?

Kann man mit automatischer Trading Software Geld verdienen?

Sind Auto Trading Systeme seriös?