mSpy ist eine der TOP-Spionage Apps auf dem Markt. Welche Erfahrungen wir mit mSpy gemacht haben, wie die App genau funktioniert, wie Sie den Download der Software machen können und was es sonst noch über mSpy zu wissen gibt, zeigen wir Ihnen in unserem Beitrag.

mSpy ist technisch auf dem neuesten Stand und in der Lage viele Informationen aus einem iPhone oder Android Handy auszulesen und Ihnen bequem auf dem Bildschirm Ihres PCs anzuzeigen. Endlich wissen Sie, was z. B. Ihre Kinder über ihr Handy “so treiben”.

mSpy: Wie funktioniert das?

mSpy LogomSpy ist eine klassische Spionage- oder Überwachungsapp für iPhones und Android Geräte. Sie können die wichtigsten Daten auslesen und sind so immer auf dem Laufenden. Lesen Sie WhatsApp Nachrichten, schauen Sie sich die Kontakte auf dem Handy in Ruhe an, sehen Sie, an welchen Orten sich die Person aufgehalten hat und vieles mehr.

Sie haben theoretisch sogar die Möglichkeit, Tastenbewegungen zu verfolgen und so in den Besitz der Passwörter von den Sozialen Medien zu kommen.

Schauen wir uns die wichtigsten Funktionen im Einzelnen an:

Anrufverfolgung: Chronologisches Protokoll aller Anrufe

Mit der mSpy Software können Sie quasi das Handy abhören, indem Sie alle eingehenden und ausgehenden Anrufe übersichtlich auf Ihrem PC verfolgen:

iPhone (iOS) Android
mit oder ohne Jailbreak ab Android OS 4.0
  • Übersicht aller ein- und ausgehenden Anrufe
  • Zeitstempel, Gesprächsdauer und Chronologie ansehen
  • Auf die Informationen aus dem Adressbuch über einen Anrufer zugreifen

In der Übersicht erfahren Sie, mit wem die Zielperson am häufigsten telefoniert. Dies gibt Ihnen Auskunft darüber, welche Personen einen besonderen Stellenwert bei der Person haben. Falls Ihnen hierbei eine Nummer unbekannt vorkommt, können Sie weitere Nachforschungen anstellen.

mSpy Test

SMS-Überwachung: Nachrichten mitlesen – ausgezeichnete mSpy Erfahrungen

mSpy Erfahrungen haben gezeigt, dass auch die Kontrolle aller SMS sehr wichtig sein kann – auch für die Sicherheit Ihrer Kinder. Mit der mSpy App haben Sie immer den Überblick über alle Nachrichten, die Ihr Kind oder Ihr Mitarbeiter verschickt oder erhält.

iPhone (iOS) Android
mit oder ohne Jailbreak ab Android OS 4.0
  • Sehen Sie alle eingehenden, ausgehenden und gelöschten Nachrichten
  • Zugriff auf Zeit und Datum der Nachricht
  • Angabe zu den Absendern von Nachrichten

SMS können ein sehr wichtiger Teil bei der Informationsbeschaffung sein. Hier erfahren Sie mehr über die Inhalte und Personen, mit denen Ihr Kind oder auch Mitarbeiter kommuniziert. Gerade zwielichtige Personen könnten so versuchen, an Ihr Kind heranzukommen oder Informationen zu erhalten, die für die Familie unangenehm oder gefährlich sein könnten.

Wenn das der Fall ist, haben Sie immer die Möglichkeit einzugreifen. In unserem mSpy Test hat diese Funktion wirklich hervorragend funktioniert.

WhatsApp Spion: Endlich Einblick in die Messages der beliebten App

Von den 63 Millionen Internetnutzern in Deutschland nutzen 60 Millionen WhatsApp täglich. Das macht die Funktion zur Überwachung aller WhatsApp Nachrichten zu einer der wichtigsten überhaupt.

iPhone (iOS) Android
mit und ohne Jailbreak ab Android OS 4.0 und Rooting erfordert
  • Überwachen Sie alle Informationen aus WhatsApp inklusive Dauer eines Anrufs, Datum und Uhrzeit
  • Lesen Sie alle Nachrichten mit
  • Durchsuchen Sie in Ruhe alle Anhänge wie Bilder oder Videos

mSpy ist eine beliebte Spionage App für iPhones, was bedeutet, Sie können die WhatsApp Überwachung auch bei einem iPhone mit oder ohne Jailbreak nutzen. Bei Android ist ein Root Zugriff erforderlich. Hier müssen Sie zunächst auch mspy auf dem Zielgerät installieren, während Sie bei einem iPhone nur die Cloud Zugangsdaten benötigen.

mSpy Whatsapp Test

Sehr komfortabel können Sie nun alle Bewegungen in WhatsApp verfolgen und verdächtige Nachrichten prüfen. Die Erfahrungen mit mSpy haben gezeigt, dass hier “am meisten zu holen ist”, da WhatsApp wirklich ständig genutzt wird. Leider ist es jedoch nicht möglich, auch gelöschte Nachrichten zu sehen.

Fast identisch wie die WhatsApp Funktion funktioniert die Kontrolle auch für Snapchat, Skype, Telegram, Hangouts, Tinder, Line, Viber, Kik und Instagram. Je nachdem, welche Chatting App Sie kontrollieren wollen, sind besondere Einstellungen erforderlich. Snapchat funktioniert z. B. bei einem iPhone nur bei iOS 7 – 8.4; 9.0 – 9.1 und ein Rooting ist erforderlich.

Facebook Messenger: Alle Facebook Chats einfach mitlesen

Neben WhatsApp ist der Facebook Messenger einer der beliebtesten Mittel der Kommunikation bei uns Deutschen. Zudem verbringen Kids im Durchschnitt bis zu 2 Stunden am Tag auf Facebook. Grund genug, hier ein wenig genauer hinzuschauen.

iPhone (iOS) Android
mit und ohne Jailbreak ab Android OS 4.0 Rooting ist erforderlich
  • Durchsuchen Sie alle Facebook Messenger Nachrichten
  • Auch Gruppenchats können überwacht werden
  • Achten Sie auf das Datum und die Uhrzeit von Nachrichten

Mit dem Facebook Tracking wissen Sie immer, was im Bereich der Nachrichten auf dem beliebten Social-Media-Kanal los ist. Mit mSpy und seinen Möglichkeiten haben Sie nach dem Installieren vollen Zugriff darauf und können alles von Zuhause aus auswerten.

Übrigens: Die meisten Sexualstraftäter nehmen über Facebook Kontakt mit ihren Opfern auf und nur 10 % der Kinder berichten ihren Eltern von solchen Kontakten. Die Prüfung und Überwachung sind daher nur zum Besten Ihrer Lieben.

mSpy Facebook

GPS-Position orten: Sie wissen immer, wo sich die Person befindet

Aus unzähligen mSpy Erfahrungen wissen wir, dass diese Funktion wirklich wichtig ist und sogar Leben retten kann. Befindet sich die Person nämlich in einer Notlage, wissen Sie sofort, wo sie ist und können einschreiten.

Stellen Sie sich einmal vor, Ihr Kind ruft Sie an und sagt, es sei irgendwo an einer Kiesgrube und habe sich das Bein gebrochen. Wie wollen Sie es finden, ohne eine GPS-Ortung?

iPhone (iOS) Android
iOS 7 – 8.4; 9.0 – 9.1 Rooting ist erforderlich ab Android OS 4.0
  • Überwachen Sie stets die aktuelle Position einer Person
  • Schauen Sie sich den Routenverlauf in einem gewählten Zeitraum an
  • Lassen Sie sich weitere Details des Standortes anzeigen wie die Adresse oder die Koordinaten

Würden Sie gerne wissen, wo sich Ihr Kind, ein Mitarbeiter oder eine andere Person gerade aufhält? Mit der GPS Ortung ist das gar kein Problem mehr. Sie können bis auf wenige Meter genau sehen, wo die überwachte Person sich gerade befindet.

Sie können sich außerdem für einen gewünschten Zeitraum alle Bewegungen der Person anschauen. Dies ist in vielerlei Hinsicht besonders nützlich.

mSpy Geofencing

Geofencing: Erhalten Sie eine Warnung, wenn ein bestimmtes Gebiet betreten wird

Als hervorragende Ergänzung zum GPS Standort, können Sie auch bestimmte Bereiche als verboten oder gefährlich definieren. Bewegt sich die Zielperson in diesen Bereich, erhalten Sie eine Warnung. Vielleicht ist in Ihrer Nähe eine verlassene Bergmine oder ein Wald, in das Ihr Kind unter keinen Umständen gehen darf.

iPhone (iOS) Android
iOS 7 – 8.4; 9.0 – 9.1 Rooting ist erforderlich ab Android OS 4.0
  • Definieren Sie sichere und verbotene Zonen
  • Überwachen Sie, dass verbotene Zonen nicht betreten werden
  • Erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn eine solche Zone betreten oder verlassen wird

Immer wieder zeigen die Erfahrungen, dass Kinder nicht immer das tun, was ihnen gesagt wird. Mit der mSpy App haben Sie nun Gewissheit. Definieren Sie gefährliche Gebiete oder Bereiche in Ihrer Stadt, in die ein Kind nicht gehen sollte – wie das Rotlichtgebiet hinter dem Bahnhof. Betritt das Kind ein solches Gebiet, werden Sie gewarnt und können entsprechend eingreifen.

App Kontrolle: Checken Sie, welche Apps auf dem Handy sind

In aller Regel sind Apps ungefährlich. Wenn es jedoch eine gewissen Häufung von Kriegsspielen oder zwielichtigen Apps gibt, haben Sie die Möglichkeit einzugreifen. Tracken Sie alle App Downloads und vergewissern Sie sich, dass hier keine Gefährdung zu befürchten ist.

iPhone (iOS) Android
mit und ohne Jailbreak ab Android OS 4.0
  • Überwachen Sie alle neu heruntergeladenen Apps, einschließlich Dating-Apps, Spiele etc.
  • Sehen Sie sich alle bereits installierten Anwendungen über das mSpy-Bedienfeld an
  • Sie können sogar Apps aus der Ferne blockieren und den Zugang sperren

Endlich können Sie ganz in Ruhe nachprüfen, welche Apps auf dem Handy sind. Wenn Sie sonst vielleicht nur mal kurz direkt im Handy nachschauen, sagen Ihnen viele Symbole auf die Schnelle nichts. Jetzt haben Sie die Möglichkeit verdächtige Apps zu recherchieren und genau zu sehen, was diese können und machen.

Ist Ihnen eine App nicht geheuer, sperren Sie einfach den Zugang dazu.

mSpy keylogger

Keylogger: Verfolgen Sie alle Tastenbewegungen auf einem Handy

Es gibt einige Spionage Apps, die eine Keylogger Funktion anbieten, jedoch fast nie für iPhones – anders die mSpy App. Hier können Sie alle Tastenanschläge eines Handys überwachen. Allerdings müssen Sie bei einem iPhone dafür einen Jailbreak durchführen.

iPhone (iOS) Android
iOS 7 – 8.4; 9.0 – 9.1: Jailbreak ist erforderlich ab Android OS 4.0
  • Überwachen Sie alle Key Log-Aktivitäten auf dem Zielhandy
  • Verfolgen Sie Anmeldeinformationen, Telefonnummern, Kalendereinträge, Passwörter und sonst alles, was über die Tastatur eingegeben wird.

mSpy hat mit dem Keylogger für eine Funktion gesorgt, die für allerbeste Erfahrungen sorgen wird. Auch wenn eine App nicht direkt überwacht werden kann, haben Sie über den Keylogger die volle Übersicht über alles, was dort eingegeben wird. So können auch Termine im Kalender und vieles weitere nachgehalten werden.

Im Dashboard unter dem Menüpunkt Logger stehen Ihnen diese herausragenden Möglichkeiten nun endlich offen. Natürlich merkt die überwachte Funktion davon überhaupt nichts.

Überwachung der Internetaktivitäten: Checken Sie Browser-Verlauf, Lesezeichen oder Wifi-Netzwerke

Es ist immer wieder faszinierend, was die Ingenieure bei mSpy geschaffen haben und wie die App funktioniert. Sie haben mit der mSpy App nämlich auch vollen Zugriff auf alle Internetaktivitäten und wissen so genau, wann, wie im Netz gesurft wird.

iPhone (iOS) Android
je nach Funktion unterschiedlich je nach Funktion unterschiedlich
  • Schauen Sie sich den Browser Verlauf an
  • Überwachen Sie die Website Lesezeichen
  • Sperren Sie Webseiten aus der Ferne
  • Lassen Sie sich alle Angaben zu Wi-Fi Netzwerken anzeigen
  • Erhalten Sie Keyword Alarme

Wussten Sie, dass sich rund ein Drittel aller Jugendlichen täglich Seiten im Internet anschauen, die sie eigentlich nicht sehen sollten? Grund genug, hier die Kontrolle zu erlangen. Mit der Überwachung der Internetaktivitäten stehen Ihnen einige mächtige Tools von mSpy zur Seite.

Sie können nicht nur die besuchten Webseiten sehen, sondern auch die Lesezeichen checken, Seiten sperren und sich einen Alarm senden lassen, wenn nach bestimmten Worten gesucht wird.

mSpy Browser

Kosten der mSpy App

mSpy ist eine Spionage App der Premium Kategorie mit besonders umfangreichen und vielschichtigen Funktionalitäten. Hier wurden alle Features in einer mächtigen App vereint. Nach unseren Erfahrungen mit der mSpy App funktionieren diese alle einwandfrei und sicher.

Das Beste ist, dass man dafür aber keine Premium Preise bezahlen muss, sondern alle Preise mehr als angemessen kalkuliert wurden. Hier eine Übersicht der drei Preiskategorien:

Basis Premium No Jailbreak
SMS, Anrufverfolgung, Browser History, Kalender, Keyword Alarm, Fotos, E-Mails, Installierte Apps, GPS Tracking Wie Basic plus: Geo-Fencing, Blockieren von Apps und Webseiten, Snapchat, Line, Skype und Co, Messenger Wie Basic plus: WhatsApp
1 Monat 
$ 29,99 $ 69,99 $ 69,99
3 Monate
$ 19,99 $ 39,99 $ 39,99
12 Monate
$ 8,33 $ 16,65 $ 16,65

Es ist sehr viel Arbeit, eine solch hoch entwickelte App zu schreiben und ständig anzupassen. Aber rund 1,5 Millionen Nutzer können nicht irren. Daher ist es aber auch verständlich, dass die mSpy App kostenlos einfach nicht zu haben ist.

Kostenlose Alternative zu mSpy

Die beiden großen Betriebssysteme für Handys und Tablets, Apple iOS und Android OS updaten ihre Software ständig, um mögliche Sicherheitslücken zu schließen und die Handys immer sicherer zu machen. Mit dieser Entwicklung müssen natürlich auch die Spionage Apps mithalten und diese ständig weiterentwickeln und an Neuerungen anpassen.

Die mSpy App kostenlos zu erhalten ist daher einfach nicht möglich – zu teuer ist die Entwicklung und Verfeinerung der Technik hinter dieser großartigen Software. Auch eine kostenlose Alternative zu mSpy gibt es in der Form nicht, da dieser große Funktionsumfang so einfach einzig ist. Selbst Wettbewerber wie Spyic gibt es nicht kostenlos.

mSpy Review

mSpy iPhone & Android App im Vergleich

Zwischen den beiden großen Betriebssystemen für Smartphones und Tablets, dem iOS System von Apple für das iPhone und Android OS für die meisten anderen Handys gibt es große Unterschiede. Entsprechend ergeben sich auch Varianten bei den Funktionalitäten der Spionage App mSpy.

mSpy Erfahrungen iPhone

Apple logoDamit Sie mSpy auf einem iPhone nutzen können, ist für die meisten Funktionen kein Jailbreak erforderlich. Sie müssen also nicht in das Betriebssystem eingreifen und Sicherheitssperren umgehen. Bei manchen Funktionen jedoch ist es unerlässlich, wenn Sie eine umfängliche Überwachung anstreben.

Zugang Es ist ein physischer Zugang zum Handy nur dann erforderlich, wenn Sie einen Jailbreak durchführen wollen, ansonsten reichen die iCloud (Apple ID) Anmeldedaten
Jailbreak/Root Zur Nutzung mancher Funktionen ist ein Jailbreak erforderlich.
iOS Version Einige Funktionen sind auf iOS 7 – 8.4; 9.0 – 9.1 Versionen des iOS-Betriebssystems beschränkt.
Funktionen Bitte schauen Sie sich unsere Gegenüberstellung der beiden Betriebssysteme im Anschluss an.

mSpy Erfahrungen Android

Android LogoFür die meisten Funktionen ist bei mSpy kein Rootzugang erforderlich, jedoch gibt es auch Ausnahmen. In jedem Fall müssen Sie die App, im Gegensatz zu einem iPhone, auf dem Zielhandy installieren. Dafür brauchen Sie dann aber auch nicht die Zugangsdaten zum Android Account.

Zugang Es ist ein physischer Zugang zum Handy erforderlich und die Installation der mSpy App auf dem Gerät
Jailbreak/Root Für die Verwendung mancher Funktionen der mSpy App ist ein Rootzugang erforderlich.
Android Version mSpy läuft in der Regel ab Version Android OS 4.0
Funktionen Bitte schauen Sie sich unsere Gegenüberstellung der beiden Betriebssysteme im Anschluss an.

mSpy auf dem iPhone und einem Android Handy: Gegenüberstellung der Funktionen

Hier noch einmal alle Funktionen für die beiden Betriebssysteme im Überblick:

Funktion iPhone iOS Android OS
Anrufe ja ja
SMS & MMS ja ja
Hangouts ja
iMessages ja
Facebook Messenger ja
Instagram ja
Kik ja
LINE ja
Skype ja
Snapchat ja
Telegram ja
Tinder ja
Viber ja
WhatsApp ja ja
Photos und Videos ja
Orte ja
Current GPS Location ja
Geo-Fencing ja
Incoming / Outgoing Emails ja
Kalender Aktivitäten ja ja
Kontakte ja ja
Notizen ja
Websites blockieren ja
Browsing History ja ja
Keyword Alerts ja
Website Bookmarks ja ja
Wi-Fi Networks ja ja
Kontrolle aller Apps ja
Sperren von Apps ja
Screenrecorder ja
Keylogger ja

Unsere mSpy Erfahrungen: Fazit

Bei der mSpy App fallen im Vergleich zu anderer Spionage Software zwei Dinge wirklich sofort ins Auge:

  • Der riesige Funktionsumfang
  • Der ausgezeichnete Preis

mSpy ErfahrungenUnd was will man mehr von einer Applikation? Dies ist einfach eine unschlagbare Kombination aus Qualität und einem günstigen Preis. Auch wenn man die MSpy App nicht kostenlos bekommen kann, ist der Starterpreis von $ 8,33 pro Monat wirklich unschlagbar.

Premiumfunktionen, die man sonst nur in deutlich teureren Spy Apps findet, wie das Geo-Fencing oder die Sperre von Apps und Webseiten, sind hier im (etwas preisintensiveren) Paket bereits enthalten.

Die MSpy Software läuft auf Windows und Mac Rechnern und über das übersichtliche Dashboard und Kontrollpanel hat man immer alles voll im Blick. Unser mSpy Erfahrungen sind rundum erfreulich und wir können die App auch als Alternative zu viel kostenintensiveren Vergleichsprodukten sehr empfehlen.

Q&As zur mSpy Spionage App

Was ist mSpy?

Hat jemand Erfahrungen mit mSpy?

Ist mSpy nur Fake?

Kann man mSpy kostenlos testen?

Kann mSpy auf dem Handy entdeckt werden?

Wie viel kostet mSpy?

mSpy vs. Spyzie – Welche App ist besser?

Haftungsausschluss

Es ist wichtig, immer verantwortungsbewusst zu investieren und sich aller damit verbundenen Risiken bewusst zu sein. Die Märkte können extrem volatil sein, daher sollten Sie sich vor einer Investition umfassend informieren. Unsere Website wird regelmäßig aktualisiert und prüft sorgfältig alle von uns empfohlenen Plattformen, aber Sie sollten sich Ihre eigene Meinung bilden und nur das investieren, was Sie sich leisten können zu verlieren. Es gibt niemals eine Garantie für eine Rendite.