Bei der im Jahr 2020 gestarteten Kryptowährung Solana (SOL) handelt es sich mittlerweile um einen Top 10 Coin, der im August 2022 immer noch eine Market Cap von über 11 Milliarden US-Dollar hat. Solana ist eine Layer-1-Blockchain, die von Beginn an als Konkurrenz zu Ethereum positioniert wurde. Denn mit einem abweichenden Konsensprotokoll, das den Proof-of-History integriert, wollte man höhere Geschwindigkeiten und eine bessere Skalierbarkeit erreichen.

Allerdings bewegt sich der Solana Kurs im Jahr 2022 über 85 % unter dem All-Time-High. Mit Blockchain-immanenten Problemen musste Solana in den letzten Monaten anderen Kryptos den Vorrang lassen. In einer aktuellen Solana Prognose wollen wir einen Blick in die Solana Zukunft wagen und eruieren, ob der SOL Coin wirklich das All-Time-High bei rund 260 US-Dollar erneut erreichen kann. Dann würde die Solana Kurs Prognose mittelfristig eine Verachtfachung des heutigen Werts prognostizieren.

Solana Prognose: Kurz & bündig  

  • Die Solana Kurs Prognose 2022 deutet auf eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung hin. Der SOL Coin ist in einer breiten Seitwärtsspanne gefangen. Erst ein Auflösen der Range würde Impulse für eine mittelfristige Long- oder Short-Position indizieren.
  • In der Solana Prognose 2023 gehen wir von einem besser werdenden Sentiment für Kryptowährungen aus, wenn die Zinspolitik der Notenbanken das Inflationsniveau drückt und eine Rückkehr zur weniger restriktiven Geldpolitik zumindest in Reichweite scheint. Dann könnte Solana aus dem Seitwärtstrend ausbrechen und möglicherweise erneut den Widerstand bei rund 80 US-Dollar anvisieren.
  • Die langfristige Solana Prognose von 2025 bis 2030 steht und fällt mit dem Erfolg des Solana Netzwerks. Solana muss die immanenten Blockchain-Probleme in den Griff bekommen, um eine steigende Aktivität im Netzwerk zu generieren.
  • Wenn man an eine positive Solana Prognose glaubt, könnte der SOL Coin Turnaround-Potenzial bieten. Denn der Kurs ist aktuell stark angeschlagen. Das Volumen und Chartbild tendieren zu einer bearischen Solana Entwicklung. Für antizyklische Investoren bietet sich hier eine spannende Chance, wenn man langfristig an eine erfolgreiche Solana Zukunft glaubt.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Solana Prognose 2022: Bisherige Preisentwicklung

Bereits 2017 wurde die Idee von Solana entwickelt. Bis zum Launch dauerte es jedoch bis in das Frühjahr 2020. Damals notierte der Solana Kurs deutlich unter einem US-Dollar.

Mitte des Jahres konnte Solana dann jedoch die psychologisch wichtige Kursmarke von einem US-Dollar überwinden. In einem ersten Hype verdreifachte sich der Solana Kurs und stieg im September über 3 USD. Im Anschluss kam es jedoch erneut zu einer Korrektur.

Anfang 2021 entwickelten sich die Kryptowährungen positiv. Die Frühjahrsrallye beförderte viele digitale Coins auf die bisherigen All-Time-Highs. Solana überschritt im Mai 2021 erstmals die Kursmarke von 50 US-Dollar. Die anschließende Korrektur kostete dem Solana Coin zwischenzeitlich über die Hälfte seines Werts. Allerdings konsolidierte die Solana Entwicklung vornehmlich über 30 USD.

Der bis dato größte Bull-Run in der Geschichte von Solana stand Ende 2021 an. Im Herbst schoss der Kurs von rund 30 US-Dollar auf das All-Time-High von 259,96 US-Dollar, das am 06. November 2021 erreicht wurde.

In einer ersten Korrektur fiel der Solana Kurs im Dezember noch vor dem Jahreswechsel auf rund 150 USD zurück. Im Jahr 2022 nahm der Verkaufsdruck zu und Solana unterschritt wieder die 100 US-Dollar.

Nachdem eine kurze Bärenmarktrallye den Solana Kurs noch einmal über 130 USD trieb, kam es zu einem massiven Ausverkauf. Seitdem konsolidiert der Solana Kurs zwischen 25 und 50 US-Dollar.

Heute notiert Solana bei 33 US-Dollar und damit über 85 % unter dem Allzeithoch. Allerdings beträgt die Performance seit dem Verlaufstief aus dem Mai 2022 bei 0,50 USD über 6500 %.

Solana Kurs langfristig 

Die Preisentwicklung in den kürzeren Zeiteinheiten stellte sich zuletzt wie folgt dar:

24 Stunden 1 Woche 2 Wochen 1 Monat 1 Jahr
-7 % -16 % -22 % -3 % -53 %

Solana Preisprognose für 2022 

Im Herbst 2022 ist der Solana-Kurs weiterhin durch starke Kursschwankungen geprägt. Hierbei bewegt sich SOL weiterhin um die Marke von 30 US-Dollar und findet derzeit keine Möglichkeit, einen positiven Trend zu etablieren. Der Solana Kurs ist damit seit Mitte Juni 2022  in einer Seitwärtsrange gefangen. Für die Solana Prognose 2022 wird der kurzfristige Kursverlauf entscheidend sein. Zuletzt gab es einen starken Verkaufsdruck bei Solana, das Volumen fungiert aktuell als bearischer Preisindikator.

Solana Kurs Prognose 2022

Bei einem Solana Kurs zwischen 29 und 46 USD bewegt sich SOL weiterhin in einer neutralen Zone. Erst ein Ausbruch würde weiteres Kurspotenzial offenbaren. Aktuell drücken die gleitenden Durchschnitte der letzten 50 und 100 Tage im Daily-Chart auf den Solana-Kurs. Zunächst müsste die Erholung bis an die SMA verlaufen, um darüber hinaus auch das obere Ende der Seitwärtsrange wieder anzuvisieren.

Die Solana Kurs Prognose 2022 sieht als wahrscheinlichste Option eine zunächst weiterhin konsolidierende Kursbewegung, die auch von der makroökonomischen Lage und dem gesamten Sentiment für Kryptowährungen abhängt.

Solana Prognose 2022 RSI

Zuletzt tendierte der Relative Strength Indicator jedoch in Richtung eines überkauften Zustands. Dementsprechend könnte in den nächsten Wochen eine technische Gegenbewegung anstehen, die Grundlage für jede weitere Erholung bei Solana ist.

Solana Preisprognose für 2023

Die Solana Preisprognose für 2023 hängt insbesondere von zwei Prämissen ab. Zum einen müsste sich das Sentiment für Kryptowährungen wieder verbessern, indem makroökonomische Belastungsfaktoren abnehmen und die gesamtwirtschaftliche Situation das Investieren in risikobehaftete Assetklassen attraktiver erscheinen lässt. Zum anderen müssten auch die technologischen Probleme bei Solana dauerhaft gelöst werden, um zu einer positiven Solana Prognose 2023 zu gelangen.

Solana Kurs Prognose 2023

Im Hinblick auf den tendenziell überverkauften Solana Kurs und das Einpreisen vieler negativer News in den Kryptomarkt gehen wir für das Jahr 2023 von einer Erholung aus, die zunächst einen Ausbruch aus dem oberen Seitwärtschannel bringt. Damit dürfte der Solana Kurs über 50 US-Dollar steigen – im bullischen Case sollte SOL auch zugleich den massiven Widerstand bei rund 81 USD in Angriff nehmen. Auf dem Weg dahin wird der GD 200, der aktuell bei rund 66 US-Dollar notiert, zwischenzeitliches Kursziel sein.

Den On-Chain-Daten von Solana lässt sich entnehmen, dass aktuell die Anzahl der Daily SOL Transfers wieder ansteigt.  Dies deutet trotz weiterhin konsolidierender Seitwärtsbewegung eine fundamentale Erholung im Solana Netzwerk an, die sich spätestens 2023 in steigenden Kursen ausdrücken könnte.

Daily SOL Transfer

Solana Preisprognose für 2025-2030

Trotz aktuellem Bärenmarkt und technischen Problemen bei der Solana Blockchain deutet vieles auf eine langfristig bullische SOL Prognose hin, wenn man denn die immanenten Blockchain-Probleme in den Griff bekommt. Positiv fällt hier die steigende Anzahl an „Daily Active Programs“ auf, da es nützlicher dApps bedarf, um eine rege Nutzung des Solana-Netzwerks zu befördern.

Daily Active Programs

Zugleich indizieren auch die relativ stabil verbleibenden Wallets, die jeden Tag aktiv sind und auf der Solana-Blockchain basieren, eine beständige Kurs Prognose. Trotz signifikantem Kurseinbruch im Jahr 2022 bleiben die „Daily Active Wallets“ über weite Strecken auf einem hohen Niveau, das sogar über dem Zeitpunkt des ATH im November 2021 lag.

Daily Active Wallets

Entscheidend für die mittelfristige Solana Coin Kurs Prognose ist auch die fundamentale Entwicklung der Blockchain und die begleitende Krypto-Adoption, die sich positiv für Kryptos jedweder Art auswirken würde. Zugleich muss Solana für eine bullische SOL Kurs Prognose das Vertrauen der Krypto-Anleger zurückgewinnen. Vor Gericht wehrt sich die Solana Foundation gegen eine Sammelklage, das Design der Blockchain wird wegen der Netzwerkausfälle kritisiert.

All diese Faktoren machen eine fundierte Solana Preis Prognose mit konkretem Kursziel für 2025 bis 2030 unmöglich. Sofern die Probleme gelöst werden – und nur dann – halten wir ob des gigantischen Marktpotenzials, das eine Layer-1-Blockchain wie Solana anvisiert, ein neues ATH in diesem Zeitraum für möglich.

Wofür wird Solana verwendet?  

Bei Solana handelt es sich um eine sogenannte Layer-1-Blockchain, die als offene Infrastruktur für das Erstellen von skalierbaren Krypto-Apps oder dem Auflegen von Smart Contracts fungiert. Durch den innovativen Proof-of-History, der den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus ergänzt, sowie dem Sealevel, welches für eine höhere Skalierung von Smart Contracts sorgt, gilt Solana als schnelles, günstiges und skalierbares Netzwerk.

DeFi 

Decentralized Finance gilt als Zukunftstrend. Denn eine Dezentralisierung der Finanzwelt bietet durch mehr Unabhängigkeit von Drittparteien signifikante Vorteile. Solana ist eines der vielversprechendsten Netzwerke, um vom DeFi Trend zu profitieren. Beispielsweise gibt es mit 1Sol eine innovative Cross-Chain DeFi-Aggregator-Lösung auf der Solana Blockchain oder mit Solend eine zukunftsfähige Banklösung für Jedermann. 

Stablecoins 

Stablecoins hatten nach dem Terra-Desaster im Jahr 2022 zuletzt keine einfache Position im gesamten Kryptomarkt. Nichtsdestotrotz gibt es auch auf der Solana Blockchain über 10 verschiedene Projekte, die auf Stablecoins abzielen. Dazu gehört mit Bilira beispielsweise ein sogenannter Stablecoin-Pool. 

CEX & DEX 

Krypto Börsen nutzen für eine schnelle, transparente und günstige Abwicklung Blockchain-Lösungen. Im Solana Netzwerk sind beispielsweise die DEX DegenDEX oder Orca angesiedelt.   

Games 

Beim Gaming handelte es sich in den vergangenen Jahren um einen wachstumsstarken Trend. Einige Vorteile generiert auch das Krypto-Gaming via Blockchain-Technologie, das u.a. den Play-2-Earn-Trend hervorbrachte. Auf der Solana Blockchain gibt es aktuell über 150 Gaming-Projekte. Darunter befindet sich mit Stepn auch eine Top-100-Kryptowährung, die Play-2-Earn kurzerhand zu Move-2-Earn umwandelte. 

Social Media

Wenn die Web3 Adoption voranschreitet, dürften sich auch immer mehr Social-Media-Nutzer für dezentrale Lösungen entscheiden. Mit Twetch gibt es auf Solana ein Pay-2-Earn Web3 Social Network. Chingari ist demgegenüber eine Video-Sharing dApp.

Wallets 

Wenn immer mehr Menschen in Kryptowährungen investieren oder digitale Token nutzen, brauchen sie Wallets für die eigenständige Verwahrung der Coins und Token. Da ist es wenig verwunderlich, dass das Solana Netzwerk auch einige Krypto-Wallets beinhaltet. Beispielsweise gibt es auf der Solana Blockchain das beliebte Exodus Wallet oder das Crypto.com Wallet. 

NFTs

Von den Solana-Projekten sind zahlreiche in der Kategorie NFT angesiedelt. Beispiele für NFT-Projekte sind das Solana-based Metaverse SolMoon oder der erste NFT-Marktplatz auf Solana Solanart. 

Das Wachstum der NFTs ist bei Solana übrigens beeindruckend. Mittlerweile avancierte Solana nach Etheruem zu einer der führenden Blockchains für Non Fungible Token. Die folgende Grafik zeigt, wie viele Non Fungible Token täglich auf der Solana Blockchain neu geprägt werden.

NFT Wachstum Solana

Das Blockchain-Trilemma: Ist Solana die Lösung?

Bei einer Solana Coin Prognose darf auch ein Blick auf das sogenannte Blockchain-Trilemma nicht fehlen, da die Solana Foundation mit dem neuen Netzwerk den Anspruch hat, eben diese Problematik aufzulösen. Bei Blockchain-Projekten gibt es grundsätzlich drei verschiedene Säulen, die sich nicht gleichmäßig erreichen lassen (vergleichbar mit dem magischen Dreieck der Geldanlage aus Risiko, Rendite und Liquidität):

  • Dezentral
  • Sicher
  • Skalierbar

Die meisten Blockchain-Projekte konzentrieren sich auf zwei von drei Facetten, allerdings ist meist eine Eigenschaft unteroptimiert. Solana möchte jedoch bei hoher Dezentralität gleichzeitig skalierbar und sicher sein. Zuletzt warfen jedoch technische Probleme die Frage auf, ob das Solana-Netzwerk bei der Sicherheit und Stabilität dem eigenen Anspruch gerecht werden kann. Hier muss eine Solana Coin Prognose kurz- und mittelfristig beobachten, ob es zu weiteren Netzwerkausfällen kommt.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Zukunftsträchtige & nachhaltige Solana Alternative: Der neue IMPT Token

Wer in Kryptowährungen investiert, sollte sein Portfolio stets diversifiziert und zukunftsträchtig aufbauen. Neben Basis-Investments und etablierten Kryptos wie Solana gibt es auch spannende neue Coins, die als Renditeturbo für das eigene Portfolio fungieren können. Der neue IMPT Token könnte sich als lukrative Wahl darstellen, wenn der Presale erfolgreich verläuft und das zukunftsträchtige Konzept in der Community Anklang findet. Denn IMPT setzt mit seiner eigenen Plattform auf das Trend-Thema Nachhaltigkeit. Seit gestern läuft nun der Presale, der in verschiedenen Phasen bis in das erste Quartal 2022 abgewickelt werden soll. Early Birds konnten bereits 300 Millionen Token der nachhaltigen Kryptowährung kaufen, die als ERC-20-Token konzipiert ist und einen Maximum Supply von drei Milliarden Stück hat.

IMPT Token

Mit der neuen IMPT.io Plattform wollen die Verantwortlichen den Geist der Zeit treffen und das Leben auf der Erde verbessern. Denn den Klimawandel haben die politisch Verantwortlichen schon seit Jahren als gigantische Herausforderung identifiziert. Nun möchte man bei IMPT die Potenziale der Blockchain-Technologie einsetzen, um durch den Handel von Carbon Credits die ökologischen Fußabdrücke zunächst transparent sichtbar zu machen, sodass die Betroffenen auf Basis dieser Daten dann Geld investieren, das sogenannten Impact-Projekten zugutekommt, die den CO2-Ausstoß kompensieren. Alles dreht sich auf der neuen Plattform um den IMPT Token, der als natives Zahlungsmittel für jedweden Handel benutzt wird. Mit schon über 10.000 renommierten Partnern ist der IMPT Token eine umweltfreundliche Kryptowährung mit Zukunftspotenzial. 

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was treibt den Preis von Solana (SOL) an?  

Während sich der Preis einer Kryptowährung grundsätzlich aus dem Zusammenspiel von Angebot und Nachfrage ergibt, gibt es wiederum zahlreiche Faktoren, die die Angebots- oder Nachfrageseite beeinflussen. Einige potenzielle Kurstreiber, die umgekehrt zugleich die Solana Entwicklung negativ beeinträchtigen können, gibt es im folgenden Abschnitt. 

Stimmung im Kryptomarkt  

Die Solana Prognose ist auch von der Stimmung im gesamten Kryptomarkt abhängig. Wenn wir beispielsweise auch 2023 noch in einem Bärenmarkt hängen, dürfte das Kurspotenzial in der Solana Entwicklung begrenzt sein. Demgegenüber würde sich ein positiveres Sentiment auch vorteilhaft für den Solana Coin auswirken.

Makroökonomische Lage  

Aktuell wirkt sich die makroökonomische Lage signifikant auf risikobehaftete Assets wie Kryptowährungen aus. Angst vor steigenden Zinsen, hohe Inflation und Rezessionssorgen belasten die digitalen Währungen. Auch in den nächsten Monaten und 2023 dürfte die Inflation mitsamt der Zinspolitik das beherrschende Thema am Kryptomarkt sein. 

Entwicklung des TVL  

Beim Total Value Locked handelt es sich um eine für Kryptowährungen relevante Kennzahl, die über die aktuelle Nachfrage nach dem Netzwerk Aufschluss gibt. Im August 2022 beläuft sich das Total Value Locked bei Solana auf rund 1,5 Milliarden US-Dollar. Rund um das All-Time-High im November 2021 konnte das TVL von Solana die 10 Milliarden USD überschreiten. Die zukünftige Solana Coin Prognose hängt somit auch von der Entwicklung des Total Value Locked ab. 

TVL Solana

Nachfrage auf Social Media  

Die Nachfrage in den sozialen Netzwerken kann im Jahr 2022 das Interesse an einer Kryptowährung widerspiegeln. Aktuell folgen dem offiziellen @solana Account auf Twitter über zwei Millionen Follower. Damit gehört Solana zu den beliebtesten Twitter-Kryptowährungen. Die interessierte Community könnte bei positiven Entwicklungen eine neue Rallye antreiben, was eine solide Solana Coin Prognose stützt.

Sicherheit der Blockchain / Stabilität des Netzwerks  

Das Solana Netzwerk kämpfte in den vergangenen Monaten wiederholt mit Ausfällen des Netzwerks. Zwischenzeitlich war die Blockchain über 10 Stunden down. Insbesondere ein starker Anstieg der Transaktionen sorgte für Netzwerkausfälle. In Zukunft wird die Sicherheit der Blockchain respektive Stabilität des Netzwerks wohl besonders intensiv beleuchtet werden. Anzeichen für eine adäquate Lösungsfindung könnten als Kurstreiber für die Solana Zukunft fungieren, während weitere Netzwerkausfälle unsere Solana Prognose eintrüben. 

Entwicklung des Nutzerverhaltens   

Je mehr Nutzer im Solana-Netzwerk aktiv sind, desto größer wird die Nachfrage nach dem Solana Coin. Dies führt dann wiederum zu einem steigenden Solana Kurs, sodass die Entwicklung des Nutzerverhaltens einer der Eckpfeiler jeder soliden Solana Prognose sein muss. Nach dem Abverkauf im Frühjahr 2022 bewegte sich die Anzahl der neuen Token-Accounts auf einem niedrigen Niveau.

Solana Daily Accounts

Derartige Entwicklungen indizieren einen bestenfalls seitwärtslaufenden, schlimmstenfalls einbrechenden Kurs, wie es auch bei Solana der Fall war.

 

Solana Kurs Einbruch

Inflation im Solana-Netzwerk

Beim Solana Coin handelt es sich aktuell um eine inflationäre Kryptowährung, sodass das Angebot an SOL Token kontinuierlich steigt. Im Jahr 2022 befinden sich rund 315 Millionen SOL Token im Umlauf. Anfangs betrug die Inflationsrate im Netzwerk hohe 8 %. Langfristig soll die Inflation nach fünf bis zehn Jahren jedoch auf einem Niveau von 1,5 % verharren – eine ähnliche Inflationsrate, die auch für ein wirtschaftliches Wachstum in der europäischen Union als vorteilhaft gesehen wird und zugleich das Solana-Netzwerk ankurbeln könnte. 

Ihr Kapital ist im Risiko.

Hintergrundinfos zu Solana (SOL) 

  • Die Idee für Solana stammt aus dem Jahr 2017. Der Coin Launch folgte offiziell im März 2020.
  • Hinter Solana steht die gleichnamige Foundation mit dem Hauptsitz in Genf.
  • Solana möchte mit dem zusätzlichen Proof-of-History eine schnelle Geschwindigkeit bei günstigen Kosten gewährleisten.
  • Mit einem aktuellen Total Value Locked im August 2022 mit 1,5 Milliarden US-Dollar vereint das Solana Netzwerk rund 2,5 % des gesamten Total Value Lockeds im Kryptomarkt auf sich.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wo kann man Solana Coin (SOL) kaufen?

Wer nach einer Solana Kurs Prognose den SOL Coin kaufen möchte, kann dies über verschiedene Anbieter bewerkstelligen. Eine Auswahl an hochwertigen Krypto Börsen und sicheren CFD Brokern gibt es im folgenden Abschnitt – alle Anbieter haben den Solana Coin in ihrem Angebot, sodass man erfahrungsgemäß in weniger als 10 Minuten SOL kaufen kann. 

1. Crypto.com 

Crypto.com LogoDie Centralized Exchange Crypto.com ist die erste Anlaufstelle, wenn man sicher und online Solana Coins kaufen möchte. Denn im Mittelpunkt des vielseitigen Krypto-Unternehmens steht der eigene Spot-Markt, über welchen man mit einer Maker- und Taker-Fee von 0,4 % günstig Solana kaufen kann. Das Angebot von Crypto.com ist äußerst vielfältig. Neben der Krypto Börse gibt es hier auch einen NFT-Marktplatz oder die Möglichkeit, mit der Krypto-basierten Kreditkarte im Alltag Zahlungen zu tätigen. Insgesamt stehen über 250 verschiedene Coins zur Verfügung – das Angebot wird fortlaufend erweitertet.

Während Anfänger erfahrungsgemäß die intuitive Handhabung der Handelsplattform loben, können erfahrene Trader fortschrittliche Analyse-Tools nutzen, um Kryptowährungen zu handeln und eine eigene, charttechnische Solana Kurs Prognose zu erstellen.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 250 0,4 % 25 USD Ja

Ihr Kapital ist im Risiko.

 2. Capital.com 

capital.com LogoWer Solana nach einer Prognose kurzfristig handeln möchte, kann auch Finanzinstrumente wie CFDs nutzen. Denn hier beteiligt man sich nicht physisch an der jeweiligen Kryptowährung, sondern bildet lediglich die Wertentwicklung via CFD ab. Der jeweilige Basiswert ist dann die Kryptowährung – hier Solana. Bei Capital.com handelt es sich um einen der führenden CFD-Broker. Insgesamt stehen über 6000 verschiedene Handelsinstrumente zur Verfügung – dazu gehören auch 200 verschiedene Kryptowährungen. Eine Provision stellt Capital.com nicht in Rechnung und die Spreads bewegen sich erfahrungsgemäß im wettbewerbsfähigen Bereich.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 200 Spreads 20 Euro Nein

Ihr Kapital ist im Risiko.

3. eToro

eToroDer Online Broker eToro bietet den Kunden eine spannende Kombination aus dem Trading via CFD und dem direkten Investieren in die Kryptowährungen. Denn eToro offeriert beides gleichermaßen den Kunden, die den digitalen Währungsmarkt handeln wollen. Insgesamt stehen über 4000 verschiedene Handelsinstrumente zur Verfügung. Kontinuierlich erweitert eToro auch gerade das Angebot im Krypto-Bereich. Beim Kauf von Kryptowährungen berechnet eToro keine Provision. Der Spread liegt kontinuierlich bei 1 %, woraus für die Kunden eine hohe Transparenz resultiert. Zugleich können die eToro Kunden auch das brokereigene Wallet nutzen und profitieren dank mehrfach internationaler Regulierung von einer hohen Sicherheit.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
76 1 % 50 Euro Ja

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

4. Huobi

HuobiBei Huobi handelt es sich um eine internationale Krypto Börse, die sich beim Handelsvolumen in der Top 10 der Krypto Exchanges befindet. Zuletzt lag im August 2022 das tägliche Volumen regelmäßig bei über drei Milliarden US-Dollar. Unter den 500 verschiedenen Coins befindet sich selbstredend auch die Kryptowährung Solana. Auf der Plattform stehen verschiedene Analyse-Tools bereit. Zugleich loben die Kunden die intuitive Handhabung und übersichtliche Struktur. Huobi verfügt weltweit über eine gute Reputation und hat einen Sicherheitsfonds mit 20.000 BTC eingerichtet, um die Kunden bei Problemen zu entschädigen.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 500 0,2 % 100 Euro Ja

Ihr Kapital ist im Risiko.

5. Binance 

Binance LogoViele Anfänger und Fortgeschrittene entscheiden sich für die Krypto Börse Binance, die insgesamt über 350 verschiedene Coins anbietet. Die Gebühren liegen nur bei 0,10 %. Mit dem Binance Coin als Zahlungsmittel kann man zugleich von lukrativen Rabatten profitieren. Neben der Krypto Börse bietet Binance auch einen eigenen NFT-Marktplatz, ein Staking-Programm oder ein Launchpad für ICOs. Mit einer guten Reputation machen Krypto-Anleger alles richtig, wenn sie sich nach einer Solana Prognose für ein Konto bei Binance entscheiden.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 350 0,10 % 20 Euro Ja

Ihr Kapital ist im Risiko.

6. Coinbase 

Coinbase logoDie US-Kryptobörse Coinbase ist wohl eine der bekanntesten CEX der Welt. Das Angebot richtet sich an Anleger jedweden Couleurs. Denn die Handelsplattform ist mit einem übersichtlichen Interface für Anfänger konzipiert, während man auch eigene Angebote für institutionelle Trader hat. Seit über 10 Jahren ist Coinbase im Kryptomarkt aktiv und bietet den Kunden mittlerweile eine steigende Auswahl von über 100 Coins an. Das eigene Wallet lässt sich schnell einrichten und nutzen. Zugleich können Anfänger das Angebot zur Fort- und Weiterbildung in Anspruch nehmen, um mehr über den digitalen Währungsmarkt zu lernen. Wermutstropfen sind lediglich die variablen Gebühren von rund 1,49 %, die deutlich über unserem Favoriten Crypto.com liegen.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 100 1,49 % 50 Euro Ja

Ihr Kapital ist im Risiko.

7. Alvexo  

AlvexoDer CFD Broker Alvexo hat mittlerweile deutlich über eine Million Kunden. Hier gibt es verschiedene Kontomodelle, sodass sich potenzielle Kunden frei nach den eigenen Bedürfnissen das passende Modell auswählen können. Provisionen gibt es bei Alvexo keine, vielmehr belaufen sich die Kosten einzig und allein auf die Spreads.

Bei Alvexo kann man SOL gegen den US-Dollar handeln – dabei handelt es sich jedoch ausdrücklich um einen Krypto-CFD und nicht den physischen Coin. Wer direkt die Kryptowährung kaufen möchte, findet mit Crypto.com den besten Anbieter.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 20 Spreads Abhängig vom Konto Nein

Ihr Kapital ist im Risiko.

8. Libertex

Libertex LogoMit einer Erfahrung von rund 25 Jahren gehört Libertex zu den bekanntesten CFD-Brokern für deutsche Anleger. Zum CFD-Angebot gehören mittlerweile über 60 Kryptowährungen, die ohne Provision gehandelt werden können. In den vergangenen Jahren erhielt der Broker über 40 verschiedene Auszeichnungen, die insbesondere den Komfort der Handelsplattform und den deutschsprachigen Kundenservice lobten.

Anzahl der Kryptos Gebühren Mindesteinzahlung Wallet
Über 60 Spreads 10 USD Nein

Ihr Kapital ist im Risiko.

Krypto Broker im Vergleich: Solana (SOL) günstig und online kaufen

Broker Gebühren Handelsinstrumente Solana jetzt kaufen
Crypto.com 0,4 % Echte Kryptos

Ihr Kapital ist im Risiko.

 
Capital.com Spreads Krypto-CFDs

Ihr Kapital ist im Risiko.

eToro Spreads Echte Kryptos & Krypto-CFDs

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Huobi 0,2 % Echte Kryptos

Ihr Kapital ist im Risiko.

Binance 0,1 % Echte Kryptos

Ihr Kapital ist im Risiko.

Coinbase 1,49 % Echte Kryptos

Ihr Kapital ist im Risiko.

Alvexo Spreads Krypto-CFDs

Ihr Kapital ist im Risiko.

Libertex Spreads Krypto-CFDs

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die aktuelle Marktposition von Solana (SOL)  

Mit einer Marktkapitalisierung von rund 11,5 Milliarden US-Dollar befindet sich der Solana Coin im August 2022 auf Platz 9 des globalen Kryptomarkts. Damit ist man die letzte Kryptowährung in diesem Ranking mit einer Market Cap über 10 Milliarden US-Dollar. Auf Platz 10 folgt beim Schreiben dieser Solana Coin Prognose der Dogecoin. Vor Solana befindet sich Cardano – ein Layer-1-Konkurrent – mit einer Market Cap von über 15 Milliarden US-Dollar.

Wenn man sich beim Analysedienst DeFiLlama das Total Value Locked aller Blockchains anschaut, notiert Solana auf dem sechsten Platz mit einem Marktanteil von rund 2,5 %.

Solana TVL Anteile

Allerdings belief sich der Marktanteil von Solana im Oktober 2021 bereits auf das Doppelte. Damals konnte Solana rund 5 % des gesamten Total Value Lockeds für sich beanspruchen. Wichtig für eine zukünftige Solana Prognose dürfte es somit sein, die Marktanteile im Kryptomarkt wieder auszubauen – vornehmlich mit den Trends DeFi, NFTs und Gaming.

Lohnt es sich noch, in SOL zu investieren?  

Langfristig kann es sich natürlich lohnen, im Bärenmarkt 2022 in Solana zu investieren. Dafür müssen Krypto-Anleger zu einer individuell, überzeugenden Solana Prognose kommen, die von einer bullischen Kursentwicklung ausgeht. Solana gilt als spannender Coin mit potenzieller Unterbewertung, sofern man die fundamentalen Herausforderungen bewältigt. Wer im Jahr 2022 Solana kaufen möchte, sollte zugleich auch die damit korrespondieren Risiken berücksichtigen. Denn Designprobleme der Blockchain könnten die Wettbewerbsfähigkeit mindern, in den vergangenen Monaten verlor Solana TVL-Anteile im Kryptomarkt. Diesbezüglich geben die On-Chain-Daten ein ambivalentes Bild. Zweifelsfrei lässt sich jedoch konstatieren, dass die renommierte Solana Foundation alles in ihrer Macht Stehende tun wird, um Solana wettbewerbsfähig aufzustellen und zu einer potenziellen 10x Kryptowährung weiterzuentwickeln.

Empfehlenswerte, alternative Kryptowährungen

tamadoge logo 2Ausnahmslos sollte man ein Krypto-Portfolio aufbauen, indem man nicht alles auf eine Karte setzen. Diversifikation ist beim Investieren und mitunter auch Spekulieren notwendige Voraussetzung für Erfolg. Neben Top 10 Coins – u.a. Solana – könnte man auch neue Kryptowährungen in das Portfolio aufnehmen, um einen gewissen Renditeturbo zu integrieren – natürlich mit korrelierenden Risiken.

Eine neue Kryptowährung mit 10x Potenzial im Jahr 2022 ist Tamadoge. Aktuell befindet sich der TAMA Token im Presale. Dieser ist der native Token im Zentrum des neuen Play-2-Earn-Games, das sich an den japanischen Tamagotchis orientiert. Hier kümmern sich die Gamer um ihre Tamadoge Pets und können Rewards verdienen. Ausdrücklich positionieren die Verantwortlichen Tamadoge (TAMA) als Kombination aus Meme-Coin und Utility Token. Bereits während des Presales hat man zwecks höherer Sicherheit einen KYC-Prozess bei Coinsniper durchlaufen und einen Audit des Smart Contracts von SolidProof durchführen lassen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Solana (SOL) kaufen?

Da das Market Timing empirisch an seine Grenzen stößt und häufig das sofortige Investieren die bessere Wahl ist, sollten sich Anleger im Zuge einer Solana Coin Prognose lieber die Frage beantworten, ob sie investieren wollen und nicht, wann der perfekte Zeitpunkt ist. Denn das Tief trifft man nur in den seltensten Fällen, dies gilt nicht weniger für den Verkauf am Hoch. Dennoch lassen sich einige Strategien umsetzen, um den Kauf von Solana vielversprechend zu timen:

  • Cost Averaging via Krypto-Sparplan
  • Antizyklisches Investieren bei fallenden Kursen
  • Trendstrategie mit der Charttechnik

Warum fällt der SOL Kurs?  

Der Solana Kurs verlor im vergangenen Jahr über 53 % seines Werts. Vom All-Time-High aus dem November 2021 ist man sogar über 85 % entfernt. Doch warum korrigierte der Solana Kurs so stark?

Die jüngste Solana Entwicklung lässt sich mit verschiedenen Aspekten begründen. Zum einen gab es im letzten Bull-Run am Kryptomarkt einen massiven Pump, der in einen überkauften Zustand mündete. Kryptowährungen korrigierten und Anleger nahmen Gewinne mit. Zum anderen wendete sich das makroökonomische Umfeld und belastet im Jahr 2022 den digitalen Währungsmarkt. Darüber hinaus musste Solana mehr als einmal das eigene Netzwerk stoppen. Technische Probleme zollten ihren Tribut und minderten das Vertrauen der Nutzer in die Solana Blockchain.

Wird Solana (SOL) in Zukunft wieder steigen?

Eine negative Kursentwicklung mitsamt 85 % Abschlag zum All-Time-High darf keinesfalls dergestalt interpretiert werden, dass Solana deshalb wieder steigen muss. Schließlich kann sich auch eine um bereits 85 % gefallene Kryptowährung erneut halbieren – auch ein Totalverlust ist im jungen Kryptomarkt weiterhin jederzeit möglich, da das Solana-Netzwerk zwar zweifelsfrei signifikante Marktpotenziale anvisiert, das technische Design aber dennoch überarbeitet werden muss.

Ob Solana (SOL) in Zukunft wieder steigen wird, lässt sich kaum sicher vorhersagen. Dennoch stehen die Zeichen im Bärenmarkt 2022 gut, einen lukrativen Zeitpunkt für den Einstieg zu finden. Denn in Bärenmärkten fiel in der Vergangenheit der Kurs von Kryptowährungen häufig über 80 %. Ein neuer Bull-Run in den nächsten Jahren dürfte dann bei vielen Coins zu Kursexplosionen führen.

Fazit zu unserer Solana Prognose

Solana LogoAls Top 10 Kryptowährung erfreut sich Solana großer Beliebtheit, woraus die Notwendigkeit einer fundierten Solana Prognose erfolgt, die sich an charttechnischen Indikatoren, makroökonomischen Aspekten und fundamentalen On-Chain-Daten orientiert. Aktuell deutet in der Solana Prognose 2022 vieles daraufhin, dass wir in den nächsten Wochen weiterhin seitwärtslaufende Kurse in der erwähnten Range sehen. Innerhalb dieser kann es jedoch zu einer erhöhten Volatilität kommen.

Mittelfristig könnte Solana von einem Bull-Run überproportional profitieren, da das Solana-Netzwerk zukunftsträchtige Lösungen anbietet und grundsätzlich spannend im DeFi-, dApp- sowie NFT-Markt positioniert ist. Dennoch sollten Krypto-Investoren insbesondere bei Projekten wie Solana, die aktuell einige Herausforderungen bewältigen müssen, kontinuierlich die Meilensteine verfolgen. Denn weitere Netzwerkausfälle könnten unsere Solana Prognose zunichte machen und weiteres Abwärtspotenzial offenbaren. Dies gilt in gleichem Ausmaß für Erfolgsmeldungen, die Solana weiterhin als spannende Alternative zum Ethereum-Netzwerk positionieren.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Tamadoge Presale: mit neuer Kryptowährung zu mehr Rendite?  

TamadogeEine alternative Beimischung für ein renditeorientiertes Krypto-Portfolio könnte auch eine neue Kryptowährung sein. Beispielsweise haben die Anleger bei Tamadoge (TAMA) die Möglichkeit, in einen neuen Meme-Coin mit Hype-Potenzial zu investieren. Seit Ende Juli befindet sich der TAMA Token im Presale. Im vierten Quartal soll voraussichtlich das IDO bei der Uniswap stattfinden. Kurzfristig scheinen Früh-Investoren mit Tamadoge eine Rendite erzielen zu können, die besser als die Solana Entwicklung verläuft.

Bei Tamadoge handelt es sich um ein Play-2-Earn-Game, das im eigenen Metaverse (Tamaverse) stattfindet. Die Tamadoge Pets sind an die Tamagotchis angelehnt. Dank Play-2-Earn-Features können die Gamer mit Tamadoge Geld verdienen und TAMA Rewards erhalten. In Zukunft soll zugleich eine Augmented Reality App gelauncht werden, die noch realitätsnähere Gaming-Erlebnisse ermöglicht.

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs: Häufige Fragen zur SOL Prognose

Hat Solana eine Zukunft?

Wird Solana 2022 steigen?

Wann wird Solana steigen?

Wie hoch steigt SOL 2022?

Wie hoch wird Solana 2030 sein?

Was ist Solana?


Haftungsausschluss

Es ist wichtig, immer verantwortungsbewusst zu investieren und sich aller damit verbundenen Risiken bewusst zu sein. Die Märkte können extrem volatil sein, daher sollten Sie sich vor einer Investition umfassend informieren. Unsere Website wird regelmäßig aktualisiert und prüft sorgfältig alle von uns empfohlenen Plattformen, aber Sie sollten sich Ihre eigene Meinung bilden und nur das investieren, was Sie sich leisten können zu verlieren. Es gibt niemals eine Garantie für eine Rendite.