Wir haben eine detaillierte FTX Token Prognose aufgestellt. Insbesondere aufgrund der derzeitigen Nachrichten rund um die Kryptobörse FTX, kann diese für viele Anleger hilfreich sein. Aufgrund von Engpässen in der Liquidität und gestoppten Auszahlungen steht FTX derzeit negativ im Fokus.

Der FTX Token fiel in den letzten Tagen von mehr als 20 US-Dollar auf weniger als 3 US-Dollar im Wert. Wir schauen uns an, ob sich eine Investition jetzt lohnt.

Wer voll ins Risiko gehen und in der jetzigen Phase mit FTT traden möchte, dem empfehlen wir nur einen seriösen Broker wie eToro:

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Hintergrundinfos zum FTT Coin

FTX Prognose

  • Im März 2019 mit dem Kürzel FTT als Coin der FTX Kryptobörse gegründet.
  • Hauptsächlich nützlich zum Staking und sparen von Trading-Gebühren auf der Plattform FTX.
  • Am 8. November 2022 geriet die Kryptobörse FTX in Liquiditätsengpässe, wodurch der Preis von FTT massiv eingebrochen ist.
  • Inzwischen hat FTX Insolvenz angemeldet und es wird versucht noch zu retten, was zu retten ist.
  • Die schlimmsten Befürchtungen scheinen sich bewahrheitet zu haben

Aktuelle FTX Token Prognose vom 06. Januar 2023

Der Kurs des FTX-Tokens (FTT) konnte in den letzten sieben Tagen mit einem Plus von über 10 % auf sich aufmerksam machen. Nach dieser starken Entwicklung steht der FTT-Kurs momentan bei 0,932 US-Dollar und bewegt sich damit nahe an der wichtigen 1-Dollar-Schwelle.

Die deutlichen Kursgewinne lassen sich hauptsächlich auf das Verhalten spekulativer Anleger zurückführen. Nachdem der FTX-CEO, Sam Bankman-Fried, am vergangenen Mittwoch vor Gericht auf nicht schuldig plädierte, kam es zu einem starken Kursanstieg. Da das FTX-Token (FTT) seit dem Niedergang der Krypto-Börse FTX jedoch keine Utility mehr besitzt, lässt sich das Anlegerverhalten ausschließlich durch spekulative Motive erklären.

Anhand der Entwicklungen der vergangenen Woche wird deutlich, dass das FTT-Token lediglich für spekulationsfreudige Anleger interessant ist. Für wertorientierte Anleger ist die Kryptowährung aktuell wahrscheinlich eher uninteressant. Grundsätzlich gilt, dass das FTT-Token aufgrund der erhöhten Volatilität viele Trading-Chancen für aktive Trader mit sich bringt. Als Trader sollte man sich jedoch auch der Risiken dieser Schwankungen bewusst sein und einen großen Wert auf das Risikomanagement legen, da Volatilität auch immer ein erhöhtes Verlustrisiko mit sich bringt!

FTX Token Prognose 2023: Bisherige Preisentwicklung

Der von FTX im Mai 2019 gelaunchte Token FTT hat im Jahr 2021 einen rasanten Kursanstieg hingelegt. Von lediglich 5 US-Dollar pro Coin ging es innerhalb von nur 9 Monaten auf etwa 80 US-Dollar hinauf. Somit wurde ein Wertzuwachs von mehr als 1.500 % verzeichnet.

Bedauerlicherweise fiel der Kurs auf etwas über 20 US-Dollar, bei dem sich der FTT Coin seit Juni 2022 gehalten hat. In den letzten Tagen kamen jedoch negative Behauptungen über die Kryptobörse heraus, die einen starken Abverkauf ausgelöst haben.

Dieser Abverkauf hat dazu geführt, dass der Preis innerhalb kurzer Zeit auf unter 3 US-Dollar gefallen ist. Demnach ist der Kurs in nur drei Tagen um etwa 90 % gefallen.

Mittlerweile wird der Coin hochvolatil getradet und es ist unklar, ob eine Bodenbildung bereits stattgefunden hat. Nicht nur spekulative Long-Trades, sondern auch eine enorme Menge an Short-Trades wurden platziert. Dadurch ist mit massiven Preisschwankungen sowohl nach oben als auch nach unten zu rechnen.

FTX Webseite

Mögliche Höhen und Tiefen von FTX Token

Der bislang als zuverlässig geltende FTX Token hat zuletzt das Vertrauen der Anleger massiv verloren. Demnach entstand ein enormer Verkaufsdruck, der FTT um etwa 90 % im Preis gesenkt hat. Mit diesem Kurseinsturz hat keine FTX Token Prognose gerechnet.

Aufgrund dessen wird dieser Kursfall auch noch die nächsten Jahre Spuren beim weiteren Kursverlauf vom FTT Coin hinterlassen.

Bislang ist es noch unklar, ob sich der Token jemals wieder erholen kann. In unserer Prognose gehen wir davon aus, dass die FTX Kryptobörse oder zumindest ein Teil davon weiterhin bestehen bleibt. Demnach kann auch der FTX Token mit volatilen Höhen und Tiefen weiterhin bestehen.

Aufgrund dessen gehen wir von einer langsamen, aber kontinuierlichen Erholung von FTT aus. Dennoch ist in diesem Marktumfeld derzeit die größte Vorsicht geboten.

Jahr Potenzielles Hoch Potenzielles Tief
2023 $7,60 $0
2024 $9,05 $0
2025 $12,54 $0
2026 $16,03 $0
2027 $19,53 $0
2028 $23,02 $0
2029 $26,84 $0
2030 $30,21 $0

Wofür wird FTX Token, FTT verwendet?

Die Kryptowährung FTT bietet primär Vorteile bei der Nutzung der Kryptobörse FTX. Demnach ist der Wert des Coins unmittelbar mit der Anzahl an Nutzern auf der Plattform verbunden. Je mehr Handelsvolumen auf FTX getradet wird, desto höher ist der Bedarf an FTT.

Das ist auch der Grund dafür, weshalb negative Ereignisse der Plattform einen unmittelbaren Einfluss auf den Preis des FTX Tokens haben.

Reduzierte Trading GebührenStaking

Reduzierte Trading Gebühren auf FTX

Wer den FTX Token im Trading-Account auf FTX hält, profitiert von großen Einsparungen auf der Plattform. Dabei werden niedrige Gebühren auf Krypto-Futures und niedrige Spreads gewährt. Wer regelmäßig auf FTX tradet, kann somit ganze 60 % der Gebühren einsparen. Zusätzlich kann der Token bei der Kryptobörse als Sicherheit für gehebelte Trades hinterlegt werden.

Staking auf FTX

Ebenso kann FTT für das Staking genutzt werden. Somit werden die FTX Token hinterlegt, um Transaktionen auf der Blockchain zu validieren. Dadurch werden zusätzliche Ersparnisse und Belohnungen auf FTX freigeschaltet.

Zusätzlich kann an einem Gewinnspiel auf der Plattform teilgenommen werden, welches als Belohnungen NFTs verschenkt.

Was treibt den Preis von FTX an?

FTT TokenAllgemein ist der Preis von Kryptowährungen wie FTT durch Angebot und Nachfrage bestimmt. Somit hängt der Preis unmittelbar damit zusammen, wie viele Menschen den Token aktiv nutzen oder traden. Je nach Marktlage kann somit der Kurs etwa sinken, wenn derzeit wenig Volumen an Kryptowährungen auf FTX gehandelt wird.

Da der Coin jedoch unmittelbar mit FTX in Verbindung steht, wirken sich auch Nachrichten rund um die Kryptobörse auf den FTT Preis aus.

Mit vielen positiven Nachrichten rund um die Kryptobörse im Jahr 2021 legte der Coin einen Preiszuwachs von mehr als 1.500 % hin. Jedoch befanden wir uns 2021 in einem Bullenmarkt, der generell ein sehr positives Marktumfeld schafft. Aufgrund dessen war das Jahr auch von vielen positiven Bitcoin Prognosen geprägt.

Momentan ist der ausschlaggebende Preistreiber hauptsächlich die negative Presse rund um die Kryptobörse FTX. Hier gab es viele negative Gerüchte, rund um die Verwendung von Kundengeldern durch die Börse. Demnach hat ein großer Abverkauf stattgefunden, der den Preis massiv einbrechen lassen hat.

Für weitere Preisprognosen empfehlen wir auch die folgenden Artikel:

Token FTX Token
Symbol FTT
Blockchain Ethereum
Maximum Supply 352.170.015 FTT
Market Cap etwa 1 Milliarde US-Dollar

Wo kann man den FTT Coin kaufen?

Wer von einer eher positiven FTT Prognose überzeugt ist, kann den Coin bei vielen Brokern und Kryptobörsen kaufen. Hier ist es möglich, FTT sowohl als CFDs und als echte Kryptowährung zu handeln. Letztlich muss jeder Anleger selbst entscheiden, welche Option die passende ist.

  • Für langfristige Investitionen ist der Kauf der echten Kryptowährung zu empfehlen.
  • Dahingegen kann sich der Kauf als CFD für kurzfristige Positionen mehr lohnen.

Im Folgenden zeigen wir die besten Broker und Kryptobörsen für den Kauf des Coins.

eToro – Der beste Ort zum Kauf von FTT

eToroWir haben viele Broker und Kryptobörsen getestet, um herauszufinden, wo der Kauf von FTT am einfachsten ist. Hier haben wir eToro als die beste Wahl für den Kauf ermittelt. Dort können nicht nur echte Kryptowährungen und Aktien, sondern auch CFDs auf Krypto, Aktien, Indizes, Devisen, Rohstoffe und ETFs gekauft werden.

Zusätzlich ist eToro der größte Broker für Social- und Copy-Trading. Das bedeutet, hier können sich die Nutzer über die verschiedenen Assets wie den FTX Token austauschen. Somit kann man unmittelbar eine Vielzahl an unterschiedlichen Meinungen einsehen und sich einen besseren Überblick verschaffen.

Wer jedoch gar nicht selbst traden will, kann auch einfach mit wenigen Klicks die Trades eines professionellen Traders kopieren.

Hierfür können die Statistiken anderer Trader genau analysiert werden. Dadurch ist schnell zu erkennen, ob jemand langfristig erfolgreich investiert. Somit kann die Performance der professionellen Trader für die vergangenen Jahre bewertet werden, noch bevor man die Trades kopiert.

Benutzeroberfläche eToro

Der Kauf von CFDs auf die verschiedenen Anlageklassen erfolgt mit eToro provisionsfrei und ohne Gebühren. Stattdessen berechnet der Broker einen niedrigen Spread als Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis. Die Registrierung kann innerhalb weniger Minuten vollständig erledigt werden.

Alle erforderlichen Voraussetzungen wie die Verifizierung der eigenen Identität können ganz unkompliziert online erledigt werden. Zudem ist die Plattform sowohl vom Computer als auch in der App vom Smartphone aus erreichbar.

eToro ist einer der sichersten Anbieter, um FTX Token zu kaufen. Der Broker wird von vielen Finanzaufsichten weltweit reguliert und entspricht den europäischen Vorschriften. Demnach ist davon auszugehen, dass der Broker nicht wie die FTX Kryptobörse Schwierigkeiten mit den Auszahlungen haben wird.

Vorteile

  • Streng reguliert
  • Keine Provision beim CFD-Handel
  • Keine Einzahlungsgebühren
  • Niedrige Spreads
  • Vielseitige Einzahlungsmethoden
  • Mindesteinzahlung von nur 50 US-Dollar

Nachteile

  • Auszahlungsgebühr in Höhe von 5 US-Dollar

Krypto-Investitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH durchgeführt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Huobi – Globale Kryptobörse mit hoher Sicherheit

Huobi LogoDie Kryptobörse Huobi eignet sich besonders für den Kauf von Kryptowährungen wie auch FTX Token. Hier sind eine Vielzahl an Token aus allen Blockchain-bezogenen Bereichen verfügbar. Zusätzlich zum Spot-Handel steht auch der Handel von Futures zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche eignet sich hervorragend für Anfänger als auch professionelle Trader.

Zusätzlich kann auf Huobi mit dem Feature Huobi Earn eine zusätzliche Rendite generiert werden. Hier werden bestimmte Coins für einen vorgeschriebenen Zeitraum hinterlegt. Dafür wird eine hohe Rendite von bis zu 200 % pro Jahr ausgezahlt.

Jedoch kann sich der Preis der hinterlegten Token ebenfalls im gleichen Zeitraum ändern, ohne dass man auf die eigenen Token zugreifen kann. Demnach kann diese Funktion mit einem hohen Risiko verbunden sein.

Die Einrichtung eines Kontos ist schnell erledigt. Ebenso ist der Anbieter für einen optimalen Kundenservice bekannt. Die Gebühren sind mit 0,2 % pro Trade recht günstig und kompetitiv.

Vorteile

  • Einfache und schnelle Registrierung
  • Sichere Plattform
  • Preiswerte Trading-Gebühren
  • Hervorragender Kundenservice

Nachteile

  • Nicht reguliert
  • Nur für den Handel von Kryptowährungen

Ihr Kapital ist im Risiko.

Binance – Weltweit größte Kryptobörse mit niedrigen Gebühren

Binance LogoBei dem Anbieter Binance handelt es sich um die weltweit größte Kryptobörse. Hier kann eine riesige Vielfalt an Coins, wie auch FTX Token, gehandelt werden. Zusätzlich stehen viele Funktionen zur Verfügung, um mit den Coins auf der Plattform zusätzlich Krypto zu verdienen. Ebenso bietet Binance einen NFT-Marktplatz und den P2P-Handel an.

Leider ist die Plattform nicht auf Deutsch verfügbar. Dennoch ist die Registrierung schnell erledigt und auch die Verifizierung der Identität kann direkt online durchgeführt werden. Insgesamt sind mehr als 350 Kryptowährungen auf der Kryptobörse handelbar.

Zusätzlich bietet Binance enge Spreads und geringe Trading-Gebühren. Die Benutzeroberfläche kann je nach Kenntnisstand für Anfänger und professionelle Trader angepasst werden.

Vorteile

  • Weltweit größte Kryptobörse nach Handelsvolumen
  • 350+ Kryptowährungen
  • Geringe Gebühren
  • Viele Zusatzfunktionen für zusätzliche Rendite

Nachteile

  • Nicht in Deutschland reguliert
  • Nicht auf Deutsch verfügbar

Ihr Kapital ist im Risiko.

Anbieter Gebühren Highlights
eToro Keine Provision, niedrige Spreads Breite Auswahl an Kryptowährungen, Aktien, ETFs, Devisen, Indizes und Rohstoffe
Huobi 0,20 % Maker Fee, 0,20 % Taker Fee Große Auswahl an Kryptowährungen und vielseitige Zusatzfunktionen
Binance 0,10 % Maker Fee, 0,10 % Taker Fee Weltweit größte Kryptobörse mit mehr als 350 Kryptowährungen und vielen Zusatzfeatures

Die aktuelle Marktposition von FTX Token

FTX logoDerzeit befindet sich FTX Token in einer prekären Situation. Der Preis ist innerhalb kurzer Zeit signifikant gefallen und hat viele Anleger hart erwischt. Vom Allzeithoch in Höhe von 84 US-Dollar ist der derzeitige Kurs etwa 95 % entfernt. Demnach wurde in den letzten Tagen das Vertrauen vieler Anleger verloren.

Aufgrund dessen ist die FTT Coin Zukunft derzeit schwer einzuschätzen. Der Erfolg des FTX Token ist unmittelbar an den Erfolg der FTX Kryptobörse gekoppelt. Diese ist momentan jedoch in Schwierigkeiten geraten, da nicht ausreichend Liquidität vorhanden ist, um die Abhebungen der Nutzer auszuzahlen.

Der momentane Stand der Kryptobörse ist, dass sie offiziell insolvent ist und es unklar ist ob sie weiter in Betrieb genommen wird.

Bisherige FTX Token Entwicklung bis heute seit der Einführung des FTT Coins

Die bisherige FTT Preisentwicklung hat noch keine massiven Rückschläge verzeichnen müssen, wie es derzeit der Fall ist. Stattdessen ist der Preis relativ kontinuierlich angestiegen, gemeinsam mit dem Erfolg und der Popularität der FTX Kryptobörse.

Für unsere FTT Coin Prognose haben wir uns die Historie der Kryptowährung ganz genau angeschaut. Hier erhältst du die wichtigsten Informationen zum FTX Token seit dem Launch im Jahr 2019.

2019202020212022

FTT Coin Entwicklung 2019

Bereits kurze Zeit nach dem Launch des FTT Coins wurde dieser für einen Preis von 1,20 US-Dollar gehandelt. Das zunächst recht geringe Handelsvolumen konnte noch im selben Jahr wiederholt den zweistelligen Dollar-Millionenbereich erreichen. Zum Ende des Jahres 2019 liegt der Kurs bei etwa 2,20 US-Dollar.

Demnach hat sich der FTX Token Preis bereits im Jahr des Launches fast verdoppelt.

FTT Coin Entwicklung 2020

Im Jahr 2020 hielt sich der FTT Coin Preis zunächst recht stabil für das erste Quartal hin zum großen Marktcrash im März des Jahres. Dennoch erholte sich FTX Token innerhalb kurzer Zeit und stieg bis zum Ende des Jahres auf einen Kurs von mehr als 5 US-Dollar.

FTT Coin Entwicklung 2021

In der ersten Jahreshälfte 2021 hat FTX Token einen rasanten Kursanstieg von etwas mehr als 5 US-Dollar hin zu etwa 60 US-Dollar hingelegt. Anschließend ist der Preis des Tokens in den Sommer-Monaten um etwa 50 % gesunken. Von August des Jahres bis zum September wurde ein neues Allzeithoch von etwa 80 US-Dollar erreicht.

Anschließend hat sich der Kurs in einen Abwärtstrend begeben und das Jahr mit einem Preis von etwa 40 US-Dollar beendet.

FTT Coin Entwicklung 2022

Das Jahr 2022 war bislang das erste Jahr, in dem der FTT Coin einen kontinuierlichen Abwärtstrend aufweist. Zwar hat sich der Kurs zwischenzeitlich im April auf mehr als 50 US-Dollar erholt, jedoch ging es danach kontinuierlich bis an die 20 US-Dollar Marke. Zuletzt hat FTX keine Auszahlungen mehr bedienen können.

Aufgrund dessen fiel der Kurs auf unter 3 US-Dollar herab. Nach neuesten On-Chain-Daten ist jedoch zu erkennen, dass einige weitere Kunden-Auszahlungen von FTX wieder vorgenommen wurden.

Lohnt es sich noch in FTX Token zu investieren?

D2T Logo CoinDerzeit ist es sehr riskant, in FTX Token zu investieren. Da die Events jedoch auch die Preise anderer Kryptowährungen sinken lassen haben, lassen sich dort gute Angebote finden. Auch wenn die Tokenomics und die Vision von FTT sehr vielversprechend aussehen, so ist der Erfolg des Tokens dennoch von der Kryptobörse FTX abhängig.

Aufgrund dessen kann es sich lohnen, auch alternative Coins für eine Investition in Betracht zu ziehen. Besonders im derzeitigen unsicheren Marktumfeld kann es vielversprechend sein, in neue Krypto-Projekte zu investieren. Im Vorverkauf sind diese oftmals zu einem vergünstigten Preis erhältlich, wodurch ein Kursanstieg bei einer entsprechenden Nachfrage unvermeidlich ist. Wir haben uns einige neue Projekte angeschaut und sind überzeugt, dass Dash 2 Trade (D2T) hervorragend als Alternative zum FTX Token geeignet ist.

Dash 2 Trade befindet sich derzeit im Vorverkauf, wodurch der Preis noch preiswert ist. Eine Vielzahl von Menschen haben bereits investiert. Aufgrund dessen kann der Token jederzeit ausverkauft werden. Wegen der hohen Nachfrage ist damit zu rechnen, dass der Coin nach der Veröffentlichung und Listung auf einer Kryptobörse weiterhin steigt.

Das Ziel von Dash 2 Trade ist es eine Trading-Plattform zu erschaffen, die anhand fortschrittlicher Analysetools Chancen in den Märkten ermittelt. Diese werden als Signale zur Verfügung gestellt, wodurch jedem Nutzer ein einfaches und vielversprechendes Trading ermöglicht werden soll. Für die Nutzung der Plattform wird die eigene Kryptowährung des Ökosystems benötigt. Dabei handelt es sich um den D2T-Token. Dabei setzt Dash 2 Trade unter anderem auf Technologien, die genau solche Risiken bei Krypto-Börsen wie mit FTX frühzeitig erkennen.

Dash 2 Trade

Wer die Plattform später selbst nutzen möchte oder auf einen Preisanstieg des Tokens spekuliert, kann jetzt am Vorverkauf teilnehmen. Dieser findet auf der Homepage der Plattform statt und steht für jeden offen. Hier kann eine beliebige Menge an D2T-Coins gekauft werden. Selbst verwahrt werden können die Coins jedoch erst nach dem Abschluss des Vorverkaufs.

Sobald der Dash 2 Trade Vorverkauf abgeschlossen ist, kann die Website des Projekts erneut besucht werden. Jetzt können die gekauften Coins in Anspruch genommen werden. Nachdem dieser Vorgang abgeschlossen ist, sind die D2T-Token in der Wallet sichtbar. Oftmals entstehen die besten Projekte im Hintergrund des Bärenmarkts, während viele Menschen neuen Entwicklungen keine Aufmerksamkeit schenken.

Sobald der Preis aufgrund einer zu hohen Nachfrage ansteigt, entsteht FOMO, wodurch weitere Käufer angezogen werden. In diesem Szenario freuen sich besonders die frühesten Investoren über die größten Profite.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wann ist der beste Zeitpunkt um FTT zu kaufen?

Info IconSollte deine FTT Kurs Prognose eher positiv ausfallen und du glaubst an den Wiederaufbau der Kryptobörse, dann kann sich ein Kauf jetzt lohnen. Jedoch ist der Markt rund um den FTX Token derzeit noch sehr volatil. Hier kann es hilfreich sein, zunächst die Marktsituation detailliert zu beobachten.

Nachdem FTX eine Übernahme oder einen neuen Investor ankündigt, kann auch der FTX Token mit etwas mehr Zuversicht gekauft werden.

Warum fällt der FTT Wert?

Der Preis von FTT fällt derzeit, da es sich hierbei um den Coin der Kryptobörse FTX handelt. Diese ist in den letzten Tagen in Liquiditätsengpässe geraten, wodurch vorübergehend die Auszahlung von Kundengeldern nicht mehr möglich ist. Aufgrund dessen sind viele Anleger in Panik geraten und haben den FTX Token abverkauft.

Wegen zu wenigen Käufern ist der Kurs in kurzer Zeit von etwa 20 US-Dollar bis auf unter 3 US-Dollar gesunken.

Wird FTT in Zukunft wieder steigen?

Vor dem Kauf einer kryptowährung sollte man sich die Prognose genau anschauen: Unsere FTT Prognose ist negativ gestimmt. Der Grund hierfür ist, dass mittlerweile klar geworden ist, dass Sam Bankman-Fried mit FTX ein Schneeballsystem betrieben und Kundengelder im Wert von über 10 Mrd. Dollar verzockt hat.

Die Aussichten, dass Anleger ihre Investition wieder erhalten sind gering. Und der FTT Token hängt vor allem davon ab ob und wie es mit FTX weitergeht.

FTT Prognose

Fazit zu unserer FTX Token Prognose

Die derzeitige Situation am Krypto-Markt aufgrund der Kryptobörse FTX ist eine verheerende Situation für die gesamte Krypto-Industrie. Jedoch ist es nicht das erste negative Ereignis und es wird auch nicht das letzte negative Ereignis sein.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Kryptobörse irgendwann wieder ihren Betrieb aufnehmen kann. Demnach würde auch weiterhin ein Nutzen für den FTX Token bestehen, wodurch der Wert nicht auf null fallen würde. Allerdings dürfte das Vertrauen inzwischen komplett aufgebraucht sein.

Wer dennoch denkt, dass Möglichkeiten bestehen findet mit FTT natürlich gerade einen guten Weg zum “gambeln” und kann FTT jetzt günstig bei eToro kaufen. Dennoch ist in der momentanen Situation kein Szenario sicher, weshalb erst einmal abgewartet werden sollte, bis weitere Informationen geteilt werden.

D2T - Jetzt bei über 5 Börsen kaufen!

Bewertung

D2T black_logo
  • Presale bereits beendet - insgesamt $15m eingesammelt
  • In Cointelegraph vorgestellt
  • Ermöglicht Zugang zur Dash 2 Trade Handelsplattform
  • Trading Community mit 70.000+ Mitgliedern
  • Listings auf Bitmart, Changelly, Gate.io und LBank bestätigt
D2T black_logo
Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Was ist FTT, der FTX Token?

Hat der FTT Token eine Zukunft?

Wird der FTT Preis steigen?