Die Popularität von NFTs ist in den letzten Jahren unglaublich angestiegen. Zuletzt hat der NFT Markt im Jahr 2021 eine Bewertung von 40 Milliarden Euro erreicht und diese Entwicklung dürfte auch in 2022 anhalten. Anleger, die am NFT Erfolg teilhaben möchten, benötigen dafür eine NFT Börse. Die beste NFT Börse ist seriös und kostengünstig. In diesem Leitfaden werden wir die größten und besten NFT Börsen im Detail untersuchen und miteinander vergleichen. Wer also eine NFT kaufen Plattform sucht, der sollte sich diesen Artikel einmal genau ansehen. Dabei untersuchen wir auch, welches die beste deutsche NFT Plattform ist und erklären, wie man noch heute über eine NFT Kunst Plattform NFT kaufen kann.

Liste der besten NFT Börsen

Hier ein kurzer und schneller Überblick über die besten NFT Plattformen, die momentan zur Verfügung stehen:

  1. Crypto.com – Insgesamt die beste NFT Börse im Jahr 2022
  2. NFT Launchpad – Vielversprechendste neuste NFT Börse
  3. Binance NFT Börse mit günstigen Gebühren
  4. OpenSea – Die größte NFT Börse

Die besten NFT Börsen im Test

Wie die obige Liste zeigt, stehen zahlreiche NFT Bilder Plattformen zur Auswahl, welche alle jeweils andere Funktionen, Vorteile und Gebührenstrukturen bieten. Um dabei zu helfen, ein klareres Verständnis zu erlangen, welches die beste NFT Börse ist, überprüfen wir die größten NFT Marktplätze zunächst im Detail.

1. Crypto.com – Insgesamt die beste NFT Börse im Jahr 2022

crypto.com logo

Die Crypto.com NFT Börse ist wohl die beste Option, um NFTs Online zu kaufen. Die Crypto.com NFT Börse ist eine der weltweit führenden Kryptowährungsbörsen und wird bereits von mehr als zehn Millionen Menschen genutzt. Zusätzlich zu den den beliebten Krypto Handelsdiensten hat Crypto.com kürzlich einen eigenen NFT Marktplatz inklusive NFT Börse eingeführt. Der Marktplatz wurde 2021 gegründet und bietet NFTs aus Kategorien wie Kunst, Gaming, Sport, Musik und viel mehr.

Crypto.com zielt darauf ab, den NFT Investitionsprozess zu vereinfachen. Kunden können sich innerhalb von Minuten für ein NFT Konto bei Crypto.com anmelden. Bei der Crypto.com NFT Börse sind NFTs per Auktion oder zu einem Festpreis erhältlich. Nutzer können NFTs mit ihrer Kredit- oder Debitkarte kaufen. Alternativ können NFTs auch mit Kryptowährung gekauft werden. Das Attraktivste an der Crypto.com NFT Börse ist, dass für den Kauf eines NFTs keine Transaktionsgebühr anfällt, was im krassen Gegensatz zu vielen anderen NFT Plattformen steht.

crypto.com NFTs

Die NFT Börse selbst ist einfach zu navigieren und sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Anleger geeignet. Die Crypto.com NFT Börse hat auch bereits mit vielen hochkarätigen Namen wie Snoop Dogg und Boy George zusammengearbeitet, um den NFTs einen gewissen Hype zu verliehen. Außerdem unterstützt die NFT Börse von Crypto.com jetzt Ethereum basierte NFTs, was die Optionen für Investoren erheblich erweitert! Darüber hinaus bietet Crypto.com auch die beste NFT App, mit der man NFTs mobil kaufen und verkaufen kann.

NFT Netzwerk Crypto.org und Ethereum
Gasgebühren Keine
Sammlungsgröße 100,000+
Handelsvolumen mehr als 50,000 ETH pro Woche

Was uns an der Crypto.com NFT Börse gefällt:

  • Keine Gasgebühren
  • Keine Transaktionsgebühren beim Kauf von NFTs
  • Nur 1,99 % Gebühr beim Verkauf von NFTs
  • Ermöglicht NFTs mit einer Kredit- oder Debitkarte zu kaufen
  • Bietet Ethereum-basierte NFTs und Crypto.com ORG NFTs an

2. NFT LaunchPad – Vielversprechendste neuste NFT Börse

NFT LaunchPad logo

Unsere Wahl für die vielversprechendste neuste NFT Börse ist NFT LaunchPad. NFT LaunchPad ist eine neue NFT Börse die erst im Februar 2022 gegründet wurde, aber bereits jetzt bei vielen Investoren Anklang gefunden hat. Zwar ist NFT LaunchPad nicht die größte NFT Börse, aber bietet dennoch eine gute Auswahl an NFTs, von der Binance Smart Chain (BSC) und Polygon Blockchain an.

Die NFT Börse von LaunchPad kann über jeden Webbrowser aufgerufen werden und verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit klar gekennzeichneten Abschnitten zum Kaufen und Prägen von NFTs. Für diejenigen, die sich für Ersteres interessieren, bietet NFT LaunchPad Sammlungen von zahlreichen Top-Schöpfern – einschließlich der superbeliebten Lucky Block NFT.

NFT LaunchPad review

Der Kaufprozess ist sehr einfach, da NFT LaunchPad digitale Assets über traditionelle Auktionen, degressive Auktionen oder Festpreise auflistet. Nutzer können ihre MetaMask Wallet mit nur wenigen Klicks mit der Plattform verbinden und behalten dabei die vollständige Kontrolle über ihre privaten Schlüssel.

Auch das Prägen von NFTs ist mit NFT LaunchPad Börse einfach, da zahlreiche Formate unterstützt werden (einschließlich MP4). Nutzer können Lizenzgebühren festlegen und entscheiden, welche Seltenheitsstufe ihre Sammlung besitzen. Die Vielfalt an aufregenden neuen NFT Kollektionen auf dieser NFT Börse macht die Börse zum perfekten Ort, um NFTs zu kaufen.

NFT Netzwerk Binance Smart Chain (BSC) + Polygon
Gasgebühren Keine
Sammlungsgröße 10,000+
Handelsvolumen N/A

Was uns an der NFT LaunchPad Börse gefällt:

  • Einfacher Prägeprozess
  • Große Auswahl an NFT Kategorien
  • Unterstützt BSC- und Polygon-NFTs
  • Zahlreiche hochkarätige Sammlungen
  • Volle Unterstützung für MetaMask Wallet

3. Binance – NFT Börse mit günstigen Gebühren

binance logo

Eine weitere sehr empfehlenswerte NFT Kaufen Plattform ist die Binance NFT Börse. Wie der Name schon sagt, wird diese NFT Börse von Binance betrieben. Binance ist laut CoinMarketCap die weltweit größte Kryptowährungsbörse nach Handelsvolumen. Binance ist stolz darauf, niedrige Gebühren anzubieten, und dies gilt auch für die NFT Börse von Binance. Hier können Nutzer NFTs ab 1 % Transaktionsgebühr kaufen. Darüber hinaus bietet die Binance NFT Börse NFTs auf der Binance Smart Chain und der Ethereum-Blockchain an, was eine große Auswahl an NFTs gewährleistet.

Die Benutzeroberfläche der Binance NFT Börse ist einfach zu navigieren und bietet NFTs in Sammlungen an, die Kunst, Sport, Games und mehr umfassen. Binance bietet auch eine attraktive „Mystery Box“-Funktion an, in der man eine Box kaufen und eine zufällige NFT erhalten kann. binance nfts

Derzeit erlaubt die Binance NFT Börse nur den Kauf von NFTs mit Kryptowährungen. Allerdings können Anleger, die keine Kryptowährung besitzen, diese problemlos über die Binance Börse kaufen. NFTs können über eine Auktion oder zu einem Festpreis gekauft und auf ein externes NFT Wallet übertragen werden. Schließlich ermöglicht die NFT Börse von Binance auch eigene NFTs zu prägen, wobei hierfür Gebühren in BNB – dem nativen Token der Plattform – gezahlt werden.

NFT Netzwerk Binance Smart Chain
Gasgebühren Ja
Sammlungsgröße 100,000+
Handelsvolumen > 40 Millionen € pro Monat

Was uns an der NFT Binance Börse gefällt:

  • Niedrige Transaktionsgebühren
  • Innovative Mystery-Box-Funktion
  • Bietet NFTs auf Ethereum und Binance Smart Chain

4. OpenSea – Die größte NFT Börse 

opensea logo

Viele neuen Anleger glauben, dass OpenSea die beste NFT Börse ist, da OpenSea die größte NFT Börse nach Handelsvolumen ist. OpenSea war die erste NFT Bilder Plattform, die den NFT Handel in den Mainstream brachte und hat seit ihrer Einführung über eine Million Kunden erreicht. Die NFT Börse basiert auf der Ethereum-Blockchain und bietet verschiedene NFT Typen wie Kunst, Domainnamen, Gegenstände in Spielen und mehr.

opensea nfts

Eine der besten Eigenschaften von OpenSea ist, dass diese NFT Börse über 150 Kryptowährungen als Zahlungsmethode unterstützt. Dies macht es Anlegern einfach, NFTs zu kaufen und zu verkaufen. Hinsichtlich der Gebühren berechnet OpenSea den Verkäufern eine Transaktionsgebühr von 2,5 %, ohne dass dem Käufer Kosten entstehen (mit Ausnahme der Standardnetzgebühren). OpenSea unterstützt 14 verschiedene Krypto Wallets und ermöglicht es Nutzern, ihre Wallets mit nur wenigen Klicks mit der NFT Börse zu verknüpfen.

NFT Netzwerk Ethereum
Gasgebühren Ja
Sammlungsgröße 1,000,000+
Handelsvolumen >5 Milliarden € pro Monat

Was uns an der NFT OpenSea Börse gefällt:

  • Riesige Auswahl an NFTs
  • Akzeptiert über 150 Kryptowährungen
  • Unterstützt 14 verschiedene Krypto Wallets
  • Große Auswahl an NFT Kategorien
  • Größte NFT Börse nach Handelsvolumen

Die besten NFT Börsen im Vergleich

Bei der Suche nach der besten NFT Börse ist es entscheidend, sich einen umfassenden Überblick über die Funktionen zu verschaffen, die jede NFT Börse bietet. Um diesen Prozess zu optimieren, enthält die folgende Tabelle eine Aufschlüsselung der wichtigsten Informationen zu jedem der im vorherigen Abschnitt überprüften NFT Börsen.

Name Anzahl an NFTs  NFT Typen Unterstützte Kryptos Gebühr
NFT LaunchPad 10,000 + Kunst, Musik, Games WBNB 2,5 %
Crypto.com 200,000 + Kunst, Musik, Games BTC, ETH, CRO 1,99 %
Binance 100,000 + Kunst, Musik BNB, BUSD, ETH 1 %
OpenSea 80m + Kunst, Musik 150 + 2,5 %

Was ist eine NFT Börse?

Einfach ausgedrückt sind NFT Börsen Online Plattformen, auf denen NFTs gekauft, verkauft oder geprägt werden können. Wenn man also NFTs kaufen oder verkaufen möchte, dann ist eine NFT Börse die erste Anlaufstelle. Da NFTs auf der Blockchain gehostet werden, erfordert die überwiegende Mehrheit an NFT Börsen, dass Kunden eine Krypto Wallet haben, um NFTs nach dem Kauf zu speichern.

nft marketplaces

NFT Börsen neigen dazu, NFTs in Kryptowährung zu denominieren, wobei Ethereum am weitesten verbreitet ist. Nach dem Kauf von NFTs wird das Eigentum vom Verkäufer auf den Käufer übertragen, wofür eine Netzwerktransaktionsgebühr anfällt. Dank des unglaublichen Anstiegs der Popularität von NFTs werden regelmäßig neue NFT Börsen eröffnet, von denen jede versucht, eine bestimmte „Nische“ innerhalb des breiteren Marktes zu finden. Wir haben in diesem Leitfaden die besten NFT Börsen überprüft, obwohl weitere kontinuierlich entwickelt werden.

Wie funktionieren NFT Börsen?

Aufgrund der digitalen Natur von NFTs funktionieren NFT Börsen anders als traditionelle Börsen. Wie oben erwähnt, ist es wichtig, im Voraus eine Krypto-Wallet einzurichten, da diese erforderlich ist, um NFTs nach dem Kauf zu speichern. Es gibt auch dedizierte NFT Wallets. Einige Wallets unterstützen sowohl NFTs als auch Krypto.

Abgesehen von einer NFT Wallet benötigt man für den Handel an einer NFT Börse auch Kryptowährung, die man nutzen muss, um NFTs zu kaufen. Die meisten NFT Börsen listen NFTs in ETH auf, obwohl einige Solana (SOL), Tezos (XTZ), FLOW, CRO, BNB oder andere digitale Währungen nutzen.

NFT Börsen bieten drei Hauptdienste:

  • Kauf von NFTs: Nutzer können NFTs über eine Auktion oder eine Notierung zum Festpreis erwerben. Nach dem Kauf wird das Eigentum am NFT auf den Käufer übertragen.
  • Prägen von NFTs: Viele NFT Börsen ermöglichen es, eigene NFTs zu prägen. Dies beinhaltet die Umwandlung von Kunst in ein digitales Asset, das auf der Blockchain gehostet wird.
  • Verkauf von NFTs: Schließlich ermöglichen NFT Börsen auch NFTs zu listen, damit andere Nutzer sie kaufen können. Nach dem Verkauf müssen Verkäufer den NFT Börsen in der Regel einen Teil des erhaltenen Betrags als Gebühr zahlen.

Arten von NFT Börsen

Bei der Entscheidung für die beste NFT Börse, ist es wichtig, zunächst ein umfassendes Verständnis der verschiedenen Arten von NFT Börsen zu erlangen, die angeboten werden. Nachfolgend findet sich daher eine Aufschlüsselung der vorhandenen NFT Börsen, um sicherzustellen, dass man die NFT Börse auswählt, die den eigenen Anforderungen entspricht.

NFT Kunst PlattformNFT Musik BörseEthereum NFT BörseSolana NFT BörseAlgorand NFT BörseBNB NFT Börse
Wie der Name schon sagt, konzentrieren sich diese NFT Börsen auf NFT Kunst. Zu den führenden Marktplätzen in dieser Kategorie gehören OpenSea und Rarible, die es ermöglichen, NFTs für digitale Kunst zu prägen und an Sammler zu verkaufen. Manchmal werden diese Art von NFT Börsen auch „NFT Bilder Plattform“ genannt.
Laut vielen Experten könnten NFTs die Zukunft der Musikbranche prägen. Bereits jetzt erscheinen immer mehr Songs, Alben, Texte und Soundbites von bekannten Künstlern als NFT. NFT Musik Börsen sind auf diesen Bereich spezialisiert und ermöglichen es Sammlern, Musik NFTs zu kaufen, die in der Regel von führenden Künstlern angeboten werden.
Eine Ethereum NFT Börse basiert auf der Ethereum Blockchain und bieten digitale Vermögenswerte an, die in ETH angegeben sind. Der derzeit größte Ethereum Marktplatz ist OpenSea, dessen Wert kürzlich auf über 10 Milliarden Euro geschätzt wurde.
Eine Solana NFT Börse wird auf der Solana Blockchain gehostet, die eine schnellere Alternative zu Ethereum bietet. Darüber hinaus ist Solana auch stark skalierbar, was Spielraum für niedrigere Netzwerkgebühren bietet. Es gibt derzeit nicht viele bedeutende Marktplätze, die auf Solana gehostet werden. Die beiden größten NFT Börsen die auf Solana basieren, sind Solanart und Solsea.
Algorand ist ein weiteres Blockchain Netzwerk, das sich in letzter Zeit mit NFTs befasst hat. Besonders im Jahr 2022 sind mehrere NFT Börsen von Algorand entstanden. Da Algorand eine reine Proof-of-Stake (PPoS)-Blockchain ist, gilt der gesamte Investmentprozess als grüner und skalierbarer als die aktuelle Ethereum Struktur.
Schließlich nutzen die NFT Börsen von BNB die Popularität der Binance Coin. BNB ist der native Token der Binance Kryptowährungsbörse. Die bekannteste NFT Börse auf BNB Basis ist die Binance NFT Börse selbst.

NFT Börse Gebühren

Wenn man eine NFT Börse nutzen möchte, dann muss man sich den teilweise hohen Gasgebühren bewusst sein. Das gilt besonders für Ethereum NFT Börsen. Vereinfacht gesagt korrelieren die Gebühren auf NFT Börsen mit der Rechenleistung, die benötigt wird, um bestimmte Transaktionen abzuschließen. In Bezug auf NFTs fallen Gasgebühren an, wenn eine Aktion im Blockchain-Netzwerk stattfindet. Das ist zum Beispiel die Übertragung eines NFT an eine andere Person.

Diese Gebühren fallen bei Ethereum NFT Börsen an, weil die Ethereum Blockchain einen „Proof-of-Work“-Konsensalgorithmus verwendet. Das bedeutet, dass „Miner“ (im wesentlichen leistungsstarke Computer) bestimmte Blockchain Transaktionen verarbeiten und genehmigen müssen. Da dieser Prozess viel Energie benötigt, müssen die Marktteilnehmer Gasgebühren als Ausgleich zahlen.

NFT gas fees

Es ist wichtig zu wissen, dass die Gasgebühren teilweise stark variieren können. Die Gebühren schwanken je nach Überlastung des Netzwerks. Wenn viele Personen das Netzwerk nutzen, dann sind die Kosten automatisch höher. Darüber hinaus können die Gasgebühren auf NFT Börsen auch höher sein, wenn man möchte, dass die Transaktionen schneller abgeschlossen werden soll. So ermöglichen einige NFT Börsen für eine „langsamere“ Prägegeschwindigkeit weniger Gebühren zu zahlen.

Bei der Nutzung einer NFT Börse sind folgende zwei Hauptarten von Gasgebühren zu beachten:

  • Einmalige Gasgebühren: Bestimmte NFT Börsen (wie OpenSea) verlangen von ihren Kunden die Zahlung einer einmaligen Gebühr für die Initialisierung ihrer Krypto-Wallets. Diese Gebühr gilt für alle Kunden, die zuvor noch keine NFT auf dem Marktplatz verkauft haben. Auch hier gibt es keine festgelegte Gebühr, obwohl es in der Regel ziemlich teuer ist und man mit 50 bis 300 Euro rechnen sollte.
  • Wiederkehrende Gasgebühren: Wiederkehrende Gebühren fallen an, wenn allgemeine Netzwerkaufgaben ausgeführt werden. Dazu gehört der Verkauf von einem NFT, die Übertragung des Eigentums vom NFT an eine andere Person, der Kauf eines NFT, die Stornierung eines Gebots bei einer Auktion und mehr.

Krypto kaufen, um es auf einer NFT Börse zu verwenden

etoro logoEin NFTs basiert auf einer Kryptowährung, wobei ETH momentan noch am weitesten verbreitet ist. Aus diesem Grund müssen Nutzer einer NFT Börse zunächst etwas Ethereum besitzen, bevor man die NFT Börse nutzen kann. Wer sich fragt, wo man Ethereum (oder viele andere Kryptowährungen) zur Verwendung auf einer NFT Börse kaufen kann, dem empfehlen wir den Anbieter eToro.

Der Anbieter eToro ist die beste Möglichkeit zum Kauf von Kryptowährung, da die Plattform von zahlreichen hochrangigen Behörden reguliert wird und für den Kauf von Kryptowährungen keine Transaktionsgebühren verlangt. Bei eToro können Anleger per Kredit-/Debitkarte, Banküberweisung oder PayPal Geld auf ihr Konto einzahlen, um Kryptowährung zu kaufen. Der Prozess zum Kauf ist optimiert, kinderleicht und dauert nur 5 Minuten. Die erworbene Kryptowährung kann danach auf das kostenlose eToro Wallet übertragen werden.

So kauft man Krypto für NFTs auf eToro

Nachdem wir nun die besten NFT Börsen vorgestellt haben und erklärt haben, wie diese funktionieren, wollen wir nun den Prozess des Kaufs des ersten NFT untersuchen. Da NFTs auf Kryptowährungen basieren, benötigt man zunächst Kryptowährung, um ein NFT zu kaufen. Die beliebteste Kryptowährung, die in der NFT Branche verwendet wird, ist ETH. Diese wird auch zur Zahlung aller anfallenden Netzwerkgebühren verwendet. Mit diesem Hintergrund zeigen wir, wie man ETH bei unserem Testsieger Broker eToro kaufen kann.

1) eToro Konto erstellen

eToro Konto anmelden

Um ein eToro Konto zu eröffnen, muss man einfach die eToro Webseite besuchen und dort auf „Jetzt anmelden“ klicken. Danach gilt es einen Benutzernamen, eine E-Mail-Adresse und ein sicheres Passwort zu wählen. Alternativ kann dieser Anmeldevorgang übersprungen werden, indem man eToro mit einem bestehenden Facebook- oder Google-Konto verbindet.

2) Konto verifizieren

Bei eToro handelt es sich um einen regulierten Anbieter, daher müssen Neukunden einen Know-Your-Customer (KYC) Prozess durchlaufen. Bei diesem muss die Identität mittels Personalausweis oder Reisepass bestätigt werden. Jeder Neukunde von eToro muss den diesen Prozess durchlaufen. Neben dem Identitätsnachweis benötigt man für den KYC-Prozess auch noch einen Wohnsitznachweis.

3) Geld bei eToro einzahlen

eToro Geld einzahlen

Um Kryptowährung bei eToro zu kaufen, benötigt man zunächst Geld auf das eToro Kundenkonto einzahlen. Hierfür kann man zwischen folgenden Zahlungsmöglichkeiten auswählen. Für die Einzahlung selbst wird keine Gebühr verlangt.

  • Debit- oder Kreditkarte
  • Skrill
  • Neteller
  • Paypal
  • Banküberweisung
  • SOFORT

4) Ethereum über eToro kaufen

Nun kann man Ethereum über eToro kaufen, um dieses danach in NFT Börsen zu nutzen. Bei eToro ist allerdings nicht nur Ethereum verfügbar, sondern insgesamt 59 Kryptowährungen. Einfach die gewünschte Kryptowährung über das Suchfeld suchen.

Jetzt noch für die Summe entscheiden, die man für die NFT Börse benötigt und mit einem Klick auf Trade eröffnen, ist der Kauf bereits abgeschlossen.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

So kauft man NFTs über eine NFT Börse

Sobald man nun die benötigten Ethereum besitzt, kann man nun NFTs über eine NFT Börse kaufen. Die folgenden Schritte erklären, wie man einen NFT bei der NFT Börse Crypto.com kaufen kann.

1)  Crypto.com NFT Konto eröffnen

Hierfür zunächst zum NFT Marktplatz von Crypto.com navigieren und dort auf „Anmelden“ klicken. Dort den vollständigen Namen und E-Mail-Adresse angeben und einen Benutzernamen und ein Passwort für das Crypto.com Konto auswählen.

crypto.com nft account

2) Konto verifizieren

Als Nächstes gilt es das Crypto.com NFT Börsen Konto zu verifizieren. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Wer bereits ein Crypto.com Handelskonto besitzt, kann dieses mit dem NFT Konto verbinden, indem man im Einstellungsmenü auf „Mit App verbinden“ klickt. Danach erhält man eine E-Mail, in der man aufgefordert wird, den Link zu bestätigen. Danach ist das NFT Konto verifiziert.
  • Wer noch kein Crypto.com Konto besitzt, kann sein neues NFT Konto per SMS verifizieren. Einfach die Handynummer im Kontoeinstellungsmenü eingeben, worauf Crypto.com einen Sicherheitscode zusendet. Sobald man den Code erhalten hat, diesen im Einstellungsmenü eingeben, um das Konto zu bestätigen.

3) NFTs auf der Crypto.com NFT Börse suchen

Jetzt hat man Zugriff auf die NFT Börse von Crypto.com. Hier einfach nach einem Sammlerstück suchen, dass man kaufen möchten. Sobald man ein NFT gefunden hat, einfach darauf klicken, um zum Kaufmenü zu gelangen.

crypto.com nft marketplace

4) NFT auf der Crypto.com NFT Börse kaufen

Crypto.com ermöglicht es Verkäufern, ihre NFTs zu einem Festpreis oder über eine Auktion aufzulisten. Ersteres ermöglicht es, die NFTs sofort zu kaufen, indem man auf die Schaltfläche „Kaufen für X“ klickt. Im letzterem Fall gilt es ein Gebot anzugeben und am Auktionsverfahren teilnehmen. Dieses ähnelt dem Auktionsverfahren von eBay.

crypto.com buy nfts

In jedem Fall ermöglicht es die Crypto.com NFT Börse die NFTs mit Crypto.com Pay zu bezahlen. Dies ermöglicht den NFT Kauf mit den ETH, welche wir im vorherigen Abschnitt gekauft haben.

NFT Börse – Fazit

Bevor man sich für eine NFT Börse entscheidet, sollte man zunächst wissen, welche Art von NFTs man kaufen, verkaufen oder erstellen möchten. Nahezu alles Digitale – das geschriebene Wort, Videos, Videospiele, Kunst, Sammlerstücke und vieles mehr – kann auf einer Blockchain tokenisiert werden. Daher ist es ein guter Anfang, dass Interesse einzugrenzen. Eine weitere Überlegung ist die Art der Token, die auf einem Marktplatz unterstützt werden. Einige unterstützen eine Vielzahl von Tokens, andere sind geschlossene Marktplätze und verwenden ein bestimmtes proprietäres Token.

In diesem Leitfaden haben wir die wichtigsten NFT Börsen vorgestellt, die Anlegern zur Verfügung stehen, ihre Vorteile und Nachteile hervorgehoben und verschiedene Markttypen untersucht. Die Entscheidung, welche NFT Börse man nutzen möchte, ist zwar keine einfache, sollte aber durch diesen Leitfaden erheblich vereinfacht werden, wenn man die in diesem Artikel enthaltenen Informationen verwenden. Da die meisten NFT Börsen ETH für die Zahlung von Netzwerkgebühren verlangen, empfehlen wir außerdem die Einrichtung eines Kontos bei dem regulierten Broker eToro.com. eToro ermöglicht es ETH ohne Transaktionsgebühren zu kaufen, um dieses danach auf NFT Börsen zu nutzen.

Wer bereits im Besitz von Ethereum ist, oder dies über eToro beispielsweise erworben hat, kann im Anschluss schnell und sicher NFTs über die beliebte NFT-Börse Crypto.com kaufen. Auf Crypto.com finden sich zahlreiche NFTs zu günstigen Preisen.

FAQs – NFT Börse

Was ist eine NFT Börse

Was ist die größte NFT Börse?

Was ist die beste Plattform für NFT?

Was ist die beste NFT Kunst Plattform?

Welche NFT Börse eignet sich am besten für Anfänger?

Wo kann man NFTs kaufen?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind