Tamadoge Presale

Tamadoge, das neue Play-2-Earn-Game mit dem Meme-Branding, hat bereits am Wochenende den Presale erfolgreich abgeschlossen. Deutlich früher als eigentlich erwartet, erreichten die Verantwortlichen die anvisierte Hardcap und konnten ein Raising Capital von rund 19 Millionen US-Dollar am Sonntag, dem 18. September 2022, verkünden.

Augenscheinlich erfreut sich das Web3 Game, in welchem die TAMA-Holder einen Zugang zum sogenannten Tamaverse (dem eigenen Metaverse) erhalten, bei Krypto-Investoren großer Beliebtheit. Denn die dynamische Nachfrage zeigte sich über den gesamten Presale. Dieser begann am 25. Juli und konnte in nur acht Wochen mehr Raising Capital einnehmen, als dies in der Vergangenheit beispielsweise STEPN (rund 10 Millionen $) oder Ethereum (rund 16 Millionen $) gelang. So geht’s jetzt bei Tamadoge weiter.

Für mehr Informationen registrieren: Details über Listing am 20. September um 13 Uhr deutsche Zeit  

Die eigens für den Presale konzipierte Plattform wurde bereits abgeschaltet. Investoren können sich jetzt auf der offiziellen Tamadoge Website registrieren, um mehr Informationen über das Claiming der Token und die nächsten Schritte zu erhalten.

Am 20. September um 13 Uhr deutsche Zeit möchte dann das Team der Community alle erforderlichen Infos bereitstellen. Diese sind zugänglich via Tamadoge-Website, offizieller Telegram-Gruppe und dem Discord-Server.

In den vergangenen Wochen haben die Verantwortlichen von Tamadoge bereits die ersten Listings bekannt gegeben – bei der Ethereum-DEX Uniswap gibt es den IDO, die LBank wird eines der ersten CEX-Listings durchführen. Tamadoge (TAMA) befindet sich auch mit dem erfolgreich beendeten Presale erst am Anfang einer langen Reise. 

Dynamische Nachfrage im Presale: Früh-Investoren bereits mit 200 % Rendite vor erstem Listing  

Die Dynamik blieb im gesamten Presale von Tamadoge hoch. In den letzten Stunden des Vorverkaufs wirkte der FOMO-Effekt. Überzeugte Investoren kauften allein in der letzten Stunde des TAMA Presales für rund eine Million USD die beliebten Token. Schließlich wollte man in der letzten Phase des Vorverkaufs für fixe 0,03 USD noch Tamadoge Token kaufen, bevor der Coin potenziell nach dem IDO explodiert.

Früh-Investoren, die bereits im Beta Presale im Juli einstiegen, dürfte die massive Nachfrage besonders freuen. Denn mittlerweile belaufen sich die Buchgewinne bereits auf 200 %. Mit dem IDO von Tamadoge dürfte es ein weiteres Upside im Vergleich zum Presale-Preis geben, sodass die Gewinne noch ansteigen.

Andere Meme-Coins wie der Dogecoin oder Shiba Inu erreichten in der Vergangenheit beeindruckende Renditen. Hier lag der Return on Investment (ROI) beispielsweise zwischen 10.000 und 700.000 %. Wenn Tamadoge nur einen Bruchteil der Performance der beliebtesten Meme-Coins erreichen kann, dürfte noch viel Luft vom aktuellen Preisniveau aus sein. 

Tamadoge: Das Play-2-Earn-Game für den Massenmarkt

TamadogeBei Tamadoge (TAMA) handelt es sich um eine neue Art von Token, die zunehmend den Kryptomarkt erfasst. Denn die neuen Meme-Coins schaffen für die Holder realen Nutzen und verbinden gekonnt Krypto Memes mit Utility. Im Tamadoge-Game können die Spieler mit den bekannten Tamagotchis Geld verdienen.

Die Orientierung an den kultigen Spielzeugen soll das Play-2-Earn-Erlebnis in den Massenmarkt bringen und eine neue Zielgruppe für Kryptowährungen erschließen. Schon bald sollen fundamentale Entwicklungen die ersten Meilensteine für das Tamadoge-Game erreichen. In den vergangenen Monaten erfreuten sich insbesondere P2E-Anwendungen weiterhin großes Interesse.

In einem bearischen Gesamtmarkt scheinen die Segmente GameFi & Metaverse überaus beständig gegen den massiven Verkaufsdruck. Neue Krypto-Anleger könnten dank Play-2-Earn gewonnen werden und die Erholung des digitalen Währungsmarkts vorantreiben.

Ihr Kapital ist im Risiko.