Web3

Kontinuierlich befinden sich Krypto-affine Anleger auf der Suche nach Kryptowährungen, mit denen eine überdurchschnittliche Rendite erzielt werden kann. In der Vergangenheit wurden verschiedene Trends und Themen beim Investieren in Kryptowährungen gespielt – DeFi, NFTs, Blockchain-Gaming, Metaverse und vieles mehr. Einige Trends könnten in Zukunft unsere Welt verändern, andere Entwicklungen werden wohl wieder verschwinden.

Bei Web3 könnte es sich jedoch um einen beständigen Trend handeln, der für Early-Bird-Investoren weitreichende Potenziale bietet. Schließlich befinden sich die meisten Web3 Kryptos auf einem erträglichen Bewertungsniveau, wenn man wirklich eine Durchdringung des gigantischen, digitalen Marktvolumens für möglich hält. Deshalb wollen wir im folgenden Beitrag sechs Kryptowährungen vorstellen, mit denen man vom Web3-Trend profitieren könnte.

Warum in Web3 investieren?

Bevor wir uns jedoch sechs Kryptowährungen aus dem Web3 Segment des breiten Markts widmen, wollen wir die Frage beantworten, warum man in das Web3 investieren sollte. Nicht selten wird das Web3 als Sprech von Marketing-Experten abgetan, die ihr Unternehmen in ein innovatives Licht rücken wollen. Doch das Web3 könnte weitaus mehr sein oder werden. Denn das Internet, wie wir es heute kennen, gibt es schon seit rund 30 Jahren. Technologische Innovationen und Disruptionen finden in bestimmten Zyklen statt, die häufig mit fortschreitender Zeit kürzer werden.

Das Web3 möchte zum Internet 3.0 werden und für die Nutzer zahlreiche Vorteile bieten:

  • Unveränderlichkeit
  • Transparenz
  • Unabhängigkeit
  • Dezentralität
  • Fairness

Battle Infinity (IBAT) 

Battle Infinity Token

Bei Battle Infinity handelt es sich um ein neues Krypto-Projekt aus dem Jahr 2022, das im Gaming-Sektor angesiedelt ist. Denn im Zentrum steht der Launch einer multifunktionalen Gaming-Plattform, die Fantasy-Sports, Battle Arena und Gaming-Plattform inkludiert. Mit einer dezentralen Struktur sollen die Gamer unabhängig und fair auf der Blockchain-basierten Gaming-Plattform Zeit verbringen.

Besonders positiv fällt bei Battle Infinity der massive Kaufdruck im Presale auf. Denn nach einer Woche konnte man die Softcap erreichen, nach zwei Wochen bereits eine Million US-Dollar Raising Capital beanspruchen. Etwas über drei Wochen hat es gedauert, bis im Presale über die Hälfte der Token vergriffen waren. Alles deutet somit daraufhin, dass der eigentlich für rund drei Monate angesetzte Battle Infinity Vorverkauf frühzeitig enden wird.

Name Battle Infinity
Token IBAT
Gründung 2022
Usecase im Web3 Battle Infinity ist eine dezentrale, vielseitige Gaming-Plattform mit Play-2-Earn-Konzept.
Investmentcase Die Vielfalt von Battle Infinity könnte zahlreiche Gamer anlocken. Bereits im Presale zeigt sich ein massiver Kaufdruck, der nach dem ersten Listing zu einem Pump führen könnte.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Tamadoge

Tamadoge

Tamadoge ist ein Meme-Coin der etwas anderen Art. Denn die Verantwortlichen bezeichnen TAMA als Meme-Coin mit Utility. Zwar möchte man im Fahrwasser des Dogecoins haussieren und bezeichnet sich selbst als neuster Eintritt in das Doge-Universe. Dennoch stellt man auch heraus, dass Tamadoge von Beginn an mit einem klaren Nutzen konzipiert wird.

Denn TAMA ist der native Token im Tamaverse, in dem sich Gamer um die eigenen Tamadoge Pets kümmern können. Zugleich ist es möglich, Rewards in TAMA zu erhalten, wenn man sich im Battle gegen andere Gamer misst und auf dem Leaderbord aufsteigt. Die deflationäre Token-Struktur, das Hype-Potenzial dank Meme-Branding sowie der Fokus auf Augmented Reality machen Tamadoge zu einer spannenden Web3 Krypto.

Name Tamadoge
Abkürzung TAMA
Gründung 2022
Usecase im Web3 Tamadoge verbindet Meme-Coin mit Utility Token. Im eigenen Tamaverse können die Gamer mit Play-2-Earn Geld verdienen und Entertainment via AR-App erleben.
Investmentcase Angesichts der Anlehnung an die Tamagotchis und den Hype um den Dogecoin könnte die Nachfrage nach Tamadoge dynamisch steigen und eine parabolische Kursentwicklung nach dem ersten DEX-Listing ermöglichen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Lucky Block  

Lucky Block wurde Anfang 2022 gegründet und erlebte zuletzt ein Rebranding. Denn von einer einfachen Krypto-Give-Away-Plattform wurde man zur global führenden NFT Competitions Plattform, auf welcher die Nutzer Gewinne wie eine Million Bitcoin, Luxus-Reisen, einen Lamborghini und vieles mehr gewinnen können. Besonders spannend ist der kürzlich implementierte Lucky Block V2 Coin. Dank ERC-20-Token listeten die ersten CEX Lucky Block und lösten eine Kursrallye von über 250 % aus. Da weitere CEX-Listings kurzfristig erwartet werden, könnte sich der Pump fortsetzen.

Lucky Block Competitions

Name Lucky Block
Abkürzung LBLOCK
Gründung 2022
Usecase im Web3 Lucky Block avancierte mit einem Rebranding zur NFT Competitions Plattform. Hier winkt für Teilnehmer eine faire und transparente Chance auf Gewinne gepaart mit Rewards
Investmentcase Das Momentum bei Lucky Block ist stark. Nach den CEX-Listings explodierte der Kurs. Nun könnten die nächsten Meilensteine die Kursrallye antreiben.

Chainlink

Chainlink

Die Vision eines umfassenden Internets 3.0 ist verlockend. Wenn Intermediäre keine Rolle mehr spielen, braucht es anderweitig verbindliche Regeln, um Ordnung und Sicherheit zu gewährleisten. Dies könnte mit der Blockchain-Technologie respektive Smart Contracts gelingen, die automatisiert beim Vorliegen der vorab definierten Bedingungen ausgeführt werden. Da jedoch für die Evaluierung externe Daten erforderlich sind, entsteht ein Sicherheitsrisiko. Diesem Problem trägt Chainlink Rechnung, da die führende Oracle-Lösung Daten sammelt, generiert, aufbereitet und an die Blockchain weiterleitet. Auf dessen Basis können dann die Smart Contracts ausgeführt werden. 

Name Chainlink
Abkürzung LINK
Gründung 2017
Marktkapitalisierung 3,5 Milliarden US-Dollar
Usecase im Web3 Chainlink stellt als Oracle-Lösung Daten für andere Blockchains bereit, um beispielsweise die sichere Abwicklung von Smart Contracts zu gewährleisten.
Investmentcase Smart Contracts werden die Verträge der Zukunft, da die Blockchain immanente Vorteile wie Unveränderlichkeit, Sicherheit, Transparenz und Dezentralität bietet. Chainlink wird stärker nachgefragt, da Oracle-Lösungen für die Datenbereitstellung eminent sind .

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Polkadot

Für Polkadot ist die Web3 Foundation, eine Schweizer Organisation, zuständig. Bereits der Name des Unternehmens suggeriert die Bedeutung des Web3 für Polkadot. Denn Polkadot setzt auf die verbesserte Kommunikation verschiedener Blockchains untereinander. Obgleich die Blockchains unabhängig voneinander laufen, können diese gezielt miteinander kommunizieren. Die Sidechains können individuell angepasst werden, sind aber Teil eines großen Ganzen.

Polkadot

Name Polkadot
Abkürzung DOT
Gründung 2017
Marktkapitalisierung 9 Milliarden US-Dollar
Usecase im Web3 Polkadot verbessert die Kommunikation zwischen verschiedenen Blockchains.
Investmentcase Isoliert können Blockchains ein omnipräsentes Web3 kaum sicherstellen. Deshalb wird Polkadot die Interoperabilität verbessern und ein ganzheitliches Internet 3.0 schaffen.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Audius

Audius

Musik in unseren Ohren – das könnte auch Audius bei den Web3 Coins sein. Denn Audius ist eine Kryptowährung, die das Musikstreaming verändern möchte. Anstelle der Intermediären werden die Künstler wieder besser entlohnt, da diese heutzutage noch einen Großteil ihrer Einnahmen an Intermediäre abtreten müssen. Von einem dezentralen Musik-Streaming würden alle Beteiligten profitieren – bis auf die Intermediäre, die dank Audius obsolet werden könnten.

Name Audius
Abkürzung Audio
Gründung 2018
Marktkapitalisierung 285 Millionen USD
Usecase im Web3 Audius ist eine Streaming-Lösung, bei welcher Musik der Künstler den Konsumenten dezentral bereitgestellt wird.
Investmentcase Der Musikmarkt ist gigantisch. Eine dezentrale Abwicklung konträr zu Spotify bietet die Chance, dass Künstler mehr an ihren Einnahmen partizipieren.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

 


Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind