Crypto.com unterstützt das Staking von Kryptowährungen, um passiv zusätzliche Gewinne zu erwirtschaften, aber wie genau funktioniert das Crypto.com Staking? Beim Staking können Anleger Ihre Krypto Vermögenswerte dem Netzwerk zum Validieren von Transaktionen zur Verfügung stellen, um Belohnungen dafür zu verdienen. Für Krypto Investoren, die mehr verdienen möchten, kann Staking auf Crypto.com eine ausgezeichnete Möglichkeit sein, um langfristig Bonuseinnahmen zu erzielen.

Der Anbieter kann aber noch mehr: Mittels Cryto.com DeFi Staking ist das Staking von Kryptowährungen ganz klassisch möglich – aber Crypto.com bietet auch Crypto Earn an, eine einzigartige Funktion, um noch mehr Bonuseinnahmen zu erzielen. In diesen Crypto.com Staking Erfahrungen erklären wir genau, wie das funktioniert. Wer also daran interessiert ist, mit Crypto.com Krypto Staking regelmäßige zusätzliche Einnahmen zu generieren, der sollte sich diesen Artikel und unsere Crypto.com Earn Erklärung einmal genau durchlesen.

Crypto.com Staking im Überblick:  

  • Schritt 1 – Crypto.com Konto eröffnen: Bei Crypto.com kann man Kryptowährungen staken und extra Geld verdienen.
  • 💳 Schritt 2 – Geld oder Kryptowährung einzahlen: Um Kryptowährungen zu staken, benötigt man diese zunächst im Crypto.com Wallet. Alternativ kann man auch Geld auf das Crypto.com Kundenkonto einzahlen und damit Kryptowährungen kaufen.
  • 🔎 Schritt 3 – Richtige Kryptowährung auswählen: Nicht jede Kryptowährung kann man Staken. Aber keine Sorge, wir geben eine Übersicht über alle Kryptowährungen, die man bei Crypto.com Staken kann. Mit Crypto.com Earn lässt sich sogar mit Bitcoin extra Geld verdienen.
  • 🛒 Step 4 – Kryptowährung Staking: Im letzten Schritt entscheidet man, wie viel man bei Crypto.com Staken möchte und aktiviert das Staking.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Crypto.com Staking – Was ist Staking und wie funktioniert es?

eToro Staking Icon_de

Staking ist ein Prozess, bei dem man einen Teil der eigenen Kryptobestände sperren oder in ein Blockchain-Netzwerk einbringt, um Zinsen (also zusätzliche Einnahmen) mit diesen Krypto Beständen zu erzielen. Prinzipiell lässt sich jede Kryptowährung, die Proof-Of-Stake unterstützt, auch staken. Allerdings gibt es mittels Crypto Earn Möglichkeiten, auch Zinsen mit Kryptowährungen zu verdienen, die kein Proof-Of-Stake unterstützen.

Damit bietet Crypto.com Staking Investoren eine einfache Möglichkeit, ihre digitalen Vermögenswerte zu nutzen, um passives Einkommen zu erzielen, ohne sie verkaufen zu müssen. Man kann sich Staking als das Krypto-Äquivalent dazu vorstellen, Geld auf ein hochverzinsliches Sparkonto zu legen. Wenn man Geld auf ein Sparkonto einzahlt, nimmt die Bank dieses Geld und verleiht es normalerweise an andere. Als Gegenleistung für die Verwahrung dieses Geldes bei der Bank erhält man einen Teil der Zinsen aus der Kreditvergabe. In ähnlicher Weise sperrt man beim Crypto.com Staking die eigenen Krypto Bestände, um am Betrieb der Blockchain und der Aufrechterhaltung ihrer Sicherheit teilzunehmen. Als Gegenleistung dafür erhält man Belohnungen, die in prozentualen Erträgen berechnet werden. Diese Renditen sind in der Regel viel höher als jeder von Banken angebotene Zinssatz.

Crypto.com Staking ist zu einer beliebten Methode geworden, um mit Krypto Gewinne zu erzielen, ohne Kryptowährung handeln zu müssen. Laut neusten Untersuchungen überstieg der Gesamtwert der gestakten Kryptowährungen im April 2022 die Schwelle von 280 Milliarden US-Dollar.

Wie funktioniert das Staking bei Crypto.com?

Das Staking ist prinzipiell nur über den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus möglich, eine spezielle Methode, die nur von bestimmten Blockchains und Kryptowährungen verwendet wird, um Datenblöcke zu überprüfen, die dem Netzwerk hinzugefügt werden. Indem die Netzwerkteilnehmer (Validatoren oder Staker) gezwungen werden, eine bestimmte Menge an Token zu kaufen und wegzusperren, wird es unattraktiv, sich im Netzwerk unehrlich zu verhalten. Wenn die Blockchain in irgendeiner Weise durch böswillige Aktivitäten beschädigt wurde, würde der damit verbundene native Token wahrscheinlich im Preis fallen, und die Täter würden Geld verlieren. Als Gegenleistung für das Wegsperren der eigenen Kryptowährung erhalten Validatoren (Starker) Belohnungen in der nativen Kryptowährung. Dabei gilt: Je höher ihr Einsatz, desto höher die Belohnungen.

Wie bereits erwähnt, ist Staking prinzipiell nur mit Kryptowährungen möglich, die mit Blockchains verknüpft sind, die den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus verwenden. Zu den bemerkenswertesten Kryptowährungen, die man bei Crypto.com staken kann, gehören:

  • Ethereum (ETH).
  • Cardano (ADA).
  • Solana (SOL).
  • Luna (LUNA).
  • Lawine (AVAX).
  • Polkadot (PUNKT).

Ethereum befindet sich derzeit in einer besonderen Situation, da es möglich ist, sowohl Ethereum zu „minen“ als auch „staken“. Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung wechselt derzeit von einem Proof-of-Work- zu einem Proof-of-Stake-Blockchain-System, was bedeutet, dass beide Arten von Validierungsprozessen gleichzeitig funktionieren. Letztendlich wird das Ether-Mining in Zukunft jedoch vollständig eingestellt.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist der Unterschied zwischen Crypto.com Staking und Crypto.com Crypto Earn?

Crypto.com Earn und StakingDie Möglichkeit, eine hohe Zinsrendite für Kryptowährung zu erzielen, ist einer der größten Vorteile von digitalen Assets. Es gibt inzwischen viele Möglichkeiten, dies zu tun, da dezentralisierte Finanzdienstleistungen (DeFi) immer zugänglicher werden. Wie bereits erwähnt, können nur bestimmte Kryptowährungen für das Krypto Staking genutzt werden. Aber Crypto.com ermöglicht mittels Crypto Earn auch das Verdienen von Zinsen auf Kryptowährungen wie Bitcoin, welche kein Proof-Of-Stak-Konsensmechanismus verwenden. Wie funktioniert das? Was ist der Unterschied zwischen Staking und so etwas wie Crypto Earn von Crypto.com?

Staking ist bei Crypto.com für Proof-of-Stake-Kryptowährungen wie Polkadot (DOT), Cardano (ADA), Tezos (XTZ), Ethereum (ETH), Cosmos (ATOM) und Polygon (MATIC) verfügbar. Wenn man hier ein Krypto-Asset einsetzt, wird es zur Sicherung und Validierung von Transaktionen in der Blockchain eingesetzt und als Ergebnis wird man mit einer Auszahlung in dieser Kryptowährung proportional zum Einsatz belohnt. Abhängig vom Vermögenswert und dem Anbieter kann es Sperrfristen geben, in denen man für eine bestimmte Zeit nicht auf die eigene Kryptowährung zugreifen können, da sie im Blockchain-Netzwerk verwendet wird. Bei Crypto.com ist das zum Beispiel eine Sperrfrist von 21- Tagen.

Crypto Earn dagegen ist ein separater Dienst, der von Crypto.com angeboten wird. Mit Crypto.com Earn erhält man Belohnungen für die Einzahlung eines Vermögens in einen Vertrag, dessen Auszahlung von einigen Faktoren abhängt: der Laufzeit, wie viel Cronos Coins man besitzt (CRO) und wie viel vom Vermögenswert selbst man einsetzt. Der Hauptunterschied zwischen Staking und Crypto Earn besteht darin, dass man Zinsen auf Vermögenswerte verdienen kann, die nicht den Proof-Of-Stake-Konsensmechanismus verwenden. Dies ermöglicht zum Beispiel bei Crypto.com Zinsen auf Bitcoin zu verdienen. Crypto Earn von Crypto.com ermöglicht, Zinsen für eine Vielzahl von Vermögenswerten zu verdienen, für die man normalerweise keine Zinsen verdienen könnten.

Welche Kryptowährungen können bei Crypto.com für das Staking verwendet werden?

Wie zuvor erwähnt, können nicht alle Kryptowährungen für das Staking genutzt werden. Die Blockchain muss den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus verwenden. Bei Crypto.com findet das traditionelle Staking über DeFi Earn auf der Crypto.com DeFi Staking Wallet statt.

  • Es gibt keine Mindestlaufzeit und man kann die Einzahlung jederzeit gemäß den individuellen Protokollbedingungen abheben
  • Crypto.com DeFi Wallet ist eine dezentrale Brieftasche. Man ist also vollständig selbst verantwortlich für die Wallet und sichere Verwahrung
  • Crypto.com DeFi Staking besitzt eine 28 Tage Sperrfrist, wenn man Kryptowährungen aus dem DeFi Wallet abheben möchte

DeFi Earn von Crypto.com unterstützt dezentralisierte Finanzen und ermöglicht es kinderleicht, Krypto-Assets in DeFi-Protokolle einzuzahlen. Man kann zwischen verschiedenen Protokollen und Pools wählen, um Zinsen auf die eigenen Krypto-Assets zu verdienen.

Folgende Staking Protokolle und Kryptowährungen werden von Crypto.com unterstützt:

Art des DeFi Protokoll Unterstützte Kryptowährungen
Zinseszins BAT
COMP
DAI
ETH
UNI
USDC
USDT
WBTC
ZRX
Cosmos Staking ATOM
Yearn Earn V2 DAI
USDC
USDT
TUSD
SUSD
WBTC
Crypto.org Chain Staking CRO
Aave Lending V2 BAT
DAI
ETH
UNI
USDC
USDT
WBTC
ZRX
LINK
SUSD
TUSD
YFI
GUSD
WETH
BUSD
REN
ENJ
KNC
MANA
MKR
SNX
AAVE
CRV
BAL
XSUSHI
VVS Finance VVS

Die Höhe der APY (Annual Percentage Yield, = jährliche prozentuale Rendite) ändert sich täglich und ist vom jeweiligen Protokoll abhängig. Hier aber eine Übersicht der aktuellen Verdienstmöglichkeiten und der ungefähr angebotenen APY bei Crypto.com:

Kryptowährung ungefähre jährliche prozentuale Rendite (APY)
sUSD 23,37 %
VVS 17,82 %
ATOM 17,20 %
CRO 12,00 %
CRV 4,30 %
SNX 3,69 %
BUSD 2,52 %
DAI 2,23 %
USDC 2,05 %
TUSD 1,95 %
USDT 1,91 %
GUSD 1,57 %
YFI 1,10 %
ETH 0,51 %

In diesem Stadium ermöglicht Crypto.com Staking also teilweise mehr als 20 % Zinsen pro Jahr auf Kryptowährung zu verdienen. Allerdings lässt sich auf beliebte Kryptowährung wie zum Beispiel Ethereum (ETH) nur 0,50 % Zinsen pro Jahr verdienen. Was bei Crypto.com allerdings einzigartig ist, ist die Möglichkeit des Crypto.com Earn Programm. Mit diesen können deutlich mehr Zinsen auf Ethereum verdient werden. Sogar das Verdienen von Zinsen auf Bitcoin ist möglich.

Wer kann auf Crypto.com Staking-Belohnungen erhalten?

Bei Crypto.com kann jeder Staking Belohnungen im DeFi Wallet erhalten. Es ist keine extra Mitgliedschaft nötig und es gibt keine Mindesteinzahlung oder Stafflung beim Verdienst. Der Verdienst richtet sich ausschließlich am Protokoll der jeweiligen Kryptowährung. Bei Crypto Earn gibt es dagegen verschiedene Stufen, welche wir in einem späteren Abschnitt genau erklären.

Crypto.com Earn erklärt

Wie bereits erwähnt, unterscheidet sich Crypto.com Earn und Crypto.com Staking. Bei Crypto.com Earn hängen die prozentualen Prämiensätze von der gewählten Sperrfrist und dem eigenen CRO Einsatz ab.

Es gibt drei Haltedaueroptionen (Sperrfristen):

  • Flexible Haltedauer
  • 1 Monat Laufzeit
  • 3 Monate Laufzeit

Je länger man die Krypto sperrt, desto höher sind die Renditen. Zusätzlich untermauert das hauseigene CRO Token das gesamte Crypto.com Ökosystem und bietet weitere Vorteile und höhere Verdienste. Kunden die zum Beispiel genug CRO für eine Jade Green / Royal Indigo VISA Karte gesperrt haben, erhalten auch einen höheren Zinssatz für alle Kryptowährungen im Crypto.com Earn Wallet Satte 6,5 % gegenüber 4,5 % pro Jahr für Bitcoin. Kunden die genug CRO für eine Frosted Rose Gold / Icy White VISA Karte einsetzen, erhalten sogar eine noch höhere Rendite von 8,5 % pro Jahr auf BTC.

Welche Kryptowährungen sind bei Crypto.com Earn verfügbar?

Die Auswahl an Kryptowährungen bei Crypto.com Earn ist sogar noch größer als die bei Crypto.com Staking. Die folgende Übersicht zeigt, welche Kryptowährungen im Angebot sind:

  • BTC
  • CRO
  • ETH
  • LTC
  • XRP
  • BNB
  • BAT
  • LINK
  • MKR
  • DAI
  • ATOM
  • LUNA
  • AVAX
  • SOL
  • VVS
  • BCH
  • VET
  • ICX
  • ADA
  • ENJ
  • ALGO
  • KNC
  • eGLD
  • COMP
  • MANA
  • DOGE
  • SHIB
  • MATIC
  • USDC
  • EOS
  • XLM
  • XTZ
  • CELR
  • DOT
  • USDT
  • OMG
  • UNI
  • ONG
  • BNT
  • ONE
  • FLOW
  • TONIC
  • BIFI

Wie viel Zinsen erhalte ich bei Crypto.com Earn?

Wie hoch der Verdienst bei Crypto.com Earn ist, ist von 3 Faktoren abhängig:

  • Haltedauer (Flexibel, 1 Monat, 3 Monate)
  • Anzahl an gesperrte CRO
  • Die ausgewählte Kryptowährung

Folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die Crypto.com Earn Verdienstmöglichkeiten:

Anzahl an CRO gesperrt Unter 350 Euro in CRO Unter 350 Euro in CRO Unter 350 Euro in CRO Über 3500 Euro in CRO Über 3500 Euro in CRO Über 3500 Euro in CRO
Haltedauer Flexibel 1 Monat 3 Monate Flexibel 1 Monat 3 Monate
DOT, MATIC 5 % pro Jahr  8 % pro Jahr 11 % pro Jahr 6 % pro Jahr 10 % pro Jahr 12,5 % pro Jahr
Stablecoins (USDT, USDC, DAI, PAX, TUSD, TAUD, TCAD, TGBP) 1,5 % pro Jahr 3 % pro Jahr 6 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 8 % pro Jahr
CRO 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 6 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 6 % pro Jahr
AVAX 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 6 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 6 % pro Jahr
LUNA, EGLD, ATOM 1,5 % pro Jahr 2,5 % pro Jahr 4 % pro Jahr 2 % pro Jahr 3,5 % pro Jahr 5 % pro Jahr
SOL 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 3 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 3 % pro Jahr 4,5 % pro Jahr
BTC, ETH 0,5 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 3 % pro Jahr 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr
ONE 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 2 % pro Jahr 4 % pro Jahr 6 % pro Jahr
FLOW 1 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr 1,5 % pro Jahr
Alle anderen unterstützen Kryptowährungen 0,5 % pro Jahr 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 1 % pro Jahr 2 % pro Jahr 3 % pro Jahr

Wichtige weitere Informationen zu den Crypto.com Earn Verdienstmöglichkeiten: 

  • Alle Zinsen werden wöchentlich in der jeweiligen Kryptowährung ausgezahlt.
  • Über alle eingezahlten Kryptowährungen über 30.000 US-Dollar erhält man nur 50 % der Zinsen.
  • Wer 35.000 Euro CRO Token hält, erhält auf alle Zinsen noch zusätzlich 2 % pro Jahr ausgezahlt wöchentlich in CRO Token.

Schritt für Schritt Anleitung – Wie funktioniert Crypto.com Staking

Wer mit Krypto Staking Zinsen verdienen möchte, muss zunächst ein Konto bei einem Online-Broker eröffnen. Crypto.com ermöglicht das kinderleichte Verdienen von Zinsen auf Kryptowährungen. Aus diesem Grund können wir den Crypto.com für alle Neueinsteiger, aber auch erfahrenen Investoren empfehlen. Die folgende Anleitung zeigt Schritt-für-Schritt, wie man mit Crypto.com Staking und Crypto.com Earn Geld verdienen kann.

1) Bei Crypto.com anmelden

Zunächst gilt es sich bei Crypto.com anzumelden. Hierfür einfach auf die Crypto.com Webseite oder die Krypto App von Crypto.com aus dem Apple App Store oder Google Play herunterladen. Das Benutzerkonto ist bei Crypto.com vollständig kostenlos und für die Registrierung benötigt man nur eine E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse muss man danach noch per Bestätigungsmail bestätigen.
Stake CRO on Crypto.com

2) Crypto.com Verifizierung

Um Crypto.com vollständig nutzen zu können, muss man im Anschluss an die Registrierung noch die eigene Identität bestätigen. Die Verifizierung bei Crypto.com dauert nur wenige Minuten und erfordert lediglich einen gültigen Ausweis, Reisepass oder Führerschein. Dazu noch den vollständigen Namen angeben und ein Selfie mit dem Ausweisdokumentmachen sowie von der Vorder- und Rückseite des Ausweisdokumentes. Crypto.com verarbeitet danach diese Bilder automatisch und aktualisiert die Verifizierungsstufe.

3) Geld einzahlen

Nach der erfolgreichen Registrierung sowie Verifizierung kann man eine erste Einzahlung auf das neue Crypto.com Konto tätigen. Einfach auf der Crypto.com Webseite zum Reiter „Accounts“ navigieren und auf „Fiat Wallet“ klicken. Dort dann auf die Schaltfläche „Setup New Currency“ und „Set Up“ klicken. Jetzt sollten die Kontodaten des eigenen Crypto.com Depot angezeigt werden.

Es ist nun möglich, kinderleicht auf dieses Konto per Banküberweisung Geld zu überweisen. Alternativ sind auch Kreditkarten Zahlungen möglich oder die Einzahlungen durch die Übertragung von bereits vorhandenen Kryptowährungen.

4) Der Kauf von Kryptowährungen bei Crypto.com

Wer die Einzahlung erfolgreich abgeschlossen hat, kann danach Kryptowährungen über Crypto.com handeln. Hierfür einfach im Crypto.com Menü auf „See All“ zu klicken. Danach werden alle bei Crypto.com verfügbaren Kryptowährungen übersichtlich angezeigt. Jetzt noch im Suchfenster nach dem gewünschten digitalen Asset suchen (zum Beispiel Cronos) und auf dieses klicken. Jetzt das Kauf-Fenster für die Kryptowährung noch bestätigen und der Kauf der Kryptowährung ist erfolgreich abgeschlossen.

Crypto.com Kryptowährungen kaufen

Crypto.com Staking vs. Crypto.com Earn

Die nächsten Schritte sind nun abhängig davon, ob man die Crypto DeFi Staking Funktion der DeFi Wallet nutzen möchte, oder aber Crypto.com Earn. Zunächst eine Anleitung für das Crypto.com DeFi Staking mittels der DeFi Wallet.

5a) Crypto.com DeFi Wallet herunterladen

Crypto.com DeFi Wallet

Die Crypto.com DeFi Wallet ist ideal für Anfänger in der Welt der Kryptowährung geeignet. Die Benutzeroberfläche reduziert so viel Komplexität wie möglich und führt den Kunden durch viele der eher technischen Aspekte. Die Wallet kann einfach über den Google Play Store oder den Apple Store heruntergeladen werden und macht es sehr einfach, sie in die übrigen Angebote von Crypto.com zu integrieren.

Anstatt Adressen zwischen Anwendungen kopieren und einfügen zu müssen, kann man die Wallet direkt mit dem Rest seines Crypto.com-Kontos verbinden (Schritte 1 – 4). Dies ermöglicht Geld vom Crypto.com Konto in das Crypto.com DeFi Wallet mit nur einem Klick zu verschieben. Dabei muss man bedenken, dass man zur Verwendung der DeFi Wallet von Crypto.com die Kryptowährungen zunächst woanders kaufen und in die DeFi-Brieftasche übertragen müssen. Dafür einfach Schritt 1 – 4 unsere Anleitung befolgen und die gekaufte Kryptowährung danach in die DeFi Wallet übertragen.

6a) Die Crypto.com DeFi Staking Funktionen nutzen

  • In der unteren Navigation der DeFi-Wallet-App auf [Earn] klicken.
  • Auf [Start Earning] oder [Earn More] klicken, um die Liste der zum Verdienen unterstützten Token anzuzeigen
  • Zum Beispiel „CRO“ auswählen und den Einsatzbetrag eingeben, um den prognostizierten Jahresgewinn basierend auf der letzten geschätzten jährlichen Belohnung in % anzuzeigen.
  • Auf das Dropdown-Menü „Zum Validator“ klicken, um einen Validator aus der Whitelist-Validatorliste auszuwählen
  • Den Einsatz überprüfen und bestätigen. Hierfür einfach auf [Confirm Stake] tippen.
  • Die Staking-Anfrage mit dem eigenen Passwort (und 2FA, falls aktiviert) autorisieren
  • Auf die On-Chain-Bestätigung warten und fertig.

Danach sieht man das eigene CRO Staking-Vermögen im DeFi Earn Bildschirm. Einfach zum Beispiel auf das CRO Vermögen tippen, um zum Bildschirm mit den Crypto.org Chain Staking Details zu navigieren und eine detailliertere Aufschlüsselung der Staking-bezogenen Guthaben zu erhalten.

Dabei sollte man folgende Begriffe kennen:

Guthaben Beschreibung
Staking Balance Gesamter Betrag, der mit dem Validator eingesetzt wird
Unbounding Balance Gesamter Betrag, der die 28-tägige „Unbonding-Periode“ durchläuft, nachdem die Unstake-Anfrage bestätigt wurde. Das Unbonding Guthaben wird nach Ablauf der Unbonding-Periode automatisch auf das verfügbares Guthaben in der Wallet verschoben
Reward Balance Gesamter Prämienbetrag, der zur Verfügung steht. Jedes Mal, wenn man den Einsatz mit demselben Validator erhöht, wird das Prämienguthaben automatisch in das eigene Wallet eingefordert.

Staking Prämien bei Crypto.com beanspruchen

  • Man kann bei Crypto.com Defi Staking die Prämien jederzeit einfordern
  • In der unteren Navigation der DeFi-Wallet-App auf [Earn] klicken.
  • Auf das jeweilige Assets klicken, um zum Bildschirm mit den Details des Stakings zu navigieren
  • Den entsprechenden Validator auswählen und [Claim Rewards] klicken.
  • Hier hat man 2 Optionen: [Claim to Wallet] oder [Claim to Retake]
  • Auf [Bestätigen] tippen und die Anforderung der Prämie mit dem eigenen Passcode (und 2FA, falls aktiviert) autorisieren
  • Auf die On-Chain-Bestätigung warten
  • Nach der Bestätigung ist das aktualisierte Guthaben im DeFi Earn-Bildschirm sichtbar

Wie entstake ich bei Crypto.com?

  • In der unteren Navigation der DeFi-Wallet-App auf [Earn] tippen.
  • Auf das jeweilige Assets klicken, um zum Bildschirm mit den Details des Stakings zu navigieren
  • Beim Validators auf [View Unbounding Details] klicken.
  • Den Unstake-Betrag eingeben
  • Auf [Bestätigen] tippen und die Anforderung der Prämie mit dem eigenen Passcode (und 2FA, falls aktiviert) autorisieren
  • Auf die On-Chain-Bestätigung warten
  • Nach der Bestätigung wird das Guthaben in das „Unbonding Guthaben“ verschoben und durchläuft die 28-tägige Unbonding-Periode
  • Nach Ablauf der 28-tägigen Unbonding-Periode wird das Guthaben automatisch dem Wallet hinzugefügt.

6a) Crypto.com App herunterladen

Crypto.com Super App

Die Crypto.com App ist das Resultat von zwei Jahren intensiver Entwicklung. Sie deckt fast alle Krypto-Bedürfnisse ab:

  • Kryptowährungen kaufen
  • FIAT Unterstützung (Banküberweisung und Kreditkarte)
  • Crypto Earn mit bis zu 8 % p.a. auf Bitcoin und Ethereum
  • Krypto kostenlos senden
  • Krypto-Portfolio
  • Verfolgung des Krypto Markt
  • uvm.

Dies Crypto.com App kann im Google Play Store oder im Apple Store herunterladen werden und ermöglicht den Zugang zu Crypto.com Earn Funktionen.

6b) Crypto.com Earn Erklärung

Unsere Crypto.com Earn Erfahrungen waren besonders positiv. Crypto Earn kann über die Crypto.com Webseite oder die Crypto.com „Super App“ genutzt werden. In der App einfach das „Crypto Earn“ Menü auswählen. Im Crypto Earn-Bildschirm der App dann eine der verfügbaren Kryptowährungen wählen und für eine der drei Haltedaueroptionen entscheiden.

Je nach Kryptowährung gibt es allerdings bestimmte Mindesteinzahlungen, die man beachten muss. Hier einige der beliebtesten Crypto.com Earn Kryptowährungen mit ihren Mindesteinzahlungen.

Kryptowährung Mindesteinzahlung (Anzahl Token)
ADA 250
ALGO 150
ATOM 12
BNB 2
BTC 0,005
CRO 500
DAI 250
ETH 0,15
LINK 7,5
OMG 35
USDT 250
XRP 450
SHIB 8.000.000
DOGE 500
MATIC 250
LUNA 5

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Crypto.com Staking Erfahrungen – Wie kann man profitieren

In unseren Crypto.com Staking Erfahrungen macht der Anbieter Crypto.com es wirklich kinderleicht, mit Kryptowährungen passiv Geld zu verdienen. Es ist nicht nur klassisches Crypto.com DeFi Staking möglich, sondern auch die Crypto.com Earn Erfahrungen waren äußerst positiv. Für das Crypto.com Staking reicht es, ein Konto beim Anbieter zu erstellen, die DeFi Waller herunterzuladen und die gewünschte Proof-Of-Stake Kryptowährung auszuwählen und schon kann man extra Geld verdienen. Es gibt keine unterschiedlichen Level und jeder Kunde verdient die gleichen jährlichen Prozentsätze.

Wie in unserer Crypto.com Earn Erklärung aufgezeigt, ist auch das Crypto.com Earn eine sehr gute Wahl für extra passives Einkommen. Hier kann das Verdienst zusätzlich noch erhöht werden, wenn man seine Kryptowährung länger sperrt (bis zu 3 Monate) oder mehr CRO besitzt. Wohl kein anderer Anbieter ermöglich bis zu 6 % pro Jahr auf Bitcoin zu verdienen (4 % in Bitcoin und 2 % in CRO). Die Verdienste, die mit dem Crypto.com Earn erzielt werden, können werden jede Woche ausgezahlt. Die Crypto.com Staking Verdienste können sogar jederzeit beansprucht werden. Aller sollten Anleger hier die 28 Tage Sperrfrist bedenken, wenn sie ihr Crypto.com Stake beenden.

Vorteile des Crypto.com Staking

  • Sicher und Einfach
  • Viele verschiedene Kryptowährungen im Angebot
  • Lizenzierter Anbieter
  • Crypto.com Earn ermöglicht das Verdienen von Zinsen auf Kryptowährungen, die kein Proof-Of-Stake-Mechanismus verwenden
  • Sehr hohe jährliche Rendite (bis zu 6 % pro Jahr auf Bitcoin und Ethereum)
  • Jederzeitige (Crypto.com Staking) oder wöchentliche (Crypto.com Earn) Auszahlung der Gewinne

Nachteile des Crypto.com Staking

  • Über 30.000 US-Dollar reduzierte Belohnungen im Crypto Earn
  • Um die besten Crypto Earn Renditen zu erhalten, muss man CRO besitzen
  • 28 Tage Sperrfrist bei Beendigung des Staking

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Crypto.com Staking Fazit

Crypto.com LogoNach unseren Crypto.com Staking Erfahrungen ist das Staking bei Crypto.com absolut empfehlenswert. Die Crypto.com Plattform eignet sich sowohl für Anfänger als auch fortgeschrittene Anleger und macht es supereinfach mit Kryptowährungen passiv Geld zu verdienen. Neben Crypto.com Staking finden sich noch vielfältige andere Kryptodienste wie die Crypto.com Börse, Crypto.com DeFi, Crypto.com Wallet und Crypto.com Pay.

Kaum ein anderer Anbieter hat so eine große Auswahl an Staking Optionen. Besonders überzeugt haben uns dabei auch unsere Crypto.com Earn Erfahrungen. Mit dem Earn Programm von Crypto.com lassen sich sogar Zinsen auf Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum verdienen, die momentan noch kein Proof-Of-Stake nutzen. Wer langfristig in Kryptowährungen investieren möchte und seine digitalen Vermögenswerte für sich Arbeiten lassen möchte, der ist bei Crypto.com bestens aufgehoben. 

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Crypto.com Staking FAQs:

Ist das Crypto.com Staking sicher?

Wie funktioniert das Crypto.com Staking?

Wie viel Kapital sollte man beim Crypto.com Staking investieren?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind