Durch das Handeln mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen können Sie relativ viel Geld verdienen. Doch um hohe Gewinne mit einem niedrigen Einsatz zu machen, müssen Sie Krypto hebeln. Was genau das bedeutet und bei welchen Brokern Sie das Trading mit Hebel durchführen können, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Einer der besten Broker für das Trading von Kryptowährungen mit Hebel ist Capital.com. Mit einer Mindesteinzahlung von 100 € können Sie Ihren ersten Trade mit besonders hohem Hebel machen! Melden Sie sich bei Capital.com an und starten Sie direkt durch.

Beste Broker zum Hebeln von Bitcoin & Krypto

Wir haben uns die besten Broker zum Handeln mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen heraus gesucht und für Sie in einer Liste zusammengefasst. Wir haben uns die verfügbaren Kryptowährungen und den möglichen Hebel genau angeschaut und diese zwei Faktoren im Ranking genutzt.

  1. Capital.com – alles in allem der beste Broker zum Handeln mit Hebel bis zu 1:200
  2. eToro – Broker mit einem professionellen Handelskonto und einem Hebel von bis zu 1:30
  3. Crypto.com – der Broker mit den meisten Kryptowährungen und einem Hebel von 1:10
  4. Libertex– Krypto handeln mit einem Hebel von bis zu 1:30
  5. Alvexo– Forex- und CFD-Broker mit einem Hebel von bis zu 1:10
  6. Skilling– einfaches Trading von Krypto mit einem Hebel von bis zu 1:30
  7. Binance– meistgenutzte Trading-Plattform mit einem Hebel von bis zu 1:100

79.17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

Wo Sie Krypto hebeln können und was für Möglichkeiten Sie bei den einzelnen Brokern haben, erfahren Sie jetzt!

1. Capital.comBroker mit einem professionellen Handelskonto

Capital comBei Capital.com können Sie mit CFDs traden und diese auch hebeln. Capital.com bietet ausgezeichnete Möglichkeiten und über 6100 Weltmärkte. Die Mindesteinzahlung bei Capital.com liegt bei 20,00 € und ist somit unter den niedrigsten am Markt. Wenn Sie Krypto Handel betreiben möchten, dann ist Capital.com der perfekte Ort.

Dank neuester Sicherheitsstandards ist Ihr Kapital bei dem Broker sicher und Sie zahlen keine Gebühren für Ein- oder Auszahlungen.

Capital.Com Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: capital.com

Darüber hinaus erhalten Sie einen 24/7 Kundenservice, den Sie über Chat, E-Mail oder Telefon erreichen können.

Mit über 70 unterschiedlichen Kryptowährungen haben Sie eine große Auswahl zum Investieren. Neben den gängigen, wie Bitcoin und Ethereum, finden sich auch weniger bekannte Coins und Altcoins. Auf Capital.com können Sie CFDs mit einem Hebel von 1:200 traden.

79.17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter.

2. eToroalles in allem ein top Broker zum Handeln mit Hebel

EtoroeToro ist einer der besten Broker in Deutschland. Bereits mit einer Einzahlung von 50,00 € können Sie bei eToro mit dem Traden beginnen. Viele Broker haben eine höhere Mindesteinzahlung, was das Investieren etwas riskanter macht.

Wenn Sie nach Hebel Krypto eToro suchen, dann werden Sie feststellen, dass man bei eToro Kryptowährungen mit einem Hebel von 1:30 traden kann.

Etoro Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: etoro.com

Bei eToro können Sie über 50 Kryptowährungen hebeln und insgesamt befinden sich mehr als 120 verfügbare Coins auf der Plattform. Somit haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, mit dem Trading anzufangen.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

3. Crypto.comder Broker mit den meisten Kryptowährungen

Crypto.comCrypto.com ist ein sehr bekannter Broker für Kryptowährungen. Wenn Sie nach einem Broker mit einer hohen Hebelwirkung suchen, dann enttäuscht Crypto.com ein wenig. Grund hierfür ist, dass die Hebelwirkung nur bis 1:10 genutzt werden kann.

Wieso wir Crypto.com dennoch auf Platz 3 gelistet haben, hat andere Gründe. Trotz der niedrigen Hebelwirkung kann diese auf fast alle Kryptowährungen von Crypto.com angewendet werden. Darüber hinaus bietet Crypto.com über 250 unterschiedliche Kryptos an, aus denen Sie wählen können.

Crypto.com Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: Crypto.com

Das macht den Broker als Anbieter für das Handeln mit Hebel so lukrativ!

Der Hebel muss nicht immer sehr groß sein, da somit auch das Risiko für den Investor steigt. Mit einem kleineren Hebel bleiben Sie als Investor sicher und Crypto.com als Anbieter auch.

Das Trading mit Hebel hat viele Risiken, deswegen ist bei Crypto.com auch kein Crypto Hebel 100 verfügbar.

Ihr Kapital ist im Risiko.

4. Libertex – Krypto handeln mit einem Hebel von bis zu 1:30

LibertexWenn Sie Ihr Geld in Kryptowährungen investieren möchten, können Sie sich Libertex als Anbieter und Broker ansehen. Hier können Sie ebenfalls mit über 250 Vermögenswerten als CFD handeln.

Libertex ist seit 24 Jahren auf dem Markt und bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit zum Investieren.

Libertex Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: Libertex.com

Für Anfänger wird ein Demokonto mit 50.000 € bereitgestellt, damit Sie das Trading erst einmal üben können, bevor Sie sich den Risiken des Handelns aussetzen. So können bestimmte Trading-Strategien getestet und gelernt werden, was Ihnen das Handeln mit Hebel deutlich leichter machen wird.

Libertex bietet über 20 Krypto Coins an, mit denen Sie traden können. Der maximale Hebel bei diesem Broker beträgt 1:30, womit auch das Risiko so gering wie möglich gehalten werden kann.

74% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

5. Alvexo – Forex- und CFD-Broker mit einem Hebel von bis zu 1:10

Alvexo Alvexo ist ein Broker, der Ihnen viele Vorteile bietet. Neben 450 Echtzeitkursen und einem Live-Handelsmakler können Sie den Broker auch bequem über das Smartphone nutzen. Mit der einfach zu nutzenden Trading-App erhalten Sie Zugang zu Ihrem Konto und können auch ganz bequem unterwegs investieren und Ihr Kapital verwalten.

Wenn Sie Kryptowährungen schnell und einfach kaufen möchten oder Positionen schließen, geht das alles über die App von Alvexo.

Alvexo Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: alvexo.com

Was die Hebelwirkung angeht, bietet Alvexo einen Satz von 1:10 an, doch bei weniger liquiden Währungen kann nur ein Satz von 1:5 genutzt werden.

Dennoch ist Alvexo als Anbieter gut geeignet, da Sie durch die niedrigen Hebel weniger Geld verlieren können.

76,57% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

6. Skilling – einfaches Trading von Krypto mit einem Hebel von bis zu 1:30

SkillingSkilling ist ein Broker, der über ein Bitcoin Hebelzertifikat verfügt. Das bedeutet, dass Sie bei Skilling auch Bitcoin hebeln können. Der Hebel für die meisten Kryptowährungen bei Skilling beträgt 1:30, was dem Marktstandard entspricht. Nur wenige Broker haben einen größeren Hebel.

Darüber hinaus können Sie bei Skilling einen Krypto Hebel Rechner nutzen, um genau auszurechnen, wie groß das Risiko ist und wie hoch Ihre Investition sein muss, um den Hebel aktivieren zu können.

Skilling Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: Skilling.com

Bei Skilling haben Sie eine Mindesteinzahlung von 100,00 € und können mit zahlreichen Kryptowährungen traden. Die genaue Anzahl konnten wir in diesem Fall nicht feststellen weil sie auch stark schwankt.

69% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

7. Binance – meistgenutzte Trading-Plattform mit einem Hebel von bis zu 1:100

BinanceKrypto mit Hebel traden Binance ist eine lukrative Angelegenheit. Bei Binance haben Sie die Möglichkeit, mit über 150 verschiedenen Kryptowährungen zu traden. Mit Binance werden, laut eigenen Angaben, über 1.4 Millionen Transaktionen in einer Sekunde getätigt. Das zeigt, wie viele Nutzer Binance vertrauen und nutzen.

Um neue Nutzer anzulocken, bietet Binance einen Bonus Jackpot von 5.000 $, den ein neuer Nutzer gewinnen kann. Dieser Jackpot wird jeden Montag und Dienstag verlost.

Binance Kryptowährungen und Bitcoin mit Hebel handeln

Quelle: Binance.com

Bei Binance konnten Sie bislang einen Bitcoin Hebel 100 nutzen, doch dieser wird für die meisten Kryptowährungen auf 20 runtergesetzt. Das wurde per Twitter angekündigt und soll in der nächsten Zeit geschehen. Falls Sie mit einem höheren Hebel handeln möchten, sollten Sie die Chance nutzen, bevor die neuen Änderungen umgesetzt sind.

Ein weiterer Vorteil bei Binance ist, dass es keine Mindesteinzahlung gibt. Sie können also alle angebotenen Zahlungsmethoden nutzen und so viel Geld einzahlen, wie Ihnen Ihr Budget erlaubt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist Hebelwirkung beim Krypto Trading?

Da wir Ihnen die besten Broker mit Hebelwirkung vorgestellt haben, möchten wir nun etwas tiefer in die Materie eindringen und genauer erklären, was eine Hebelwirkung überhaupt ist.

Wenn man über die Hebelwirkung beim Krypto Trading redet, bezieht sich das auf Investitionen, die höher sind als Ihre eigene Investition. Was genau meinen wir damit? Wenn Sie mit 100,00 € traden und in einen Trade gehen, können Sie den sogenannten Hebel anwenden. Wenn dieser bei 1:30 liegt, bedeutet das, dass Sie anstatt 100,00 € mit 3.000 € in den Trade gehen. Der Online Broker gibt Ihnen einen Kredit von 30x. Sollten Sie mit Ihrem Trade richtig liegen, erhalten Sie einen bestimmten Profit, sollte der Trade schief laufen, dann wird das geliehene Geld von Ihrem Konto abgezogen.

In welcher Höher das ist, ist von Broker zu Broker unterschiedlich. Einige Broker berechnen Ihnen hierfür extra Gebühren, doch das sind normalerweise unseriöse Broker, die wir Ihnen ohnehin nicht empfehlen würden.

Wenn man das Prinzip verstanden hat, kann man auch verstehen, wieso das Handeln mit Hebel sehr lukrativ und Profit bringend sein kann. Doch es verbirgt auch zahlreiche Risiken, weswegen es nur dann angewendet werden sollte, wenn Sie auch wissen, was Sie tun.

Für Anfänger kann die Hebelwirkung fatal sein, da ihr ganzes Konto in einem Trade gelöscht werden kann. Deswegen sollten Sie immer vorsichtig sein, wenn Sie Kryptowährung mit Hebel handeln.

Diese kurze Hebel Kryptowährung Erklärung soll Ihnen dabei helfen, den Begriff besser zu verstehen. Nutzen Sie diese Funktion mit Bedacht und auf eigene Gefahr. Sie sollten nie mehr investieren, als Sie sich leisten können zu verlieren. Nur so kann man mit Kryptowährung handeln langfristig Geld verdienen.

Noch einmal zusammengefasst:

  • Beim Hebel “leihen” Sie sich Geld vom Broker
  • Ein Hebel kann unterschiedlich groß sein
  • Beim gewonnenen Trade erhalten Sie einen Profit
  • Beim verlorenen Trade muss der Hebel zurückgezahlt werden
  • Es können hohe Profite mit wenig Einsatz erzielt werden
  • Auch kleine Einsätze können hohe Verluste verursachen
  • Hebel immer mit Bedacht nutzen
  • Für Anfänger ist die Hebelfunktion nicht geeignet

Wie handle ich Bitcoin mit Hebel – Eine Anleitung

Bitcoin ist der heilige Gral unter den Kryptowährungen. Wer rechtzeitig in Bitcoin investiert hat, konnte innerhalb weniger Jahre zum Millionär aufsteigen. Es gibt zahlreiche Erfolgsgeschichten über Bitcoin.

Für alle, die jetzt erst einsteigen, bleibt nur eine teure Investition übrig!

Doch die meisten verfügen nicht über das Geld, sich einfach mal so einen Bitcoin zu kaufen. Hier kommt der Hebel ins Spiel. Wir möchten Ihnen erklären, wie Sie bei eToro Bitcoin mit Hebel handeln können.

So haben Sie die Chance, mit einer kleinen Investition einen Teil des Kuchens zu ergattern und hoffentlich guten Profit zu machen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1. Konto Erstellen:

Damit Sie bei eToro traden können, müssen Sie sich ein Konto eröffnen. Dieser Schritt ist mit wenigen Klicks abgeschlossen und recht einfach. Sie drücken auf den „Registrieren“ Button, füllen das Formular aus und schon haben Sie ein brandneues Konto bei eToro.

eToro Konto erstellen

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Konto verifizieren:

Nach der Kontoeröffnung müssen Sie das Konto verifizieren, um bei eToro einzahlen und traden zu können. Das erfolgt durch Hochladen der persönlichen Dokumente. Im Normalfall genügt der Ausweis oder ein Reisepass. Die Verifizierung ist dann in wenigen Tagen abgeschlossen.

Konto Verifizieren bei eToro

3. Einzahlen:

Um handeln zu können, müssen Sie Geld auf Ihrem Konto haben. Sie können die unterschiedlichen Zahlungsmethoden gebührenfrei nutzen. Sie müssen aber bedenken, dass eToro eine Mindesteinzahlung von 50,00 € hat.

Einzahlen bei eToro

4. Kryptowährung suchen und investieren

Nachdem Sie eingezahlt haben, suchen Sie sich die Kryptowährung, die Sie traden möchten. In diesem Fall handelt es sich um Bitcoin. Wählen Sie Bitcoin aus und wählen Sie, ob Sie verkaufen (Short) oder kaufen (Long) möchten. Danach kann der Betrag ausgewählt werden und direkt auch der Hebelsatz. Je nach Anlage kann dieser unterschiedlich hoch gesetzt werden. Überprüfen Sie nun die Stop-Loss- und Take-Profit-Einstellungen und platzieren Sie Ihren Trade!

Kryptos kaufen eToro

eToro ist ein ausgezeichneter Anbieter mit einer sehr guten Hebelfunktion, die Sie auf jeden Fall ausprobieren sollten. Mit einer niedrigen Mindesteinzahlung können Sie Ihre Verluste niedrig halten und gehen somit kaum ein Risiko ein. Falls Sie Kryptowährung mit Hebel handeln möchten, ist eToro eine ausgezeichnete Lösung!

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Welche Coins eignen sich am besten fürs Handeln mit Hebel?

Das Handeln mit Hebel kann sehr Profit bringend sein, doch welche Coins sollte man mit Hebel handeln? Nicht jeder Coin lohnt sich und die Hebelwirkung ist auch nicht bei jedem Coin verfügbar.

Hier eine Liste der besten und lukrativsten Kryptowährungen, die man mit Hebel handeln kann:

1. Bitcoin

Bitcoin gehört zu den besten Kryptowährungen. Eine Kryptowährung, die vielversprechend ist und auch zukunftssicher scheint. Das konnte man durch das große Wachstum in den letzten Jahren feststellen. Durch die begrenzte Anzahl an Coins und die hohe Nachfrage, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Preise wieder in die Höhe schießen.

Bitcoin

Wenn Sie Bitcoin mit Hebel handeln möchten, dann schauen Sie bei Capital.com vorbei! Hier haben Sie die Möglichkeit, mit besonders hoher Hebelwirkung zu handeln und sich im Idealfall hohe Profite zu sichern.

Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Ethereum

Ethereum ist die zweitteuerste Kryptowährung der Welt. Die Ethereum Blockchain ist wohl die größte Konkurrenz für den Bitcoin, obwohl sie ihm in Sachen Preis nicht mal annähernd zu nahekommt. Ethereum mit Hebel zu handeln ist ebenfalls eine gute Entscheidung, da der Preis der Kryptowährung für die meisten Investoren zu hoch ist. Dank der Hebelwirkung können Sie einfach und schnell in Ethereum investieren und sich eine Chance auf Profit sichern.

Ethereum

Um Ethereum mit Hebel zu handeln, registrieren Sie sich bei Capital.com und nutzen Sie die Hebelwirkung der Plattform.

Ihr Kapital ist im Risiko.

3. BNB

Binance ist eine Trading-Plattform, die wir Ihnen ebenfalls vorgestellt haben. Was wir aber nicht erwähnt haben ist, dass der native Coin der Plattform ebenfalls hohes Potenzial hat und mit Hebel getradet werden kann. Der Preis von BNB liegt momentan bei knapp über 270,00 €, doch zu seinen Topzeiten lag er schon bei über 530,00 €. Das zeigt sein großes Potenzial und wieso es sich lohnen würde, in Binance und BNB zu investieren.

Die beste Plattform, um BNB zu hebeln, ist seine eigene: Binance!

Binance

Registrieren Sie sich jetzt bei Binance und nutzen Sie die Chance, in den nativen Coin mit einer Hebelfunktion zu investieren.

Ihr Kapital ist im Risiko.

4. Cardano (ADA)

Ein weiterer Coin, der mit einem Hebel gehandelt werden kann, ist ADA bzw. Cardano. Nicht jede Kryptowährung muss teuer sein, um profitabel für das Traden zu sein. Cardano oder ADA, ist ein Coin, der in der Vergangenheit viel Potenzial gezeigt hat und zeitweise bei über 2,40 € pro Coin getradet wurde. Laut Analysen soll ADA in Zukunft stark im Preis steigen, was es zu einem idealen Coin zum Investieren macht. Mit der Hebelwirkung können Sie durch eine kleine Investition eventuell viel Profit herausschlagen.

Cardano

Um in Cardano und ADA mit einer Hebelwirkung zu investieren, können Sie sich bei Libertex registrieren. Nutzen Sie Libertex und seine Hebelwirkung, um auch mit einer günstigen Kryptowährung Profit zu schlagen. Libertex-risk-disclaimer

5. Avalanche (AVAX)

AVAX ist ein weiterer Coin, den wir Ihnen gerne empfehlen würden. Die Avalanche-Blockchain bietet zahlreiche Innovationen und hat viel Potenzial, welches sich im Bullenmarkt gezeigt hat, da der Coin bei über 115,00 € getradet wurde. Avalanche taucht mittlerweile in die Welt des GameFi und der NFTs ein, was das Potenzial der Plattform durch die Decke schießen lässt. Eine Investition mit Hebel könnte sich auch hier lohnen.

Avalanche

Um AVAX mit Hebel zu traden, registrieren Sie sich bei Crypto.com und nutzen Sie die mobile App, um auch unterwegs Zugang zu Ihrem Kapital zu haben!

Ihr Kapital ist im Risiko.

Extremer Hebel beim Crypto Trading: 100x und mehr?

In der Welt des Handelns mit Kryptowährung gibt es auch etwas, was man den extremen Hebel nennt. Das sind Hebel mit einem 100x und mehr. Nicht viele Broker bieten diesen extremen Hebel an und das aus einem guten Grund:

Der Handel mit 100x ist sehr riskant und kann nach hinten losgehen, sollte ein Trade scheitern und verloren sein.

Eine Trading-Plattform, die den extremen Hebel anbietet, ist Capital.com. Capital.com hat es in unserem Ranking auf Platz 1 geschafft, da sie einen sehr hohen Hebel anbietet und an sich zahlreiche Vorteile für den Nutzer hat. Wenn Sie den 100x oder 200x Hebel nutzen, dann können Sie Ihre Investition um das 100-fache oder 200-fache erhöhen, wodurch Sie sehr hohe Profite haben können.

Im Rückschluss kann es auch auf gut Deutsch in die Hose gehen. Sollte der Trade scheitern, verlieren Sie das 100-fache Ihrer Investition. Das bedeutet, dass Ihr Konto annulliert werden kann, oder Sie in ein sehr hohes Minus geraten. Diese Situation wird auch der “Margin Call” genannt. Der Margin Call tritt ein, wenn das Eigenkapital auf Ihrem Einschusskonto zu niedrig wird, um Ihre Geschäfte und andere Kreditrechte zu unterstützen. In diesem Fall müssen Sie Ihr Konto mit neuen Mitteln aufstocken, um mögliche Verluste auszugleichen.

Sie können Sicherheitsvorkehrungen treffen, um einen Margin-Call zu verhindern, z. B. eine Stop-Order. Eine Stop-Order wirkt wie eine Versicherungspolice und ist sehr nützlich, nicht nur für neue Händler, sondern auch für erfahrene Anleger.

Das ist das Risiko beim Handeln mit Hebel. Vor allem das Trading mit einem derart hohen Hebel hat zahlreiche Risiken, die sehr gut durchdacht sein sollten.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Chancen & Risiken bei Kryptowährungen mit Hebel handeln

Wie Sie sehen können, gibt es beim Handeln mit Hebel große Chancen, aber auch große Risiken. Deswegen würden wir das Handeln von Kryptowährung mit Hebel Anfängern nicht empfehlen. Ein falscher Trade mit einem zu hohen Hebel kann das Aus für Sie bedeuten.

Die Vorteile und Nachteile sollten gut durchdacht sein und Sie sollten immer daran denken, nie mehr zu investieren, als Sie sich leisten können zu verlieren!

Auf diese Art bleiben Sie sicher und verlieren nicht Ihr ganzes Kapital in nur einem Trade. Die Risiken sollten also sehr gut abgewogen sein und vor jedem Trade mit Hebel sollte eine ausführliche Recherche stattfinden. Sie sollten nur mit dem Hebel handeln, wenn Sie das Risiko abschätzen und die Auswirkungen eines misslungenen Trades problemlos abfedern können.

Bitcoin & Co Hebeln: Was gibt es zu beachten?

Zusammenfassend möchten wir noch einmal sagen, dass das Handeln von Kryptowährungen mit Hebel sehr lukrativ und profitabel sein kann, aber dennoch zahlreiche Risiken verbirgt. Falls Sie sich dafür entscheiden sollten, mit Hebel zu traden, würden wir Ihnen dazu raten, nur einen der Broker aus unserer Liste zu verwenden. Hier handelt es sich um seriöse und ausgezeichnete Broker, bei denen die Hebel in Grenzen gehalten werden und somit Verluste reduziert werden können.

Wägen Sie die Chance und Risiken vor jedem Trade gut ab und entscheiden Sie nicht nach Bauchgefühl. Jeder Trade mit Hebel sollte gut durchdacht und so risikofrei wie möglich sein!

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Q&As

Was ist Hebelwirkung beim Trading und wie funktioniert sie?

Welche Broker ermöglichen Kryptowährungen mit Hebel zu handeln?

Was ist der beste Broker für Bitcoin mit Hebel?

Welche Kryptowährungen kann man mit Hebelwirkung traden?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind