Der Dogecoin ist eine der bekanntesten Kryptowährungen der Welt. Bereits im Jahr 2013 wurde der Coin als Parodie auf den Bitcoin gelauncht. Es handelte sich um eine Spaßwährung oder Meme-Coin. Doch im letzten Jahr folgte der große Hype. Immer wieder beförderte der DOGE-Fan Elon Musk den Dogecoin-Hype. Mittlerweile hat sich der Dogecoin fest in der Top 20 des weltweiten Kryptomarkts etabliert.

Der Kauf von Dogecoin ist beim beliebten Online-Broker eToro möglich. Als eine von 59 Kryptowährungen kann man in wenigen Minuten den Dogecoin nach der erfolgreichen Kontoeröffnung kaufen. In unserem Leitfaden zeigen wir, wie man schnell, online und sicher Dogecoin bei eToro kauft.

Wie Dogecoin kaufen bei eToro: Kurz und bündig

1. ✅ Bei eToro registrieren: Die Registrierung bei eToro gelingt über das Anmeldeformular. In wenigen Minuten ist der Vorgang abgeschlossen.

2. 💳 Geld einzahlen: Die Einzahlung von Guthaben gelingt mit verschiedenen Methoden. Meist liegt die Mindesteinzahlung bei 50 Euro.

3. 🛒 Dogecoin kaufen: Nun kann man Dogecoin in das Suchfeld eingeben und auf „Traden“ klicken. Nach der Auswahl der Investitionssumme kann man den Trade eröffnen.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

 

Was ist eToro?

Wer bei eToro Dogecoin kaufen möchte, sollte sich zuvorderst über den Broker informieren. Bei eToro handelt es sich um einen beliebten Broker, der bereits im Jahr 2007 gegründet wurde und mittlerweile über 20 Millionen Kunden hat. Als führende Social-Investment-Plattform eignet sich eToro ideal für Anfänger. Mit den fortschrittlichen Analysetools und hochwertigen Handelsplattformen kommen auch fortgeschrittene Trader auf ihre Kosten. Da ist es kein Wunder, dass viele Krypto-Trader auf eToro setzen, um Dogecoin zu kaufen.

Denn es gibt einige Gründe, um Dogecoin bei eToro zu kaufen. Die Gebühren sind günstig. eToro erhebt keine Gebühren für die Einzahlung und auch die Kontoführung ist kostenlos. Lediglich ein fixer Spread von einem Prozent fällt bei allen Kryptowährungen an. Davon gibt es aktuell übrigens 59 Stück bei eToro. Neben dem Dogecoin kann man auch bekannte Kryptos wie Bitcoin, Ethereum, Cardano, Ripple oder Shiba Inu kaufen.

Und auch in puncto Sicherheit müssen sich die Kunden keine Gedanken machen. Denn eToro ist dank der internationalen Tätigkeit mehrfach reguliert und setzt auf höchste Sicherheitsstandards. Die Verwahrung der Kundengelder erfolgt auf getrennten Konten. Alle persönlichen Daten werden SSL-verschlüsselt. Zugleich arbeiten die Entwickler kontinuierlich an Handelsplattform und eToro-App, um neben Komfort auch Sicherheit zu gewährleisten.

Zweifelsfrei ist eToro ein guter Anbieter, um Dogecoin zu kaufen. Wer jetzt ein Konto eröffnen möchte, kann dieses erfahrungsgemäß schon in wenigen Minuten nutzen.

Anzahl der Kryptowährungen Gebühren Mindesteinzahlung
59 Spreads 50 Euro

Warum wir eToro empfehlen:

  • 59 verschiedene Kryptowährungen
  • keine Provision, fixer Spread von 1 %
  • komfortable Handelsplattform
  • weitere Assets wie Aktien, ETFs, CFDs und Co.
  • strenge Regulierung und hohe Sicherheit
  • Kontoeröffnung in nur fünf Minuten

eToro Dogecoin kaufen: Die Anleitung

Der Kauf von Dogecoin bei eToro gelingt für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen komfortabel. Wer sich aus den besagten Gründen für den Broker eToro entscheidet, um ohne Provision Dogecoin zu kaufen, kann sich an der folgenden Anleitung orientieren. Hier zeigen wir in fünf Schritten, wie man DOGE bei eToro kauft. 

1. Konto eröffnen bei eToro

eToro Konto anmelden

Eine Kontoeröffnung ist erforderlich. Dafür klickt man auf der Website von eToro auf „Jetzt Anmelden“. Nun öffnet sich ein Anmeldeformular, in welches Benutzername, E-Mail und Passwort eingetragen werden müssen. Alternativ ist die Anmeldung via Google- oder Facebook-Account möglich. Nach einer Bestätigungsmail von eToro werden noch einige Informationen abgefragt.

2. Konto bei eToro verifizieren

Die Aufsichtsbehörden verlangen von eToro eine Verifizierung der Identität der Kunden. Wenn man zunächst das Demokonto ausprobieren möchte, kann man das Konto auch später verifizieren. Andernfalls ist es für den Live-Handel erforderlich, mit Ausweisdokument und Adressnachweis die eigene Identität zu bestätigen. Auch dieser Prozess ist regelmäßig in wenigen Minuten abgeschlossen, sodass dem Kauf von Dogecoin bei eToro schon bald nichts mehr im Weg steht.

3. Geld einzahlen bei eToro

eToro Geld einzahlen

Wer jedoch Dogecoin bei eToro kaufen möchte, muss zunächst Guthaben einzahlen. Für die Einzahlung stehen beispielsweise Kreditkarte, Banküberweisung, Sofort Überweisung, Skrill oder PayPal bereit. Gebühren gibt es für die Einzahlung keine.

4. Dogecoin suchen bei eToro

Nun ist es fast geschafft. Nach der Verifizierung und der erfolgreichen Einzahlung sucht man einfach den Dogecoin. Dafür gibt man in die Suchleiste „Dogecoin“ oder „DOGE“ ein. Nun klickt man die Kryptowährung an, sodass sich der Chart und weitere Informationen öffnen. Mit einem Klick auf „Trade“ gelangen Neukunden nun zum Kaufmenü. 

5. Online Dogecoin kaufen bei eToro

Dogecoin kaufen

Im letzten Schritt ist es möglich, den Dogecoin zu kaufen. Dafür wählt man die Investitionssumme aus und nimmt weitere Einstellungen vor, um echte Dogecoins oder Dogecoin-CFDs mit Hebel zu kaufen. Denn beides ist bei eToro möglich. In Kürze kann man dann den Trade eröffnen und die Position Dogecoin wandert in das eToro Depot.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Warum sollte man in Dogecoin investieren?

Wer bei eToro Dogecoin kaufen möchte, sollte zunächst einen eigenen Investmentcase kreieren. Warum sollte man Dogecoin bei eToro kaufen? Dies kann aus unterschiedlichen Gründen spannend sein. Allerdings sollte man nicht vergessen, dass den Chancen auch erhebliche Risiken gegenüberstehen.

Dogecoin Chart

Langfristiges Zukunftspotential beim Dogecoin:  

Der Dogecoin kann ein spannendes Investment für langfristige Anleger sein, die vom Zukunftspotential überzeugt sind. Doch warum könnte man einer Spaßwährung wie dem Dogecoin langfristiges Wertsteigerungspotenzial zutrauen?

  • Dogecoin entwickelt sich technologisch weiter (Payment-Funktion, Wallet, Metaverse u.v.m.)
  • Elon Musk beflügelt Dogecoin-Kurs und gilt als großer Fan
  • Einzigartige Community, die leidenschaftlich für den Dogecoin kämpft
  • Dogecoin hat bereits einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt

Kurzfristiges charttechnisches Setup:

Zugleich kann es jedoch auch rentabel sein, den Dogecoin bei eToro kurzfristig zu kaufen. Wenn ein vielversprechendes charttechnisches Setup vorliegt, können die Trader dann sogar bei eToro mit CFDs auf steigende oder fallende Kurse setzen. Dank immanenter Hebelwirkung ist es möglich, die Gewinne zu potenzieren. Für kurzfristige Kursbewegungen eignen sich charttechnische Analyse-Ansätze. 

eToro: Dogecoin verkaufen – wie geht das?  

Dogecoin verkaufen

Für den Verkauf von Dogecoin bedarf es beim Online-Broker eToro nur wenige Schritte. Der Verkaufsprozess ist dem Kaufvorgang sehr ähnlich. Zunächst wählt man das eigene Portfolio an und klickt auf die Position, die verkauft werden soll. Wenn sich dann der Dogecoin öffnet, kann man den Verkauf ansteuern. Nun gibt man den Betrag an, den man verkaufen möchte. Schließlich muss man nicht zwangsläufig die gesamte Position schließen, sondern kann auch Teilverkäufe abschließen.

eToro Dogecoin kaufen: Was sind die Kosten?

Der Online-Broker eToro überzeugt mit günstigen Gebühren und transparenten Kosten. Dies ist für die Trader von entscheidendem Vorteil, da sie das Kapital maximal in den Dogecoin oder andere Kryptos investieren können. Je geringer die Kosten, desto höher wird am Ende die Rendite sein. Zugleich ist es wichtig, dass die Kosten transparent sind, um bereits im Voraus zu kalkulieren, wann sich ein Trade rentiert.

eToro verdient sein Geld primär mit dem Spread, der typischerweise vom Broker beim Kauf von verschiedenen Assets erhoben wird. In der folgenden Tabelle gibt es einen Überblick über die eToro-Services und die Gebühren:

Kontoeröffnung Keine Gebühren
Kontoführung Keine Gebühren
Einzahlung Keine Gebühren
Provision Keine Gebühren
Spread 1 % bei allen Kryptowährungen
Auszahlung 5 USD

Dogecoin Wallet: Braucht man ein Wallet?

eToro Wallet

Wer Dogecoin bei eToro kaufen möchte, sollte sich auch über die Aufbewahrung der Coins Gedanken machen. Denn bei der Verwahrung von Kryptos gibt es weitreichende Möglichkeiten. Wer eigenverantwortlich seine Kryptos lagern möchte, kann ein Wallet nutzen. Hier gibt es vielfältige Arten vom Hardware-Wallet über die Mobile Wallets bis hin zum Paper Wallet. Kunden von eToro können kostenlos und leicht zugänglich auch die eToro Money Wallet App nutzen, um ihre Dogecoins zu verwahren.

Der Download ist für iOS- und Android-Geräte möglich. Sobald das Wallet eingerichtet wurde, kann man Kryptowährungen kaufen, verkaufen und handeln, ohne dass man die App verlassen muss. Insgesamt unterstützt das eToro Wallet über 120 digitale Währungen. Dennoch ist es nicht zwangsläufig erforderlich, ein Wallet bei eToro zu nutzen. Wer dem Online-Broker vertraut, kann sich auch gegen das eigene Wallet entscheiden, sodass eToro die Verwahrung übernimmt. 

Bei eToro in Deutschland Dogecoin kaufen: Fazit

Bei eToro handelt es sich um eine Multi-Asset-Plattform, bei der Anleger Dogecoin kaufen können. Um bei eToro Krypto zu kaufen, braucht man ein Konto, das sich unkompliziert in wenigen Minuten eröffnen lässt. Dann profitieren die Trader und Anleger von günstigen Gebühren, einer großen Auswahl an Handelsinstrumenten und der sicheren Regulierung. Weiterbildungsangebote, Demokonto, eToro App und Money Wallet runden das Angebot erfolgreich ab.

Wer vom Dogecoin überzeugt ist und der Kryptowährung Zukunftspotenzial zutraut, kann nun bei eToro Dogecoin kaufen. Zugleich gibt es noch 59 weitere Coins, sodass dem Aufbau eines diversifizierten Portfolios nichts mehr im Weg steht.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs: Dogecoin kaufen bei eToro

Kann ich bei eToro Dogecoin kaufen?

Ist eToro ein guter Anbieter, um Krypto zu kaufen?

Warum sollte ich bei eToro Dogecoin kaufen?

Wie kann ich bei eToro Dogecoin verkaufen?

Was ist der Dogecoin?


Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind