Bitcoin wird immer populärer und ist inzwischen auch beim traditionellen Anleger angekommen. Viele traditionelle Broker und Börsen, die Aktien, ETFs oder andere Vermögenswerten anbieten, ermöglichen allerdings noch nicht den Kauf von Bitcoin. Oft muss man hierfür extra ein Bitcoin Konto erstellen. Aber keine Sorge – ein Bitcoin Konto eröffnen ist kinderleicht und benutzerfreundlicher als je zuvor. Dieser Artikel erklärt, wie jeder einen Bitcoin Account erstellen kann und zeigt die besten Bitcoin Konto Anbieter auf. Es wird auch der Prozess erklärt, wie das Bitcoin Konto einrichten am besten klappt und ob ein Bitcoin Konto eröffnen Deutschland möglich ist.

Bitcoin Konto erstellen? Bei diesen Anbietern funktioniert es:

Einen schnellen Überblick über die derzeit besten Krypto Broker zum Eröffnen eines Bitcoin Kontos:

  1. eToro
  2. Crypto.com
  3. Capital.com
  4. Binance
  5. Coinbase

Was ist überhaupt ein Bitcoin Konto?

Ein Bitcoin Konto bezeichnet ein Handelskonto bei einem Anbieter für Kryptowährung. Manchmal wird es daher auch Kryptowährung Konto genannt. Ein Bitcoinkonto ermöglicht es Bitcoin zu handeln und zu verwalten. Damit ist ein Bitcoin Konto  der erste Schritt in die Welt der Kryptowährungen. 

Inzwischen gibt es viele Bitcoin Konto Anbieter und daher sollte sehr gut recherchiert werden, wo das Bitcoin Account erstellen am meisten besten ist. Ein gutes Bitcoin Konto sollte schnell eingerichtet werden können und kostenlos sein. Man sollte das Bitcoin Konto auch am besten bei einem Anbieter eröffnen, der neben Bitcoin eine große Auswahl an Kryptowährungen anbietet – das bedeutet ein Kryptowährung Konto. Mit einem Kryptowährung Konto kann man dann nicht nur Bitcoin, sondern auch andere Kryptowährungen wie Ethereum handeln und verwalten.

Welches Bitcoin Konto ist das Beste?

Bei diesem Bitcoin Konto Anbieter Vergleich haben wir alle führenden Bitcoin Konten genau untersucht und auf Gebühren, Support, Regulierungen, Benutzerfreundlichkeit und noch mehr getestet. In diesem Abschnitt schauen wir uns daher die drei besten Bitcoin Konto Anbieter genauer an:

Der Bitcoin Konto Testsieger kommt von eToro

Etoro Logo Transparent

Wer ein Bitcoin Account erstellen möchte, dem empfehlen wir dafür Anbieter eToro. Bei eToro findet sich eines der sichersten Bitcoin Kontos, welches von der SEC, der FCA, der ASIC und der CySEC reguliert wird. Der Anbieter eToro ist der führende Bitcoin Konto Anbieter. Alle Einlagen auf diesem Bitcoin Konto unterliegen einer Einlagensicherung bis zu 20.000 €. Außerdem ist das eToro Bitcoin Konto vollkommen kostenlos und sehr anfängerfreundlich.

Das eToro Bitcoin Konto kann entweder per Browser oder über eine Bitcoin Konto App für iOS oder Android genutzt werden. Es ist intuitiv und leicht zu bedienen. Aber über das eToro Bitcoin Konto lässt sich nicht nur Bitcoin Handeln, sondern insgesamt 59 Kryptowährungen. Damit ist das Kryptowährung Konto von eToro ein absolutes Muss für jeden Krypto Enthusiasten. Neben Bitcoin stehen zum Beispiel nicht folgende beliebten Kryptowährungen zur Verfügung:

  • Ethereum
  • Dogecoin
  • Ripple
  • Litecoin
  • Cardano
  • IOTA
  • Shiba Inu
  • TRON
  • Binance Coin

Das Bitcoin Konto von eToro erhebt keine Provision und hat kein Mindesthandelsvolumen. Außerdem gibt es keine Einzahlungsgebühr. Als Einzahlungsmethoden werden neben einer klassischen Banküberweisung auch Kreditkarte, PayPal und Skrill angeboten. Ein absolutes Highlight des eToro Bitcoin Konto: Neben Bitcoin und insgesamt 59 Kryptowährungen lassen sich auch Aktien, ETFs, Rohstoffe, CFDs und Forex handeln. Wer sich mit diesen Vermögenswerten nicht auskennt, kann beim Bitcoin Konto von eToro auch jederzeit die nützliche CopyTrader Funktion nutzen, um erfolgreiche Anleger einfach zu kopieren.

Der deutsche Support steht  per E-Mail, Ticket-System oder Live-Chat zur Verfügung. Für viele Fragen kann außerdem der ausführliche FAQ-Bereich oder eines von zahlreichen kostenlosen Lehrvideos genutzt werden. All das und noch mehr macht eToro zum besten Bitcoin Konto. Auch das Bitcoin Konto eröffnen Deutschland ist bei eToro möglich.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Das Crypto.com Bitcoin Konto kommt mit vielen Extras

Das zweitbeste Bitcoin Konto kommt von Anbieter Crypto.com. Hier können Anleger gleich 3 verschiedene Bitcoin Konten eröffnen. Ein anfängerfreundliches Crypot.com Kryptowährung Konto, ein Bitcoin DeFi Konto und ein Bitcoin Börsen Konto. Alle 3 Bitcoin Konten werden als App angeboten und sind sowohl für iOS- als auch für Android Geräte verfügbar.

Die Bitcoin Konten von Crypto.com ermöglichen neben dem Handel von Bitcoin auch den Handel von über 250 weiteren Kryptowährungen. Wer bei Crypto.com ein Bitcoin Konto anlegen möchte erhält Zugriff auf viele nützliche Funktionen wie hohe Handelsgeschwindigkeiten, niedrige Gebühren, Bitcoin Staking, Bitcoin DeFi, Bitcoin Wallet und ein NFT Konto.

Nachdem sich Kunden von Crypto.com bei ihrem Bitcoin Konto anmelden, werden sie sicherlich schnell vom Sicherheitskonzept überzeugt werden. Neben 2-FA und E-Mail Sicherheitscodes besitzt das Bitcoin Konto von Crypto.com auch eine SSL-Verschlüsselung und eine offizielle Lizenzierung. Auch die Bitcoin Konto Gebühren liegen bei sehr günstigen 0,40 % für den Handel von Kryptowährungen. Wer das Kryptowährung Konto regelmäßig verwendet, kann sich sogar noch niedrigere Gebühren sicheren. Anleger, die nach dem Bitcoin Konto eröffnen, die offizielle Crypto.com Kryptowährung „CRO“ kaufen, können ihre Gebühren sogar auf 0 % verringern. Ein Bitcoin Konto anlegen ist bei Crypto.com kinderleicht und dank der benutzerfreundlichen Oberfläche auch für Anleger ohne bisherige Handelserfahrung empfehlenswert.

Was uns am Crypto.com Bitcoin Konto gefällt

  • Anfängerfreundlich
  • Überzeugenes Sicherheitskonzept
  • Viele Extras wie Staking, DeFi, NFTs, uwm.
  • Günstige Gebühren

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Das sehr gute Bitcoin CFD Konto von Capital.com

capital.com Logo

Das möglicherweise beste Bitcoin CFD Konto kommt von Capital.com. Capital.com ist ein von der CySec regulierter CFD Anbieter. Ein CFD ist ein Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer, der vorsieht, dass der Käufer dem Verkäufer die Differenz zwischen dem aktuellen Wert eines Vermögenswertes und seinem Wert zum Vertragszeitpunkt zahlen muss. Ein Bitcoin CFD nutzt Bitcoin als Vermögenswert und ermöglicht auf Bitcoin mit Hebel zu investieren.  Echte Bitcoin können über die Capital.com App dagegen nicht gekauft werden. Damit richtet sich das Capital.com Bitcoin Konto besonders an fortgeschrittene und technisch begabte Anleger. Insbesondere für Day-Trader ist das CFD Bitcoin Konto von Capital.com geeignet.

Neben Bitcoin sind noch mehr als 45 weitere Krypto CFDs verfügbar. Das Bitcoin Konto von Capital.com berechnet für den Handel von Bitcoin keine Provision. Ein großer Vorteil vom Capital.com Bitcoin Konto ist, dass es viele Tools zur technischen Analyse beinhaltet. So stehen insgesamt 75 technische Indikatoren zur Verfügung. Bei Fragen zum Capital.com Bitcoinkonto steht jederzeit ein deutschsprachiger Support per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Was uns besonders an der Capital.com Bitcoin Konto gefällt

  • Technische Indikatoren
  • Keine Provisionsgebühr
  • Bitcoin CFDs
  • Durch die CySec reguliert
  • Einfache Kontoeröffnung

Bitcoin Konto Vergleich: Die besten Bitcoin Konten im direkten Vergleich

Bitcoin Konto Verfügbare Vermögenswerte Gebühren für Bitcoin kaufen Debit/Kreditkarten Gebühr
eToro 59 Kryptowährung, plus Tausende traditionelle Vermögenswerte Keine Provision, 1 % Spread-Basis für Trades 0 %
Crypto.com Mehr als 250 Krypto Paare Ab 0,4 % Provision + Spread 2,99 %
Capital.com Über 40 Krypto CFDs Keine Provision, Spread-Basis für Trades N/A

Was man beachten sollte, bevor man ein Bitcoin Konto eröffnet

Bitcoin LogoDie Auswahl an Bitcoin Konten ist sehr groß und das beste Bitcoin Konto zu finden ist nicht einfach. Jedes Konto bietet unterschiedliche Vorteile und Nachteile und am Ende muss man sich entscheiden, welche Funktionen für einen am wichtigsten sind. Um die Bitcoin Konto Wal zu erleichtern, sind hier die wichtigsten Kriterien, die man vorm Bitcoin Konto eröffnen, unbedingt berücksichtigen sollten:

  • Gebühren: Ein Bitcoin Konto eröffnen sollte immer kostenlos sein. Aber bei schlechten Bitcoin Konten fallen häufig zahlreiche teure versteckte Gebühren an. Hohe Kosten und Gebühren minimieren die eigene Rendite und sollten möglichst vermieden werden. Man sollte also genau überprüfen, welche Gebühren anfallen. Häufige Gebühren sind Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren, Tradinggebühren, Kontoführungsgebühren, Spreads und Provisionen.
  • Vertrauenswürdigkeit: Leider gibt es immer noch viele unseriöse Bitcoin Konto Anbieter. Anleger sollten unbedingt darauf achten, dass sie ihr Bitcoin Konto bei einem vertrauenswürdigen Anbieter anmelden.
  • Regulierung: Wo wir beim Thema Vertrauenswürdigkeit sind – die besten und vertrauenswürdigsten Bitcoin Konten werden von offiziellen Behörden reguliert und lizenziert. Wer also auf Nummer sicher gehen sind, sollte sein Bitcoin Konto eröffnen Deutschland nur über einen in Deutschland oder Europa regulierten Anbieter durchführen.
  • Benutzerfreundlichkeit: Besonders neue Anleger sollten ein Bitcoin Konto wählen, das möglichst einfach zu verwenden ist, aber dennoch all wichtigen Funktionen besitzt, da der Bitcoin Kauf gerade für unerfahrene Anleger häufig sehr komplex und überfordernd sein kann.
  • Verschiedene Vermögenswerte: In diesem Artikel geht es um ein Bitcoin Konto, aber Bitcoin ist nicht die einzige Kryptowährung und erst recht nicht der einzige Vermögenswert da draußen. Selbst bei Bitcoin kann zwischen der echten Kryptowährung oder CFDs unterschieden werden. Grundsätzlich ist es besser, ein Bitcoin Konto zu wählen, welches möglichst viele Investmentarten und Vermögenswerte anbietet.
  • Kompetenter Support: Ein 24/7-Kundendienst mit E-Mail, Chat und Telefon Support ist ein wichtiges Feature. Selbst bei den besten Bitcoin Konten kann es zu Problemen kommen und damit diese schnell geklärt werden, ist ein guter Support unerlässlich.
  • Sicherheitsaspekt: Die Sicherheitsfunktionen von einem Bitcoin Konto sind ein oft unterschätzter Aspekt.  In welchem Krypto-Wallet werden die Bitcoins gespeichert? Welche Sicherheitsvorkehrungen gibt es? Das sind wichtige Fragen, die man klären sollte, bevor man ein Bitcoin Konto anlegt.

In 5 Minuten ein Bitcoin Konto erstellen – Schritt für Schritt Anleitung bei eToro

Über ein Bitcoin Konto kann man Bitcoin handeln. Über das Bitcoin Konto von eToro kann man neben Bitcoin noch 58 weitere Kryptowährungen und viele andere Vermögenswerte wie Aktien, ETFs und Bitcoin CFDs handeln. Diese Schritt für Schritt Anleitung erklärt, wie man kinderleicht ein Bitcoin Konto bei eToro eröffnen kann.

1) Bitcoin Konto anmelden

eToro Konto anmelden

Der erste Schritt ist das Bitcoin Konto anmelden und ein eToro Kundenkonto erstellen. Hierfür einfach diesem Link folgen und auf der eToro Webseite auf „Jetzt anmelden“ klicken. Um ein Bitcoin Account erstellen zu können, gilt es Benutzername und E-Mail-Adresse sowie ein sicheres Passwort einzutragen. Der Bitcoin Konto Anmeldevorgang kann auch übersprungen werden, indem man eToro mit einem bereits vorhanden Facebook- oder Google-Konto verbindet.

2) Die Bitcoin Konto Verifizierung

Ein reguliertes Bitcoin Konto muss laut Gesetz die Identität seiner Kunden feststellen. Da eToro ein regulier Bitcoin Konto Anbieter ist, müssen Neukunden von eToro einen Know-Your-Customer (KYC) durchlaufen. In diesem KYC-Prozess muss die eigene Identität mittels Personalausweis oder Reisepass und Wohnsitznachweis bestätigt werden. Ist die Verifizierung abgeschlossen, dann können Kunden über ihr neues Bitcoin Konto Bitcoin handeln.

3) Geld auf das Bitcoin Konto einzahlen

eToro Geld einzahlen

Vor dem Kauf von Bitcoin über ein Bitcoin Konto muss man natürlich zunächst Geld auf das Konto einzahlen. Dieser Prozess ist sehr einfach, da eToro zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten anbietet:

  • Debit- und Kreditkarte
  • Paypal
  • Skrill
  • Neteller
  • SOFORT
  • Banküberweisung

Für die Einzahlung auf das Bitcoin Konto wird keine Gebühr seitens eToro erhoben.

4) Bitcoin Trading über das eToro Bitcoin Konto

Sobald Schritt 1 – 3 erfolgreich abgeschlossen sind, kann man sei neues Bitcoin Konto benutzen, um Bitcoin und andere Kryptowährungen zu handeln. Denn wie bereits erwähnt, sind neben Bitcoin bei eToro noch 58 weitere Kryptowährungen verfügbar. Damit besitzt man also ein Kryptowährung Konto und nicht nur ein Bitcoin Konto. Um Bitcoin bei eToro zu kaufen, muss man sich einfach in sein eToro Bitcoin Konto einloggen und dort im Suchfeld nach „Bitcoin“ oder „BTC“ suchen.

eToro Trade platzieren

Jetzt sollte in einem Drop-Down-Menü „BTC – Bitcoin“ als Option erscheinen. Hier einfach auf Trade“ klicken, woraufhin sich folgendes Fenster öffnet:

eToro Krypto kaufen

In diesem Fenster können nun die Bitcoin Konto Kaufeinstellungen vorgenommen werden. Zunächst gilt es die Höhe des Betrages zu wählen, für den man Bitcoin handeln möchte. Außerdem bietet das eToro Bitcoin Konto weitere Einstellungen wie Bitcoin Trading mit Hebel, Stop-Lass und Take Profit an. Sind die Einstellungen ausgewählt, dann kann man den Kauf von Bitcoin über sein Bitcoinkonto mit einem Klick auf Trade eröffnen abschließen.

Kryptowährungen sind ein hochvolatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Die richtige Bitcoin Konto für jeden Anlegertyp

Da jede Bitcoin App unterschiedliche Vorteile und Nachteile bietet, eigenen sich eigene Bitcoin Apps möglicherweise mehr oder weniger für gewisse Nutzer. Die folgende Übersicht stellt die besten Bitcoin Apps für jeden Anlegertyp da:

Das beste Bitcoin Konto für Zinsen und StakingDas beste Bitcoin Konto für AnfängerDas beste Bitcoin Konto für PayPal Das beste anonyme Bitcoin Konto

Das beste Bitcoin Konto für Zinsen und Staking

Einige Bitcoin Konten ermöglichen das passive Verdienen von Zinsen auf Bitcoin und andere Kryptowährung. Ein Bitcoin Konto, welches für Staking und Zinsen sehr empfehlenswert ist, ist das Bitcoin Konto von Aqru. Dieses Bitcoin Konto ermöglicht es, nicht nur auf Bitcoin passiv Zinsen zu verdienen, sondern auch auf viele andere Kryptowährungen. Nutzer können bis zu 12 % Zinsen pro Jahr verdienen. Die Höhe der Zinsen ist dabei von der jeweiligen Kryptowährung abhängig. Alle Zinsen werden täglich ausgezahlt und sekundengenau nachverfolgt.

Kryptowährungen sind ein hoch volatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Das beste Bitcoin Konto für Anfänger

Ein Bitcoin Konto eröffnen sollte möglichst einfach sein und nur wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wie aus dem vorherigen Abschnitt hervorgeht, empfehlen wir das Bitcoin Konto von eToro für Anfänger. Das eToro Bitcoin Konto ist eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger, da man Schritt für Schritt angeleitet wird und es viele nützliche Features für Anfänger wie Copy-Trading gibt. Außerdem bietet das eToro Bitcoin Konto viel kostenloses Schulungsmaterial an.

Kryptowährungen sind ein hoch volatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Das beste Bitcoin Konto für PayPal

Ein Bitcoin Konto, welches mit PayPal verwendet werden kann, ermöglicht die schnelle, aber kinderleichte Einzahlung. Es wünschen sich also nicht ohne Grund immer mehr Anleger ein PayPal Bitcoin Konto. Der Anbieter eToro ermöglicht Anlegern, ein Bitcoin Konto mit PayPal zu nutzen. Um bei eToro Einzahlungen mit PayPal zu tätigen, muss man im Hauptmenü einfach auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ klicken und dort PayPal als Zahlungsmethode auswählen.

Kryptowährungen sind ein hoch volatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Das beste anonyme Bitcoin Konto

Kryptowährungen können ohne Finanzinstitute genutzt werden. Aus diesem Grund wünschen sich einige Anleger, ihr Bitcoin Konto anonym zu erstellen. Für den Kauf von Bitcoin ist allerdings bei regulierten Anbietern eine Angabe der persönlichen Daten absolut notwendig, da die Anbieter gesetzlich dazu verpflichtet, eine Identifikation der Kunden (KYC) durchzuführen. Zwar gibt es die Möglichkeit, ein anonymes Bitcoin Konto zu erstellen, davon raten wir allerdings stark ab, weil diese Anbieter in der Regel nicht seriös und vertrauenswürdig sind.

Bitcoin Konto eröffnen Deutschland

Ein Bitcoin Konto erstellen Deutschland ist problemlos möglich. Die einzige Voraussetzung für ein Bitcoin Konto eröffnen Deutschland ist, dass die Identität des Anlegers verifiziert wird. Wie zuvor erwähnt, sind regulierte Anbieter gesetzlich dazu verpflichtet, die Identität der Kunden zu verifizieren. Wer also ein Bitcoinkonto in Deutschland eröffnen möchte, kann dies problemlos bei einem regulierten Anbieter wie eToro machen. Der eToro Verifizierungsprozess findet komplett online statt und dauert nur wenige Minuten.

Bitcoin Konto oder Bitcoin Wallet?

eToro WalletManchmal wird ein Bitcoin Konto und eine Bitcoin Wallet verwechselt. Wer in Bitcoin investieren möchte, der benötigt dafür ein Bitcoin Konto bei einer Bitcoin Börse oder einem Bitcoin Broker. Damit die eigenen Bitcoins danach sicher aufbewahrt werden können, braucht man dagegen ein Bitcoin Wallet. Ein Bitcoin Wallet ist damit also Teil eines vollständigen Bitcoin Konto. Es gibt unterschiedliche Arten von Bitcoin Wallets, welche sich hinsichtlich Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit teilweise stark unterscheiden.

Bitcoin Konto Online WalletBitcoin Konto Hardware Wallet

Bitcoin Konto Online Wallet

Eine Bitcoin Konto Online Wallet ist eine Wallet, bei einem Online Wallet Anbieter. Diese Art der Wallet wird in der Regel als „Hot Wallet“ bezeichnet. Eine Online Wallet ist häufig bei einem Bitcoin Konto automatisch mit inkludiert. So bietet der Anbieter eToro zum Beispiel eine dedizierte Bitcoin Wallet an. Diese kann über einen Desktop Computer oder ein Smartphone genutzt werden. Der Vorteil von einem Bitcoin Konto Online Wallet ist die Benutzerfreundlichkeit. Es ist einfach, Bitcoin zu dieser Art Wallet zu senden und zu empfangen. Außerdem kann man jederzeit auf das eigene Guthaben zugreifen.

Ein Nachteil an einer Bitcoin Konto Online Wallet ist, dass die Sicherheit in der Regel nicht die Beste ist. Hacker können über das Internet Zugriff auf die Wallet erhalten und so die Coins aus dem Wallet klauen. Hierfür infizieren Hacker PCs und Smartphones mit schädlicher Software.

Bitcoin Konto Hardware Wallet

Eine Bitcoin Konto Hardware Wallet ist ein eigenes Gerät, das in der Regel die Form eines USB Stick hat. Dieses Gerät, ermöglicht die eigenen Bitcoins offline zu speichern. Der Vorteil von einem Bitcoin Konto Hardware Wallet ist die sehr gute Sicherheit, da das Wallet nicht dauerhaft mit dem Internet verbunden ist. Es wird daher auch als „Cold Wallet“ bezeichnet. So können Hacker nicht einfach Zugriff auf das Wallet erreichen. Ein Nachteil bei einem Bitcoin Konto Hardware Wallet ist, dass es für Anfänger nicht einfach zu bedienen ist. Ein weiterer Nachteil ist die eingeschränkte Benutzerfreundlichkeit, da man die eigenen Bitcoin nicht schnell verwalten oder versenden kann.

Kryptowährungen sind ein hoch volatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fazit – Bitcoin Konto erstellen leicht gemacht

Wer Bitcoin kaufen oder verkaufen möchte, der benötigt ein Bitcoin Konto bei einer Bitcoin Handelsplattform. Unsere Empfehlung an dieser Stelle lautet eToro. Bei eToro ist das Bitcoin Konto erstellen ein absolutes Kinderspiel! Außerdem ist eToro lizenziert und staatlich reguliert, bietet ein kostenloses Demokonto an, besitzt einen sehr guten Kundenservice, eine benutzerfreundliche Plattform und hat keine Bitcoin Konto Gebühren. Neben Bitcoin kann man über dieses Kryptowährung Konto insgesamt 59 Kryptowährungen handeln und sogar Aktien, ETFs, Rohstoffe, Forex und CFDs handeln.

  • Bitcoin Konto mit Bitcoin Token und Bitcoin CFDs
  • Kostenloses Bitcoin Konto
  • Staatlich Reguliert
  • Keine Provision auf den Kauf von Bitcoin
  • Benutzerfreundliches Bitcoin Konto
  • Sehr guter Kundenservice

Kryptowährungen sind ein hoch volatiles Anlageinstrument. Ihr Kapital ist im Risiko.

Häufig gestellte Fragen zum Bitcoin Konto

Was ist das beste Bitcoin Konto?

Welches ist das sicherste Bitcoin Konto?

Bitcoin Konto eröffnen Deutschland?

Was ist das beste Krypto Konto für Anfänger?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind