DAOs sind mit das aufregendste Konzept, welches aus dem Kryptowährungsmarkt hervorgegangen ist. Denn es handelt sich um dezentrale autonome Organisationen, also Organisationen, welche nicht von einer zentralen Behörde kontrolliert werden, sondern von den Mitgliedern der Gesellschaft. Dadurch ergibt sich automatisch ein Mitspracherecht der Investoren.

Wir werden im Folgenden die besten DAO Crypto Projekte 2022 vorstellen und erklären, wie DAO Projekte genau funktionieren.

Die besten DAOs Crypto Projekte 2022

  1. Battle Infinity -> Das beste DAO Crypto Projekt für 2022
  2. Tamadoge -> Dieses Metaverse DAO Projekt ist noch nicht veröffentlicht
  3. Lucky Block (LBLOCK) -> Eines der besten DAO Projekte für 2022
  4. Uniswap (UNI) -> Das führende DeFi Protokoll
  5. Compound (COMP) -> Hier ist Crypto Lending von DAO möglich
  6. Aave (AAVE) -> Dieses DAO Crypto Projekt hat Langzeitpotenzial
  7. DeFi Coin (DEFC) -> Ein neues DAO Projekt mit Möglichkeit des passiven Einkommens
  8. Curve (CRV) -> Ein auf Ethereum basiertes DeFi Protokoll für Stablecoins
  9. ApeCoin (APE) -> Der beste “Meme Coin” DAO
  10. Illuvium (ILV) -> Ein kommendes NFT Gaming-Projekt
  11. Dash (DASH) -> Ein innovativer “Privacy Coin” im Aufschwung
  12. SushiSwap (SUSHI) -> Ein anfängerfreundlicher DEX welcher in DAO umgewandelt wird

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die besten DAOs Crypto Projekte im Vergleich

DAO Projekte sind im Prinzip unterbewertete Kryptowährungen. Das liegt daran, dass viele Anleger die DAO-Projekte noch nicht ganz verstanden haben. Deshalb ist es auch oft noch möglich, in DAO Projekte günstig einzusteigen. Wir haben uns alle DAO Crypto Projekte im Detail angeschaut und stellen diese nun vor.

1. BattleInfinity

Battle InfinityBattle Infinity ist im Großen und Ganzen das beste Krypto-DAO-Projekt für dieses Jahr. Das Play-to-Earn Prinzip wird nämlich mit der Web 3.0 Technologie verknüpft und es wird ein Metaverse-basiertes Spiel unter Verwendung der Blockchain-Technologie entwickelt. Dabei handelt es sich um die sogenannte Battle Arena.

Battle Infinity überzeugt Nutzer mit einer dezentralisierten Plattform, welche ein Gaming-Ökosystem zur Verfügung stellt, mit welchem man in einer virtuellen Umgebung nicht nur spielen kann, sondern auch Geld verdienen sowie Gegenstände erstellen kann.

Battle Infinity Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: battleinfinity.io

Man kann den plattformeigenen Token, IBAT, kaufen und in andere Währungen tauschen. Über den Battle Market kann man Assets und Charaktere auch weiter verkaufen. Der IBAT Token läuft übrigens auf der Binance Smart Chain und die Spieler erhalten mit dem Token Zugang zu den ganzen Spielen. Die eigenen Grundstücke und Plakatwände können Spieler auch “vermieten”, um damit Token zu verdienen.

Wenn man ein aktiver Spieler ist, kann man sich außerdem für Belohnungen aus dem globalen Staking-Pool qualifizieren. Hinzu kommt eine informative Telegram-Gruppe, welche man nutzen kann, um Up-to-Date zu bleiben.

Damit man die Liquidität der Plattform fördert, werden 10 % der eingesetzten Token für die Transaktionsgebühren verwendet und 50 % in einen globalen Liquiditätspool übertragen. Auf diesen Pool kann auch zugegriffen werden, damit Belohnungen an Spielteilnehmer verteilt werden können.

In der IBAT Battle Arena treten die Spieler mit ihrem eigenen Avatar an. Dieser kann am Battle Market aufgewertet werden. Dabei hat jeder Spieler eine eigene Content-ID, welche mit ERC 721 Smart Contracts als NFTs geprägt wurden.

Die IBAT-Token werden auf der Binance Smart Chain erstellt und bereiten sich auf eine “Smart-Contract-Hauptnetz-Bereitstellung” als Teil der Phase 3 der Plattform-Roadmap vor. Benutzer können der Battle Infinity Telegram Group folgen, um über alle neuen Entwicklungen und Updates zu diesem aufregenden neuen Metaverse-Projekt auf dem Laufenden zu bleiben.

Wie man am DAO Crypto Projekt Battle Infinity teilnehmen kann?

  • Mindesteinlage: 0,1 BNB
  • Maximale Investition: 500 BNB
  • Basiert auf der Binance Smart Chain
  • Vorverkaufsstart: 11. Juli 2022
  • Enddatum des Vorverkaufs: 10. Oktober 2022

Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Tamadoge

TamadogeDer Kryptowährungsmarkt wird aktuell durch TAMA erweitert. Dabei handelt es sich um einen Meme Coin und die native Kryptowährung des Tamaverse. Tamadoge bietet eine Multi-Utility-Token und Play-to-Earn Plattform auf der Blockchain an.

Die Spieler rund um die NFTs aus Tamadoge konkurrieren dabei um potenzielle Gewinne aus dem Preispool, diese werden in Form von TAMA-Tokens ausgezahlt. Die Nutzer erschaffen sogenannte Tamadoge-Hunde, züchten diese und handeln dann auch mit diesen Haustieren. Dabei wird jedes Haustier als NFT über Smart Contracts geprägt. Den TAMA Coin kann man zum Beispiel mit Ethereum kaufen. Das Ziel von Tamadoge ist es, die Haustiere wettbewerbsfähig zu machen, um Punkte in der monatlichen Rangliste zu sammeln. Im TAMA-Store können User auch Tierfutter kaufen.

Tamadoge Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: tamadoge.io

Zurzeit ist ein Vorverkauf im 3. Quartal von 2022 geplant, dabei startet Tamadoge mit einem Angebot von 50 % der gesamten Angebotsobergrenze. 20 % des TAMA-Angebots sind nämlich bereits für Notierungen an dezentralen und zentralen Börsen reserviert, damit man den Vermögenswert globalisieren kann.

In den kommenden 10 Jahren werden dann die anderen 30 % freigegeben. Vermutlich wird es auch eine Augmented Reality App von Tamadoge geben.

Die Prüfung von Solid Proof ist abgeschlossen und CoinSniper hat das Metaverse-Spiel verifiziert. Damit können Benutzer TAMA ab sofort während der Vorverkaufsphase erwerben.

Hier noch ein paar Details:

  • Mindestinvestment: 1.000 TAMA (und circa $10 Gasgebühr)
  • Maximale Investition: N/A
  • Kaufmethoden: ETH und USDT, sowie Kreditkarte und Debitkarte
  • Vorverkaufsstart: 2. September 2022
  • Enddatum des Vorverkaufs: 4. Quartal 2022

Ihr Kapital ist im Risiko.

3. Lucky Block

Lucky BlockLucky Block ist seit Anfang 2022 am Markt und seither eines der führenden DAO Krypto Projekte. Lucky Block hat innerhalb der letzten Monate den Ruf als einen der aufregendsten Kryptowährungen erworben, denn die Plattform bietet eine einzigartige Form einer Krypto-Verlosung an. Nutzer können nämlich täglich an lukrativen Preisverlosungen teilnehmen.

Lucky Block basiert außerdem auf der Binance Smart Chain und ist damit vollständig dezentralisiert. Die Preise werden in LBLOCK, also dem eigenen Token, ausgeschüttet. Damit erhalten Gewinner den Preis sofort. Die Tickets, um an den Preisverlosungen teilnehmen zu können, werden ebenso in LBlock ausgestellt.

Lucky Block Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: luckyblock.com

Hinter Lucky Block steht natürlich ein eigenes Entwicklungsteam. Dennoch weist die Plattform Ähnlichkeiten mit Krypto DAOs auf. Darunter zum Beispiel die Möglichkeit für Mitglieder, Teil des Projekts zu werden. Es gibt dazu nämlich eine Telegram-Gruppe, in welcher mittlerweile über 47.000 Mitglieder sind.

LBLOCK-Inhaber erleben eine Art regelmäßige Einkommenszahlungen. Denn 10 % des Jackpot-Pools werden an Investoren ausgeschüttet. Das führt dazu, dass Lucky Block in unserer DAO Crypto Liste auf Platz 3 steht.

Ihr Kapital ist im Risiko.

4. Uniswap

UniswapBei Uniswap handelt es sich um eine dezentrale Börse (DEX), welche auf dem Ethereum-Netzwerk aufbaut. Anleger können hier ERC-20 Token problemlos austauschen.

Uniswap verwendet sogenannte “Liquiditätspools”, wo jeder nicht benutzte ERC-20 Token einbringen kann, um im Gegenzug eine Rendite zu erzielen.

Die Renditen variieren dabei selbstverständlich je nach Token, sind in der Regel aber höher als bei klassischen Sparkonten.

Uniswap Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: uniswap.org

Uniswap ist so beliebt und wurde deshalb zu einem der weltweit am häufigsten verwendeten DeFi Protokollen. Die Anleger entscheiden sich für ein Investment in den UNI Token, um am Wachstum des DAO Projekts teilzuhaben.

Ihr Kapital ist im Risiko.

5. Compound

CompoundDiese DAO ist ebenso im Rahmen des DeFi Sektors tätig und ermöglicht es Anlegern, Kryptowährungen zu leihen und zu verleihen. Die Anleger können den Token im Compound-Protokoll auch “sperren” und damit sofort mit der Generierung von Zinszahlungen beginnen. Compound ermöglicht es Anlegern außerdem, Zinsen zu verdienen, welche auf den Vermögenswert verteilt werden, den sie einzahlen.

Compound Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: compound.finance

Ihr Kapital ist im Risiko.

6. Aave

AaveDieses DAO Crypto Projekt sollte man ebenso im Auge behalten. Es handelt sich bei Aave um ein dezentrales Kreditprotokoll, welches es Kreditnehmern und Kreditgebern ermöglicht, ohne einen zentralen Vermittler zu interagieren.

Zunächst wurde Aave auf der Ethereum-Blockchain gehostet, durch die eigene Popularität kann es nun aber auf mehreren Netzwerken genutzt werden.

Anleger bezeichnen Aave mittlerweile als einen der besten DeFi-Münzen am Markt. Denn Anfang 2021 ist der Token um mehr als 2.300 % gestiegen.

Aave Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: aave.com

Anleger bekommen ein echtes Mitspracherecht bei der Governance des Protokolls. Dazu gehört auch die Verwendung des Treasury-Fonds sowie mögliche Upgrades des Systems. Aave kann auch als Sicherheit innerhalb des Ökosystems verwendet werden, womit die Gebühren erheblich reduziert werden.

Ihr Kapital ist im Risiko.

7. DeFi Coin

DeFi Coin Der DeFi Coin trat erst Mitte 2022 auf den Plan, nachdem die lang ersehnte DeFi Swap gestartet ist. Bei DeFi Swap handelt es sich um eine dezentrale Börse (DEX), welche auf der BNB-Blockchain gehostet wird. Nutzern wird es dort ermöglicht BEP-20-Token zu tauschen sowie durch Staking und Yield Farming Erträge zu erzielen.

Der DEFC Token spielt eine wichtige Rolle im DeFi Swap Ökosystem und kann dort auch als Tauschmittel beim Token-Tausch verwendet werden. DeFi Swap funktioniert ähnlich wie eine DAO. Anleger können DEFC einsetzen und dafür Zinsen erhalten. Sie bekommen bis zu 75 % Renditen pro Jahr bei einer Sperrfrist von 365 Tagen.

DeFi Coin

Quelle: deficoins.io

Durch den statischen Belohnungsmechanismus des Systems können Anleger außerdem passives Einkommen generieren. Diese Belohnungen werden durch eine 10-prozentige Steuer finanziert. Diese wird jedes Mal erhoben, wenn ein Anleger einen DeFi Coin kauft oder verkauft. Dies sorgt für hohe Renditen, sodass DeFi Coin eines der besten DAO Crypto Projekte ist.

Ihr Kapital ist im Risiko.

8. Curve

CurveBei Curve handelt es sich um ein DeFi Protokoll, welches auf der Ethereum-Blockchain gehostet wird. Doch Curve konzentriert sich ausschließlich auf Stablecoins. Man kann auf die Curve-Plattform über die meisten Webbrowser zugreifen und es wird ein nahtloser Token-Tausch ermöglicht.

Es stehen über 70 Liquiditätspools zur Verfügung, in welche Nutzer Bestände hinterlegen können, um Rendite zu erzielen. Diese richten sich in der Regel nach Angebot und Nachfrage.

Curve Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: curve.fi

Das Protokoll von Curve wird von der CurveDAO verwaltet. Curve’s Governance Token wird außerdem regelmäßig an Liquiditätsanbieter verteilt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

9. ApeCoin

ApecoinBei ApeCoin handelt es sich um ein DAO Kunstprojekt. Dieses wurde erst 2022 gestartet und hat aufgrund der NFT-basierten Verbindung große Aufmerksamkeit erregt. Der Name deutet bereits darauf hin: ApeCoin steht in Verbindung mit der NFT-Sammlung von Bored Ape Yacht Club (kurz: BAYC).

ApeCoin wurde zwar nicht von Yuga Labs, also dem Team hinter BAYC, entwickelt, ist aber dennoch mit der Sammlung verbunden, denn NFT Inhaber erhalten die Token kostenlos über einen Airdrop. ApeCoin ist außerdem der native Token von “The Otherside”, einem kommenden Metaverse-Projekt von Yuga Labs.

ApeCoin Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: apecoin.com

Die Gemeinschaft hinter ApeCoin regiert als DAO. Das heißt, dass die Gemeinschaft entscheidet, wie die Gelder des Schatzes ausgegeben werden. Jeder, der APE besitzt, ist automatisch Teil der DAO. Auf der Website im Bereich “Proposals” kann man über die verschiedenen Ideen abstimmen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

10. Illuvium

IlluviumIlluvium ist eines der besten NFT Spiele, welches 2022 auf den Markt kommt. Es handelt sich dabei um ein Blockchain-Spiel, welches auf der Ethereum-Blockchain basiert. Das Spiel hat Fantasy-Rollenspiel-Aspekte in einer spannenden 3D-Welt. Spieler interagieren miteinander und können gegeneinander in Kämpfen antreten.

Im Spiel kann man sogenannte “Illuvials”, also Monster, fangen. Diese sind als Non-Fungible Tokens konstruiert und werden dann in den PvP Spielen eingesetzt, um Ethereum zu verdienen. Die Monster können aber auch am spielinternen Marktplatz gehandelt werden.

Illuvium Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: illuvium.io

Bei ILV handelt es sich um einen nativen ERC-20 Token, welcher zur Steuerung der DAO verwendet wird. Die DAO verfügt interessanterweise über einen “Illuvinati Council”, also ein designiertes Managementteam, welches von den Mitgliedern der Community ausgewählt wird. Das heißt, dass Illuvium eine spannende Kombination aus zentralen und dezentralen Mechanismen nutzt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

11. Dash

DashDash hat sich nach der Abspaltung von Litecoin zu einer der beliebtesten digitalen Währungen entwickelt. Dieser Utility Token steht für Privatsphäre und Anonymität und wird aufgrund der Beliebtheit bereits in über 155.000 Geschäften akzeptiert.

Dash hat eine eingebaute “InstantSend”-Funktion. Diese ermöglicht eine Transaktion in weniger als zwei Sekunden. Zum Vergleich: Eine Transaktion mit Bitcoin kann bis zu 10 Minuten dauern.

Dash Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: dash.org

Der Dash Coin ist wie viele andere Kryptowährungen sehr volatil. Dennoch kann er sich in Zukunft aufgrund der realen Anwendungsfälle sicherlich erholen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

12. SushiSwap

SushiSwap SushiSwap ist Uniswap sehr ähnlich, denn es handelt sich ebenso um einen dezentralen Austausch, welcher auf der Ethereum-Blockchain gehostet wird. SushiSwap ist tatsächlich eine brauchbare Alternative zu Uniswap.

Die Nutzer können Token tauschen sowie am Yield Farming teilnehmen. SUSHI kann auch für attraktive Renditen eingesetzt werden. SushiSwap ist allerdings noch keine vollständige DAO, der Übergang wird vermutlich erst in den kommenden Monaten geschehen.

SushiSwap Beste DAO Crypto Projekte

Quelle: sushi.com

Ihr Kapital ist im Risiko.

Wofür steht DAO?

DAO steht in der Kryptowirtschaft für “dezentrale autonome Organisation”. Es handelt sich um eine Blockchain-basierte Einheit, bei welcher die Kontrolle über die Mitglieder der Gemeinschaft nicht über eine bestimmte Person läuft.

Die Kontrolle ist also breit gestreut und Mitglieder des Netzwerks haben ein echtes Mitspracherecht. Die Steuerung dieses Mitspracherechts erfolgt in der Regel über sogenannte Abstimmungsmechanismen. Wenn man Eigentümer eines Tokens ist, erhält man in der Regel ein Mitspracherecht am Protokoll. Zu den Abstimmungselementen gehört zum Beispiel die Zuweisung von Geldern, das Upgrade für das Netzwerk sowie Marketingentscheidungen.

Der größte Vorteil einer DAO ist vermutlich die Transparenz. Denn wer in Kryptowährung investiert, möchte auch transparent handeln. Es gibt mittlerweile zu viele Kryptoprojekte mit zwielichtigen Absichten. Alles, was in einer DAO geschieht, ist jedoch öffentlich einsehbar.

DAOs helfen außerdem dabei, echte Gemeinschaften aufzubauen. Denn die gleichgesinnten Investoren verfolgen in der Regel ein gemeinsames Ziel, nämlich die jeweilige DAO noch besser zu machen.

Wie funktionieren DAO Crypto Projekte?

Bei DAOs spielt die Abstimmung selbst eine entscheidende Rolle, um die Organisation beziehungsweise das Projekt voranzubringen. DAOs werden dabei in der Regel mit intelligenten Verträgen aufgebaut, um sicherzustellen, dass die Organisation auch wirklich dezentralisiert bleibt.

Die spezifische Funktion einer DAO kann hingegen variieren, wobei es meist so ist, dass Token-Inhaber über die von den Community-Mitgliedern eingereichten Vorschläge abstimmen.

Wie funktionieren DAO Crypto Projekte

Dabei legen einige DAOs jedoch mehr Wert auf die Stimmen von Investoren, welche eine große Menge an Token halten. Dies kann man positiv sowie negativ ansehen. Da aber jeder die Möglichkeit hat, sich zu beteiligen, kann solch ein Prozess der Veränderung innerhalb eines Projektes auch langwierig sein.

Um solch eine Organisation zu finanzieren, wird in der Regel der native Token der DAOs für den Kauf durch die breitere Investorengemeinschaft verfügbar gemacht. Beim Verkauf des Token erhält die DAO Einnahmen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Warum sollte man in DAO Crypto Projekte investieren?

DAO Projekte haben sogar in den Mainstream-Medien für Aufmerksamkeit gesorgt. Selbst die New York Times hat Artikel über diese Form der Unternehmen veröffentlicht. Durch den Anstieg der Popularität sind DAOs natürlich auch Ziel für spekulative Investoren geworden.

In DAO Crypto Projekte investieren

Wir wollen deshalb die drei wichtigsten Gründe nennen, warum man sich für ein Investment in die besten DAO Crypto Projekte entscheiden sollte.

Mitspracherecht beim Projekt selbst

Ein wichtiger Grund für eine Investition in ein solches Projekt ist natürlich der Einfluss auf die Entwicklung des Projektes. Diesen Einfluss hat man bei zentralisierten Projekten schlichtweg nicht, denn sie werden immer von einem bestimmten Entwicklungsteam geleitet. Natürlich kann die Community hier dennoch Feedback geben, aber es gibt keine Garantie, dass dieses auch berücksichtigt wird.

Bei DAOs können Community-Mitglieder jederzeit Vorschläge machen und diese zur Abstimmung freigeben. Wird ein Vorschlag abgelehnt, zeigt dies aber, dass die Mitglieder aktiv sind und das Projekt so wie es gerade ist, auch in Ordnung ist.

Vollständig dezentralisiert

DAOs sind wie DeFi-Börsen vollständig dezentralisiert und werden normalerweise durch den Einsatz von Smart Contracts betrieben.

Dabei handelt es sich um sogenannte intelligente Verträge, welche einen Mittelsmann schlichtweg überflüssig machen und somit eine automatische Erledigung von Aufgaben ermöglichen.

Solch eine Dezentralisierung bringt außerdem noch weitere Vorteile mit sich, wie zum Beispiel die Transparenz, welche das Risiko eines Betrugs reduziert und teilweise vollständig beseitigt. Zudem werden DAOs nicht von einer Regierung beeinflusst.

Zugang zum DeFi-Sektor

Der Großteil der DAOs agiert im Rahmen des DeFi-Sektors. Dieser bringt eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Ertragsgenerierung mit sich. Im Februar 2022 hat der DeFi-Markt sogar eine Bewertung von 100 Milliarden US-Dollar und damit ein Wachstum von 47 % im Vergleich zum Vorjahr erreicht.

Immer mehr Anleger haben keine Lust mehr auf renditeschwache Optionen bei traditionellen Banken mit hohen Gebühren, Provisionen, Managementkosten, usw. Deshalb hält der Trend rund um DAO Coins auch weiterhin an.

Fazit

Die besten DAO Crypto Projekte wurden von uns vorgestellt. Einige haben gerade erst den Vorverkauf geöffnet, womit ein Einstieg noch zu sehr guten Konditionen möglich ist.

Lucky Block ist eines der beliebtesten DAO Projekte 2022. Der Preispool lag einmal bereits bei 2 Millionen Dollar.

Grundsätzlich lohnt sich ein Investment sowie ein Blick auf mögliche zukünftige DAO Projekte. Man sollte allerdings nicht vergessen, dass es sich bei DAOs um einen sehr volatilen Markt handelt, nämlich um Kryptowährungen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Wie kann man in DAO investieren?

Was sind DAO Projekte?

Wofür steht DAO?

Was ist ein DAO Coin?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind