Gibt es einen Kredit bei schlechter Bonität? Ja. Es gibt auch Banken, die einen Kredit ohne Bonitätsprüfung anbieten. Der Kredit ohne Bonität, den jeder bekommt, ist in der Regel oft ein Minikredit, der innerhalb kürzester Zeit zurückbezahlt werden muss. Man kann also sehr wohl einen Kredit trotz schlechter Bonität beantragen.

Auch mag es die eine oder andere Bank geben, die den Kredit für “hoffnungslose Fälle” vergibt, weil man den Kunden vertraut, dass sie sich doch noch finanziell erholen. Dieser Kredit, sofort ohne Prüfung, weist zwar keine attraktiven Konditionen auf, aber kann hilfreich sein, um wieder in ein finanzielles Gleichgewicht zu kommen.

Kredite trotz negativer Bonität gibt es übrigens über Credicom. Hier gibt es Sofortkredite ohne Bonitätsprüfung:

Bester Kredit trotz schlechter Bonität

  1. Credicom – Hier gibt es den Kredit ohne Wenn und Aber, den jeder bekommt.
  2. Santander Consumer Bank – Die Alternative für viele Deutsche
  3. Targobank – Kundenfreundliche Bank mit Extras
  4. Bank Norwegian – Der ideale Ansprechpartner für Online Kredite
  5. NetKredit24 – Plattform für den Kreditvergleich
  6. OFINA – Breite Vielfalt an Kreditmöglichkeiten
  7. Creditolo – Kreditanträge werden sofort bearbeitet
  8. auxmoney – Kredit ohne Bonität jederzeit möglich
  9. Maxda – Über die Kreditvermittlung zum Kredit ohne Schufa-Abfrage
  10. Bon-Kredit – Kredit ohne Bonität wird auch über Bon-Kredit vergeben.

Banken, die leicht Kredite vergeben, im Vergleich

Es ist gar nicht so einfach, dass man eine Bank findet, die einen Kredit ohne Bonitätsprüfung vergibt. Das aus dem Grund, weil die Bank schließlich auch die Gewissheit will, ob sich der Kreditantragsteller die monatlichen Kreditraten überhaupt leisten kann.

Die nachfolgenden Banken vergeben Kredite ohne Schufa-Abfrage und zum Teil auch ohne Prüfung der Bonität. Jene Banken in unserer Liste, die die Bonität prüfen, schreiben nur geringe Voraussetzungen vor, um einen Kredit zu bekommen.

Credicom

credicom - Ihr Wunschkredit auch bei negativer Schufa

Kredit trotz schlechter Bonität? Wer auf der Suche nach einem Kredit bei schlechter Bonität ist, der sollte sich intensiv mit Credicom befassen. Credicom wirbt damit, dass hier all jene Kreditnehmer willkommen geheißen werden, die von Hausbanken abgelehnt wurden, einen negativen Schufa Score haben bzw. auch eine schlechte Bonität.

Die Mindestkreditsumme liegt bei 1.000 Euro. Dass die Maximalkreditsumme bei 300.000 Euro liegt, liegt daran, dass hier auch Kredite mit Bonitätsprüfung und Schufa-Abfrage vergeben werden. Wie hoch die Kreditsumme aber ist, um der Schufa Abfrage zu entgehen bzw. keine Bonitätsprüfung absolvieren zu müssen, darüber gibt es keine Auskunft. Man kann davon ausgehen, dass der Minikredit ohne Prüfung sein wird. Das heißt, es gibt hier einen Kleinkredit ohne Bonitätsprüfung.

Vorteile

  • Kredit ohne Wenn und Aber
  • Kreditanfrage innerhalb weniger Minuten möglich

Nachteile

  • Keine Sofortauszahlung
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 300.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 3,49 Prozent und 15,95 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Mindesthöhe: 601 Euro)

Santander Consumer Bank

Startseite _ Santander Consumer Bank Österreich - Ihr Spezialist für Onlinekredite, Kredite, Finanzierung

Die Santander Consumer Bank Österreich ist für viele Deutsche der erste Ansprechpartner, wenn es darum geht, Kredit mit schlechter Bonität zu bekommen. Aber gibt es bei der Santander Consumer Bank einen Kredit ohne Schufa Auskunft und Bonitätsprüfung? Nein. Auf die Schufa Abfrage wird verzichtet, eine Bonitätsprüfung wird durchgeführt. Wobei die Santander Consumer Bank gehört zu den Banken, die leicht Kredite vergeben.

Die Mindestkreditsumme liegt bei 1.000 Euro, während der Maximalkreditbetrag mit 60.000 Euro begrenzt wird. Der Zinssatz bewegt sich zwischen 1,99 Prozent und 7,98 Prozent.

Vorteile

  • Seriöser Anbieter
  • Angeboten wird ein Fixzinssatz
  • Es gibt Kredite ohne Verwendungszweck

Nachteile

  • Konditionen werden bei schlechter Bonität unattraktiv
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 60.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 1,99 Prozent und 7,98 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

Targobank

TARGOBANK _ Wir geben Rückenwind

Welche Bank gibt Kredit bei schlechter Bonität? Die Targobank. Das heißt, auch hier gibt es einen Kredit ohne vorherige Abfrage Schufa. Die Targobank punktet auch damit, dass hier auf Wunsch des Kunden sogar die Ratenzahlung ausgesetzt werden kann. Das heißt, man bleibt flexibel, wenn einmal eine unerwartet hohe Rechnung zu zahlen ist und muss nicht stundenlang überlegen, wie man die gesamten Ausgaben unter einen Hut bekommt. Um sich finanziell etwas sanieren zu können, kann hier eben der Kredit „ruhend gestellt“ werden.

Die vorgeschriebene Mindestkreditsumme beginnt bei 1.500 Euro. Die Maximalkreditsumme, die von der Targobank vergeben wird, liegt bei 65.000 Euro. Die Zinssätze liegen zwischen 1,75 Prozent und 8,95 Prozent.

Vorteile

  • Es gibt eine kostenlose Ratenpause
  • Attraktive Konditionen

Nachteile

  • Die maximale Laufzeit liegt bei 96 Monate
  • Mindestkreditsumme: 1.500 Euro
  • Maximalkreditsumme: 65.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 1,75 Prozent und 8,95 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

Bank Norwegian

Bank Norwegian - Kredit ohne Sicherheiten

Ganz egal, ob Kreditkarte trotz schlechter Bonität oder Kredit mit schlechter Bonität: In diesen Fällen ist es ratsam, die Bank Norwegian Konditionen zu überprüfen. Die Bank Norwegian wirbt unter anderem auch damit, dass besonders faire Konditionen geschaffen wurden. So gibt es etwa keine Bearbeitungsgebühren.

Es gibt einen Minikredit, der bei 500 Euro liegt. Die maximale Kreditsumme beträgt 50.000 Euro. Der Zinssatz beginnt bei 3,99 Prozent, der effektive Zinssatz beträgt maximal 9,99 Prozent.

Vorteile

  • Minikredit mit 500 Euro
  • Keine Bearbeitungsgebühr

Nachteile

  • Geringe Maximalkreditsumme (maximal 50.000 Euro)
  • Mindestkreditsumme: 500 Euro
  • Maximalkreditsumme: 50.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 3,99 Prozent und 9,99 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

NetKredit24

Netkredit24 - Kredit von 1.000 - 250.000 Euro

Über die Plattform NetKredit24 kann ein Sofortkredit ohne Prüfung gesucht werden. Zu beachten ist, dass die Mindestkreditsumme bei 1.000 Euro liegt, während die maximale Kreditsumme, die vergeben wird, bei 250.000 Euro liegt. Der Zinssatz – effektiv – bewegt sich zwischen 3,99 Prozent und 15,99 Prozent.

Wer einen Kredit ohne Prüfung der Bonität sucht, kann sich NetKredit24 ganz genau ansehen.

Vorteile

  • Umfangreiches Angebot an schufafreien Krediten
  • Sehr einfach zu bedienende und selbsterklärende Plattform

Nachteile

  • Eine Plattform, keine Bank
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 250.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 3,99 Prozent und 15,99 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

OFINA

OFINA-Kredit - Der günstige Kredit mit Sofortauszahlung

Bei OFINA handelt es sich um einen Kreditgeber, der ebenfalls einen Kredit ohne Schufa-Abfrage vergibt. Die Mindestkreditsumme liegt bei 500 Euro, während der maximal gewährte Kreditbetrag bei 100.000 Euro liegt. Der effektive Zinssatz liegt zwischen 0,68 Prozent und 13,62 Prozent bewegt.

Vorteile

  • Minikredite möglich
  • Es werden keinerlei Vorkosten berechnet

Nachteile

  • Die Auszahlung kann ein paar Tage in Anspruch nehmen
  • Mindestkreditsumme: 500 Euro
  • Maximalkreditsumme: 100.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 0,68 Prozent und 13,62 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

Creditolo

creditolo - Kreditprofi mit TOP Bewertungen und 5 Sterne Kreditberatung

Auch bei Creditolo handelt es sich um einen Plattform, über die sodann ein Kreditvergleich gestartet werden kann. Die Kreditangebote, die hier präsentiert werden, sind allesamt geeignet, wenn man eine schlechte Bonität hat. Aber Creditolo kann auch genutzt werden, wenn man eine höhere Finanzierung bei guter Bonität benötigt.

Vorteile

  • Flexible Kreditlaufzeiten
  • Umfangreicher Kreditvergleich möglich

Nachteile

  • Hoher Zinssatz bei schlechter Bonität
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 100.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 1,95 Prozent und 19,49 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe: 1.100 Euro)

Maxda

Kredit aufnehmen ▷ einfach, schnell, günstig _ MAXDA (TÜV-geprüft)

Ein Prinzip, das an NetKredit24 erinnert, wird von Maxda verfolgt. Auch hier handelt es sich um eine Plattform, über die dann der Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung gesucht werden kann. Hier erfährt man gleich, welche Bank vergibt Kredit bei schlechter Bonität? Auch kann man über Maxda einen Kleinkredit sofort ohne Prüfung suchen.

Die Vielfalt, die einem hier geboten wird, hat den Vorteil, dass man tatsächlich keinen Kompromiss eingehen muss. Jede Finanzierung kann auf eigene individuelle Wünsche abgestimmt werden.

Die Mindestkreditsumme beträgt 1.500 Euro. Die maximale Kreditsumme liegt bei 250.000 Euro. Die kürzeste Laufzeit beträgt 12 Monate, während die längste Laufzeit bei 120 Monaten liegt. Der effektive Zinssatz bewegt sich zwischen 3,99 Prozent und 15,99 Prozent.

Vorteile

  • Sehr einfach zu bedienende Plattform
  • EXPRESS-Antrag

Nachteile

  • Es handelt sich um keine Bank, sondern um eine Plattform
  • Mindestkreditsumme: 1.500 Euro
  • Maximalkreditsumme: 250.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 3,99 Prozent und 15,99 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

Bon-Kredit

Kredite ohne Vorkosten mit Bon-Kredit - auch bei schlechter Schufa

Einen 1.000 Euro Kredit trotz schlechter Bonität aufnehmen? Das ist möglich über Bon-Kredit. Der deutsche Kreditvermittler hilft all jenen, die eine schlechte Bonität haben, einen Kredit zu finden. Wer also eine Finanzierung benötigt, ist gut beraten, sich mit Bon-Kredit auseinanderzusetzen.

Vorteile

  • Große Auswahl an Krediten
  • Flexible Kreditlaufzeiten

Nachteile

  • Keine Sondertilgungen oder Ratenpausen
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 100.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 2,79 Prozent und 15,99 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe: 1.300 Euro)

auxmoney

auxmoney – Kredite neu gedacht

Den Online Kredit ohne Bonitätsprüfung gibt es bei auxmoney zwar nicht, jedoch wird auf eine Schufa Abfrage verzichtet. Besonders positiv hervorzuheben ist die schnelle Entscheidung, nachdem eine Kreditanfrage gestellt wurde. Die Kreditanträge werden sofort bearbeitet, sodass man bald erfährt, ob man als Kreditnehmer akzeptiert wird oder nicht. Das heißt, es gibt den Kredit trotz schlechter Bonität mit Sofortzusage und schneller Auszahlung.

Zu beachten ist, dass es eine Mindestkreditsumme gibt, die bei 1.000 Euro liegt. Die maximale Kreditsumme, die über auxmoney gewährt wird, beträgt 50.000 Euro. Zu beachten ist des Weiteren, dass es doch gravierende Unterschiede bei den Zinsen gibt. Abhängig von der Bonität liegt der Zinssatz effektiv zwischen 4,02 Prozent und 19,45 Prozent.

Vorteile

  • Kreditantrag wird schnell bearbeitet
  • Die Auszahlung findet innerhalb von 24 Stunden statt

Nachteile

  • Hoher Zinssatz bei schlechter Bonität
  • Mindestkreditsumme: 1.000 Euro
  • Maximalkreditsumme: 50.000 Euro
  • Jahreszins effektiv: zwischen 4,02 Prozent und 19,45 Prozent
  • Voraussetzungen: Erreichen des Mindestalters (18 Jahre), regelmäßiges Einkommen (Höhe richtet sich nach der gewünschten Kredithöhe)

Was bedeutet schlechte Bonität?

KreditwürdigkeitDie Preise steigen, das Leben wird immer teurer. Wer eine finanzielle Schieflage abwenden will und überlegt, einen Kredit aufzunehmen, muss bestimmte Kriterien erfüllen. Vor allem stellt das regelmäßige Einkommen einen wichtigen Punkt dar.

Erfüllt man die Voraussetzungen nicht oder nur zum Teil, spricht die Bank von einer schlechten Bonität. Aber was versteht man unter der Bezeichnung schlechte Bonität?

Bonität heißt Kreditwürdigkeit. Das heißt, die Bonität bringt zum Ausdruck, wie es um die Zahlungsfähigkeit, aber auch wie es um die -willigkeit bestellt ist. Die Bank überprüft die Bonität mit dem Hintergedanken, um in Erfahrung zu bringen, ob sich der potenzielle Kreditnehmer den Kredit überhaupt leisten kann.

Stellt die Bank im Zuge der Prüfung fest, die monatlichen Kreditraten stellen eine enorme finanzielle Belastung dar, sodass auch das Risiko steigt, dass es immer wieder zu Zahlungsausfällen kommt, kann die Bank den Kreditantrag ablehnen. Oder die Konditionen bei schlechter Bonität anpassen. Das heißt, der Kreditnehmer hat einen höheren Zinssatz zu zahlen.

Ursachen für eine negative Bonität

Es gibt mehrere Gründe, die für eine negative Bonität verantwortlich sind. Zu den fünf häufigsten Gründen, die einen negativen Einfluss auf die Bonität haben, gehören:

1. Zu viele Kreditanfragen2. Ausgaben sind höher als die Einnahmen3. Rechnungen wurden nicht pünktlich bezahlt4. Viele aktive Kredite5. Die Bonitätsdaten sind fehlerhaft

Wer zu viele Kreditanfragen stellt, nimmt Einfluss auf seine Bonität

Wer innerhalb eines kurzen Zeitfensters mehrere Kreditanfragen stellt, beeinflusst seine Bonität. Das deshalb, weil den Auskunfteien damit signalisiert wird, dass es dem potenziellen Kreditantragsteller schwer fällt, eine Finanzierung zu bekommen. So kommt es zur Schlussfolgerung, dass es eine finanzielle Schieflage geben muss.

Tipp: Man muss nicht einen Kreditantrag stellen, wenn man auf der Suche nach einer Finanzierung ist, sondern kann auch eine Konditionsanfrage stellen. Die Konditionsanfrage ist bonitätsneutral und verrät ebenfalls, ob man einen Kredit erhalten würde oder nicht.

Die monatlichen Ausgaben übersteigen die monatlichen Einnahmen

Wer Monat für Monat so hohe Ausgaben hat, dass diese mit dem Einkommen nicht zu 100 Prozent gedeckt werden können, muss reagieren. Entweder werden die Ausgaben reduziert oder man versucht die Höhe des Einkommens zu beeinflussen – so etwa mit einem Nebenjob. Um sich einen Überblick zu verschaffen, wieso man mit den Einnahmen nicht auskommt, kann ein Haushaltsbuch helfen. Einfach alle Ein- und Ausnahmen niederschreiben und am Ende des Monats überprüfen, wieso die Ausgaben so hoch sind.

Auch die Regelmäßigkeit des Einkommens spielt eine Rolle. Wer in unregelmäßigen Abständen ein Einkommen erzielt, hat ebenfalls eine schlechte Bonität.

Fakt ist: Miete, Betriebskosten oder auch Kredit- und Leasingraten fressen natürlich die Einnahmen auf; bleibt am Ende des Monats kein Geld übrig, so ist es nicht ratsam, einen weiteren Kredit aufzunehmen.

Auch nicht pünktlich bezahlte Rechnungen haben einen negativen Einfluss auf die Bonität

Hauptsache bezahlt ist kein Argument, das dafür sorgt, dass man als gern gesehener Kunde wahrgenommen wird. Wer seine Rechnungen nicht pünktlich bezahlt, der verschlechtert ebenfalls seine Bonität. Das heißt, hat man eine schlechte Bonität und will das ändern, so ist es ratsam, sich mit der eigenen Zahlungsmoral zu befassen.

Viele aktive Kredite sorgen auch für eine schlechte Bonität

Ganz egal, ob es sich um den neuen Fernseher, das neue Smartphone oder die neue Küche handelt – in der Regel kann heute alles mit einem Kredit finanziert werden. Zu viele aktive Kredite haben aber einen Einfluss auf die Bonität. Schlussendlich handelt es sich hier um bereits bestehende Schulden, die abbezahlt werden.

Tipp: Mit einem Umschuldungskredit versuchen, mehrere Kredite zusammenzufassen. Das hat nicht nur einen positiven Einfluss auf die Bonität, sondern reduziert auch die Kosten – schlussendlich muss man bei jeder Finanzierung Zinsen bezahlen.

Die Bonitätsdaten sind fehlerhaft

Auch der Auskunftei kann ein Fehler passieren. Daher ist es wichtig, selbst die Daten abzurufen, um sich zu vergewissern, dass hier alles stimmt. Fehlerhafte Daten können nämlich einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Bonität haben.

Eine Schufa Abfrage im Jahr ist kostenlos möglich und wird auch empfohlen. So kann man gegebenenfalls die Auskunftei darauf hinweisen, dass der eine oder andere Eintrag nicht der Richtigkeit entspricht.

Kredit trotz schlechter Bonität: Wie geht das?

Kann man einen Kredit trotz einer schlechten Bonität bekommen? Ja. Es gibt verschiedene Wege, die dazu führen, dass man trotz schlechter Bonität eine Finanzierung erhält.

Der Kredit ohne Schufa AbfrageDer Kredit von einer PrivatpersonDer Kredit mit zusätzlichem KreditnehmerEinen Kleinkredit beantragen

Der Kredit ohne Schufa Abfrage

Der schufafreie Kredit, der von einer ausländischen Bank vergeben wird, kann durchaus eine Option sein. Denn die Schufa Auskunft gibt es nur in Deutschland. Von einer ausländischen Bank wird keine Schufa-Abfrage durchgeführt.

Der schufafreie Kredit wird auch als Schweizer Kredit bezeichnet. Das deshalb, weil es vor Jahren noch die Banken aus der Schweiz und Liechtenstein waren, die schufafreie Kredite den Deutschen angeboten haben. Heute gibt es schufafreie Kredite auch aus Österreich oder Skandinavien.

Natürlich muss man beachten, dass die fehlende Abfrage der Schufa nicht dazu führt, dass die Bank den Kredit blind vergibt. Sehr wohl folgt hier eine Bonitätsprüfung, wobei sich die Bank hier auf andere Bereiche konzentriert. Die Bank beschäftigt sich hier in erster Linie mit dem Einkommen sowie etwaigen Sicherheiten – auch davon abhängig, wie hoch die Kreditsumme sein und wie lange der Kredit zurückgezahlt werden soll.

Zu beachten ist, dass eine schlechte Bonität dazu führt, dass die Konditionen unattraktiv werden. Das heißt, der Zinssatz steigt. Das ist sozusagen der Preis dafür, wenn man einen Kredit trotz schlechter Bonität aufnehmen möchte.

Der Kredit von einer Privatperson

Man kann auch jederzeit eine Person aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis fragen bzw. auch ein Familienmitglied um eine Finanzierung bitten. Ist einem das unangenehm oder gibt es keine Person, die einen Privatkredit zur Verfügung stellen kann, so kann man über P2P Online Plattformen aktiv werden. Hier werden Kredite von Privatpersonen an Menschen vermittelt, die eben eine schlechte Bonität bzw. einen negativen Schufa Eintrag haben und daher keinen Kredit von einer Bank bekommen.

Der Kredit mit zusätzlichem Kreditnehmer

Man muss aber nicht das Geld von einem Freund oder Familienmitglied nehmen, sondern kann ihn auch bitten, als zusätzlicher Antragsteller zu agieren. Hat der weitere Kreditantragsteller eine gute Bonität, so ist er sozusagen die Sicherheit für die Bank.

Das heißt, kann der Kreditnehmer die monatlichen Raten nicht mehr bezahlen, so wird der zusätzliche Antragsteller herangezogen, der dann die Raten übernehmen muss. Das ist auch das Risiko, das man zu tragen hat, wenn man einem Freund helfen will, einen Kredit zu bekommen.

Einen Kleinkredit beantragen

Trotz negativer Schufa bzw. schlechter Bonität kann ein Minikredit gewährt werden. In der Regel liegt die Maximalkredithöhe bei 1.500 Euro; die Laufzeit ist sehr kurz, oft nur 30 Tage lang.

Ob ein solcher Kredit tatsächlich hilfreich ist, diese Frage muss man sich selbst beantworten.

Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung

SofortkreditEs gibt keine Bank, die auf eine tatsächliche Bonitätsprüfung zu 100 Prozent verzichtet. Jedoch kann man einen Minikredit beantragen – dieser Sofortkredit ohne Prüfung wird dann etwa für eine Summe bis 500 Euro bzw. in wenigen Fällen bis 1.500 Euro gewährt.

Credicom mag auch hier die beste Wahl sein, wenn man einen Sofortkredit ohne Bonitätsprüfung sucht.

Anwendungsfälle für Kredite ohne Bonität

1.000 Euro Kredit5.000 Euro Kredit20.000 Euro Kredit

1.000 Euro Kredit trotz schlechter Bonität

Ein Kredit in Höhe von 1.000 Euro kann etwa gewährt werden, wenn man im Elektronikladen einen Fernseher kaufen will. In vielen Fällen werden die Kredite im Einzelhandel, die auch als 0 Prozent Finanzierung bezeichnet werden, nicht nach strengen Richtlinien vergeben. Das heißt, trotz schlechter Bonität kann man hier dann einen Kredit für einen Fernseher aufnehmen.

Aber auch unerwartete Zahlungen, etwa die Begleichung der Nebenkostennachzahlung, kann mit einem 1.000 Euro Kredit beglichen werden.

Fakt ist: Es gibt einige Banken, die einen Minikredit ohne Prüfung anbieten. Mitunter kann aber auch die Kreditkarte trotz schlechter Bonität verwendet werden, wenn hier der zur Verfügung stehende Verfügungsrahmen eine entsprechende Belastung zulässt.

5.000 Euro Kredit trotz schlechter Bonität

In einem Möbelhaus kann man ebenfalls einen Kredit aufnehmen. Ganz egal, ob es sich um das neue Sofa handelt, eine neue Küche oder eine neue Essgarnitur – auch hier werden immer wieder Finanzierungen ohne strenge Bonitätsprüfung durchgeführt. Am Ende handelt es sich bei dieser Summe auch noch um einen Kleinkredit ohne Bonitätsprüfung.

20.000 Euro Kredit trotz schlechter Bonität

Auch im Autohaus gibt es gerne einmal einen Kredit, obwohl die Bonität nicht überzeugt. Händler geben sich hier oft freundlich und zuvorkommend. Das heißt, wer eine schlechte Bonität hat, aber einen Kredit für ein neues Auto braucht, sollte direkt mit dem Autohändler in Kontakt treten.

Unsere Empfehlung

Sie suchen einen Kredit und haben eine schlechte Bonität? Dann werden Sie jetzt wissen, dass es doch die eine oder andere Bank gibt, die Ihnen trotzdem zur Seite steht. Besonders empfehlenswert ist Credicom. Hier gibt es durchaus die Möglichkeit, einen Kredit trotz Schufa-Eintrag und auch mit schlechter Bonität zu bekommen.

Wichtig ist, dass man sich jedoch seiner Verantwortung bewusst ist, wenn man einen Kredit aufnimmt, obwohl die Bonität verbesserungswürdig ist. Denn eine schlechte Bonität bedeutet sehr wohl, dass es einem finanziell nicht gut geht. Und das ist ein Umstand, an dem gearbeitet werden sollte.

FAQs

Wo bekomme ich einen Kredit trotz schlechter Bonität?

Welche Bank gibt Kredit trotz Schulden?

Welche Bank schaut nicht in die Schufa?

Wie hoch muss die Bonität sein, um einen Kredit zu bekommen?

Haftungsausschluss

Es ist wichtig, immer verantwortungsbewusst zu investieren und sich aller damit verbundenen Risiken bewusst zu sein. Die Märkte können extrem volatil sein, daher sollten Sie sich vor einer Investition umfassend informieren. Unsere Website wird regelmäßig aktualisiert und prüft sorgfältig alle von uns empfohlenen Plattformen, aber Sie sollten sich Ihre eigene Meinung bilden und nur das investieren, was Sie sich leisten können zu verlieren. Es gibt niemals eine Garantie für eine Rendite.