Lexware Lohn und Gehalt gilt als die Standardsoftware für kleine und mittlere Unternehmen, die ihre Lohnbuchhaltung selber machen. Mit der Software wird es möglich, die monatlichen Gehaltsabrechnungen in kurzer Zeit sicher abzuwickeln, ohne dabei ein Sicherheitsrisiko eingehen zu müssen. Diese von uns sehr geschätzte Software verfügt über die folgenden Hauptmerkmale:

  • Flexibles Abo-System: Lexware Lohn und Gehalt wird im Abonnement Service angeboten. Sie lässt sich an die Anforderung jedes Unternehmens mit bis zu 50 Mitarbeiter flexible anpassen.
  • Sichere Gehaltsabrechnungen: Lexware Lohn und Gehalt ist GKV zertifiziert und wird kontinuierlich an die jeweilige Gesetzeslage angepasst. Um die sichere Bedienung zu gewährleisten, bietet die Software einen Assistenten an, mit dem die Eingabe aller relevanten Daten gewährleistet wird.
  • Automatisierte Lohn und Gehaltsabrechnung: Um den Arbeitsaufwand so gut wie möglich zu optimieren, bietet Lexware Lohn und Gehalt Schnittstellen zu DATEV und ELSTER an. Mit der dem integrierten Online-Banking können Löhne und Gehälter zeitgerecht und ohne großen Aufwand angewiesen werden.

Welche Ergebnisse erzielt Lexware Lohn und Gehalt in unserem Test?

Kategorie Unser Ergebnis
Funktionen ⭐⭐⭐⭐⭐
Benutzerfreundlichkeit ⭐⭐⭐⭐⭐
Kundenbetreuung ⭐⭐⭐⭐
Preisgestaltung ⭐⭐⭐⭐⭐
Insgesamt ⭐⭐⭐⭐⭐

Was ist Lexware Lohn und Gehalt?

Lexware ist Teil der Haufe Gruppe, mit Sitz in Freiburg im Breisgau. Das Unternehmen entstand aus dem Haufe Verlag, der 1951 gegründet wurde. Unter dem Markennamen Lexware werden Anwendungen für die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchhaltung angeboten.

Was ist Lexware

Lexware Lohn und Gehalt gehört zu der beliebtesten Standardsoftware für Selbstständige und Freiberufler mit bis zu 50 Mitarbeitern. Die Anwendung wird als SaaS (Software as Service) angeboten und kann daher individuell an die Größe des Unternehmens angepasst werden. Nutzer zahlen einen monatlichen Betrag, der durch die Mitarbeiterzahl festgelegt wird. Die Kosten belaufen sich von 8,42 Euro monatlich bis zu 694,80 Euro monatlich, je nach Version. Es werden die Versionen Standard, Plus, Pro und Premium angeboten, mit denen unter anderem die Abrechnung von Kurzarbeit und der Verwaltung von mehreren Firmen möglich wird. Alle Versionen werden als Abonnement angeboten. Das Unternehmen gibt an, dass schon mehr als 1 Million Kunden die Software nutzen.

Lexware Lohn und Gehalt Kurzübersicht

  • Komplettlösung für die Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Spezielle Lösungen für Dienstleister
  • Konstante Anpassung an Auflagen der Gesetzgeber
  • Wissensdatenbank von Haufe
  • Sehr gute Reisekosten Abrechnung
  • Schnittstellen zu ELSTER und DATEV
  • Amtliche Formulare in der Software integriert
  • Mehrplatz Version erhältlich

Empfehlen wir die Software?

Lexware Lohn und Gehalt bietet Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern die Möglichkeit, Gehaltsabrechnungen zu automatisieren und damit den Aufwand und die Kosten zu reduzieren. Mit dem flexiblen Abo-System kann die Software mit dem Unternehmen wachsen.

Lexware Vorteile und Nachteile

Vorteile
  • Sichere Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Automatische Überweisung von Gehältern
  • DATEV Schnittstelle
  • GKV zertifiziert
  • Flexible monatliche Abo-Kosten
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • Kostenpflichtiger Telefon-Support
  • Kann nur auf einem PC genutzt werden
  • Maximal 50 Mitarbeiter
  • Kompliziertes Abo-Modell

Lexware Lohn und Gehalt Funktionen ⭐⭐⭐⭐⭐

Lexware Lohn und Gehalt soll das ideale Softwarepaket für Kleinbetriebe und mittlere Unternehmen sein, die ihre Lohnabrechnung selber machen wollen. Die Software ist GKV-zertifiziert und wird konstant an die gesetzlichen Vorschriften angepasst.

Lexware Funktionen

Gehaltsabrechnung mit Stammdatenverwaltung

Mit Lexware Lohn und Gehalt soll die Lohnabrechnung ganz einfach und sicher sein. Das Programm führt Schritt für Schritt durch die verschiedenen Einstellungen, in denen Abzüge, Abgaben, Zuschläge und Beträge für die Altersvorsorge der einzelnen Mitarbeiter nach gesetzlichen Vorgaben festgelegt werden. Danach führt die Software die komplette Gehaltsabrechnung automatisch aus, sodass kein Steuerberater mehr benötigt wird.

Lexware Gehaltsabrechnung

Mit einem Programmassistenten wird die Eingabe der Stammdaten in Lexware Lohn und Gehalt einfach gehalten. Die Software überprüft automatisch, ob alle vorgeschriebenen Daten wie zum Beispiel die Sozialversicherungsnummer, die Lohnart oder die Ergänzungsangaben korrekt eingegeben wurden. Den Mitarbeitern können auf Knopfdruck alle Informationen zu der Gehaltsabrechnung aufgeschlüsselt werden. Zu der Erfassung so auch Verwaltung von personenbezogener Daten von Mitarbeitern oder Bewerbern, empfehlen wir auch eine HR-Software zu nutzen.

Automatisches Versenden von Pflichtmeldungen und Bescheinigungen

Lexware Lohn und Gehalt bietet die Möglichkeit, durch die ELSTER-Schnittstelle Lohnsteueranmeldungen und Bescheinigungen direkt an das Finanzamt zu übermitteln. Alle Pflichtmeldungen werden automatisch versandt und die Betragsnachweise für die Mitarbeiter sofort ausgedruckt. Die Software garantiert, dass alle Pflichtmeldungen zum richtigen Zeitpunkt und in korrekter Form übermittelt werden. Das GKV-Zertifikat soll den Benutzern die Sicherheit vermitteln, dass alle Angaben korrekt gemacht wurden und damit alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt wurden.

Fakten- und Datenauswertung

Ein wichtiger Bestandteil von Lexware Lohn und Gehalt ist die Datenauswertung für die Geschäftsführung. Es können viele vorgefertigte Auswertungen ausgegeben werden, mit denen ein schneller Überblick über die aktuelle Lage vermittelt werden kann. Sie können in verschiedenen Situationen sehr hilfreich sein, auch wenn sich die Betriebsprüfer des Finanzamts anmelden. Dann haben Sie auf Knopfdruck alle relevanten Daten zur Hand, die von den Prüfern verlangt werden können.

Zusatzfunktionen für die Gehalt- und Lohnabrechnung

Mit Lexware Lohn und Gehalt soll die Lohnabrechnung vereinfacht und optimiert werden. Dazu kann das integrierte Online-Banking genutzt werden, das die Überweisungen an die Mitarbeiter und die zuständigen Behörden automatisch durchführt.

In dem Kalender der Software können Sie die Fehlstunden der Mitarbeiter eintragen und die Software verrechnet diese automatisch in der Lohnabrechnung. Die Excel Tabellen der Mitarbeiter auf Stundenbasis können automatisch eingelesen werden und in die Gehaltsabrechnung integriert werden.

Erwähnenswert ist auch die Lexware Akademie, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Unternehmer in vielen Bereichen zu unterstützen. Damit kann Fachwissen abgerufen werden oder es werden Fragen zu bestimmten Software-Funktionen beantwortet. Die Lexware Akademie veranstaltet auch Online-Schulungen, die allerdings nicht kostenlos sind. Dabei wird Fachwissen von Spezialisten vermittelt, was für viele Unternehmer interessant sein kann. Durch die Akademie können auch Schulungen vor Ort oder bei Lexware gebucht werden.

Lexware Lohn und Gehalt Benutzererfahrungen

Lexware Benutzererfahrungen

Lexware bietet eine Reihe von Software-Produkten an, mit denen Unternehmen unterstützt werden sollen. Dazu gehören kaufmännische Komplettlösungen, sowie Software für die Buchhaltung, die Warenwirtschaft und Aufträge und Rechnungen. Dies macht die Auswertungen der Lexware Lohn und Gehalt Benutzererfahrungen sehr schwer, da sie sich meisten auf andere Softwarepakete oder das Unternehmen selber beziehen.

Bei Trusted Shops erzielt Lexware 4,44 Sterne von 5. Dies bezieht sich allerdings auf alle Softwareangebote von Lexware. Über 70 % der Benutzer bewerten die Produkte des Unternehmens mit 5 Sternen und nur 6 % der Benutzer vergibt nur einen Stern. Diese beziehen sich alle auf eine andere Software des Unternehmens. Eine ähnliche Bewertung haben wir auch auf unserem Datev Lohnabrechnung Test gefunden.

Lexware Lohn und Gehalt wurde von vielen unabhängigen Unternehmen und Institutionen geprüft und hat dabei sehr gute Resultate erzielt.

Lexware Lohn und Gehalt Kundenservice ⭐⭐⭐⭐

Kunden von Lexware Lohn und Gehalt können den Kundenservice auf verschiedenen Wegen in Anspruch nehmen.

Online Support Center

Auf der Support Seite von Lexware werden viele Anleitungen angeboten, mit denen die geläufigsten Probleme gelöst werden können. Außerdem werden Kunden die Antworten auf die häufigsten Fragen angeboten, in denen viele der Probleme und Fragen behandelt werden. Sollte Kunden auf der Webseite keine Lösungen für ihr Problem finden, kann der Lexware Lohn und Gehalt Kundenservice auch per E-Mail erreicht werden.

Lexware Forum

Lexware Forum

Lexware bietet seinen Kunden ein Forum an, das durch versierte Mitarbeiter des Unternehmens unterstützt wird. Hier können Kunden Fragen und Probleme loswerden, die von der Gemeinschaft und Mitarbeitern des Unternehmens gelöst werden. Viele der bekannten Probleme wurden hier schon gelöst, sodass das Forum einer der besten Möglichkeiten ist, um nach Lösungen für Arbeitsabläufe oder spezifische Probleme zu suchen.

Lexware Kundenservice, telefonischer Support

Lexware bietet seinen Kunden auch einen telefonischen Support an. Für Lexware Lohn und Gehalt gibt es eine eigene Telefonnummer, unter der spezifisch für die Software geschulte Mitarbeiter Fragen beantworten und Probleme lösen können.

Es muss allerdings darauf hingewiesen werden, dass in der Standardsoftware nur der kostenlose Kundenservice per E-Mail inbegriffen ist. Wenn Sie nicht das zusätzliche kostenpflichtige Support & Service Paket abonniert haben, ist die Lexware Hotline kostenpflichtig. Es werden 1,99 Euro pro Minute für diesen Service berechnet.

Lexware Lohn und Gehalt Preisgestaltung ⭐⭐⭐⭐⭐

Auf den ersten Blick erscheint die Preisgestaltung von Lexware Lohn und Gehalt ein wenig unübersichtlich. Die Standard-Softwarelösung wird ab 8,42 Euro angeboten. Das Abo-Modell richtet sich nach der Anzahl der Mitarbeiter, die in der Datenbank der Software aufgenommen werden können. Maximal wird die Software für 50 Mitarbeiter angeboten, für die 144,42 Euro im Monat berechnet werden.

Lexware Preisgestaltung

Lexware Lohn und Gehalt Plus

Lexware Lohn und Gehalt Plus richtet sich an Unternehmen, die auch Kurzarbeit abrechnen müssen und auf das maschinelle Bescheinigungswesen angewiesen sind. Die Software kann auf zwei PCs installiert werden und wird für einen Mitarbeiter ab 33,90 Euro im Monat angeboten. Maximal kann die Plus Version für 50 Mitarbeiter verwendet werden, wofür 406,80 Euro im Monat berechnet werden.

Lexware Lohn und Gehalt Pro

Lexware Lohn und Gehalt Pro besitzt alle Funktionen der Plus Version und bietet zusätzlich folgenden Funktionen an:

  • SYBASE Datenbank zur Verarbeitung größerer Datenmengen
  • Geeignet zur Verwaltung von bis zu 5 Firmen
  • Benutzer- und Rechteverwaltung mit Passwortschutz
  • Schwerbehindertenverwaltung
  • Erweiterte Fehlzeitverwaltung
  • Kostenstellenaufteilung (Mitarbeiterbezogen)
  • DATEV-Schnittstelle für den Datenaustausch mit dem Steuerberater

Diese Version kann für einen Mitarbeiter ab 57,90 Euro monatlich abonniert werden und kostet für die Verwaltung von 50 Personen 694,80 Euro monatlich.

Lexware Lohn und Gehalt Premium

Lexware Lohn und Gehalt Premium ist die umfangreichste Version. Sie beinhaltet außer allen Funktionen der Pro Version auch eine Reisekostenabrechnung, Fehlzeiten und eine Lohnauskunft. Für diese Version muss ab einem Mitarbeiter 72,90 Euro bezahlt werden und kostet im Monat 874,80 Euro für die Verwaltung von bis zu 50 Mitarbeitern.

Lexware Lohn und Gehalt Support & Service Paket

Laut der Webseite von Lexware ist die Hotline des Kundenservice nur kostenlos, wenn Kunden das kostenpflichtige Support & Service Paket gebucht haben. Auch nach intensiver Suche auf der Webseite konnten keine Preisinformationen über dieses Zusatzangebot gefunden werden.

Alle Preisinformationen für Lexware Lohn und Gehalt auf einen Blick:

Lexware Support & Service Paket

Für wen eignet sich Lexware Lohn und Gehalt?

Das Softwarepaket Lexware Lohn und Gehalt richtet sich an kleinere und mittlere Unternehmen, die ihre Lohnabrechnung selber machen wollen. Je nach Softwareversion können die Gehälter automatisch überwiesen werden und Fehlstunden abgerechnet werden. Die Software bietet Unternehmen bis zu 50 Mitarbeitern die Möglichkeit, die benötigte Arbeitszeit für die Lohnabrechnung zu optimieren und durch das GKV-Zertifikat die Sicherheit, dass alle Angaben für das Finanzamt korrekt sind und zeitgerecht eingereicht werden.

Eine andere Zielgruppe sind Dienstleistende, die für kleine und mittlere Unternehmen die Lohnabrechnung übernehmen. Je nach Softwareversion können bis zu 5 Unternehmen gleichzeitig verwaltet werden und Arbeitszeiten können durch Excel Tabellen problemlos importiert werden.

FAZIT – Lexware Lohn und Gehalt ⭐⭐⭐⭐⭐

Besonders kleine und mittlere Unternehmen sind darauf angewiesen, alle Abläufe so effizient zu gestalten, wie es ihnen nur möglich ist. Mit Lexware Lohn und Gehalt können Lohnabrechnungen in kurzer Zeit erstellt werden und dadurch teure Arbeitszeit oder Kosten für den Steuerberater eingespart werden.

In unserem Lexware Test hat sich die Software als sehr zuverlässig herausgestellt. Alle Abrechnungsabläufe waren klar gegliedert und der integrierte Assistent macht die Eingabe der Daten sehr einfach. Die DATEV Schnittstelle und der Import von Excel Tabellen läuft reibungslos und ist besonders für Mitarbeiter praktisch, die nach Stunden bezahlt werden.

Lexware Lohn und Gehalt hat sich in den letzten Jahren zurecht als die beste Lösung für kleine und mittlere Unternehmen etabliert, die ihre Lohnabrechnung selber machen wollen. Wir können die Software auch aufgrund der einfachen Skalierbarkeit empfehlen, durch die Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern eine günstige Softwarelösung nutzen können. Das einzige Manko von Lexware Lohn und Gehalt ist der kostenpflichtige telefonische Kundenservice, der aber in den meisten Fällen durch die gute Dokumentation und die Online-Hilfen nicht benötigt wird.

Lexware

Fragen und Antworten

Für wen eignet sich Lexware Lohn und Gehalt?

Wie viel kostet die Lexware Lohnabrechnung?

Für wen lohnt sich die Lexware Lohnbuchhaltung?

Ist Lexware Lohn Gehalt die ideale Lösung für mein Unternehmen?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind