Zyklische Branchen sind das Gegenstück zu antizyklischen Aktien und beinhalten Unternehmen, die sich stark nach dem Konjunkturzyklus des Marktes und der Weltwirtschaft richten. Dadurch haben zyklische Aktien 2022 und wahrscheinlich auch 2023 einen eher schweren Stand.

Allerdings befinden sich darunter auch einige hervorragende Unternehmen. Zyklische Aktien kaufen kann derzeit also eine gute Idee sein, denn früher oder später wird sich die Weltwirtschaft höchstwahrscheinlich erholen. Aussichtsreiche Kandidaten gibt es dafür in unserer zyklische Aktien Liste.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Die 10 besten zyklischen Aktien

Aktie ISIN WKN Symbol Währung/Land Index
Boeing US0970231058 850471 BA USA,  USD S&P 500
Tesla US88160R1014 A1CX3T TSLA USA, USD S&P 500, Nasdaq 100
Burberry GB0031743007 691197 BBRYF GB, GBP FTSE 100
Starbucks US8552441094 884437 SBUX USA, USD S&P 500, Nasdaq 100
BMW DE0005190003 519000 BMW Deutschland, EUR Dax 40
Walmart US9311421039 860853 WMT USA, USD S&P 500
Netflix US64110L1061 552484 NFLX USA, USD S&P 500
MTU Aero Engines DE000A0D9PT0 A0D9PT MTX Deutschland, EUR Dax 40
Atlas Copco SE0017486889 A3DLE9 ACO4 Schweden, SEK
Apple US0378331005 865985 AAPL USA, USD S&P 500, Nasdaq 100

Ein genauerer Blick auf die besten zyklischen Aktien

Boeing – König der Lüfte

The Boeing Company Official Website

Boeing ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Luft- und Raumfahrt sowie in der Rüstungsindustrie. Das bedeutet, die Geschäftsfelder liegen sowohl im zivilen als auch im militärischen Bereich. Dabei werden von Raketen über Satelliten bis Flugzeuge alle möglichen Geräte unter anderem auch mit dem Servicepartner der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA entwickelt. Insgesamt werden Kunden aus über 150 verschiedenen Ländern bedient.

Wie auch viele andere zyklische Aktien erlebt die Boeing Company derzeit eine eher schwierige Börsenphase. Vor allem in den Jahren 2016 bis 2020, als Zykliker Aktien eine Boom-Phase durchlebten, konnte die Boeing Company sehr starke Kurssteigerungen verbuchen.

Gründe für Boeing:

  • Marktführer im Segment
  • Steigt meist sehr stark in wirtschaftlich guten Phasen

Tesla – Der Inbegriff von E-Mobilität

Electric Cars, Solar & Clean Energy _ Tesla

Tesla ist ein revolutionärer Entwickler von E-Autos und sozusagen der Auslöser für den Trend zu Elektroautos.  Zu Beginn war Tesla eher im Hochpreissegment vertreten, stellt allerdings mittlerweile Modelle in allen Preisklassen her. Wie die meisten zyklischen Aktien hat auch Tesla eine starke Korrelation mit dem Gesamtmarkt.

Das Unternehmen hat bereits mehrere Aktiensplits hinter sich und weist eine extrem starke 10-Jahresperformance von über 8.800 % auf. Damit gehört die Aktie zu den echten Highflyern der letzten Jahre.

Somit ist Tesla selbst im Verhältnis zu anderen Vertretern, die in zyklische Branchen ansässig sind, extrem gut gelaufen. Zwar ist Tesla wie viele andere zyklische Aktien 2022 auch eher stark gefallen, allerdings ist die Prognose bei einer Erholung der Weltwirtschaft sehr gut.

Zyklische Aktien kaufen – Gründe für Tesla:

  • Ist ein High-Performer
  • Hat durch die derzeitige Korrektur starkes Erholungspotenzial im Aktienkurs

Burberry – Ein englischer Luxuskonzern

Burberry®️ Official _ British Luxury Fashion & Beauty

Bei Burberry handelt es sich um ein weltweit tätiges, britisches Bekleidungsunternehmen im höherpreisigen Segment. Die Anteile von Burberry sind somit zyklische Konsumgüter Aktien. Das Unternehmen stellt Herren-, Damen- und Kindermode her und verkauft diese weltweit in eigenen Filialen sowie in Online-Shops. Trotz der derzeitigen, für Zykliker Aktien typischen Kursschwäche weist Burberry eine sehr gute Umsatzentwicklung über die letzten Jahre auf.

Im Gegensatz zu manch anderen zyklischen Aktien zahlt Burberry bereits seit fast 15 Jahren eine Dividende aus. Allerdings wurde diese im Jahr 2020 durch den Abschwung der Wirtschaftslage im Corona Crash einmal gekürzt.  Diese wird allerdings nur aus ca. 47 % des Gewinns ausgezahlt, was ein sehr gutes und gesundes Verhältnis darstellt. Das Unternehmen weist derzeit ein eher günstiges KGV auf, womit die Aktie derzeit eine gute Kaufgelegenheit bieten könnte.

In zyklische Aktien investieren – Gründe für Burberry:

  • Niedriges KGV
  • Könnte ein guter Einstiegszeitpunkt sein

Starbucks – Die größte Kaffeehauskette der Welt

Starbucks Coffee Company

Starbucks ist ein weltweit tätiger Produzent von Kaffee. Diese werden in unternehmenseigenen Filialen verkauft. Der Konzern ist eine zyklische Aktien Empfehlung, welche ein Musterbeispiel für den gesamten Sektor darstellt. Dies liegt daran, dass der Aktienkurs sowie die Gewinne ebenso stark schwanken wie die Konjunktur selbst.

Beispielsweise während der Corona-Krise erlebte Starbucks einen sehr starken Abverkauf, konnte sich allerdings infolge der starken Erholung im Gesamtmarkt ebenfalls wieder sehr starke Kursgewinne verbuchen.

Trotz der Einstufung unter beste zyklische Aktien zahlt Starbucks seit 2010 eine konstante Dividende aus und erhöht diese seit Jahren. Sogar 2020, als zyklische Branchen starke Probleme bekamen, konnte diese ebenfalls erhöht werden. Die Aktie weist zwar eine recht starke Korrelation zum S&P 500 auf, konnte diesen allerdings wie auch den Nasdaq 100, in dem sie ebenfalls gelistet ist, deutlich outperformen.

Was spricht für Starbucks in unserer zyklische Aktien Liste:

  • Die Geschäftszahlen haben sich seit der Corona-Krise sehr gut erholt
  • Konnte die Indizes in den letzten Jahren outperformen

BMW – Der weltberühmte Automobilkonzern

BMW Deutschland

BMW ist einer der bekanntesten Vertreter für zyklische Aktien Deutschland aus der Autoindustrie. Von dem deutschen Konzern werden unter den Markennamen BMW, Mini und Rolls-Royce Automobile sowie Motorräder hergestellt und weltweit vertrieben.

Zusätzlich werden auch Finanzdienstleistungen im Bereich von Leasing und Finanzierungen für Geschäfts- und Privatkunden angeboten. BMW gehört zu den Urgesteinen im deutschen Aktienindex Dax, wo es seit 1988 gelistet wird.

Trotz der zyklischen Branche, unter die Automobilhersteller fallen, weist BMW eine mittelmäßige Korrelation sowie ein 1:1 Beta zum Index auf. Das Unternehmen hat eine lange Dividendenhistorie mit einer derzeit sehr hohen Ausschüttung auf, bei der nur etwa ein Drittel des Gewinns ausgeschüttet wird.

Allerdings wurde diese in schwierigen Marktphasen wie 2008 auch mal gekürzt. BMW weist im Gegensatz zu vielen anderen zyklischen Aktien 2022 ein niedriges KGV auf, wodurch die Aktie derzeit eher unterbewertet ist.

Weshalb  BMW eine gute zyklische Aktien Empfehlung ist:

  • Hat eine gute Dividendenhistorie
  • Hat ein sehr niedriges KGV

Walmart – Eine riesige Kaufhauskette

Walmart.com _ Save Money. Live Better

Die Walmart Inc. ist ein weltweit tätiger Einzelhandelskonzern mit einer riesigen Produktpalette und einem riesigen Netz von eigenen Supermärkten. Das Kerngeschäft liegt zwar im nordamerikanischen Raum, allerdings hat Walmart auch in anderen Ländern breite Geschäftszweige. Für eine zyklische Aktien Empfehlung hat Walmart ein sehr niedriges Beta und eine relativ geringe Korrelation zum S&P 500.

Dennoch erreichte das Unternehmen eine deutliche Outperformance zum Index. Da es eine sehr konstante Gewinnentwicklung gibt, wird auch eine Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet, die seit über 20 Jahren stetig steigt.

Damit kann Walmart den Titel eines Dividenden-Aristokraten für sich beanspruchen, was ein sehr positives Signal beim Zykliker Aktien kaufen darstellt. Die Ausschüttung selbst wird nur durch 32 % der Gewinne finanziert, womit sogar noch Potenzial für Erhöhungen gegeben ist.

Gründe die für Walmart sprechen:

  • Ist ein Dividenden-Aristokrat
  • Hat ein sehr stabiles Geschäftsfeld

Netflix – Ein Unternehmen welches das Kino nach Hause brachte

Netflix Deutschland - Watch TV Shows Online, Watch Movies Online

Netflix ist ein amerikanischer Streaming-Anbieter, der mittlerweile auch sehr viele Eigenproduktionen produziert. Streng genommen gehört der Konzern zu den Growth Aktien und schüttet wie viele andere Unternehmen aus diesem Segment durch die hohen Reinvestitionen keine Dividende aus. Wie auch viele andere Vertreter unserer zyklische Aktien Liste hat Netflix eine sehr starke Umsatzentwicklung.

Die Gewinne hatten allerdings auch Einbrüche in konjunkturell schwachen Jahren erlitten. Dies ist jedoch für Zykliker Aktien typisch. Netflix gehört zwar zu den Aktien, die häufig sehr starkes Momentum in steigenden Phasen aufweisen, hat aber auch eine starke Korrelation und eine ebenso recht starke Schwankungsbreite zum Gesamtmarkt.

Das kann man besonders an der 10-Jahresperformance sehen, weil diese immer noch bei fast 2.400 % im Gewinn liegt, trotz der relativ starken Kursverluste, welche die Aktie dieses Jahr etwas in die Tiefe zogen. Für eine Growth Aktie ist derzeit das KGV relativ gut, was bedeutet, dass derzeit ein guter Einstiegszeitpunkt wäre, wenn man in zyklische Aktien investieren möchte.

 Gründe die für Netflix sprechen:

  • Hat für eine Growth Aktie ein niedriges KGV
  • Weist oft starkes Kursmomentum auf

MTU Aero Engines – Der Flugzeuglieferant

Home - MTU Aero Engines

MTU Aero Engines ist ein deutscher Hersteller von Flugzeugtriebwerken und Industriegasturbinen. Der Kundenkreis umfasst zivile und militärische Flugzeughersteller auf der ganzen Welt. Ein weiteres Geschäftsfeld ist die Ausbildung von zivilen Mitarbeitern und Soldaten von Streitkräften von mehreren Nationen.

Das Unternehmen zahlt bereits seit über 15 Jahren eine Dividende aus, die nur aus 30 % der Gewinne abgedeckt wird. Über die letzten Jahre konnten die Geschäftszahlen kontinuierlich gesteigert werden. Lediglich 2020 gab es einen sehr starken Einbruch der Gewinne, was natürlich daran lag, dass MTU sehr viele zyklische Branchen beliefert.

Der Gewinn konnte allerdings 2021 und 2022 wieder sehr stark gesteigert werden. Abgesehen davon weist die Aktie ein sehr gutes Kurs-Cashflow-Verhältnis auf, wohingegen das KGV eher im mittelmäßigen, aber dennoch akzeptablen Bereich liegt.

In Zykliker Aktien investieren – Gründe für MTU:

  • Bezahlt eine konstante Dividende
  • Umsatz und Gewinn erholen sich derzeit

Atlas Copco – Ein schwedischer Industriekonzern

Atlas Copco in Deutschland - Atlas Copco Deutschland

Atlas Copco ist ein schwedischer Industriekonzern, der sich auf die Herstellung und den Vertrieb von verschiedenen Bauteilen aus unterschiedlichen Industriebranchen spezialisiert hat. Mit dem niedrigen Kurs von umgerechnet 11 Dollar sind die Anteile von Atlas Copco relativ preiswerte zyklische Aktien.

Seit einigen Jahren zahlt das Unternehmen eine Dividende aus, die allerdings noch deutliches Potenzial nach oben aufweisen könnte. Insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass nicht einmal die Hälfte der Gewinne an die Aktionäre ausgeschüttet werden.

Da Atlas Copco erst 2018 seine Neuemission hatte, handelt es sich hierbei um relativ neue Aktien am Markt. Für zyklische Aktien sieht der Kurs wie auch die gesamte Chartsituation derzeit sehr gut aus. Der Crash, der zyklische Aktien 2022 zum größten Teil ereilt hat, verschonte Atlas Copco zu weiten Teilen und derzeit notiert der Aktienkurs über dem EMA200.

Gründe für Atlas Copco:

  • Der Chart sieht derzeit sehr gut aus
  • Selbst im Crash blieb die Aktie stabil

Apple – Eines der bekanntesten Unternehmen der Welt

Apple homepage

Apple ist ein global führender Technologiekonzern, der so bekannt ist, dass man das Geschäftsfeld praktisch nicht mehr vorstellen muss. Deshalb in aller Kürze: Das Unternehmen produziert eine Vielzahl an Geräten von PCs über Mobiltelefone bis Software und viele weitere Produkte.

Die Apple Aktie weist im Nasdaq 100 Index, in welchem sie gelistet ist, die höchste Indexgewichtung von allen Einzelwerten auf, wodurch die Aktie ein maßgeblicher Kurstreiber im Technologieindex ist.

Außergewöhnlich ist insbesondere, dass Apple im Gegensatz zu anderen zyklischen Aktien 2022 keinen so starken Abverkauf hatte wie man es bei anderen Tech-Aktien gesehen hat. Man könnte somit sagen, der Apple Aktienkurs hat sich im derzeitigen Crash eher wie nicht zyklische Konsumgüter Aktien verhalten. Ähnlich auffallend sind die sehr starke Korrelation zum S&P 500 Index, sowie die hervorragenden Geschäftszahlen in Umsatz und Gewinn und das derzeit verhältnismäßig gute KGV.

Highlights von Apple:

  • Hat sehr gute Geschäftszahlen
  • Derzeit ist das KGV gut
  • Blieb im Crash stabil

Wo kann man zyklische Aktien kaufen?

Will man zyklische Aktien kaufen, ist es natürlich wie bei allen anderen Aktien und Assetklassen auch wichtig, einen guten Broker zu wählen.  Ein besonderes Augenmerk sollte neben einer günstigen Gebührenstruktur auch auf ein kostenloses Demokonto, eine schnelle Ausführung der Transaktionen sowie eine gute Regulierung gelegt werden.

Broker Gebühren Highlights Zum Broker
eToro Nur Spreads
  • Social Investing
  • Guter Kundensupport
XTB Nur Spreads bis 100.000 € monatlichen Handelsvolumen
  • Keine Handelsgebühren
  • Kostenloses Demokonto
Libertex Nur Spreads
  • Sehr geringe Mindesteinzahlung
Skilling Nur Spreads
  • Keine Handelsgebühren
  • Gute Regulierung
Alvexo Abhängig vom Kontomodell
  • Sehr viele Vorteile bei den höheren kontomodellen

#1 eToro

eToro logoDer Erfinder des Copy-Tradings und der unbestreitbare Testsieger unserer Broker. eToro bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Vorteile wie das erwähnte Social Investing, ein kostenloses Demokonto oder den eToro Club, welcher wiederum eine Menge Kundenvorteile zu bieten hat. Man kann also mit recht behaupten, es hat einen Grund, dass über 25 Millionen Kunden dem von der zyprischen CySEC regulierten Broker vertrauen.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

#2 XTB

XTBDicht hinter eToro reiht sich auch schon der polnische Broker XTB ein. Dieser ist bereits seit 2002 am Markt aktiv und kann daher als Krisenfest bezeichnet werden. Dieser punktet neben seiner langen Historie auch noch mit einer sehr geringen Mindesteinzahlung, einem relativ guten Spread sowie einem kostenlosen Demokonto.

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

#3 Libertex

Libertex LogoLibertex ist ebenso wie eToro in Zypern ansässig, wodurch er von der dortigen Finanzaufsichtsbehörde CySEC reguliert wird. Die größten Kundenvorteile umfassen vor allem das kostenlose Demokonto.

Außerdem die vielen möglichen Einzahlungsmethoden sowie die niedrige Mindesteinzahlung von gerade einmal 100 €. Abgesehen davon erhebt Libertex abgesehen vom Spread auch keinerlei Handelsgebühren, was natürlich sehr vorteilhaft ist, wenn man zyklische Aktien kaufen möchte.

87,8 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld.

#4 Skilling

Skilling LogoSkilling ist ein skandinavischer Broker, der für EU-Bürger eine eigene Niederlassung auf Zypern unterhält und dadurch von der CySEC überwacht und reguliert wird. Der Broker hat 2 verschiedene Kontomodelle, welche beide keine Handelsprovisionen haben. Lediglich bei den Spreads unterscheiden sich diese, allerdings liegt auch im Basic Modell der Spread im Marktdurchschnitt.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

#5 Alvexo

Alvexo logoAlvexo ist ein Broker, der sich vor allem für mittlere bis große Konten hervorragend eignet. Das liegt daran, dass es 4 verschiedene Kontomodelle gibt, die sich je nach der Höhe des eingezahlten Kapitals richten.

Vor allem in den höheren Modellen werden die Gebühren sehr niedrig, was gerade für Händler, die mehr traden wollen, sehr gut ist. Allerdings ist die Mindesteinzahlung bei Alvexo mit 500 $ relativ hoch.

76,57% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Infos zu zyklische Aktien

Zyklische Branchen werden tendenziell stärker von der hohen Inflation und der dadurch verursachten Abschwächung des Konsumverhaltens gebremst. Daher ist es wenig verwunderlich, dass zyklische Aktien 2022 eher schwach liefen.

Vor allem aus der Hotel- und Luftfahrtbranche hatten zyklische Aktien Corona bedingt 2020 starke Einbußen der Geschäftszahlen zu verbuchen. Derzeit scheint der Trend der Geschäftszahlen im Gegensatz zu den Aktienkursen zu drehen, weswegen man davon ausgehen kann, dass zyklische Aktien 2023 etwas besser laufen dürften als dieses Jahr.

Was bedeutet zyklische Aktien?

Zyklische Aktien kaufenZyklische Aktien sind Werte, deren Wertentwicklung eine starke Abhängigkeit zur aktuellen Wirtschaftslage sowie dem Konsum der Marktteilnehmer zeigt.

Sinken also die Verbrauchsausgaben der Konsumenten, wie das in schwachen Phasen des Konjunkturzyklus meistens der Fall ist, so sinken auch die Gewinne und in der Folge auch die Aktienkurse der Wertpapiere. Boom-Phasen in der Wirtschaft erhöhen also die Nachfrage der Investoren an der Börse, wodurch sie vermehrt in Zykliker Aktien investieren möchten.

Zyklische Aktien vs. antizyklische Aktien

Während zyklische Aktien eher mit dem Markt laufen, bilden antizyklische Aktien im direkten Vergleich das Gegenstück. Ihre Entwicklung ist weniger abhängig von den Marktbewegungen oder Börsenzyklen. Nicht zyklische Aktien sind meistens im Bereich der Versorger, der Pharmaindustrie, dem Bankensegment oder je nach der Produkte auch im Bereich Konsumgüter tätig.

Wobei Konsumgüter jedoch auch Zykliker Aktien sein können, vor allem im Bereich der Luxusgüter. Abgesehen davon finden sich in der Technologie-Branche sehr viele zyklische Aktien.

Deutsche zyklische Aktien

In Deutschland finden sich aufgrund der starken Autoindustrie sowie deren zahlreichen Zulieferern sehr viele Zykliker Aktien. So könnte man unter “Zyklische Aktien Deutschland” sehr viele Werte auflisten.

Aktie ISIN WKN Symbol
Airbus NL0000235190 938914 AIR
Adidas DE000A1EWWW0 A1EWWW ADS
Puma DE0006969603 696960 PUM
Volkswagen DE0007664005 766400 VOW3
Heidelberg Cement DE0006047004  604700 HEI

Airbus – Ein Luftfahrtunternehmen

Airbus _ Pioneering sustainable aerospace

Airbus ist ein europäischer Konzern, der aus der Fusion einiger großer Unternehmen hervorgegangen ist und im Dax 40 gelistet wird. Wie alle Luftfahrtunternehmen ist Airbus eines der zyklische Aktien Beispiele, das man sogar als Musterbeispiel bezeichnen könnte. Neben der zivilen Herstellung von Flugzeugen und Helikoptern ist Airbus auch einer der größten Rüstungskonzerne der Welt.

Auffallend an dieser zyklischen Aktien Empfehlung ist vor allem die hohe 10-Jahresperformance, sowie die zwar nicht allzu hohe, aber stabile Dividende. Diese wird aus gerade einmal 27 % des Gewinns ausgeschüttet.

Gründe für Airbus:

  • Hohe 10-Jahresperformance
  • Beständige Dividende

Adidas – Ein sehr bekannter Sportartikelhersteller

adidas DE _ Winterschlußverkauf 2023_ Bis zu 50_ Rabatt

Adidas ist ein weltweit führendes Unternehmen im Sportbekleidungsbereich. Dieses hat sich auch als Sponsor zahlreicher Sportmannschaften einen Namen gemacht. Dabei wird sowohl Bekleidung für professionelle Sportler als auch für Hobby- und Freizeitsportler hergestellt und verkauft. Wie auch viele andere Werte, die man unter “zyklische Aktien Dax” zusammenfassen kann, stellt auch Adidas einen Vorzeigekandidaten für zyklische Aktien dar.

Obwohl das Unternehmen starke Geschäftszahlen aufweist, schwanken diese im Verlauf der konjunkturellen Entwicklung. Dieses Jahr wurde der Aktienkurs recht stark gebeutelt, allerdings hat Adidas starkes Erholungspotenzial, wenn sich die Prognose für zyklische Aktien 2023 verbessert.

Gründe für Adidas:

  • Besitzt sehr bekannte Marken
  • Kurs ist tief gefallen, was einen guten Einstieg bietet

Puma – Einer der größten Konkurrenten von Adidas

PUMA.com _ Kleidung, Schuhe, Accessoires _ PUMA Deutschland

Dieses Unternehmen ist ein weiterer Sportartikelhersteller und einer der Hauptkonkurrenten von Adidas. Somit fällt auch diese Aktie unter das Segment stark zyklische Branchen, was sich in der Entwicklung der Geschäftszahlen wie auch des Aktienkurses sehr gut widerspiegelt. Die Gründung von Puma reicht zurück ins Jahr 1948, womit die Aktie schon einiges erlebt hat.

Besonders auffällig war das während der Corona-Krise, als der Gewinn 2020 erst um fast 70 % einbrach. Im folgenden Jahr 2021 konnte der Gewinn wiederum eine Steigerung um ganze 290 % verzeichnen. Das ist sogar für die Kandidaten unserer zyklische Aktien Liste eine extrem starke Schwankung.

Gründe für Puma:

  • Sehr beständiges Unternehmen
  • Hat starke Gewinnsteigerungen

Volkswagen – Ein krisenfester Automobilhersteller

Startseite _ Volkswagen Deutschland

Das Unternehmen, das den meisten besser unter der Abkürzung VW bekannt ist, stellt den größten Automobilproduzenten in Europa dar. Weltweit liegt Volkswagen auf Platz 3 der größten Automobilhersteller. Neben der bekannten VW-Marke gehören zum Markenportfolio unter anderem auch noch andere bekannte, wie Lamborghini, Audi, MAN oder Seat.

Die VW-Aktie schüttet seit mehreren Jahrzehnten eine Dividende aus. Diese wurde zwar in wirtschaftlich schwachen Jahren auch mal gekürzt, allerdings kann das bei Zykliker Aktien schon mal vorkommen. Derzeit weist das Unternehmen ein überraschend niedriges KGV auf, wodurch sich derzeit ein guter Einstiegszeitpunkt ergeben könnte.

Gründe für Volkswagen:

  • Krisenfestes Unternehmen
  • Scheint unterbewertet zu sein

Heidelberg Cement

HeidelbergCement in Deutschland _ HeidelbergCement Deutschland

Das Unternehmen ist einer der führenden Baustoffproduzenten, worunter z.B. Zement und Beton fallen. Derzeit fallen die Aktien des Konzerns vor allem durch hohe Dividenden, sowie ein recht niedriges KGV sowie KVC auf. Daher könnte sich derzeit ein guter Einstiegszeitpunkt ergeben.

Gründe für Heidelberg Cement:

  • Die Aktie scheint unterbewertet zu sein
  • Hat eine hohe Dividende

Weitere zyklische Aktien, die für eine Investition in Frage kommen

Aktie ISIN WKN Symbol
Marriott US5719032022 913070 MAR
Airbnb US0090661010 A2QG35 ABNB
Heineken NL0000009165 A0CA0G HNK1
Ferrari NL0011585146 A2ACKK RACE
Volvo SE0000115446 855689 VOL3

Marriott

Marriott Bonvoy Hotels _ Book Directly & Get Exclusive Rates

Marriott aus der Sparte “Zyklische Aktien USA” ist einer der größten Hotelbetreiber weltweit. Das Unternehmen hält die bescheidene Anzahl von 7.600 Objekten und Niederlassungen in über 133 Ländern dieser Welt. Ähnlich wie die Luftfahrt- und Automobilbranche fallen auch Hotelbetreiber unter stark zyklische Branchen.

Dies hinterließ natürlich vor allem im Jahre 2020 und teilweise auch im Jahr 2021, wenn auch in weniger starkem Maße, Spuren in den Geschäftszahlen. Im Gegensatz zu manch anderen Unternehmen konnte sich Marriott jedoch dieses Jahr wieder stark erholen.

Airbnb

Ferienwohnungen & Apartments – Airbnb - Airbnb

Airbnb ist ein amerikanisches Unternehmen, das noch relativ neu am Markt ist und ebenso zu den Growth Aktien gezählt werden kann. Der Konzern bietet im Grunde genommen eine Online-Plattform, über die sowohl private als auch geschäftliche Kunden ihre Immobilien zur Vermietung freigeben können.

Die Aktie weist sehr starke Umsatz- und Gewinnschwankungen auf, hat allerdings deutliches Wachstumspotenzial in den nächsten Jahren. Dennoch sollte man beim zyklische Aktien kaufen beachten, dass es sich hierbei eher um einen Risikotitel handelt.

Zyklische Aktien Europa

Heineken

Willkommen in der Welt von Heineken® _ Heineken.com

Der niederländische Heineken Konzern ist eines der größten Brauereiunternehmen weltweit. Insgesamt werden über 160 Brauereien in 70 Ländern betrieben und der Konzern besitzt ein beachtliches Portfolio von über 300 internationalen Marken.

Trotz der Einstufung als zyklische Aktien bildet Heineken jedoch auch relativ sichere Aktien, da sie ein relativ niedriges Beta und eine nicht ganz so starke Korrelation zum Gesamtmarkt aufweisen. Zudem schüttet die Aktie sehr beständige Dividenden aus. Diese wurden zwar 2020 einmal gekürzt, in Anbetracht der schwierigen konjunkturellen Phase fällt das weniger stark ins Gewicht.

Ferrari

Official Ferrari website

Ferrari gehört zu den Automobilunternehmen, die man eigentlich nicht mehr wirklich vorstellen muss. Das italienische Unternehmen produziert und vermarktet Luxusautos sowie Rennfahrzeuge. Durch das bestehende Händlernetzwerk von Ferrari werden die Fahrzeuge in über 60 Ländern vertrieben. In den letzten 6 Jahren legte die Aktie eine beachtliche Kursrallye hin und konnte für einen Vertreter der starken Zykliker Branchen auch Krisen sehr gut überstehen. Daher könnte man sie ebenfalls als sichere Aktien bezeichnen.

Volvo

Deutschland _ Volvo Cars

Volvo ist ein schwedisches Automobilunternehmen, das hauptsächlich PKWs und Nutzfahrzeuge wie LKWs herstellt und vertreibt. Dabei werden Kunden aus über 190 Ländern bedient. Derzeit ist vor allem die hohe Dividende, sowie das recht günstige KGV wie auch das ebenso günstige KVC auffallend. Das scheint ein Trend zu sein, der sich derzeit durch die gesamte europäische Automobilbranche zu ziehen scheint.

Wie kann man zyklische Aktien kaufen? Eine Anleitung bei eToro

Schritt 1: Konto erstellen

Einfach auf den Link klicken, der umgehend zur Website von eToro führt. Dort dann auf “in Aktien investieren” klicken, anschließend öffnet sich die Anmeldeseite von eToro, in der einige Daten eingegeben werden müssen.

eToro Konto anmelden

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Schritt 2: Verifikation – KYC

Am Ende des Anmeldungsprozesses muss das Konto noch verifiziert werden, damit das Depot kapitalisiert werden kann. Dazu müssen lediglich eine Ausweis-Kopie und ein Adressnachweis hochgeladen werden.

eToro verifizieren

Schritt 3: Konto aufladen

Bevor man in zyklische Aktien investieren kann, muss natürlich vorher das Depot kapitalisiert werden. Dafür bietet eToro viele verschiedene gebührenfreie Einzahlungsmethoden an. Ist das Konto kapitalisiert, kann man ganz einfach über die Suchleiste einen der 5.000 handelbaren Werte auswählen.

eToro Einzahlung

Schritt 4: Zyklische Aktien kaufen

Dann ganz einfach auf “Kaufen klicken” und es öffnet sich ein Fenster in dem der zu investierende Betrag sowie gegebenenfalls ein Stop Loss oder ein Take Profit mit eingegeben werden kann. Am Ende einfach auf “Trade eröffnen” klicken, schon kann man zyklische Aktien kaufen und sie erscheinen sofort im Depot.

Boeing Aktien kaufen ($BA) und den Aktienkurs auf eToro verfolgen

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Zyklische Aktien nach Branchen

Zyklische Branchen finden sich vor allem in der Technologie, einige davon sind auch im Nasdaq 100 gelistet. Auch in der Automobilbranche, der Sportbekleidungsbranche und im Bereich der Luxusgüter finden sich sehr viele Zykliker Aktien.

TechnologieHotelbrancheAutomobileLuftfahrtindustrie

Technologie

Eine Branche, die traditionell eher den Growth-Aktien und auch den zyklischen Aktien zugeordnet wird. Das liegt daran, dass die Nachfrage nach derzeitigen Produkten natürlich eher sinkt, wenn die Konsumenten weniger Geld für Ausgaben zur Verfügung haben.

Die bekanntesten Vertreter sind:

  • Apple
  • Netflix

Hotelbranche

Gerade Aktien aus diesem Segment sind sehr konjunktursensibel, weil es sich hier für die Konsumenten praktisch um Luxusausgaben handelt. Am deutlichsten litt das gesamte Segment in der Corona-Pandemie. Seitdem finden sich allerdings wieder Erholungen in den Geschäftszahlen.

Bekannte Unternehmen aus diesem Segment sind:

  • Marriott
  • Hilton

Automobile

Darunter fallen natürlich nicht nur Automobilhersteller, sondern auch deren Zulieferer. Da dieser Sektor in der deutschen Industrie sehr stark vertreten ist, führt das auch dazu, dass der Dax 40 tendenziell sensibler auf konjunkturelle Eintrübungen reagiert als beispielsweise der S&P 500.

Bekannte Aktien in diesem Segment sind:

  • BMW
  • MTU Aero Engines
  • Volkswagen
  • Ferrari

Luftfahrtindustrie

Dieser Sektor ist ähnlich empfindlich wie die Hotelbranche, da sie sich praktisch aus derselben Kundengruppe finanziert. Viele Luftfahrtunternehmen haben jedoch ein zweites Standbein im Bereich der Rüstungsindustrie aufgebaut.

Bekannte Aktien aus dieser Branche sind.

  • Lufthansa
  • Boeing

Welche Möglichkeit haben Kleinanleger, um in zyklische Aktien zu investieren?

Für Anleger gibt es verschiedene Möglichkeiten, um zyklische Aktien kaufen zu können. Übergreifend kann man diese in 3 Assetklassen einteilen. Es gibt zwar noch weitere wie Zertifikate oder Optionsscheine, allerdings ist bei diesen das Risiko im direkten Vergleich deutlich höher.

Ein zyklische Aktien ETFZykliker Aktien einzeln kaufenZyklische Aktien CFDs

Ein zyklische Aktien ETF

Ein passiver Fonds bietet für alle Anleger, die sich möglichst wenig mit dem Markt beschäftigen, aber gleichzeitig dennoch breit diversifiziert sein wollen, eine gute Option. Ein zyklische Aktien ETF bündelt mehrere verschiedene Werte in einem passiven Fonds, wodurch man oft gleich 30-50 Werte auf einmal im Portfolio hat. Das reduziert das Risiko natürlich deutlich.

Nachfolgend noch 2 Beispiele für einen zyklische Aktien ETF

Name Fondsgröße ISIN Dividende Positionen
Xtrackers MSCI World Consumer Discretionary 108 Mio. IE00BM67HP23 Thesaurierend 162
iShares MSCI World Consumer Discretionary 17 Mio. IE00BJ5JP212 Ausschüttung 162

Zykliker Aktien einzeln kaufen

Diese Methode erfordert natürlich etwas mehr Expertise und Zeitaufwand als ein ETF. Allerdings kann man hier beim Zykliker Aktien kaufen eine deutlich höhere Performance erzielen. Dafür eignen sich auch sehr viele Unternehmen aus unserer zyklische Aktien Empfehlung sehr gut.

Zyklische Aktien CFDs

Diese eignen sich weniger gut, wenn man über einen längeren Zeithorizont in zyklische Aktien investieren möchte. Allerdings kann man mit CFDs sehr gut traden, da sie eine Hebelwirkung haben. Zwar sollte man hier etwas vorsichtig sein, denn diese funktioniert natürlich in beide Richtungen, grundsätzlich sind CFDs wie eToro sie anbietet eine gute Möglichkeit für Kleinanleger.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Vor- und Nachteile eines zyklische Aktien Investments

Vorteile:
  • In starken Phasen der Weltwirtschaft erzielen zyklische Aktien häufig sehr gute Gewinne. Dadurch steigen in diesen Zeiten die Aktienkurse vieler Unternehmen stark an.
  • Zahlen in vielen Fällen hohe Dividenden aus
Nachteile:
  • Da es wie erwähnt zu Schwankungen in den Geschäftszahlen kommt, kann es manchmal auch vorkommen, dass die Dividenden gekürzt werden.
  • In schwächeren Marktphasen laufen antizyklische Aktien tendenziell besser

Chancen & Risiken von zyklischen Aktien

Zyklische Sektoren Aktien haben derzeit die interessante Situation, dass es sowohl auf der Chancenseite, als auch auf der Seite der Risiken einige Einflussfaktoren gibt. Vieles hängt natürlich davon ab, wie sich die Weltwirtschaft in den nächsten Monaten und Jahren entwickelt.

ChancenRisiken

Chancen

Vorteile und NachteileEin sehr positives Zeichen dafür, dass zyklische Aktien 2023 einen deutlich leichteren Stand haben könnten als dieses Jahr sind die amerikanischen Mid Term Elections. Es gibt zahlreiche Statistiken, die darauf folgend eine steigende Tendenz der Aktienmärkte belegen.

Diese hält in der Regel über das Quartal, in dem sie stattfinden, sowie in den 2 Folgequartalen des nächsten Jahres. Seit den 1950er Jahren ist es nicht mehr vorgekommen, dass der Aktienmarkt nach den US-Zwischenwahlen in diesem Zeitraum gefallen ist.

Entspannt sich der gesamte Markt in dieser Zeit, dürften auch zyklische Aktien überproportional davon profitieren. Vor allem im Automobilsektor, wo viele niedrige KGVs auf eine überverkaufte Situation hindeuten, könnte hier eine Aufholrallye entstehen.

Andere Branchen wie das Luftfahrt- oder Hotelsegment haben, das schlimmste, mit dem Abflauen der weltweiten Pandemiesituation dieses Jahr schon eine deutliche Entlastung verzeichnen können. Es ist derzeit davon auszugehen, dass die Erholung in diesen Branchen auch nächstes Jahr weiter an Fahrt aufnimmt.

Risiken:

Risiken, die man beachten sollte, wenn man in zyklische Aktien investieren möchte, bilden vor allem die Energiekrise in Europa, der Ukrainekonflikt sowie die nach wie vor präsente Inflation. Diese sind derzeit immer noch eine Gefahr für die konjunkturelle Entwicklung der Weltwirtschaft und der Börse.

Zwar sprechen einige Faktoren wie die erwähnten Mid Term Elections, oder der sich in den letzten Wochen erholende Gesamtmarkt für eine Erholung in den nächsten Monaten. Allerdings sollte man hierbei nie vergessen, dass jede Statistik Ausreißer hat, wo es auch mal nicht funktioniert.

Alternative zu zyklische Aktien

Die einzige Alternative, die zyklische Branchen haben, sind ihr Gegenstück, welche antizyklische Aktien beinhalten. Diese bilden in vielen Fällen gute Dividendenaktien und sind im Regelfall auch sehr sichere Aktien. Diese haben gegenüber Zykliker Aktien jedoch den Nachteil, dass sie in boomenden Wirtschaftsphasen meist keine Outperformance zum Markt erreichen.

Prognose

PrognoseBei zyklischen Aktien ergibt sich die paradoxe Situation, dass die kurzfristige Prognose eher positiv, die mittelfristige eher nicht so gut und die langfristige Prognose wieder gut ist. Auf die kurzfristigen Gründe sind wir im Chancen & Risiken Abschnitt bereits eingegangen.

Mittelfristig sieht es derzeit nicht so aus, als würden sich die zahlreichen Probleme am Aktienmarkt derzeit in Luft auflösen. Daher könnte die Luft für Zykliker Aktien, speziell im Sommer, wo die Saisonal schwache Phase beginnt, wieder etwas dünner werden. Langfristig vor allem auf Sicht von mehreren Jahren ist es jedoch mehr als wahrscheinlich, dass sich zyklische Branchen wieder erholen.

Fazit: Zyklische Aktien kaufen oder nicht?

Grundsätzlich kann zyklische Aktien kaufen derzeit viele Vorteile bieten, vor allem in den eher unterbewerteten Branchen. Allerdings sollte man sich immer bewusst machen, dass diese Art des Investments derzeit auch Risiken birgt und so ist es ratsam, breit zu diversifizieren und auch antizyklische Aktien mit ins Portfolio aufzunehmen.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

FAQs

Was sind zyklische Aktien?

Welche Aktien sind zyklisch?

Welche Branchen sind zyklisch?

Wann sollte man in zyklische Aktien investieren?

Wie kann man zyklische Aktien kaufen?

Wann sind Aktien zyklische Werte?