Inzwischen bieten viele Broker und Banken eine Trading App an. Diese unterscheiden sich teilweise sehr stark in Bezug auf Qualität und Funktionalität, daher ist es wichtig, sich vor der Auswahl einer Broker App zu informieren. Es lohnt sich also, sich die Zeit zu nehmen, um die beste Trading App zu finden. Dieser Trading App Test 2022 soll daher eine Hilfe bei der Entscheidungsfindung geben und einen Überblick über den aktuellen Markt der Trading Apps verschaffen. In diesem Trading App Vergleich untersuchen wir die besten Trading App Anbieter in Bezug auf Gebühren, Benutzerfreundlichkeit, Trading Tools, Kundenservice und mehr. Dadurch wollen die beste Trading App für Anfänger und fortgeschrittene Anleger finden.

Trading App Vergleich Übersicht

In dieser Tabelle finden sich die Broker Apps, die in unseren Trading App Erfahrungen am positivsten aufgefallen sind. Alle hier vorgestellten Trading Apps sind seriöse Trading Apps.

Trading App Jetzt zur App Features
eToro + Provisionfrei
+ Social Trading Features
+ Benutzerfreundliche Oberfläche
Capital.com + KI basierte Trading App
+ Großes Angebot an CFDs
Libertex Mehr Informationen + Günstiger Spread
+ Eingebauter Demomodus
Trade Republic Mehr Informationen + Anfängerfreundlich
+ 1 Euro pro Trade
Smartbroker Mehr Informationen + Sparpläne ab 25 Euro
+ Moderne Trading App
Skilling Mehr Informationen + Geringe Mindesteinzahlung
+ Transparente Preisgestaltung

Was ist eine Trading App?

eToro WalletEine Trading App ermöglicht Anlegern den Handel von Wertpapieren über ihr Smartphone. Die besten Trading Apps zeichnen sich durch eine benutzerfreundliche Plattform, Echtzeitdaten und eine Vielzahl von Funktionen zur Analyse von Vermögenswerten aus. Der Markt für Apps zum traden ist in den letzten Jahren stark gewachsen, da immer mehr Anleger über ihr Smartphone traden möchten.

Eine Aktienhandel App bietet den großen Vorteil, dass sie jederzeit und überall genutzt werden kann. So können Anleger zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit oder im Urlaub mit Aktien handeln. Die Handels Apps werden in der Regel von Banken oder Brokern entwickelt. Viele Anleger fragen sich daher, welche Trading App ist die Beste. Denn die angebotenen Trading Apps unterscheiden sich teilweise stark. Besonders da in letzter Zeit eine neue Art von Brokerage App Anbietern aufgetaucht ist und den Markt im Sturm erobert hat. Diese neuen Trading Apps stammen von sogenannten Neo Brokern, welche ihre Trading App kostenlos anbieten. Aber kann eine kostenlose Trading App wirklich mit etablierten Trading Apps mithalten?

Funktionsweise von Trading Apps

Zahlung per Handy - IconMit einer mobilen Trading App können Anleger schnell und einfach unterwegs vom Handy aus mit verschiedenen Vermögenswerten handeln. Die App ist für den mobilen Handel konzipiert, sodass Anleger das gewünschte Wertpapier in der App finden und es dann mit wenigen Klicks kaufen und verkaufen können.

Eine Online Trading App funktioniert dabei ähnlich wie der Desktop Handel, da die Anleger auch bei einer Broker App vor dem Handel ein Konto oder Depot bei einem Anbieter eröffnen müssen. Sobald es eröffnet ist, können Anleger über die App mit Wertpapieren handeln. Der Auftrag des Anlegers innerhalb der App wird über den Broker abgewickelt, der dann den Kauf abschließt. Nach Abschluss des Kaufs kann der Anleger die Kursentwicklung des gekauften Vermögenswertes in der Trading App verfolgen und sie auf Wunsch wieder verkaufen.

Trading App Test: Welches ist die beste Trading App 2022?

Bei der Suche nach der besten Broker App gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Heutzutage bieten die meisten Plattformen Zugang zu praktischen Handels Apps, die den Prozess des Tradings einfacher und bequemer machen können. Um unsere Liste der besten Trading Apps zusammenzustellen, haben wir Dinge wie Gebühren, Provisionen, unterstützte Aktienmärkte, Benutzerfreundlichkeit, Gerätekompatibilität und die Verfügbarkeit von Handelswerkzeugen berücksichtigt. Dadurch konnten wir einen Trading App Testsieger finden.

1. eToro: Trading App Testsieger

eToro logoWir glauben, dass eToro die beste Trading App ist. Die eToro App kann sowohl für iOS als auch für Android kostenlos heruntergeladen werden und bietet Zugang zu Tausenden von Märkten. eToro ist die perfekte Trading App für alle, die sowohl in deutsche Aktien als auch in Aktien aus anderen Ländern investieren möchten. Es werden nicht nur Aktien unterstützt, sondern eToro ermöglicht den Nutzern auch den Handel mit Kryptowährungen, ETFs, Forex, Rohstoffen, Indizes und mehr.

Was die Gebühren betrifft, so kann die eToro Trading App ebenfalls überzeugt und bietet den provisionsfreien Kauf von Aktien und ETFs, sowohl in Deutschland als auch international. Die eToro App bietet viele Funktionen wie zum Beispiel das Copy Trading. Damit lassen sich die Aktionen eines beliebigen verifizierten eToro Anlegers kopieren und von dessen Fachwissen profitieren. Wenn der ausgewählte Anleger eine Aktienhandelsposition platziert, wird der Auftrag automatisch im eigenen eToro Portfolio repliziert. Die intelligenten Portfolios von eToro könnten für passive Anleger interessant sein. Dabei handelt es sich um vom eToro Team zusammengestellte und verwaltete Anlageportfolios, die bestimmte Märkte und Branchen verfolgen, wie z. B. Technologie, erneuerbare Energien oder künstliche Intelligenz.

eToro App

Wer die eToro Trading App nutzen möchten, muss dafür lediglich ein Konto eröffnen und eine Einzahlung von mindestens 200 US-Dollar vornehmen. Für die kostenlose Einzahlung kann eine Debit- oder Kreditkarte, Paypal, Skrill, Neteller oder eine Banküberweisung verwendet werden. Die eToro Trading App bietet auch die Möglichkeit, ein Demokonto zu eröffnen, um sich mit den Funktionen vertraut zu machen. Dies ermöglicht es dem Nutzer, die Trading App zu testen, ohne tatsächlich Geld auszugeben. Schließlich wird die eToro App innerhalb der Europäischen Union reguliert – Sicherheit und Schutz sind also garantiert.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte Aktien, ETFs, CFDs, Indizes, Forex, Rohstoffe, Kryptowährungen
Benutzerfreundlichkeit Sehr hoch
Regulierung FCA, CYSEC, GB
Gebühren 0 % Provision, Spread-Basis
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ 5/5

Was uns an der eToro Trading App gefällt

  • 0 % Provision auf alle Aktien, ETFs und Kryptowährungen
  • Kostenloses Copy Trading und intelligente Portfolios
  • Kostenlose Trading App und Einzahlung
  • Kreditkarte und PayPal unterstützt
  • Sehr moderne App mit benutzerfreundlicher Bedienung

Ihr Kapital ist im Risiko.

2. Capital.com: Sehr gute Aktien App für CFDs

capital.com logoCapital.com ist ein CFD-Broker und bietet eine breite Palette von CFDs für den Handel an. Die Trading App Gebühren von Capital.com gehören zu den niedrigsten in der Branche. Capital.com erhebt keine Ein- oder Auszahlungsgebühren. Allerdings könnten einige die Spezialisierung auf CFDs als Nachteil sehen. Capital.com ist im Vereinigten Königreich, auf Zypern, in Australien, auf den Seychellen und in Gibraltar mit zugelassenen und regulierten Niederlassungen vertreten.

Der Kontoeröffnungsprozess ist einfach und benutzerfreundlich gestaltet. Die Trading App bietet einen ausgezeichneten E-Mail- und Live-Chat-Support, der schnell und gründlich antwortet. Auch die Bildungsangebote von Capital.com sind hervorragend.

capital.com app

Die KI-basierte Trading App von Capital.com analysiert das Nutzerverhalten und gibt Tipps zur Vermeidung von Verlusten beim Handel. Die technischen Analysefunktionen der Capital.com Trading App sind sowohl effektiv als auch einfach zu bedienen, selbst auf kleinen Bildschirmen. Sie ist sowohl für iOS- als auch für Android-Geräte verfügbar und hat fast 4.000 Bewertungen mit einer Durchschnittsnote von 4,3 erhalten.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte Aktien, CFDs auf Indizes, Forex, Rohstoffe und Kryptowährungen
Benutzerfreundlichkeit Hoch
Regulierung FCA, CYSEC, NBRB, ASIC, LLC, FSA
Gebühren Spread-Basis, Übernachtgebühren für CFDs
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️ 4/5

Ihr Kapital ist im Risiko.

3. Libertex: Sehr gute Online Trading App

Die Libertex Brokerage App wird von Libertex betrieben, einem Unternehmen, das sowohl CFD- als auch Devisenhandel anbietet. Die seriöse Trading App wird von zwei Behörden reguliert, CySec und ICF. Die gesetzliche Einlagengarantie beträgt 20.000 Euro. Die Libertex App bietet Zugang zu über 200 verschiedenen handelbaren Finanzanlagen, darunter CFDs auf Aktien, Indizes, Devisen, Kryptowährungen, Rohstoffe und ETFs. Besonders hervorzuheben ist die große Auswahl an Krypto CFDs.

Über die Libertex App gibt es mehr als 30 Videolektionen zu Themen wie technische Analyse, Fundamentalanalyse, Geldmanagement und Handelsdisziplin. Dies macht die App zu einer großartigen Wahl für erfahrene Investoren, die mehr über den Forex- und CFD-Handel lernen wollen.

Libertex App

Die Libertex Plattform ist auf mobilen Geräten über iOS- und Android-Apps verfügbar. Beide Apps werden regelmäßig aus Sicherheitsgründen und zur Verbesserung der Funktionalität aktualisiert. Die Trading App hat sowohl im iOS- als auch im Android-Store hohe Bewertungen. Die App ist zuverlässig und bietet vollen Marktzugang, Stop-Loss-Funktion, Live-Kurse, technische Analyse, Handelssignale und noch viel mehr zur Unterstützung von Händlern auf dem Handy.

Die Libertex App zum Traden bietet den Nutzern einen direkten Zugang zu den Nachrichten der größten Finanznachrichtenseiten. Eine innovative Funktion der App ist die Möglichkeit, mit einem einzigen Tippen auf den Bildschirm vom Demomodus zu einem echten Konto zu wechseln.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte CFDs auf Aktien, Indizes, Devisen, Kryptowährungen und Rohstoffe
Benutzerfreundlichkeit Hoch
Regulierung CYSEC, ICF
Gebühren Spread-Basis, Übernachtgebühren für CFDs
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️ 4/5

4. Trade Republic: Sehr gute deutsche Trading App für Anfänger

Trade Republic ist ein Online Broker, der sich an ein jüngeres Publikum wendet. Er wurde im September 2015 gegründet und bietet das Trading ausschließlich über eine App an. Die Trade Republic Broker App erweitert ständig ihre Datenbank und bietet Zugriff auf über 7.800 Aktien und ETFs sowie 40.000 Derivate. Die für die Nutzer wichtigsten Vorteile der Trade Republic Trading App sind die deutsche Einlagensicherung und die Regulierung durch die BaFin. Ein weiterer Vorteil der App sind die verlängerten Handelszeiten von 7:30 Uhr bis 23:00 Uhr. Die Trading App ist kostenlos und auch die Anmeldung ist schnell und einfach. Alle Funktionen können bequem über die App verwaltet werden.

Trade Republic App

Der Handel mit dieser App ist einfach und provisionsfrei, egal ob man deutsche oder internationale Aktien, ETFs oder Derivate kaufen möchte. Außerdem ermöglicht Trade Republic ETF Sparpläne kostenlos zu besparen. Beim Handel für Aktien, ETFs und Derivate fällt zwar keine Provision an, allerdings gibt es eine Pauschale von 1 Euro für Fremdkosten pro Handel. Anleger sollten auch auf versteckte Gebühren achten. So kostet beispielsweise die Anmeldung zu einer Hauptversammlung, eine Saldenbestätigung und eine Steuererklärung jeweils 25 Euro.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe, ETFs und Derivate
Benutzerfreundlichkeit Sehr Hoch
Regulierung BaFin
Gebühren Keine Provision
1 Euro Pauschale für Fremdkosten
Hohe Spreads bei Derivaten
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️⭐️ 4/5

5. Smartbroker: Smartphone Broker mit Fokus auf Investmentfonds

Smartbroker AppDer Smartbroker der wallstreet:online capital AG ist eine neue Trading App für erfahrene Anleger, die das Beste aus ihrem Geld herausholen wollen. Seit Ende 2019 bietet die Smartbroker Trading App Zugang zu einer breiten Palette von Handelsmöglichkeiten, darunter Aktien, Derivate und andere Wertpapiere an allen deutschen Börsen, rund einem Dutzend ausländischer Handelsplätze und bei 16 direkten Handelspartnern.

Smartbroker ist mit einer Pauschalprovision von nur 4,00 Euro eine der günstigsten Trading Apps. Ab einem Ordervolumen von 500 Euro können Kunden die Handelsplattformen von Gettex und Lang & Schwarz kostenlos bzw. für nur 1,0 Euro nutzen. Dies gilt auch für den Derivatehandel über die ausgewählten Händler. Smartbroker erhebt keine grundsätzliche Basis-Depotgebühr. Übersteigt das freie Kapital auf dem Verrechnungskonto jedoch 15 Prozent des gesamten Geld- und Depotbestandes, wird eine Gebühr von 0,5 Prozent erhoben.

Beim Fondshandel können Smartbroker Kunden aus einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen – über 18.000 Investmentfonds können an Börsen und Fondsgesellschaften gehandelt werden, viele davon mit einem 100%igen Rabatt oder ohne Ausgabeaufschlag. Das Transaktionsentgelt beträgt dabei ebenfalls 4,00 Euro. Smartbroker bietet Sparpläne an, die bereits ab 25 Euro eingerichtet werden können. Ausführungen im Rahmen eines Fondssparplans sind kostenlos. Bei ETF Sparplänen fallen dagegen 0,2 Prozent, mindestens aber 80 Cent pro Ausführung an. Die Smartbroker Trading App ist für iOS und Android verfügbar.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte Aktien, Derivate, Fonds, ETFs, Kryptowährungen, Edelmetalle
Benutzerfreundlichkeit Hoch
Regulierung BaFin
Gebühren 4,00 Euro Pauschale
0,2 % Prozent (min. 80 Cent) pro Ausführung für ETF Sparpläne
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️ 3/5

6. Trading App ohne Gebühren von Skilling

Die Skilling Trading App ist sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar und bietet den Nutzern die Möglichkeit, mit Aktien-, Devisen- und Kryptowährungsoptionen über den CFD-Handel zu handeln. Die App ist in deutscher Sprache verfügbar. Die Handelsgebühren und das Preismodell der Skilling Stocks App beruhen hauptsächlich auf Spread Gebühren.

Skilling legt großen Wert auf eine transparente Preisgestaltung. Das macht die Skilling Trading App nicht nur für Anfänger attraktiv, sondern kann auch für erfahrene Händler interessant sein. Alle Provisionen und Vermittlungsgebühren werden klar und direkt kommuniziert. Das Preismodell von Skilling bietet sehr günstige Spreads für Standardkonten, die bei 0,7 Pips beginnen. Premium-Konten mit einer Mindesteinlage von 5.000 $ profitieren von einem noch niedrigeren Spread von 0,1 Pips sowie einer 0,006 Nennwertgebühr.

Skilling App

Die App ist benutzerfreundlich gestaltet und ihre Funktionalität ist auf allen Geräten und Plattformen gleich. Sie ist schnell und einfach zu bedienen. Skilling wird von der CySEC, der zypriotischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde, vollständig reguliert und zugelassen. Durch das Angebot einer Vielzahl von Vermögenswerten bietet Skilling Händlern die Möglichkeit, neue Märkte auszuprobieren und die Optionen zu finden, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Die Mindesteinlage beträgt nur 100 €, und wer besonders sicher gehen möchte, kann das kostenlose Demokonto des Anbieters nutzen. Viel mehr kann man von einer modernen Trading App eigentlich nicht erwarten.

Trading App für iOS
Trading App für Android
Verfügbare Vermögenswerte Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen
Benutzerfreundlichkeit Sehr Hoch
Regulierung CySEC, FSA
Gebühren Spread Basis (ab 0,7 Pips für Standardkonten)
Unsere Bewertung ⭐️⭐️⭐️ 3/5

Trading App ohne Gebühren? – Welche ist die günstigste Trading App

Wir vergleichen die Gebühren der drei besten Trading Apps mit folgendem Beispiel:

  • Wir zahlen 1.000€ in eine Trading App ein
  • Wir kaufen Aktien im Wert von 1.000€
  • Wir halten die Aktien für einen Monat und verkaufen sie wieder (Der Kurs änder Sicht in den 30 Tagen nicht)
  • Wir zahlen uns den Gewinn von 1.000 € auf unser Bankkonto aus

Mit diesen Annahmen ergeben sich folgende Gebühren für eToro, Capital.com und Libertex

eToro Capital.com Libertex
Einzahlung Kostenlos Kostenlos Kostenlos
Kaufgebühren 0,00 € 0,00 € 0,00 €
Haltegebühren 0,00 € ca. 20 € Übernachtgebühren für CFDs (2 %) ca. 25 € Übernachtgebühren für CFDs (2,5 %)
Verkaufsgebühren 0,00 €. 0,00 € 0,00 €
Auszahlung 5,00 € Kostenlos Kostenlos
Gebühren Total 5,00 € 20,00 € 25,00 €

Ihr Kapital ist im Risiko.

Handelsmöglichkeiten der Trading Apps im Vergleich

Viele erfahrene Händler versuchen, ihre Investitionen durch Diversifizierung abzusichern. Die besten Trading Apps bieten daher Zugang zu einer Vielzahl von Anlageinstrumenten wie Aktien, Indexfonds, ETFs, Investmentfonds, Anleihen, Rohstoffe, Kryptowährungen und mehr. Die Möglichkeit, in ETFs zu investieren, ist für viele Anleger besonders wichtig. Der folgende Vergleich zeigt die Handelsmöglichkeiten bei den 3 besten Trading Apps aus unserem Trading App Vergleich.

Assets eToro Capital.com Libertex
Aktien  ✅  ✴️ (nur als CFD)
ETFs
Kryptowährung  ✴️ (nur als CFD) ✴️ (nur als CFD)
Rohstoffe  ✴️ (nur als CFD) ✴️ (nur als CFD)
Forex

Capital.com und Libertex sind hauptsächlich CFD- und Forex-Broker. CFD steht für „contracts for difference“. Bei einem CFD-Handel erwirbt man keine direkten Vermögenswerte, sondern der Kurs leitet sich aus einem Basiswerten ab.

Trade App Vergleich – Wie wir die beste Trading App auswählen

Trading Tools - IconDie besten Trading Apps zeichnen sich durch ein paar wichtige Merkmale aus. Hier ist eine kurze Übersicht, worauf wir geachtet haben. Bei der Auswahl einer guten Broker App ist es wichtig, auf die Zulassung des Anbieters zu achten, da diese für die Sicherheit entscheidend ist. Seriöse Trading Apps haben immer eine offizielle Regulierung. Nur so kann eine Trading App eine zuverlässige, sichere und stabile Handelsplattform bieten.

Die Möglichkeit, an ausländischen Börsen zu handeln, bietet Anlegern eine größere Bandbreite an Handelszeiten und Zugang zu verschiedenen Märkten. Alle hier vorgestellten Trading Apps haben Zugang zu deutschen Börsen, aber auch die Verfügbarkeit ausländischer Börsen ist ein wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Die beste Trading App Deutschland bietet daher auch Zugang zu Börsen außerhalb Deutschlands.

Auch die Gebühren sind ein wichtiger Aspekt bei der Auswahl von unserem Trading App Testsieger. Die Gebühren, die der Anbieter für die Verwaltung des Depots und die Bearbeitung der Aufträge erhebt, wirken sich direkt auf die Rendite aus. Die Vielzahl der erhobenen Gebühren kann zunächst abschreckend wirken. Viele Billigangebote sind mit versteckten Kosten verbunden, die sich erst bei genauerem Hinsehen erschließen. Auch die schiere Anzahl der Abrechnungsmodelle kann eine echte Herausforderung sein.

Günstig - Preisschild - IconWir haben herausgefunden, dass die besten Trading Apps sowohl auf iOS als auch auf Android ein hervorragendes mobiles Erlebnis bieten. Die besten Apps bieten eine breite Palette von Funktionen, von technischen Indikatoren und Tools zum Zeichnen von Charts bis hin zu Aktienscreenern und Markteinblicken. Außerdem sind Demokonten eine großartige Möglichkeit, den Handel kennenzulernen, ohne dabei Geld zu riskieren. Diese Konten spiegeln in der Regel reale Marktbedingungen wider, sodass man Handelsstrategien mit realen Daten üben kann. Demokonten sind sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader geeignet.

Abschließend ist es wichtig, das Niveau des Kundendienstes der gewählten Trading App zu berücksichtigen. Wichtige Kriterien sind die Betriebszeiten des Support-Teams und die Möglichkeiten der Kontaktaufnahme. Die besten Trading Apps bieten einen 24/7-Kundensupport per Live-Chat oder Telefon.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die beste Trading App für Anfänger

Die eToro Handelsapp ist die beste Trading App für Anfänger. Sie ist für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar und kann einfach aus dem jeweiligen App-Store heruntergeladen werden. Die Installation ist sehr einfach, was für Anfänger ideal ist. Die App von eToro ist aus verschiedenen Gründen die beste Trading App für Anfänger. Zum Beispiel ermöglicht das Demokonto es, sich mit den Abläufen vertraut zu machen, ohne echtes Geld investieren zu müssen. Man kann mit einem virtuellen Kapital von 40.000 € beginnen. Wenn es im Laufe der Zeit unter 200 € fällt, wird es automatisch wiederhergestellt.

Ein weiterer Vorteil ist die niedrige Mindesteinlage von nur 200 €. Dies minimiert das Risiko, gleich zu Beginn viel Geld zu benötigen. Die Trading App ist auch einfach und klar gestaltet und benötigt keine Vorkenntnisse zur Bedienung. Wichtig sind auch die günstigen Gebühren. Über die eToro Trading App lassen sich Vermögenswerte ohne Provision kaufen und verkaufen. Zu guter Letzt bietet eToro einen ausgezeichneten Kundenservice, der Anfängern bei Fragen jederzeit zur Verfügung steht.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Beste Trading App Deutschland

Der Trading App Markt in Deutschland ist in den letzten Jahren explodiert. Bei so vielen neuen Anbietern haben wir uns die Zeit genommen, die beste App Trading App Deutschland zu finden. Insgesamt hat sich eToro sich in unserem Trading App Test als Sieger gegen die Konkurrenz durchgesetzt. Die eToro App ist eine kostenlose und einfach zu bedienende Investitionsplattform, die in allen großen App-Stores erhältlich ist. Nach der Installation können die Nutzer in wenigen Sekunden die gewünschte Anlageklasse finden und mit dem Handel beginnen.

eToro ist ein One-Stop-Shop für alle Investitionsbedürfnisse. Aktien, ETFs, Anleihen, Rohstoffe und Kryptowährungen sind alle verfügbar und können alle über die Trading App verwalten werden. Auch die niedrigen Gebühren von eToro sind sehr attraktiv – es gibt keine Gebühren für den Handel mit Aktien und ETFs, und die Depotverwaltungsgebühren betragen ebenfalls 0 €. Die Social Trading Funktion von eToro ermöglicht es den Anlegern, die Anlagestrategien erfolgreicher Anleger zu replizieren, was das Investieren einfacher macht. Außerdem bietet die eToro Trading App den Anlegern ein kostenloses und unbegrenztes Demokonto.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Kontoeröffnung bei der Online Trading App eToro

Wer noch nie eine App zum Investieren in Aktien verwendet hat, könnte anfangs etwas besorgt sein. Die gute Nachricht ist, dass die Verwendung von einer benutzerfreundlichen Trading App wie eToro kinderleicht ist, selbst wenn man keine Vorkenntnisse hat. Um sofort mit dem provisionsfreien Aktienhandel auf der eToro Trading App zu beginnen, muss man einfach der nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung folgen.

Schritt 1: Trading App Konto eröffnen

Um die eToro Trading App zu verwenden, muss man zunächst ein Konto bei eToro erstellen. Hierfür muss man einfach die eToro Webseite besuchen und auf die Schaltfläche „Jetzt anmelden“ klicken. Hier einfach einen Benutzernamen und eine E-Mail-Adresse eingeben. Man kann auch ein bestehendes Facebook- oder Google-Konto verwenden, um sich anzumelden.

eToro Konto anmelden

eToro ist eine regulierte Börse, die von allen neuen Kunden verlangt, ein KYC-Verfahren zu durchlaufen, um ihre Identität zu verifizieren. Der Verifizierungsprozess ist in der Regel schnell und erfordert nur einen Identitätsnachweis und einen Nachweis des Wohnsitzes.

Schritt 2: Download der eToro Trading App

Sobald man ein Konto bei eToro erstellt hat, gilt es als Nächstes die App für iOS- oder Android-Geräte herunterzuladen. Die App ist in den jeweiligen App-Stores leicht zu finden. Sobald man die App heruntergeladen hat, kann man sich mit seinem Benutzernamen und Passwort einloggen.

Schritt 3: Geld auf die Trading App einzahlen

Nachdem das Konto verifiziert und die App heruntergeladen ist, kann mit dem Handel beginnen, indem man zunächst Geld auf das eToro Kundenkonto einzahlt. Eine Mindesteinzahlung von 200 $ ist erforderlich, um über die eToro Trading App zu handeln. Es gibt eine Reihe von Zahlungsoptionen für Einzahlungen, einschließlich Debit- und Kreditkarten, PayPal, Skrill, Neteller und Banküberweisung. Außerdem erhebt eToro keine Einzahlungsgebühren.

eToro Geld einzahlen

Schritt 4: Die Trading App nutzen

Das Konto ist jetzt fertig eingerichtet und man kann mit dem Handel beginnen. Alle Vermögenswerte finden sich unter der Registerkarte „Handel“. Wer zum Beispiel mit Bitcoin handeln möchte, kann unter dem Menüpunkt „Kryptowährungen“ danach suchen und Bitcoin handeln. Die Einstellungen zum Kauf und Verkauf können bei eToro frei angepasst werden.

etoro best biotech stocks to buy list

Ihr Kapital ist im Risiko.

Trading App Erfahrungen – Welche Trading App ist die Beste

Welche Trading App die Beste ist, hängt von vielen Faktoren wie zum Beispiel den eigenen Fähigkeiten und den gewünschten Anlageklassen ab, auf die man zugreifen möchte. Wie in diesem Artikel erläutert, bieten die besten Trading Apps niedrige Gebühren, zahlreiche Handelswerkzeuge und eine leicht verständliche Benutzeroberfläche.

Unsere Trading App Erfahrung zeigt, dass eToro die beste Trading App insgesamt hat. Die eToro App bietet Zugang zu Tausenden von Aktien und ETFs ohne Provision, einen ausgezeichneten Kundenservice und eine benutzerfreundliche Oberfläche.

etoro review

Ihr Kapital ist im Risiko.

Häufig gestellte Fragen zu Trading Apps (FAQs)

Was ist eine Trading App?

Welche Trading App ist die Beste?

Wie funktionieren Trading Apps?

Bleiben Sie in Verbindung

Schließen Sie sich über 100.000 Gleichgesinnten an und erhalten Sie unseren wöchentlichen Newsletter mit den Top Trends, aktuellen Nachrichten und Expertenanalysen, damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind