Seltenheit setzt von Haus aus eine Knappheit voraus, was bei gewissen Materialien und Objekten der Hauptfaktor für die daraus entstehende Kostbarkeit ist. Im Falle von seltenen Erden ist dies nur teilweise der Fall. Denn seltene Erden sind überall in der Erdkruste verteilt, allerdings ist die Verarbeitung sehr aufwändig und der Bedarf besonders in der Elektrotechnik enorm hoch.

Wer seltene Erden Aktien kaufen und mehr über diese Art von Aktien erfahren möchte, findet in diesem Artikel notwendige Informationen zum Thema, was seltene Erden sind, wie gehandelt wird und was zu beachten ist.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Die 10 besten Seltene Erden Aktien

In dieser seltene Erden Aktien Liste werden die Top 10 der Unternehmen aus dieser Branche aufgezeigt, samt seltene Erden Aktien Empfehlungen.

Seltene-Erden-Aktie ISIN WKN Symbol Währung/Land
MP Materials US5533681012 A2QHVL MP USD
Neo Performance Materials CA64046G1063 A2H9KJ NEO CAD
Materion US5766901012 A1JH3T MTRN USD
Tronox GB00BJT16S69 A2PGGB T5X GBP
Arafura Resources AU000000ARU5 787896 REB AUD
Lynas Rare Earths AU000000LYC6 871899 LYI AUD
Australian Strategic Materials AU0000094153 A2P9XW ASMMF AUD
Iluka Resources AU000000ILU1 859133 ILZ AUD
China Northern Rare Earth Group CNE000000T18 A0M339 600111 CNY
Sunrise Energy AU0000143729 A3CLTW 4CQA AUD

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Ein genauerer Blick auf die beliebtesten Seltene Erden Aktien

Hier sind die genannten Aktien in der Detailanalyse:

MP Materials Registered – Der einzige Minenbetreiber aus den USA

MP Materials Registered logoFür jeden, der seltene Erden Aktien kaufen möchte, sollte MP Materials Registered ein Begriff sein. Dies ist ein junger US-amerikanischer Konzern, gegründet im Jahre 2017, mit Hauptsitz im heißen Las Vegas, Nevada. Dieses Unternehmen ist in der Branche Stahl und Bergbau tätig. Der wesentliche Teil der Produktion beschäftigt sich mit der Verarbeitung von magnetischen Metallen.

Dies ist interessant für den Markt, da damit unter anderem die Traktionsmotoren von Elektroautos hergestellt werden. Unter anderem verfügt MP Materials Registered über die einzige Seltene-Erden-Mine in den ganzen Vereinigten Staaten. Zum Hauptfokus dieser Minen wurden seltene Erden wie Neodym und Praseodym gesetzt.

Im Jahre 2020 machte der Konzern auf sich aufmerksam und sorgte damals für Schlagzeilen. Es wurden Subventionen des US-Staates in der Höhe von 9,6 Mio. USD an MP Materials Registered ausgeschüttet, um die heimische Seltene-Erden-Industrie zu fördern.

Ebenso erfolgte im Februar 2022 auf Initiative des US-amerikanischen Präsidenten Joe Biden auch eine Förderung in Höhe von 35 Millionen Dollar. Allgemein kann hervorgehoben werden, dass der amerikanische Gigant über eine Marktkapitalisierung von 429,83 Mrd. Euro verfügt, finanziell sehr liquide ist und in der Zukunft weitere Betriebsstätte eröffnen möchte.

Neo Performance Materials – Vorreiter in der Magnetindustrie

Neo_Performance_Materials logoEin Unternehmen, welches zu den seltene Erden Aktien Kanada gehört. Die Einzigartigkeit dieses Konzerns liegt in der Herstellung fortschrittlicher Materialien. Was heißt das?

Neo Performance hat sich neben Magneten auf die Produktion von Magnetpulvern spezialisiert. Des Weiteren werden auch Spezialchemikalien, Metalle und Metalllegierungen eigens verarbeitet bzw. hergestellt.

Diese Chemikalien und Oxide gehören einem eigenen Produktionssegment an und finden vorwiegend in industriellen Werkstoffen in Katalysatoren von Autos ihre Verwendung.

Deshalb könnte man dieses Unternehmen auch in die Branche Chemie eingliedern. Sehr interessant ist, dass mit der Weiterverarbeitungsanlage für seltene Erden in Estland auch Europäer die Gelegenheit bekommen haben, auf diesem Markt Fuß fassen zu können.

Der Jahresumsatz 2021 betrug 676. Mio. CAD und er wird hauptsächlich aus der Versorgung der Automobilindustrie generiert. Zu erwähnen ist, dass Neo Performance auch etliche Global Player in der Unterhaltungselektronik beliefert.

Materion – Der Alles-Anbieter

Materion logoDies ist ein Unternehmen, das bereits 1931 gegründet wurde, weshalb bei diesem Unternehmen von einer gewissen Seriosität und Markterfahrung ausgegangen werden kann. Der Hauptsitz befindet sich in Mayfield Heights, Vereinigte Staaten und weltweit sind 3.100 Mitarbeiter bei Materion beschäftigt.

Das Unternehmen stellt hochwertige Materialien für elektronische und thermische Geräte her. Hierbei werden Edelmetalle, Chemikalien, Spezialbeschichtungen, Legierungen aus Kupfer und Beryllium, die bei der Herstellung von MRT-Geräten in der Medizin ihre Verwendung finden, verarbeitet und hergestellt.

2019 konnte Materion mit exzellenten Geschäftszahlen an die Öffentlichkeit treten. Unter anderem wurde ein Umsatz von 1,18 Mrd. US-Dollar erzielt und somit eine Grundlage für weitere Erfolge geschaffen.

Dazu trugen die vier Geschäftsbereiche bei: Advanced Material Technologies, Performance Alloys (Legierungen), Beryllium and Composites (Beryllium und Verbundstoffe) und Technical Materials.

Tronox – Mit Fokus auf Titan

Tronox logoTronox ist ein Begriff für diejenigen, die sich schon mal mit der Metallindustrie befasst haben. Der US-amerikanische Konzern mit Hauptsitz in Stamford, Connecticut, wurde 2005 gegründet. Die Idee bestand daraus, sich auf die Verarbeitung von Titanoxiden zu fokussieren. Später, als genug Erfahrung gesammelt wurde, begann man auch mit der Herstellung von Titanchemikalien.

Das Hauptprodukt sind bis heute immer noch die Titanoxide, allerdings kamen die Geschäftsführer auf die Erkenntnis, dass bei der Verarbeitung ein Nebenprodukt simultan erzeugt wird. Dieses Nebenprodukt ist Zirkon, das beispielsweise bei Keramikglasuren und in der Dentalindustrie als Zahnersatz verwendet wird.

Allein der Verkauf von Zirkonien brachte dem Unternehmen 2018 Erlöse von 293 Mio. US-Dollar. Um das Erfolgsbild etwas genauer anzuschauen, ist zu erwähnen, dass Tronox sich als ein verlässlicher Lieferant von Titanoxid ausgezeichnet und 2019 verzeichnete man einen Umsatz von über 1,90 Mrd. USD.

Arafura Resources – Der Bergbauriese aus Australien

Arafura Resources logoEine sehr gut ausgebaute Infrastruktur der Verarbeitungsstätte sowie die Tendenz, ständig expandieren zu wollen und das Geschäftsfeld zu erweitern, gehören zu den Hauptmerkmalen von vielen Unternehmen. Allerdings kann der australische Verarbeiter von seltenen Erden in diesen Aspekten punkten. Der Name Arafura kommt vom Arafurasee und heißt so gut wie Meer aus Gold.

Die Marktkapitalisierung in Höhe von 298 Mio. Euro sorgt für eine gewisse Stabilität und ermöglicht dem Unternehmen weitere Investitionen in großflächige Grundstücke in aussichtsreichen Regionen in ganz Australien.

Die Hauptkompetenz liegt in der Erzeugung von Phosphat-Uran, dessen Rohstoffvorkommen im Jahre 1994 entdeckt wurden. Arafura Resources hat sich in den letzten Jahren am australischen Markt für seltene Erden durchgesetzt und beschäftigt derzeit über 300 Mitarbeiter.

Lynas Rare Earths – Der größte Konkurrent Chinas

Lynas Rare Earths logoNoch ein Unternehmen aus der Branche Rohstoffe und Bergbau kommt aus Australien. Obwohl es sich um einen australischen Global Player handelt, sollte auch erwähnt werden, dass sich die Aufbereitungsanlage in Kuantan, Malaysia befindet. Dort werden hauptsächlich Neodym, Praseodym, Lanthan und Cerium aufbereitet.

In den letzten Jahren wurde verstärkt versucht, sich auch auf die Verarbeitung von Yttrium und Samarium zu spezialisieren. Im Besitz befindet sich auch ein Bergwerk in Mount Weld, Australien. Von dort aus wurden 2019 19.700 Tonnen an Seltenerd-Oxiden gefördert.

Das 1983 gegründete Unternehmen weist heute eine Marktkapitalisierung von 4,43 Mrd. Euro auf und ist eines der wichtigsten in der Seltenerd-Industrie in Australien. Es ist interessant, dass Lynas Rare Earths sich an den neulich entdeckten Vorkommnissen von seltenen Erden in der Türkei beteiligen möchte.

Dies ist eine große Chance für das Unternehmen, die Türen des europäischen Marktes zu öffnen, aber auch für andere seltene Erden Aktien Türkei.

Australian Strategic Materials – Mine to Metals

Australian Strategic Materials logoEin Unternehmen, das auf Nachhaltigkeit, erstklassige Professionalität setzt und eine ordentliche finanzielle Liquidität für die Umsetzung ihrer Projekte aufweist. Australian Strategic Materials oder kurz ASM hat ein sehr großes Potenzial in den nächsten Jahren noch weiter zu expandieren und sich international einen Namen zu machen.

Damit gehören die Aktien des Unternehmens zu den seltene Erden Aktien Australien, auf die man in jedem Fall einen Blick werfen sollte. Dies liegt vor allem an der breiten Palette an seltenen Erden, die von ASM verarbeitet wird. Neodym, Hafniummaterialien in Form von Chemikalien, Pulvern und Metallen sind nicht die einzigen Produkte.

Im Rahmen des Dubbo-Projekts machte sich ASM zur Aufgabe, Zirkonium, Niob, Hafnium, Tantal und Yttrium zu verarbeiten. Sowohl in Australien als auch in Südkorea werden seltene Erden mit höchster Sorgfalt hergestellt. Damit werden globale Hersteller und Anbieter in der Elektromobilität, Luftraumfahrt, Unterhaltungselektronik und Kommunikation beliefert.

Auch zahlreiche Hersteller von Windrädern werden von ASM versorgt.

Iluka Resources – Der Zirkonium-Gigant

Iluka Resources logoIluka ist der größte Hersteller von Zirkon auf der ganzen Welt. Zahlreiche Abbaugebiete in Australien und Fertigungsanlagen in Virginia, USA sorgen Jahr für Jahr für hervorragende Geschäftszahlen. So konnte 2019 ein Umsatz in der Höhe von 1,3 Mrd. AUD verzeichnet werden.

Iluka ist ein Minenbetreiber, der auf die kompromisslose Qualität von Titandioxid-Produkten setzt und dabei erfolgreich ist. Titandioxide werden in mehreren Prozessen bei der Herstellung von Plastik, Papier aber auch medizinischen Geräten sowie Sportgeräten benötigt. Allerdings finden Titandioxide auch bei der Produktion in der Photovoltaik ihre Anwendungen.

Wer vor 10 Jahren Aktien von Iluka Resources gekauft hat, kann sich über einen Wertanstieg von knapp 50 % freuen (Stand Oktober 2022). Erwähnenswert ist, dass sich der Wert einer Aktie 2020 sogar verdoppelt hat, was sehr viele seltene Erden Aktien Australien nicht aufweisen können.

China Northern Rare Earth Group – Seltene Erden aus China

China Northern Rare Earth Group logoDie nächste Aktie kommt aus dem Fernen Osten und gehört zu den seltenen Erden Aktien China. Hierbei handelt es sich um die China Northern Rare Earth Group, die 1961 gegründet wurde und heute über 9.500 Mitarbeiter beschäftigt. China ist auch die führende Nation, wenn es um die Verarbeitung von seltenen Erden geht.

Das Unternehmen selbst gehört zur Branche Stahl und Bergbau und versorgt den globalen Markt. In den Bergminen werden Oxide, Metalle, Salze und Mineralien abgebaut. Seltene Erden wie Neodym und Scandium werden an Unternehmen geliefert, die High Tech Produkte, aber auch magnetische Produkte erzeugen.

Was solche großen Konzerne nicht immer in der Öffentlichkeit präsentieren wollen, ist der Gewinn. Auch hier konnte das chinesische Unternehmen 2018 sogar einen Gewinn von über 600 Mio. CNY erzielen. Im selben Jahr wurde ein Umsatz von 13,8 Mrd. CNY verzeichnet.

Diese Zahlen zeugen von der kostspieligen und sehr arbeitsintensiven Verarbeitung von seltenen Erden, was sie eigentlich so selten macht. Hierfür soll eine Marktkapitalisierung von 13,6 Mrd. Euro für eine gewisse Stabilität und Liquidität des chinesischen Großkonzerns sorgen.

Sunrise Energy – Australiens Alleskönner

Sunrise Energy logoEin australischer Betrieb in der Stahl- und Bergbaubranche soll in den kommenden Jahren für Schlagzeilen sorgen. Hierbei steht die eigens vom Unternehmen entwickelte Clean-iX-Technologie für den kontinuierlichen Ionenaustausch von Metallen. Dabei soll die Clean-iX-Harztechnologie für die Extraktion und Reinigung von seltenen Erden und Metallen in der Bergbauindustrie sorgen.

In der Pipeline von Sunrise Energy steht das Nickel-Kobalt-Scandium-Projekt, was, wie der Name schon sagt, mit dem Abbau und Verarbeitung von Nickel, Kobalt, Scandium sich zum Ziel macht, hochwertige Produkte herzustellen.

Außerdem beschäftigt sich Sunrise Energy auch mit Wasseraufbereitungslösungen für den Bergbau und unterstützt auch die Ölindustrie und die Gasindustrie. Im Jahr 2021 konnte ein Umsatz von 873 Mio. AUD erzielt werden bei einer Marktkapitalisierung von 122 Mio. Euro.

Wo kann man Seltene Erden Aktien kaufen?

Um in seltene Erden Aktien investieren zu können, ist zunächst abzuklären, bei welchem Broker dies durchgeführt wird. Die Auswahl der richtigen Handelsplattform ist mindestens genauso wichtig wie die seltene Erden Unternehmen Aktien und sollte deshalb nicht vernachlässigt werden. Im Folgenden befindet sich eine Übersicht mit den besten Brokern im Vergleich:

eToroXTBAlvexoLibertex

eToro

eToroWer in seltene Erden Aktien investieren möchte, ist bei unserem Testsieger eToro genau richtig. Das übersichtliche Layout in der App und die Option, sich die Trades der anderen Benutzer anschauen zu können, verschaffen auch unerfahrenen Tradern einen Einblick in die Welt der Aktien. Neben Aktien ermöglicht eToro den Handel mit Krypto, ETF und diversen Währungen.

Auch der in den Medien geworbene CopyTrader ist eine Option, die es Benutzern ermöglicht, einem erfolgreichen Trader zu folgen und immer wenn er eine Order durchführt, dasselbe Trade in dem Depot des Benutzers abgeschlossen wird. Außerdem hat eToro ebenso eine kostenlose App und akzeptiert Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung, Sofortüberweisung und PayPal.

Ein kostenloses Demokonto mit einem Guthaben von 100.000 USD kann ebenso genutzt werden, um hochriskante Anlagen auszuprobieren. In unserem ausführlichen eToro Bericht finden sich weitere Details.

  • Übersichtliches Layout
  • Niedrige Gebühren
  • Handel mit Kryptowährungen
  • Kundenservice

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

XTB

XTB LogoDie besten seltene Erden Aktien 2023 zu handeln war nie einfacher als mit XTB. Der deutsche Online Broker sorgt für die exzellente Sicherheit der Anlagen seiner Kunden und unterliegt ebenso europäischen Sicherheitsregulierungen für Aktiendepots.

Jeder Kunde wird individuell und persönlich betreut und neben Aktien ist auch für die erfahrenen Trader der Forex Handel verfügbar.

Die Mindesteinzahlung beträgt 0 € und bei Problemen steht dem Kunden persönlicher Support per Live Chat und Mail zur Verfügung. Geringe Spreads und Handelsgebühren sind in der heutigen Zeit sehr wichtig, da jeder Cent zählt. XTB bietet ein kostenloses Demokonto mit einem Guthaben von 10.000 € für 30 Tage an.

Die Eröffnung eines Depots erfolgt reibungslos und dem Nutzer wird Schritt für Schritt das gesamte Dashboard vorgestellt.

  • Europäische Regulierungen
  • Kostenloses Demokonto
  • Viele Vermögenswerte

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Alvexo

Alvexo logoAuch dieser Broker eignet sich hervorragend für all jene, die seltene Erden Aktien kaufen möchten. Alvexo ist ebenso ein zypriotischer Online Broker und somit unterliegt er dem CySEC und FSA. Aktuell hat der Broker 960.000 Nutzer, mit der steigenden Tendenz und Hoffnung, im nächsten Jahr die Million-Marke zu knacken.

Es können Kryptowährungen, Forex, Rohstoffe, CFDs, Indizes und Aktien gehandelt werden. Die Gebühren sind sehr gering und werden lediglich nur auf Spreads gezahlt. Alvexo kann im Web oder innerhalb der eigenen App genutzt werden.

Hier ist ein Feature namens Alvexo Academy verfügbar, wo zahlreiche Trading Strategien vorgestellt werden, die helfen sollen, den Handel mit Erfolg zu betreiben. Bei Problemen kann ein Kundensupport kontaktiert werden, allerdings ist hier Englisch die Voraussetzung.

  • Sehr sicher
  • Viele Handelswerte
  • Tipps und Strategien vorgestellt
  • Kundensupport

76,57% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Libertex

Libertex LogoLibertex ist ein seit 2013 agierender Online Broker und bekannt unter Fußballfans als Sponsor von Clubs wie Bayern München und Tottenham Hotspur. Auch Libertex unterliegt dem CySec und bei ernsthaften Sicherheitsproblemen oder einem eventuellen Schwund des Geldes wird dem Anleger eine Entschädigung in Höhe von 20.000 € garantiert.

Der Broker hat 2,9 Millionen Kunden und bietet den CFD Handel mit engen Spreads. Um seltene Erden Aktien 2023 handeln zu können, setzt dies einen seriösen Broker voraus, der Libertex definitiv ist. Außerdem können Währungen, Krypto, Optionen und ETFs gehandelt werden.

Der Hebel beträgt 1:30 und es kann auf über 250 verschiedenen Märkten gehandelt werden. Die Mindesteinzahlung beträgt 100 € und pro Trade muss eine Summe von 20 € vorhanden sein.

  • Geringe Gebühren
  • Sicherheit
  • Viele Handelsmöglichkeiten
  • Europäische Regulierung

87,8 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld.

Broker Gebühren Highlights Zum Broker
eToro 1% pro Trade CopyTrader
Einfache Bedienung
Große Auswahl
Demokonto

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

XTB auf Spreads Über 5.000 Vermögenswerte
Geringe Spreads
Sehr sicher

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Alvexo auf Spreads Alvexo Academy
Viele Assets
Nutzerfreundlich

76,57% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Libertex 0,03% des Ordervolumens Meta Trader
Niedrige Gebühren
Viele verschiedene Aktien, Krypto, Währungen

87,8 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFDs Geld.

Infos zur Seltene Erden Branche

Sowohl Covid-19 als auch der Krieg in der Ukraine haben nicht nur die globale wirtschaftliche Situation hart getroffen, sondern auch private Haushalte. Doch wie ist das im Falle von seltenen Erden? Wenn in den Medien von der aktuellen Energiekrise und speziell bezogen auf die Gaszufuhr gesprochen wird, wird auch erwähnt, wie sehr die EU in dieser Sicht von Russland abhängt.

Im Falle von seltenen Erden besteht auch eine gewisse Abhängigkeit, allerdings von China. Aus diesem Grund haben Europäer großes Interesse an den zahlreichen australischen Firmen, die in diesem Markt immer mehr an Bedeutung gewinnen.

Diese Tatsache untermauert auch das neulich unterzeichnete Partnerschaftsabkommen zwischen Deutschland und der Mongolei. Deutschland hat mit der weltweit bekannten Automobilindustrie großes Interesse an der Elektromobilität, zumal auch diese von der Chip-Shortage hart getroffen sind.

Diese setzt hochwertige IT-Komponenten voraus und für diese werden Ressourcen wie seltene Erden benötigt. Die Grundlage dieses Partnerschaftsabkommens beinhaltet neben Richtlinien über die Zusammenarbeit dieser zweier Länder auch die Absicherung von wertvollen Rohstoffen wie Kupfer und seltenen Erden.

Dadurch soll für Deutschland eine gewisse Unabhängigkeit vom chinesischen Staat geschaffen werden und laut dem deutschen Bundeskanzler, Olaf Scholz, in der Mongolei ein wichtiger neuer strategischer Partner gefunden sein.

Seltene Erden Aktien Tronox

Was bedeutet Seltene Erden Aktien?

Um seltene Erden Aktien kaufen zu können, müssen zunächst Begrifflichkeiten geklärt werden. Seltene Erden sind in jedem Periodensystem ersichtlich und umfassen die folgenden 17 Elemente:

  • Cerium
  • Dysprosium
  • Erbium
  • Europium
  • Gadolinium
  • Holmium
  • Lanthan
  • Lutetium
  • Neodym
  • Praseodym
  • Promethium
  • Samarium
  • Scandium
  • Terbium
  • Thulium
  • Ytterbium
  • Yttrium

Diese Metalle sind reichlich in der Erdkruste zu finden, allerdings ist ihre Verarbeitung sehr kostspielig und aufwändig, weswegen sie auch selten genannt werden. Unternehmen, die sich am Verarbeitungsprozess beteiligen und mithilfe von seltenen Erden Chemikalien, Legierungen bzw. die seltenen Erden selbst ausgraben, benötigen hierfür finanzielle Mittel.

So kommt es auch zu den zahlreichen Unternehmen, die seltene Erden Aktien China und seltene Erden Aktien USA bereitstellen. Da diese Unternehmen und Länder sehr großes Interesse an diesem Markt zeigen, oftmals von Finanzierungen abhängig sind und geografisch gut für diese Branche gelegen sind.

Es existieren auch spezielle Unternehmen, dessen Aktien für das Recycling von seltenen Erden ihren Fokus auf die Wiederverwendung von seltenen Erden gesetzt haben. Komponenten aus seltenen Erden sind in Geräten des täglichen Bedarfs zu finden, zum Beispiel als Supraleiter, Glasfaserkabel oder in Chips.

Ebenso sollen einige seltene Erden Aktien 2023 den Fokus auf Elektromobilität setzen, da immer mehr Batterien in den Fahrzeugen benötigt werden.

Deutsche Seltene Erden Aktien

Deutsche Rohstoff AG

Deutsche Rohstoff AG logoDieses Unternehmen ist eines der wenigen seltene Erden Aktien Deutschland, da dieser Markt in Europa dem asiatischen bzw. australischen hinterherhinkt. Hierbei handelt es sich um eine deutsche börsennotierte Gesellschaft in der Bergbau- und Rohstoffbranche. Es sind mehrere Standorte in Deutschland, USA, Kanada und Australien vorhanden.

Die Marktkapitalisierung beträgt 120 Mio. Euro und viele globale Konzerne aus dieser Branche beteiligen sich an Deutsche Rohstoff. Erwähnenswert ist, dass der seltene Erden Aktien Kurs von diesem Unternehmen aktuell (Oktober 2022) auf ca. 23 Euro steht.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Tipp: Unbekannte Seltene Erden Aktien

Dieser Abschnitt wird den weniger bekannten seltene Erden Unternehmen Aktien gewidmet, die es nicht in die vorherige seltene Erden Aktien Liste geschafft haben und trotzdem einer Ansicht wert sind.

Alkane Resources LtdEnergy Fuels

Alkane Resources Ltd

Alkane Resources Ltd logoDiese Aktie gehört zu den seltene Erden Minen Aktien, da Alkane Resources vorwiegend Goldminen in New South Wales in Australien betreibt. Hierbei handelt es sich um ein seit 50 Jahren bestehendes Unternehmen. Wer eher beim Aktienhandel auf Gold setzen möchte, für den ist dies eine seltene Erden Aktien Empfehlung.

Aktuell im Jahre 2022 ist der Umsatz aus Goldgeschäften um 30 % gestiegen und betrug im Oktober 2022 165 Mio. AUD mit steigender Tendenz.

Energy Fuels

Energy Fuels logoEin amerikanischer Konzern, der sich auf den Uranbergbau fokussiert und auch eine seltene Erden Aktien Empfehlung für Enthusiasten ist. Einer der führenden Uran-Produzenten in den Vereinigten Staaten stellt das Uranoxid-Konzentrat, welches als Brennstoff bei der nuklearen Energiegewinnung zum Einsatz kommt.

Der Abbau von seltenen Erden soll auch in weitere Staaten ausgeweitet werden. Die Marktkapitalisierung beträgt eine Milliarde US-Dollar.

Wie kann man Seltene Erden Aktien kaufen? Schritt für Schritt Anleitung bei eToro

Wie kauft man sicher und einfach seltene Erden Aktien 2023? Die Antwort auf diese Frage lautet eToro. Die Plattform ist prinzipiell kostenlos nutzbar und verfügt über zahlreiche unterstützende Tools, die dem Nutzer den Kauf und Verkauf erleichtern. Im Folgenden eine kurze Anleitung, wie all dies mit eToro erreicht werden kann:

Schritt 1: Anmeldung

Zuallererst erstellt der Nutzer ein Konto auf der Website. Alternativ kann auch die App heruntergeladen werden, um von überall auf das Konto zugreifen zu können. Die eigene E-Mail-Adresse und ein Passwort sind einzugeben. Darüber hinaus kann man sich auf eToro direkt einen Benutzernamen erstellen.

eToro Anmeldung

Alternativ kann man sich bei diesem Broker auch per Google-Konto oder Facebook registrieren. Nachdem dies erfolgt ist, erhält der Nutzer eine E-Mail, in der die Registrierung bestätigt werden soll.

Schritt 2: Verifizierung

Nach EU-Richtlinien, muss jeder seriöse Broker die Identität des Investors überprüfen. Dies erfolgt mit einem Ausweisdokument und dauert in der Regel nicht lange. Das Demokonto steht den Nutzern aber bereits vor Verifizierung zur Verfügung. Hiermit können Käufe und Verkäufe simuliert werden, um mehr Erfahrung zu sammeln.

eToro Verifizierung

Schritt 3: Einzahlung

Zu guter Letzt muss man natürlich Geld auf sein Konto laden. Dabei bietet eToro eine Vielzahl an verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten. Einfach Geld per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal einzahlen und schon kann der Handel beginnen.

eToro Einzahlung

Schritt 4: Handel

Dem Nutzer stehen auf eToro unzählige Assetklassen und Märkte zur Verfügung. Unserer Liste können die internationalen oder seltene Erden Aktien Deutschland entnommen werden. Zur Suche kann der Aktienname, WKN oder ISIN eingegeben werden. Im nächsten Schritt wird die Stückanzahl der jeweiligen Aktie eingegeben.

Tronox kaufen eToro

Danach auf das Kästchen mit der Aufschrift „Order platzieren“ klicken und schon befindet sich im Depot eine Seltene-Erden-Aktie. Natürlich verfügt der Broker auch über die gängigen Tools wie Stop-Loss, Take-Profit, oder Trailing-Stop.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Welche Möglichkeiten haben Kleinanleger, um in Seltene Erden Aktien zu investieren?

Kleinanleger werden hingegen zu anderen Aktien viel lieber in seltene Erden investieren. Die meisten seltene Erden Aktien kosten pro Stück unter zehn Euro. Das macht diese Geldanlage sehr attraktiv, weil keine großen Summen zum Investieren aufbereitet werden müssen. Alternativ besteht die Möglichkeit in seltene Erden Aktien Fonds bzw. seltene Erden ETFs zu investieren.

Hierbei handelt es sich um Fonds, die eine sehr große Anzahl an verschiedenen Aktien beinhalten. Der Anleger hat damit die Gelegenheit, mit einem kleinen Betrag sein Geld auf sehr viele kleine Aktien zu verteilen. Dies hat auch den Vorteil, dass durch die hohe Diversifikation des Portfolio das Verlustrisiko zusätzlich gesenkt wird.

Somit sind Wertpapiere über seltene Erden sehr lukrativ für Kleinanleger.

Vor- und Nachteile eines Seltene Erden Aktien Investments

Vorteile

  • Seltene Erden werden für die meisten Komponenten in der Medizin, Kommunikation, Unterhaltungselektronik und Fahrzeugherstellung benötigt.
  • Immer mehr Länder zeigen Interesse an seltenen Erden.
  • Aktien sind immer noch günstig und sowohl für Kleinanleger als auch für Großanleger verfügbar.
  • Mittels steigender Nachfrage nach Elektronik stiegt auch die Nachfrage nach seltenen Erden.
  • Viele Unternehmen haben Interesse am Recycling von seltenen Erden.
  • Sehr großes Potenzial

Nachteile

  • Sehr wenige seltene Erden Aktien aus Deutschland.
  • Die globale Abhängigkeit von China, Australien und den USA.
  • Aktuell hält sich die Entwicklung der Aktienkurse in Grenzen.

Chancen & Risiken der Seltene Erden Branche

Chancen der Branche

  • Es werden immer mehr elektronische Geräte benötigt, für deren Herstellung seltene Erden benötigt werden. Dabei wollen sich immer mehr Unternehmen auf einem globalen Niveau am Verarbeitungsprozess beteiligen.
  • Seltene Erden können auch wiederverwendet werden, weswegen sich in Zukunft Unternehmen auf das Recycling spezialisieren werden.
  • Durch die neueste Entdeckung von seltenen Erden in der Türkei könnten neue europäische, seltene Erden Minen Aktien entstehen.
  • Es wird immer weiter geforscht und somit entstehen immer neue Ausführungen der Produkte in dieser Branche.

Risiken der Branche

  • Eine starke Abhängigkeit von China würde bedeuten, dass ein eventueller Lieferausfall von seltenen Erden globale Auswirkungen hätte. Vor allem sei dadurch die IT-Branche abhängig.
  • Viele Unternehmen im Fernen Osten haben aufgrund der nicht vorhandenen Regulierungen nach der völligen Ausschöpfung von Minen keine Verpflichtung, diese Gebiete zu renaturieren. Dies könnte zum Ergebnis haben, dass künftig viele Areale durch die zahlreichen Chemikalien, die in den Erdboden kommen, unbewohnbar werden und die Umwelt gefährdet ist.
  • Eine mögliche Knappheit an seltenen Erden würde die Bedeutung haben, dass die Preise der Endprodukte um ein Vielfaches steigen könnten.

Alternativen zu Seltene Erden Aktien

Informational TechnologyElektromobilität

Informational Technology

Wenn die seltenen Erden einem Anleger unsicher oder unattraktiv erscheinen, kann man sich auch für Alternativen in der IT-Branche entscheiden. Schließlich werden für komplexe Geräte der Informationstechnologie auch seltene Erden zur Herstellung der Komponenten benötigt.

Unternehmen wie Apple, Microsoft oder IBM zählen wie in den letzten Jahrzehnten zu den Top-Performern dieser Branche und schütten auch quartalsweise eine beträchtliche Dividende an die Aktienhalter aus.

Elektromobilität

Elektroautos benötigen von Haus aus zahlreiche Batterien für den Antrieb. Dabei sollen auch die leistungsstarken Traktionsmotoren mit ausreichend Energie versorgt werden und diese Bestandteile eines Elektroautos benötigen ebenso seltene Erden. Tesla ist hier auf jeden Fall der Spitzenreiter.

Auch Renault und BMW haben seriöse, zukunftsbezogene Pläne, was die Elektromobilität angeht. Dabei handelt es sich auch um eine in der Gesellschaft fest etablierte Branche, deren Erzeugnisse täglich genutzt werden.

Prognose

Stock Market IconLaut einer Studie vom Statista Research Department, veröffentlicht im August 2022, betrug der weltweite Bedarf an seltenen Erden für Zukunftstechnologien im Jahr 2018 knapp 11.000 Tonnen. Die Prognose ist, dass sich dieser Betrag um das Siebenfache erhöhen wird, auf 77.000 Tonnen seltener Erden pro Jahr.

Dies hat den Grund, dass seltene Erden in der Automobilindustrie zur Herstellung von elektrischen Traktionsmotoren verwendet werden. Auch Windkraftanlagen benötigen in der Herstellung Legierungen aus seltenen Erden, ebenso wie Hochleistungsmagnete, die überwiegend industrielle Anwendung finden.

Der steigende gesellschaftliche Druck nach nachhaltigen und umweltschonenden Produkten stellt die Industrie vor eine Herausforderung. Diese Hürde ist nur zu schaffen mithilfe von erneuerbaren Energien und dabei spielen seltene Erden eine wesentliche Rolle.

Schlussfolgernd ergeben sich für Konzerne, die seltene Erden verarbeiten und abbauen, sehr gute geschäftliche Aussichten in der Zukunft. Hierbei könnten nicht nur Unternehmen, die direkt am Verarbeitungsprozess beteiligt sind, einen Mehrwert ziehen, sondern auch Unternehmen, die für den Vertrieb zuständig sind.

Fazit: Seltene Erden Aktien kaufen oder nicht?

Seltene Erden Aktien PrognoseAktuell sind die Preise der Seltene Erden Aktien relativ niedrig. Sprich, mit einem Betrag von zehn Euro können bereits einige Aktien gekauft werden und dies ist der Vorteil für Kleinanleger. Der Grund dafür ist, dass diese Branche noch in Entwicklung ist und die große Kursentwicklung vor allem von Aktien für das Recycling von seltene Erden erst in einigen Jahren stattfinden könnte.

Andererseits tun sich immer wieder gute Zeitpunkte für den Kauf auf und damit sollte angesichts der aktuell anlaufenden Energiekrise nicht gewartet werden. Durch die Marktbedingungen ergibt sich ein riesiges Potenzial der Seltene Erden Aktien.

Zu berücksichtigen ist auch, dass Europa erst dabei ist, in den Markt der seltenen Erden einzusteigen. Auf diesem Gebiet könnten noch zahlreiche weitere Unternehmen dazukommen und sich dadurch noch weitere Aktien ergeben.

68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

FAQs

Welche seltene Erden Aktien gibt es?

Wie kann man in seltene Erden investieren?

Welchen Broker um seltene Erden Aktien zu kaufen?

Welche seltenen Erden Aktien haben Potenzial?