Blue Chip Aktien kaufenIn was kann man als Anleger zu jeder Zeit investieren, ohne die Befürchtung haben zu müssen, dass das Investmentportfolio abstürzt? Wer meistert jede Krise, jeden Sturm? Am Aktienmarkt sind dies die sogenannten Blue Chip Aktien. Große, etablierte Unternehmen, die auf eine lange Markthistorie zurückblicken können.

Doch warum ausgerechnet sie? Darauf blicken wir in diesem Artikel genauer. Außerdem gehen wir auf Geheimtipps ein und weisen auf Chancen und Risiken hin, die es beim Blue Chip Aktien kaufen zu beachten gilt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die 10 besten Blue Chip Aktien

Blue Chip Aktie ISIN WKN Symbol Land
Apple US0378331005 865985 APC USA
Coca-Cola US1912161007 850663 CCC3 USA
McDonalds US580135017 856958 MDO USA
Allianz DE0008404005 840400 ALV Deutschland
ENI IT0003132476 897791 ENI Italien
Kawasaki Kisen Kaisha JP3223800008 862868 KLI1 Japan
The Walt Disney Co. US2546871060 855686 WDP USA
Merck KGaA DE0006599905 659990 MRK Deutschland
American Express US0258161092 850226 AEC1 USA
Microsoft US5949181045 870747 MSF USA

Ein genauerer Blick auf die beliebtesten Blue Chip Aktien

1. Apple – der erfolgreichste Apfel der Welt

Apple logoDer wohl weltweit bekannteste Smartphone-Hersteller stammt aus den USA und operiert unter dem Namen Apple. Berühmt geworden durch die unterhaltsame Präsentation des ersten iPhone von Steve Jobs und durch die jahrelange Historie im IT-Bereich, steigerte das Unternehmen seinen Umsatz stetig.

Die Produktpalette von Apple übersteigt jedoch weit jene der Smartphones und erstreckt sich über Computer (der Mac) und Tablets (das iPad) bis zu Kopfhörern (AirPods) und intelligenten Uhren (Apple Watch). Die Abgrenzung Apples vom Standard anderer Hersteller scheint Früchte zu tragen, denn trotz Preissteigerung bei jedem neuen Release bleiben die Kunden dem Unternehmen treu.

Finanziell ist Apple wohl eine der größten und erfolgreichsten Firmen des Globus: bei einem Umsatz von über USD 360 Mrd. in 2021 kein Wunder. Das Kurs Gewinn Verhältnis (=KGV) von 26,17 im selben Jahr und die Dividendenausschüttung von USD 0,85 /Aktie machen Apple nicht nur zu einer der besten Blue Chip Aktien USA, sondern international.

2. Coca-Cola – das weltweit größte Getränkeunternehmen

Cocal Cola logoEin weiteres Unternehmen, das aus unserem Leben nicht wegzudenken ist, ist Coca-Cola. Der Zuckergetränke-Hersteller wuchs seit seiner Gründung 1886, welche übrigens ein Zufall war, zum etabliertesten Player im globalen Getränke-Markt.

Durch geschickte Vermarktung und clevere Werbeclips und -sprüche spielte sich Coca-Cola in die Köpfe aller Menschen. Und das auf allen Kontinenten. Denn unter dem Namen Coca-Cola verbirgt sich viel mehr als lediglich das koffeinhaltige Getränk, das es in zahlreichen Geschmacksrichtungen gibt. Zu dem Unternehmen zählen etwa auch Fanta, Powerade, Fuzetea oder Römerquelle.

Mit einem Umsatz von knappen USD 40 Mrd. kann der Getränkehersteller zwar nicht mit Apple mithalten, zu den wichtigsten Blue Chip Aktien International zählt er aber trotzdem. Interessant ist, dass Coca-Cola für seine Aktionäre USD 1,68 /Aktie auszahlt und das bei einem KGV von 26,30.

3. McDonalds – der Franchise Gigant

McDonald's LogoDas nächste Logo, das fest in unseren Köpfen verankert ist, zeigt ein großes, gelbes M, und gehört dem amerikanischen Giganten McDonalds. Heutzutage kann man Urlaub machen, wo man will; ein McDonalds wartet bestimmt schon auf uns und sorgt für einen gewissen Heimatflair.

Das Unternehmen existiert bereits seit 1940. Produkte wie der Big Mac, der Cheeseburger oder ein McFlurry haben fast schon Tradition und sind in quasi jedem Land erhältlich. Als größtes Fast-Food-Unternehmen arbeitet McDonalds in 120 Ländern und gehört dank seiner Erfahrung und seiner Unternehmensgröße fest zu den Blue Chip Aktien, die man immer im Blick haben sollte.

Dividendenzahlungen von über USD 5 /Aktie in den letzten beiden Jahren und der Umsatz von USD 23 Mrd. 2021 sprechen für sich und legen die Bedeutung McDonalds’ für die Industrie dar.

4. Allianz – einer der größten Versicherer der Welt

Allianz logoNamentlich zwar nicht so bekannt wie die zuvor genannten Blue Chip Unternehmen Aktien, übersteigt die Allianz auf den Umsatz gerechnet trotzdem die amerikanischen Unternehmen (mit Ausnahme von Apple). 110 Mrd. EUR betrug dieser im letzten Jahr, der Nettogewinn war mit 6,6 Mrd. EUR dagegen etwas kleiner als bei den US-Firmen.

Erwähnenswert sind die hohen Dividenden pro Aktie, die das Unternehmen abwirft: 15,83 EUR.

Die Allianz, die international als Allianz Group auftritt, ist das größte Versicherungsunternehmen der Welt und beschäftigt über 150.000 Mitarbeiter. Den Hauptteil des Profits erzielte der Konzern 2021 durch Lebens- und Krankenversicherungen (Umsatz in diesen Bereichen 78 Mrd. EUR). Die Schadens- und Unfallsummen betrugen zum Vergleich 62 Mrd. EUR.

Aufmerksam wurde man auf Allianz in Deutschland besonders durch das Sponsoring der Fußball-Arena des FC Bayern, die Allianz-Arena. Solch ein stabiles, auch in Zukunft relevantes Unternehmen, lohnt sich auf jeden Fall im Blue Chip Aktien Portfolio.

5. ENI – ein europäisches Rohstoff Blue Chip

ENI logoEin anderer europäischer Vertreter, der auch eine Alternative zu den besten Öl Aktien in unserem Artikel darstellt, ist ENI. Da wir in diesem Abschnitt jedoch die besten Blue Chip Aktien Beispiele betrachten, gehört der italienische Ölkonzern unbedingt in diese Liste.

Gelistet ist das Unternehmen neben der Borsa Italiana und dem FTSE MIB in Italien auch im EURO STOXX 50 und dem Dow Jones Global Titans. Die Hauptfelder von ENI sind das Erdöl und Erdgas, aber ebenso Chemie, Petrochemie, Stromerzeugung und erneuerbare Energien.

Die Öl- und Gasförderung findet in Italien, im nördlichen und westlichen Afrika, in der Nordsee und weiteren Standorten auf dem gesamten Globus statt. In Europa ist ENI wohl besonders durch seine Tankstellen bekannt, unter den Namen Agip und ENI sind sie hauptsächlich in den Alpenländern und in Deutschland verteilt.

Als potenzielle Anleger in Blue Chip Aktien 2023 ist das Unternehmen deshalb interessant, weil es eines der etabliertesten in seinem Tätigkeitsfeld ist.

Umsatzmäßig bewegt sich ENI zwischen Coca-Cola und der Allianz, etwa 77 Mrd. EUR waren es 2021, bei einem Nettoprofit von 5,8 Mrd. EUR, einem Kurs Gewinn Verhältnis von nur 7,49 und einer Dividendenausschüttung von 0,86 EUR /Aktie.

6. Kawasaki Kisen Kaisha – einer der größten Reederei-Player

Kawasaki logoDer einzige Vertreter aus dem asiatischen Raum in unserer Liste ist mit Kawasaki Kisen Kaisha eine Großreederei aus Japan. International eher bekannt als KKK oder K-Line befindet sich das Unternehmen nicht nur unter den Top 10 der größten Reedereien weltweit, sondern auch in unseren Top 10 über die besten Blue Chip Aktien.

Bereits in den 1990-er Jahren startete KKK seine Aktivitäten im Bereich des E-Commerce, genauer gesagt in der Ladungsverfolgung und Buchung.

Die heutige Flotte beträgt 422 Schiffe, die sich aus Öltankern, Autofähren und Containerschiffen zusammensetzt. KKK betont regelmäßig die Relevanz des Umweltgedanken und der Nachhaltigkeit und erneuert seine Transportschiffe mit effizienten Modellen.

Für die Blue Chip Aktien 2022 von Kawasaki Kisen Kaisha wird ein Umsatz von 756 Mrd. JPY (umgerechnet USD 5,1 Mrd.) prognostiziert. Der im Verhältnis zum Umsatz hohe Nettogewinn könnte in diesem Jahr 642 Mrd. JPY, also knapp USD 4,3 Mrd., betragen.

Auch dieses Unternehmen belohnt seine Investoren mit Dividenden am Jahresende, sie erhalten pro Aktie umgerechnet USD 1,34.

Innovatives Investment mit AltIndex

AltIndex revolutioniert die Investmentlandschaft durch die Integration von KI-Technologien und alternativen Datenquellen in die Marktanalyse. Investoren erhalten dadurch ein umfassendes Bild der Marktlage, das weit über traditionelle finanzielle Kennzahlen hinausgeht. Mithilfe leistungsfähiger Algorithmen generiert die Plattform wertvolle Einblicke, von Krypto- und Aktienwarnungen bis hin zu Feinanalysen von Mitarbeiterstimmungen und Social-Media-Aktivitäten.

Investoren können von folgenden Vorteilen profitieren:

  • Hochwertige KI-Aktienauswahl: Mit einer beeindruckenden Trefferquote von 80% bietet AltIndex zielgenaue Investmentoptionen.
  • Multifaktorielle Aktienwarnungen: Erhalten Sie Realtime-Updates über verschiedene Kriterien wie Jobanzeigen und Online-Traffic, um immer einen Schritt voraus zu sein.
  • Tägliche Marktanalysen: Mehr als 100.000 tägliche Erkenntnisse halten Sie über alle relevanten Trends auf dem Laufenden.
  • Breites Spektrum an Daten: Die Plattform analysiert eine Vielzahl von Datenpunkten, von Kundenbewertungen bis hin zu Social-Media-Aktivitäten, für eine rundum informierte Anlagestrategie.

Die Vielzahl an Tools und Daten macht AltIndex zur idealen Wahl für Investoren, die ihre Entscheidungen auf einer soliden, datenbasierten Grundlage treffen wollen.

7. The Walt Disney Co. – Unterhaltung pur seit 1923

Walt Disney LogoEin globaler Player im Unterhaltungssegment ist The Walt Disney Co. Über die Jahre zu einem umfangreichen Anbieter an Content gewachsen, deckt die Firma heute zahlreiche Sparten des Medienkonsums ab.

Durch den eigenen Unterhaltungskanal Disney Channel kann das Publikum weltweit noch leichter erreicht werden. Doch wer denkt, dass das Angebot hier endet, der täuscht. Ein Großteil der Medienwelt, vor allem der USA, gehört zu Disney: neben abc und den Marvel Studios werden auch Pixar oder Searchlights Pictures geführt.

Sogar in das Sportsegment ist Disney durch 80 % der Anteile an ESPN vorgedrungen. ESPN zählt zu den wichtigsten Sportsendern der USA. Als bisher erster der Blue Chip Aktien Beispiele verzichtete Disney 2021 auf Dividendenzahlungen an Investoren. Dafür lässt sich der Umsatz sehen: USD 67 Mrd. wurden erzielt.

8. Merck – ein deutsches Pharma-Blue-Chip

Merck & CoDie Blue Chip Aktien Deutschland von der Merck KGaA, nicht zu verwechseln mit der Merck Co. aus den USA, bilden ein Unternehmen an der Börse ab, das auf Chemie- und Pharmaprodukte spezialisiert ist. Mercks Kerngeschäfte sind laut eigenen Angaben Healthcare, Life Science und Electronics.

Das Unternehmen mit über 350 Jahren Historie stellt den Patienten in den Mittelpunkt und verbessert das allgemeine Wohlbefinden durch Innovationen und Erforschung.

Als kleinste Auflistung in unserer Blue Chip Aktien Liste verfügte Merck 2021 trotzdem noch über einen Umsatz von 19,7 Mrd. EUR, sein Gewinn betrug etwa 3 Mrd. EUR und seine Anleger erhielten im selben Jahr 1,85 EUR Dividenden /Aktie.

9. American Express und die schwarze AMEX Karte

American Express logoAmerican Express ist ein weltweit bekannter Anbieter von Bankkarten, Versicherungen und Reisen. Als einer der führenden Kreditkartenanbieter sitzt die Firma in New York im Brookfield Place. American Express gehört seit Jahren zu den größten börsennotierten Unternehmen der Welt.

Die wohl beste Kreditkarte der Welt, die leider nur einer Handvoll Personen zugänglich ist, ist mit Sicherheit die schwarze Centurion Amex Card. Die Besitzer, zu denen Kanye West, Jay Z und Eva Longoria gehören, können zu jeder Zeit der Woche den Kundenservice von Centurion anrufen und innerhalb kürzester Zeit wird jeder Wunsch von einem Concierge erfüllt.

Die Jahresbilanz 2022 des Unternehmens liest sich stolz: sein Umsatz mit USD 43 Mrd. und sein Gewinn von USD 8 Mrd. zeigen, warum American Express zu den bedeutendsten Blue Chip Unternehmen Aktien zählt.

10. Microsoft – eines der prägendsten IT-Unternehmen

microsoft logoWenn man schon von Blue Chips spricht, darf ein weiteres Beispiel aus dem IT-Sektor natürlich nicht fehlen. Zumal diese Sparte des heutigen Business zu den relevantesten und zukunftsträchtigsten unserer Zeit zählt.

Ein weltweit führender Player ist hier Microsoft, das neben den Suchmaschinen Bing und Edge durch geniale Innovation gepaart mit ideal eingesetzter Künstlicher Intelligenz besticht. Jeder wird wohl auch schon einmal mit den Microsoft Office-Programmen in Kontakt getreten sein oder von der Spielkonsolen-Marke Xbox gehört haben.

Natürlich gehört auch das Betriebssystem Windows zu Microsoft, welches einen Großteil des Marktes der Desktop-Betriebssysteme bedient.

Microsofts Umsatz 2021 ist mit USD 199 Mrd. der zweithöchste unserer Blue Chip Aktien Liste, imposanter ist hier nur noch der Nettoprofit, den das Unternehmen erzielen konnte. Die USD 73 Mrd. sind absoluter Spitzenwert und sorgen gemeinsam mit einem KGV von 26,62 dafür, dass Microsoft zu den besten Blue Chip Aktien USA zählt.

Wo kann man Blue Chip Aktien kaufen?

Ähnlich wichtig wie die Auswahl der Aktien, in die man investieren möchte, ist auch die richtige Entscheidung des Brokers für den Aktienkauf. Bei der stetig wachsenden Auswahl an Anbietern des Börsenhandels verliert man da schnell einmal den Überblick.

Daher haben wir für potenzielle Anleger in Blue Chip Aktien 2022 und 2023 die besten Broker Deutschlands analysiert und in diesem Abschnitt mitsamt ihrer jeweiligen Eigenheiten und Vorteile zusammengefasst.

Finanzen.net ZeroIGAvatradeSkillingLibertex

Finanzen.net Zero

Finanzen.net logoFinanzen.net Zero tritt als ein aufstrebender Player in der Welt der Online-Brokerage-Dienste auf. Mit dem Hintergrund einer starken Marke im Finanzinformationssektor bietet dieser deutsche Anbieter ein leistungsfähiges Angebot für Anleger, die Wert auf einfache Strukturen und geringe Kosten legen.

Die Besonderheit von Finanzen.net Zero liegt in der Gebührenstruktur: Der Handel von Aktien und ETFs ist ohne Orderprovision möglich, was insbesondere für langfristig orientierte Anleger attraktiv ist. Die Plattform konzentriert sich auf den Direkthandel und verzichtet auf den Handel mit CFDs, um den Nutzern eine transparente und geradlinige Anlageerfahrung zu bieten.

  • Kostenfreier Handel von Aktien und ETFs
  • Transparente und einfache Kostenstruktur
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Regulierung durch die BaFin
  • Keine Negativzinsen auf Einlagen

Ihr Kapital ist im Risiko.

IG – Ein führender Anbieter für CFD-Trading

IG Markets GroupMit über 45 Jahren Erfahrung ist IG ein etablierter und weltweit führender Anbieter für das Trading mit Contracts for Difference (CFDs). Der Broker zeichnet sich durch eine robuste Technologieplattform und eine breite Palette an verfügbaren Märkten aus.

IG ist insbesondere für sein umfangreiches Angebot an Handelsinstrumenten bekannt, das CFDs auf Aktien, Forex, Indizes, Rohstoffe und mehr umfasst. Eine Besonderheit ist das Angebot von ProRealTime-Zugang, einer fortschrittlichen Chart-Software, die insbesondere technisch orientierten Tradern entgegenkommt.

  • Zugriff auf über 17.000 Märkte
  • Fortgeschrittene Chart-Software ProRealTime
  • Reguliert durch die FCA und BaFin
  • 24-Stunden-Support an Handelstagen
  • Demokonto zum risikofreien Üben

Der Handel mit Wertpapieren, Optionen und CFDs ist mit hohen Risiken verbunden. 72 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Avatrade – Globale Präsenz mit benutzerfreundlicher Plattform

AvaTradeAvatrade festigt seinen Stand als ein international anerkannter Broker und zieht durch seine vielfältigen Handelsplattformen, einschließlich AvaTradeGO und MetaTrader, Händler weltweit an. Gegründet im Jahr 2006, hat Avatrade eine robuste Regulierungsbasis aufgebaut, überwacht von Institutionen wie der Central Bank of Ireland und anderen globalen Behörden, die einen zuverlässigen Handel garantieren.

Der Broker glänzt besonders durch seine Kundenorientierung mit einem 24/5 Kundensupport und einem umfangreichen Bildungszentrum, das sowohl Neulinge als auch erfahrene Trader unterstützt. Avatrade erlaubt den Handel mit einer breiten Palette von Instrumenten, einschließlich Forex, Kryptowährungen und CFDs auf Aktien, Indizes und Rohstoffe, wobei feste Spreads eine transparente Kostenstruktur bieten.

  • Reguliert durch mehrere Behörden
  • Feste Spreads für Kostentransparenz
  • Vielseitige Plattformoptionen (AvaTradeGO, MetaTrader)
  • 24/5 Kundensupport
  • Umfangreiches Bildungszentrum

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 81% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Skilling – Innovativer Online-Broker für aktive Trader

Skilling LogoSkilling hat sich seit seiner Gründung als innovativer Player in der Online-Brokerage-Community etabliert und besticht durch seine intuitive und benutzerfreundliche Skilling Trader Plattform. Mit seiner klaren Mission, den Handel zugänglicher und transparenter zu machen, richtet sich Skilling an Händler aller Erfahrungsstufen.

Die Regulierung durch renommierte Behörden wie die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) sorgt für ein vertrauensvolles Handelsumfeld. Skilling bietet Zugang zu über 800 Finanzinstrumenten, darunter Forex, CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen.

Der Broker punktet mit konkurrenzfähigen Spreads und einer schnellen Ausführung von Handelsaufträgen. Zusätzlich wird ein nahtloser Übergang zwischen Geräten durch die Unterstützung von mobilen Apps und Web-Plattformen geboten. Mit einer Reihe von Bildungsressourcen und Analysewerkzeugen steht Skilling für einen informierten Handel.

  • Reguliert durch die CySEC
  • Über 800 handelbare Instrumente
  • Niedrige und transparente Spreads
  • Schnelle Ausführung von Aufträgen
  • Starke Bildungs- und Analyse-Ressourcen

79% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Libertex

Libertex LogoDer reine CFD-Broker Libertex besticht durch seine kleine, aber feine Auswahl. Nachdem man sich bei dem fast unendlichen Angebot bei Finanzen.net Zero schon einmal überfordert fühlt, setzt der ebenfalls zypriotische Anbieter auf den Gegensatz und auf hohe Kundenzufriedenheit.

Mit einer eigenen App, die der übersichtlichen Webplattform sehr ähnlich ist, und dem Zugang zu den MetaTradern 4 und 5 sorgt Libertex für ein Traden, das überall möglich ist. Die verfügbaren Hebel sind auf die einzelnen Produktsparten aufgeteilt und betragen bei Kryptowährungen beispielsweise 1:2, bei Aktien, Forex, Optionen und anderen Assets bis zu 1:30.

In Blue Chip Aktien investieren funktioniert bei Libertex ebenfalls, man erwirbt hier jedoch aufgrund der CFDs nicht direkt die Aktien selbst, sondern spekuliert auf Kursschwankungen in beide Richtungen.

  • Europäischer, regulierter Broker
  • Kleine Auswahl, dafür übersichtlich und mit unbekannten Assets
  • MetaTrader 4 & 5, App, Webplattform
  • Über 25 Jahre am Markt
  • Deutscher Service/Support

78,31 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter.

Broker Gebühren Highlights Zum Broker
Finanzen.net Zero Keine Gebühren Umfangreiche Auswahl an ETFs Zum Anbieter
IG Variable Spreads Fortgeschrittene Trading-Plattform Zum Anbieter
Avatrade Nur Spreads Bietet Auto-Trading Zum Anbieter
Skilling Spreads und Kommission Schnelle Ausführung Zum Anbieter
Libertex Nur Spreads MT4 Anbindung Zum Anbieter

Infos zur Blue Chip Branche

Bei Investments in Blue Chip Aktien gibt es einige kleine Dinge zu beachten, die derzeit in Deutschland gut sichtbar sind. Es gilt neben großen, starken Unternehmen vor allem innovationsstarke Firmen zu finden.

Hierzulande betrifft das vor allem die Automobilindustrie und andere erkenntnisreiche Branchen wie den Technologiesektor, den Gesundheitssektor oder erneuerbare Energien und Stromerzeugung.

Diese Branchen sind aufgrund aktueller Debatten rund um die Umwelt, die künstliche Intelligenz (und die ethischen Fragen dahinter) und natürlich auch die Corona-Pandemie sehr gefragt.

Große Unternehmen aus diesen Bereichen des modernen Lebens haben aufgrund der hohen Mitarbeiterzahl, der Menge an Daten und der Bedeutung in der Wirtschaft natürlich prinzipiell größere Chancen, neue Erkenntnisse zu gewinnen und stehen aus diesem Grund an der Spitze unserer Blue Chip Aktien Liste.

Was bedeutet Blue Chip Aktien?

Der Begriff Blue Chips steht vordergründig für etablierte und große Unternehmen mit einer hohen Marktkapitalisierung (in den USA ab USD 10 Mrd., in Deutschland bereits ab 2 Mrd. EUR). Entstanden ist der Begriff kurioserweise aus dem Poker, wo die blauen Chips in den Casinos meistens für die größten Beträge standen.

Eine weitere Bezeichnung für Blue Chips ist im englischsprachigen Raum auch Large Caps, wobei Cap für die Marktkapitalisierung steht. Solche Unternehmen stehen schon lange gut situiert im Markt und sind sehr krisensicher. Falls sie einmal in Notlage fallen sollten, werden sie in der Regel durch Staatsgelder aufgefangen, weil sie für die heimische Wirtschaft so wichtig sind.

Zusätzlich heben sich Blue Chips in der Regel von anderen Konzernen ab, indem sie hohe Dividenden an Anleger ausschütten. Eine Blue Chip Aktien Definition ist also folgende: lang gediente, finanzstarke und mächtige Unternehmen sind an die Börse gegangen und wir können in sie investieren, denn sie sind ein konstanter Faktor in unserem Produktportfolio.

Deutsche Blue Chip Aktien

Als mitführender Industriestaat haben sich selbstverständlich auch in Deutschland einige Firmen zu Blue Chips entwickelt. Anders als in den USA reichen hier zwar schon 2 Mrd. EUR, um zu den größten Unternehmen zu zählen. Da die deutsche Wirtschaft jedoch kleiner als die amerikanische ist, ist das völlig legitim.

AdidasMercedes BenzSiemensVolkswagenBayer

Adidas

Adidas LogoDer deutsche Sportartikelhersteller Adidas zählt mit knapp 22 Mrd. EUR Umsatz zu den größten Firmen Deutschlands. Bekannt geworden als Die Marke mit den 3 Streifen vertreibt Adidas heutzutage seine Produkte in der ganzen Welt.

Neben Schuhen für Freizeit und alle möglichen Sportarten ist die Kleidung und dabei vor allem der Trainingsanzug ein gern getragener Artikel. Adidas stattet selbstverständlich auch viele berühmte Sportclubs der Welt aus, angeführt sicherlich von Real Madrid und dem FC Bayern München.

Mercedes Benz

Mercedes-Benz Logo Eine der berühmtesten deutschen Marken ist mit Mercedes-Benz ein Vertreter der vorhin angesprochenen, aufstrebenden und verheißungsvollen Automobilbranche.

Doch man kennt das Unternehmen nicht nur für den Autobau für die Straße, sondern auch für sein langjähriges Engagement in der Formel 1 und der DTM. Als langjähriger Formel 1 – Weltmeister mit Lewis Hamilton im abgelaufenen Jahrzehnt war man dort ebenfalls höchst erfolgreich.

Ein weiterer Sport, in dem Mercedes Benz indirekt vertreten war, ist der Fußball, und zwar als Exklusiv-Partner des VFB Stuttgart.

Als deutsche Blue Chip Aktie ist das Unternehmen jedoch eher aufgrund der finanziellen Situation interessant. Investoren profitieren nämlich von der recht hohen Dividendenausschüttung, die 2021 5 EUR /Aktie betrug. Der Umsatz war mit 130 Mrd. EUR teilweise höher als jener von amerikanischen oder internationalen Großkonzernen und zeigt die Relevanz für die Wirtschaft.

Siemens

Siemens logo Deutschland ist unter den führenden Ländern für technische Innovationen zu finden und das wohl bedeutendste Beispiel dieser Sparte ist Siemens. Seine Produkt- und Servicepalette umfasst neben der Industrie-Automatisierung auch Software-Lösungen, Mobilität, Energielösungen oder das Gesundheitswesen.

Für den Konzern arbeiteten 2021 303.000 Mitarbeiter. Diese sorgten für einen Umsatz von circa 63 Mrd. EUR und einem Gewinn nach Steuern von 5,3 Mrd. EUR.

Volkswagen

Volkswagen logoPrägend für den deutschen Automarkt war vor bzw. parallel zu Mercedes Benz nur noch Volkswagen. Benannt als das Auto des Volkes war die Mission, leistbare Gefährte für alle Bevölkerungsschichten zu bauen.

Als bekanntestes Modell tat sich in den Jahrzehnten nach der Gründung in der Zeit des 2. Weltkrieges der VW Käfer hervor. Heutzutage ist für manche vielleicht der VW Golf oder sogar der VW Transporter das Markenzeichen des Herstellers.

In jedem Fall kann Volkswagen locker mit den internationalen Unternehmen aller Sektoren mithalten, war der Umsatz mit 250 Mrd. EUR 2021 doch höher als die Umsätze anderer Unternehmen addiert. Auch für Aktionäre ist Volkswagen eventuell eine Goldgrube, denn der Konzern schüttet am Jahresende 5-7 EUR Dividenden je Aktie aus.

Nachdem im Herbst 2022 die Porsche-Aktie (VW ist Mutterkonzern Porsches) an die Börse gegangen ist, wird Volkswagen im kommenden Jahr 9,55 Mrd. EUR Dividenden zusätzlich an seine Aktionäre ausschütten. Laut Bericht aus dem Handelsblatt sind dies 19,06 EUR /Aktie.

Bayer

Bayer logoDie fünften Blue Chip Aktien Deutschland auf unserer Liste einheimischer, großer Unternehmen sind jene von der Bayer AG. Der Pharma- und Pflanzenschutzmittelriese wurde 1863 gegründet und zwischen 2002 und 2005 in einer großen Teilphase in einige Unterbereiche gegliedert: Pharma, Pflanzenschutz, Chemie und Kunststoffe wurden zu eigenen Sparten.

Einen größeren Bekanntheitsgrad erlangte die Firma speziell durch das Sponsoring und die Namensgebung des deutschen Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Trotz zahlreicher Klagen und Gerichtsverfahren, die zum Teil auch verloren wurden, hält sich Bayer seit Jahren im Kreis der größten Unternehmen Deutschlands und ist ein wunderbares Beispiel für die Krisensicherheit der Blue Chip Unternehmen Aktien.

Blue Chip Aktie ISIN Entwicklung
Adidas DE000A1EWWW0 deutlich unter MAX, im letzten Jahr stark gefallen
Mercedes Benz DE0007100000 derzeit knapp unter MAX, das bereits 3x in etwa erreicht wurde
Siemens DE0007236101 im letzten Jahr stetig gesunken, aber auf stabilen Niveau
Volkswagen DE0007664039 seit deutlichem Hochpunkt während Covid derzeit deutlich darunter
Bayer DE000BAY0017 starkes Auf und Ab in den letzten Jahren; derzeit deutlich unter den ehemaligen Hochpunkten

Ihr Kapital ist im Risiko.

Tipp: Unbekannte Blue Chip Aktien

Was sind Geheimtipps bei den Blue Chip Aktien? Existieren solche Aktien auch von kleineren Unternehmen, in die man trotzdem Vertrauen haben kann? Wir beantworten diese und weitere Fragen in diesem Abschnitt.

Flughafen Wien AGLogitech

Flughafen Wien AG

Flughafen Wien logoAls ersten unbekannten Tipp haben wir die Blue Chip Aktien Österreich des Flughafens Wien gewählt. Er ist ein sicherer Standort im Westen Österreichs und Drehscheibe für viele Anschluss- und Überseeflüge in alle Himmelsrichtungen.

Als Heimatflughafen der Austrian Airlines und als Hub von Ryanair und Wizz Air vertrauen mindestens drei Airlines auf Wien und die exzellente Lage in Mitteleuropa.

Seit dem Corona-Winter 2020/2021 und dem damit einhergehenden, erhöhten Flugaufkommen stieg auch der Aktienwert an. Er befindet sich jedoch noch immer unterhalb des MAX-Niveaus und die Aktie könnte ein gutes Investment in Blue Chip Aktien 2023 sein.

Logitech

Logitech logoIn Europa finden sich viele gute Beispiele etablierter Unternehmen, die auch zukünftig existieren werden. Wir haben uns für die Blue Chip Aktien Schweiz von Logitech entschieden. Der Grund hierfür ist einerseits der tiefe Fall der Aktie nach dem absoluten Hochpunkt während Corona.

Mit dem Homeoffice gab es eine starke Nachfrage nach Computerzubehör – Headsets, Webcams, Tastaturen und Mäuse waren besonders gefragt.

Logitech ist seit Ewigkeiten bekannt dafür, prinzipiell Produkte guter Qualität zu verkaufen, dazu ist es eine europäische Firma, was das Vertrauen der Bevölkerung steigert. Andererseits ist das Schweizer Unternehmen absolut zukunftsrelevant, denn der Anteil an Menschen im Homeoffice wird steigen und somit auch die Nachfrage nach qualitativen Office-Produkten.

Wie kann man Blue Chip Aktien kaufen? Schritt für Schritt Anleitung bei Finanzen.net Zero

Das Investieren in Blue Chip Aktien sollte nicht kompliziert sein. Finanzen.net Zero macht es Anlegern leicht, ohne die Komplexität, die andere Plattformen mit sich bringen: Es gibt keine langwierigen Anmeldeverfahren, unnötiges Ausfragen von persönlichen Details oder eingeschränkte Zahlungsoptionen. Bei Finanzen.net Zero findet man einen direkten und effizienten Weg zum Aktienkauf.

Schritt 1: Registrierung

Registrierung _ finanzen.net zero

Beginnen Sie mit einer schnellen Registrierung, bei der nur die wesentlichsten Informationen benötigt werden. Die Kontoerstellung ist unkompliziert, und in kürzester Zeit ist Ihr Konto aktiv für den Handelsbeginn.

Schritt 2: Kapitaleinzahlung

Finanzen.net Zero Gratisaktie

Sobald Sie Ihr Kapital eingezahlt haben, ist es direkt auf Ihrem Konto verfügbar und bereit für den Handel. Einsteigern wird geraten, zuerst das kostenlose Demokonto zu nutzen, welches eine risikofreie Möglichkeit bietet, um sich mit der benutzerfreundlichen Plattform vertraut zu machen.

Schritt 3: Investieren

finanzen.net ZERO_ Aktien & ETFs ohne Gebühren

Wählen Sie die Blue Chip Aktien Ihrer Wahl aus dem umfassenden Angebot. Mit einer breiten Palette von Möglichkeiten, können Sie die Wertpapiere finden, die zu Ihrer Investmentstrategie passen. Innerhalb Ihres Portfolios können Sie Ihre Investitionen überwachen und Anpassungen vornehmen, inklusive der Festlegung, wie lange Positionen offen bleiben sollen.

Mit Finanzen.net Zero erleben Sie eine klare und leichte Handhabung für Ihr Investment in Blue Chip Aktien, gestützt durch eine intuitive Benutzeroberfläche und hilfreiche Werkzeuge für effektives Trading.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Blue Chip Aktien nach Branchen

Da es mehr oder weniger unmöglich ist, Blue Chip Aktien in Branchen zu unterteilen, heben wir die wichtigsten Sparten heraus und nennen einige Beispiele großer, finanzstarker Unternehmen mit einer hohen Marktkapitalisierung.

TechnologieEnergie-/ÖlsektorPharmabereich

Technologie

Seit wenigen Jahrzehnten ist der Technologiesektor zum vielleicht relevantesten Sektor gewachsen. Ein Leben ohne technologische Geräte ist nicht vorstellbar. Sei dies das Handy, der Computer oder die Software für die Ampelschaltung.

Durch intensive Forschung, geniale Innovationen, aber auch durch große Förderungen und viel, viel Geld sind aus ehemaligen Garagenfirmen (z. B. Google) weltbekannte Unternehmen gewachsen.

Die prominentesten Vertreter sind hier Apple, Microsoft und The Walt Disney Co. aus den USA. In Europa treten Namen wie Logitech, Siemens oder die ASML Holding aus den Niederlanden.

Energie-/Ölsektor

In Krisenzeiten wie 2022 (Krieg in der Ukraine, allgemeine Teuerung) rückt die leistbare und umweltfreundliche Energie in den Vordergrund. Zahlreiche Unternehmen haben sich diese Mission auf die Kappe geschrieben.

ENI ist vielleicht kein Vorreiter für saubere Energie, als bedeutender Player in der Ölgewinnung ist die Firma hier trotzdem zu nennen. Weitere Blue Chip Aktien Beispiele sind Siemens, Shell oder Saudi Aramco.

Pharmabereich

Dank Corona wieder stark ins Rampenlicht gerückt worden ist die Pharmaindustrie und die ensprechenden Pharma Aktien. Durch die plötzliche Notwendigkeit von Mitteln gegen das Virus und in weiterer Folge einer Impfung wurden in rekordverdächtiger Zeit unglaubliche Ergebnisse geliefert.

Hier hat man gesehen, was möglich wäre, wenn alle an einem Strang ziehen (in der Praxis leider so nicht möglich, da kein Thema über anderen steht). Bayer, Merck, CVS Health oder Johnson & Johnson sind hier die sicherste Wahl und haben über viele Jahre gezeigt, wie das Geschäft laufen sollte.

Welche Möglichkeiten haben Kleinanleger, um in Blue Chip Aktien zu investieren?

Ein erster Gedanke wie: ”Blue Chip Aktien sind Wertpapiere von großen Unternehmen. Sie kosten sicher extrem viel und die kann ich mir als Kleinanleger nicht leisten.” sind plausibel, aber nicht komplett gerechtfertigt.

Zwar kosten die stärksten Aktien wie jene von Apple oder Microsoft in der Regel weit über USD 100. Es finden sich trotzdem ohne Probleme auch billigere Investmentmöglichkeiten. Unsere beiden Geheimtipps Logitech und der Flughafen Wien kosten jeweils unter 50 EUR /Aktie, die Aktien des Pharmaherstellers Pfizer warten mit einem ähnlichen Preis von etwa USD 45 auf.

Vor- und Nachteile eines Blue Chip Aktien Investments

Vorteile

  • Jährliche Dividendenausschüttung
  • Vergleichsweise geringes Risiko durch etablierte, finanziell starke Unternehmen
  • Stabile Vertreter im Investmentportfolio
  • Hohes Handelsvolumen

Nachteile

  • Aktien sind eher teuer als billig
  • Kein großes Potenzial für Wachstum
  • Wenn Wirtschaft einstürzt, fallen in der Regel auch Aktienkurse von Blue Chips
  • Nicht geeignet für Spekulanten, die schnelles Geld wollen

Chancen & Risiken der Blue Chip Branche

Nachdem die Schwankungsbreite großer Unternehmen eher gering ist, ergeben sich nur kleine Chancen auf schnelle Gewinne. Man müsste eine bestimmte Situation schon sehr gut und schnell einschätzen können, um einen plötzlichen Kursanstieg vorauszusagen. Blue Chip Aktien bieten eher die Chance, konstant wachsende, etablierte Teile des Investmentportfolios zu sein.

Sie sollen das allgemeine Risiko auf Kapitalverlust mindern und eine Grundsäule des Aktienplans sein. Eines der wenigen Risiken, die ein Investment in Blue Chip Aktien birgt und eher selten vorkommt, ist jenes des wirtschaftlichen Niedergangs einer ganzen Region.

Gesehen 2020 am Anfang der Corona-Pandemie, als die Kurse von fast allen Blue Chips Unternehmen Aktien in den Keller gerasselt sind. Nach einer solchen Krise bildet sich selbstverständlich eine Chance auf den neuerlichen Anstieg des Kurswertes, wie es derzeit teilweise vorkommt.

Alternative zu Blue Chip Aktien: Dash 2 Trade

Dash2Trade logoDa Blue Chip Aktien aufgrund ihrer bereits erlangten Größe und Standfestigkeit nicht allzu hohe Rendite aufweisen, schauen wir uns in diesem Abschnitt ein alternatives Investment an, das eine höhere Rendite verspricht.

Die Unternehmensleiter von Learn2Trade, einer zu empfehlenden Lernplattform für das Trading, haben sich in den letzten Monaten mit erfolgreichen Tradern und IT-Spezialisten zusammengetan. Das Ziel ist es, ein einfach zu bedienendes und erfolgreiches Tool für die Kryptoanalyse und den Kryptohandel zu erschaffen: Dash 2 Trade.

Durch Trading-Signale (Kaufen/Verkaufen), eine Community, einen Strategiekonfigurator und einen “Wecker”, der den Trader über neu gelistete Kryptos informiert, werden von Dash2Trade die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Krypto-Trading geschaffen.

Dash2Trade Trading

Voraussetzung für die Nutzung all dieser Tools ist eine monatliche Mitgliedschaft, die mithilfe einer fixen Anzahl an Coins (D2T Token) berechnet wird. Dash2Trade soll jedoch einen noch nie dagewesenen Mehrwert bieten, weshalb sich ein Investment in solch eine Subscription jedenfalls lohnen sollte.

Das Dash2Trade – Programm wird über die nächsten Monate Stück für Stück veröffentlicht, der Vorverkauf wurde aber schon gestartet. Eine schnelle Anmeldung ist also empfohlen, denn die Tokens sind nur begrenzt verfügbar.

Blue Chip Aktien Prognose

Die größten Unternehmen der Welt werden voraussichtlich noch für viele Jahre bestehen bleiben und ihren Marktanteil und Machtposition partiell noch weiter ausbauen.

Da Themen wie die Technologie (künstliche Intelligenz, Autonomie im Straßenverkehr) und erneuerbare Energien von Jahr zu Jahr stärker polarisieren und immer mehr Menschen ansprechen, werden Firmen in genau diesen Branchen wachsen.

Fazit: Blue Chip Aktien kaufen oder nicht?

Blue Chip Aktien Die Blue Chip Aktien Bedeutung für das Investmentportfolio wird wohl für längere Zeit bestehen bleiben. Es wird immer große Unternehmen geben, die sich auf viele Jahrzehnte gesehen durchgesetzt haben und die aus der Wirtschaft nicht wegzudenken sind.

Da Krisen oftmals nicht vorherzusehen sind, lohnt es sich bestimmt, in einige Blue Chips Aktien aus verschiedenen Sektoren (um das Risiko noch weiter zu vermindern) zu investieren. Sie sollten aber mit risikoreichen Wertpapieren nach eigenem Ermessen und Plan gemischt werden, um eine positive Rendite zu erreichen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Was sind Blue Chip Aktien?

In welche Blue Chip Aktien investieren?

Was sind die besten deutschen Blue Chips?

Wo Blue Chip Aktien kaufen?

Welche Blue Chip Aktien haben 2023 Potenzial?